Outlook: winmail.dat - wie lesen?

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 35

13.07.2011, 06:56:08 via Website

hallo. ich erhalte dauernd mails mit einem anhang winmail.dat (outlook 2010). diesen kann ich übers handy (samsung galaxy s2) nicht lesen. gibts eine app, die das problem löst?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 851

13.07.2011, 06:58:50 via App

Moin Moin,
sitze im Bus und kann Dir zwar keinen link senden, aber google mal nach dem kleinen Tool Fentun.Du speicherst es unter C ab und verknuefst die winmail.dat bei oeffnen mit Fentun.Es wirkt dann wie ein Entzipprogramm.
Gruss
Andreas

Survival of the Fairest - On the Road with my Samsung Galaxy Note 8 | Android 8.0.0.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

13.07.2011, 07:09:12 via Website

also das fentun soll ich runterladen und dann wohin speichern? wo ist c? Computer\GT-I9100\Phone ???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

13.07.2011, 07:19:58 via Website

aber auf dem pc kann ich das mail ja lesen. ich kann es aber auf dem handy nicht lesen - wenn es von irgend jemandem aufs handy geschickt wird, da nützt mir doch ein tool zuhause auf dem pc nichts?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.07.2011, 09:19:20 via Website

Hi,

c brunner
aber auf dem pc kann ich das mail ja lesen. ich kann es aber auf dem handy nicht lesen - wenn es von irgend jemandem aufs handy geschickt wird, da nützt mir doch ein tool zuhause auf dem pc nichts?
Du versuchst Symptome zu kurieren. Stattdessen macht es eher Sinn, die Ursache zu bekämpfen. Outlook macht diesen Mist.

Lösung: Nochmal senden lassen, in der Hoffnung, dass Outlook zur Abwechslung mal den Anhang richtig sendet. Oder der Sender soll einen gescheiten E-Mail-Client verwenden.

Wenn ich so einen winmail.dat Krempel bekomme, fliegt die E-Mail in den Papierkorb. Wenn mir jemand was mitteilen will, dann soll er es bitte auf geeignetem Wege tun.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Matze S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

04.09.2011, 21:12:44 via Website

Problem bis jetzt auch noch nicht gelöst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

04.09.2011, 21:15:00 via Website

Habt Ihr mal, bezugnehmend auf Carsten, herausgefunden ob das immer die selben Absender sind oder kommen die bei allen so an?

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

04.09.2011, 21:50:47 via Website

Hallo. Es sind verschiedene Absender die jeweils von ihrem outlook aus mails auf mein outlook schicken. Ich habe versch. Mails nochmals senden lassen. Hat nichts genützt. Ich finde Outlook geeignet. Am Kompi habe ich nie Probleme. Nur mit dem Handy...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

27.09.2011, 14:24:49 via Website

Moin zusammen,

aus aktuellem Anlass wollte ich das Thema nochmal hervorkramen.
Die ätzenden "winmail.dat"-Dateien werden ausschließlich von Outlook (und Derivaten) erzeugt. Somit ist die Quelle des Übels bekannt. :angry:
Es ist aber leider so, dass ich nicht allen Absendern permanent erklären kann, wie sie ihr Outlook zu konfigurieren haben - das erzeugt Missmut auf Absenderseite. Um dem Problem aus dem Weg zu gehen, möchte ich also auf Empfängerseite (der klügere gibt nach) entsprechende Programme nutzen, die die winmail.dat öffnen können. Auf dem PC kein Problem: Dazu gibt es unter anderem Addons für Thunderbird: "lookout", Helferlein für Windows: "Fentun", Helferlein für Linux: "TNEF", oder sogar eine Lösung für die "angebissenes Obst-Fraktion": "TNEF´s Enough".

Offensichtlich gibt es aber für die Android-Plattform noch keine Implementierung eines solchen Helferleins - was sehr schade ist.
Und die mails über Gmail zu routen kommt für mich nicht in Frage! Um das gleich mal vorweg zunehmen...

Auf der Sourceforge-Seite von TNEF (das ist das Open Source Linux-Tool) kann man sich die aktuellste TNEF-Version inklusive Quellcode! herunterladen. In der beigefügten Readme-Datei liest man Folgendes:
TNEF is a program for unpacking MIME attachments of type
"application/ms-tnef". This is a Microsoft only attachment.
...
TNEF is mainly tested and used on GNU/Linux and CYGWIN systems. It
'should' work on other UNIX and UNIX-like systems.

Hier also der Aufruf an die Android-Programmierer: Könntet Ihr Euch das mal näher ansehen und bewerten, ob man die Soft nicht in die Android-Plattform portieren kann? Unix-like ist Android doch, oder?
Die Sources findet man hier: http://sourceforge.net/projects/tnef/files/tnef/.
Leider bin ich selber nicht in der Lage den Code a) zu verstehen und b) auf Android zu portieren. Denn wenn ich's könnte würde ich hier jetzt den Link zum fertigen Tool posten :wink:

— geändert am 27.09.2011, 14:39:54

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

10.02.2012, 08:17:33 via Website

Ich habe mich einmal hingesetzt und so eine Anwendung gebaut, die die richtigen Attachments aus einer winmail.dat Datei extrahiert. Die Benutzeroberfläche funktioniert auch in Deutsch. Erklärungen und der Download finden sich hier.

Über feedback würde ich mich freuen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

10.02.2012, 09:48:51 via App

Hallo Uwe,

vielen Dank für die App, sie funktioniert gut auf dem X10i (rooted stock 2.3), sofern die winmail.dat Anhänge enthält.

Manche winmail.dats enthalten aber keine Anhänge, sondern nur den Text der Mail. Diese lassen sich nicht öffnen/extrahieren.

Grüße,
Andy

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

10.02.2012, 10:11:18 via Website

Hallo Andy,

danke für das Feedback! Ich werde mir die Sache mit den Textmails ansehen.

Grüße,
Uwe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

10.02.2012, 19:37:30 via Website

Hi Uwe,

schließe mich Andy vollumfänglich an.
rtfs gehen nicht, alles andere - soweit ich testen konnte (HTC Desire, 2.2.2, root) funktioniert einwandfrei. :D

Vielen, vielen Dank für die App. Hervorragende Arbeit!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

10.02.2012, 20:33:41 via Website

Hallo el g,

vielen Dank für das positive Feedback!

Ich habe im nächsten Schritt vor, die rtf Messages, vcards und iCal Elemente extrahieren zu können. Ist allerdings etwas knifflig und kann ein paar Tage dauern.

Grüße und ein schönes WE,
Uwe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

12.02.2012, 13:59:21 via Website

Hallo @all,

die nächste Stufe ist fertig. Die eigentliche Nachricht / der Mailtext wird jetzt ebenfalls entpackt. Die Datei landet auch im Zielverzeichnis und die Datei-Endung entspricht dem ürsprünglichen Fomat (*.txt bzw. *.html bzw. *.rtf)

Download wieder hier:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1488466

Grüße,
Uwe

— geändert am 12.02.2012, 14:00:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

13.02.2012, 17:11:22 via App

getestet und für gut befunden - funktioniert einwandfrei.

gut wäre evtl. noch, wenn die Dateien pro Mail in ein eigenes Unterverzeichnis kommen könnten.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten

Empfohlene Artikel