Samsung Galaxy S — Google Kalendersynchronisation

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 245

16.07.2011, 16:14:12 via Website

Ich habe seit ein paar Wochen ein merkwürdiges Problem, könnte seit der 2.3.4 Installation sein, ich bin aber nicht sicher.
Ich synchronisiere normalerweise meine geschäftlichen Termine aus Lotus-Notes heraus mit dem Google Kalender, das funktioniert auch nach wie vor.
Aber: Obwohl die neuen Termin im Googlekalender ganz normal ankommen, werden sie nicht auf dem SGS angezeigt. (ich verwende den ganz normalen Kalender der mit 2.3.4 mitkam) Wenn ich nun beim Googlekalender einen Termin mit bearbeiten aufrufe und neu speichere, erscheint er sofort auch auf dem Smartphone. Warum erst dann?
Wie gesagt, bis vor ein paar Wochen ging das problemlos. Ich habe mich inzwischen schon durch sämtliche Menüs und Untermenüs gelesen, aber nichts gefunden. Hat jemand das gleiche Problem oder eine Idee?

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.297

16.07.2011, 21:24:48 via App

Gehe in Deinen Kalender und rufe die Einstellungen auf, indem Du unten links die Taste drückst. In den Einstellungen solltest Du den Punkt Kalender finden. Hier kannst Du die Kalender wählen, die über Deinen Google Account mit Deinem Smartphone synchronisiert werden sollen. Wahrscheinlich ist Dein Lotuskalender hier abgewählt...

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.319

18.07.2011, 08:31:26 via Website

Du kannst folgendes versuchen:
Über Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> Reiter "Alle"
den Eintrag "Kalenderspeicher" suchen und ihn öffnen.
Dort die Schaltfläche "Daten löschen" anklicken.
Dadurch werden die gesyncten Daten auf deinem Handy gelöscht- und nur da!
Danach kannst du den Sync mit google wieder anschupsen.
Dann sollten alle Elemente wieder syncen...

Wie syncst du Notes mit google?

Gruß, Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 748

18.07.2011, 14:43:56 via App

In der Hoffnung, dass es Dir hilft, folgender Hinweis: Bei mir wird in schöner Regelmäßigkeit der Wetter-Kalender nicht mehr synchronisiert. Da hilft bei mir auch nur die oben beschriebene Vorgehensweise mit dem Löschen des Kalenderspeichers.

Generell wäre ich aber auch an einer Alternativlösung interessiert. Denn alle anderen Kalender (habe drei weitere, untergeordnete Kalender) werden problemlos und zuverlässig synchronisiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 245

22.07.2011, 21:48:13 via Website

also zunächst mal Danke für die Antworten.
Sorry dass ich mich erst heute dazu melde, kam aber die ganze Woche nicht dazu.
Die Idee mit "Kalenderspeicher löschen" hatte ich auch schon, funzt leider nicht.
Natürlich kenne ich auch die Funktion diverse Kalender zu zuschalten, daran liegts aber auch nicht.
Ich habe auch schon einmal einen alternativen Kalender installiert, der zeigt aber exact nur die Daten an, die im Android eigenen Kalender stehen.
Auch schon probiert: Im Gogglekalender alle Daten gelöscht und neu aufgespielt (Dabei beinahe meinen Noteskalender auch gelöscht...) Alles ohne Erfolg. Vielleicht hängt´s ja an meiner 2.3.4 JVP ??

Zu der Frage von Steffen K.
Wie syncst du Notes mit google?
Ich nutze dazu eine kleine software syncnotes2google.
Allerdings geht das nur über einen kleinen Umweg, ich kann damit nicht direkt auf unseren Notes-Server zugreifen, daher habe ich eine lokale Replik meiner Notes DB. Mit dieser Kopie synchronisiere ich meinen Google-Kalender. Man ruft dazu eine kleine Batch-Datei auf. Pfade, Zugriffsnamen etc. werden in einer sep. Datei zuvor einmalig abegspeichert. Die Synchronisation erfolgt dabei auf Wunsch one-way oder bilateral. Wenn du Interesse daran hast melde dich.

Nur mein Smartphone mag meinen Goggle-Kalender nicht mehr (oder umgekehrt) :-((

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

23.07.2011, 18:49:06 via Website

Kann leider auch nicht mit einer nachhaltigen Lösung dienen, habe das gleiche Problem mit 2.3.3.
Ich synchronisiere mein Outlook per gSyncit mit dem Google-Kalender. Mein I9000 hat dann viele, aber leider nicht alle Termine.
Es ist nicht nachvollziehbar, warum manche Termine nicht synchronisiert werden. Z.B. werden einige Geburtstage synchronisiert, andere wiederum nicht, obwohl ich keinen manuell in Google bearbeitet habe. Nach einem Löschen des Kalenderspeichers auf dem I9000 scheinen auch nicht jedesmal dieselben Termine nicht synchronisiert zu werden. Ich kann jedenfalls keine Regelmäßigkeit erkennen.
Sicher scheint allerdings eins zu sein, manuell erfasste Termine werden zuverlässig synchronisiert.
Mit anderen Worten, ich suche ebenfalls nach einer Lösung, denn so ist mir das zu unzuverlässig.
Es scheint auch keine Möglichkeit zu geben, einen Androiden zuverlässig direkt mit Outlook zu synchronisieren. Ich habe schon einige Möglichkeiten versucht, bislang ist alles sehr unzuverlässig.

— geändert am 23.07.2011, 18:51:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 245

24.07.2011, 08:27:40 via Website

Das Problem scheint bei Google zu liegen.
Immer wenn ich einen Termin, der im Galaxy fehlt aber im Google-Kalender steht editiere und neu abspeichere wird er sofort übertragen.
Allerdings fällt mir auf, dass dann Google einen Hinweis bringt: Sie sind im Begriff einen Termin zu ändern, der nur im Kalender von xxx steht
Ich habe aber nur einen Kalender bei Google.

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

24.07.2011, 15:19:41 via Website

Hallo.
Ich habe das selbe Prob. Nutze auf dem PC Thunderbird, womit ich das Googlekonto und das SGS (Business Kalender) syncronisiere.
Seit kurzem fehlen mir Termine in meinem SGS Kalender, obwohl dieser bereits da waren.
Bei der Fehlersuche bin ich wie folgt vorgegangen:
1. Termin in Thunderbird neu eingegeben und an Google versendet. Google versendet diesen neuen Termin auch weiter an das SGS....
2. Nächster Versuch: ein bestehenden Termin, welcher NICHT im SGS angezeigt wird, habe ich in Thunderbird bearbeitet und verändert und dann gespeichert. Dieser Termin erscheint dann auch auf meinem SGS.

Muss ich jetzt all meine Termine zunächst bearbeiten damit diese dann wieder auf meinem SGS erscheinen???
Da hier bereits mehrere User dieses Problem haben, hoffe ich mal auf eine baldige schnelle Lösung...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

25.07.2011, 12:03:05 via Website

Hallo liebe Gemeinde,

Da dies mein erster Beitrag ist, erst einmal vorab: Super tolles Forum hier. Mir wurde echt schon sehr oft hier geholfen. Meine Meinnung: 5*****

Nun aber zur Sache:

Ich habe ebenfalls das gleiche Problem. Habe die 2.3.4 JVQ auf meinem SGS.
Sämtliche Termine meines Hauptkalenders sind seit 2 Tagen nicht mehr auf dem SGS sichtbar, obwohl sie im
Kalender von Google existieren. Sämtliche Termine waren jedoch bereits im Handy sichtbar, sind aber nun
verschwunden.

Die Termine meiner Sekundärkalender sind jedoch noch komplett vorhanden.

Komische Sache. Ich hoffe, da bereits mehrere andere User eben genau dieses Problem haben, dass es an Google
und nicht am SGS liegt und das Problem schnellstens behoben wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 748

25.07.2011, 12:58:58 via App

Für diejenigen, denen das Problem mit dem Business Calendar widerfährt kann ich folgende Lösung bieten, wenngleich es nicht der Weisheit letzter Schluss ist.
Einfach die entsprechenden Kalender entfernen, d.h. die entsprechenden Haken entfernen. Dann das Menü wieder verlassen. Anschließend die Haken wieder setzen und die entsprechende Meldung bzgl. der Synchronisation bestätigen. Dann die App komplett verlassen und neu starten.
Bei mir hat das geholfen. Vielleicht funktioniert das ja bei anderen Apps auch, um die Synchronisation wieder "anzuschubsen".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

25.07.2011, 14:54:41 via Website

Das scheint wohl ein generelles Googleproblem zu sein! Termine, die als Beschäftigt gekennzeichnet sind werden nicht synchronisiert zumindest alte bereits vorhandene.

Das Problem hatten neben mir noch meine Freundin (Wildfire) sowie zwei Kollegen (Nexus one, Desire). Was allerdings bei uns allen geholfen hat war unter Einstellungen --> Anwendungen --> Anwendungen verwalten --> alle --> und dort dann auf Kalenderspeicher und Daten löschen. Nach einer neu synchro hat waren aller Termine wieder da

Daniel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

25.07.2011, 19:48:10 via Website

Jepp, das habe ich heute auch gemacht und bis jetzt funzt wieder alles. Hoffe das war ne einmalige Sache...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 748

25.07.2011, 20:24:46 via Website

Daniel
Jepp, das habe ich heute auch gemacht und bis jetzt funzt wieder alles. Hoffe das war ne einmalige Sache...

Ich glaube, da muss ich dich enttäuschen. Mit meinem Wetterkalender geht das schon ewig so...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 524

25.07.2011, 20:25:11 via App

Also ich habe das problem auch schon ewig mit meinem desire.
Dachte erst es würde an dem leedroid rom liegen, ich wechselte dann zu cyanogenmod und habe dieses Problem auch.
Kalenderspeicher Daten löschen bringt nur kurzzeitig Abhilfe. spätestens nach einen Neustart ist das problem wieder da und er zeigt mir die Termine meines kalenders nicht an.
bisher habe ich leider auch keine lösung gefunden.
aber da sich das problem wohl Handyübergreifend darstellt muss es ja eigentlich auch an Google liegen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 748

25.07.2011, 20:54:05 via Website

Ja, und hinzu kommt,d ass wohl meistens (verschiedene) Unterkalender betroffen sind...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 282

25.07.2011, 21:12:57 via Website

Das mit dem Kalenderspeicher löschen kann ich auch bestätigen, mußte ich auch schon mehrmals machen.
Es sind dann allerdings nur die letzten 6 Wochen (glaube ich) wieder vorhanden, wenn man einen längerem Zeitraum möchte kann man den Internet Google Kalender sichern, dann löschen, und wieder einspielen.
Auf diese weise waren bei mir die letzten 2 Jahre wieder da.

Gruß
Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.07.2011, 07:21:25 via Website

Schupps.... seit heute morgen sind alle Termine wieder vorhanden.

Ob es an Google liegt oder nicht = ????

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

26.07.2011, 10:27:35 via Website

Hallo,

seit 2.3.4 am Anfang lief es Spitze, jetzt läuft es gar nicht mehr. Bei der aller ersten Synchronisierung werden alle Termine von Google richtig aufs Handy geladen. Dann tauchten plötzlich Termine auf dem Handy nicht mehr bei Google auf. Nach langem hin u. her rausbekommen, das alles unter eigener Kalender standardmäßig gespeichert wird. Ich war froh, tatsächlich wurden dann alle Termine auf dem Handy an Google gesendet. Doch nach einer gewissen Zeit verschwinden fast alle Termine auf dem Handy. Nur durch Einstellungen Kalenderspeicher wird es einmalig wieder richtig synchronisiert um wenige Tage wieder alles zu löschen. Ich bin echt super platt. Bevor diese bekloppten Probleme auftraten, hatte ich den JORTE Kalender drauf geladen. Ab da finden meine Probleme an. Na klar Jorte sofort entfernt aber die Probleme sind nicht weg. Jetzt noch einmal Flashen möchte ich nicht, weil nach dem bekloppten Flashen sind bei mir meist viele Kontakte drei bis viermal vorhanden, dann ewiges löschen voll die Katastrophe, wieso hat dieses Handy keine Möglichkeit mehrfache identische Kontakte zu eliminieren, wobei, wieso legt es überhaupt soviele Kontakte mehrfach an. Synchronisation mit Google keine Ahnung....Aber egal...Hoffentlich ist einem die Problematik bekannt.

Galaxy gut Alles gut :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.07.2011, 10:45:55 via Website

gurkenknipser
Schupps.... seit heute morgen sind alle Termine wieder vorhanden.

Ob es an Google liegt oder nicht = ????

Hat sich leider seit einer Stunde wieder erledigt. Termine sind wieder verschwunden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 221

26.07.2011, 12:34:29 via Website

Das Problem hab ich seit etwa einer Woche. 1 Kalender (Google Kontakte Geburtstage und Wochennummern) werden synchrobnisiert, 2 andere (eigendliche Termine) werden es nicht mehr. Den Kalenderspeicher zu löschen funktioniert zwar, nach wenigen Stunden sind die Termine aber wieder weg.

Antworten

Empfohlene Artikel