Unimex Tablets ...

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

12.07.2011, 18:04:09 via Website

HabedieEhre,

war schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach einem geeigneten Tablet. Werde sowas nicht übermässig nutzen, da ich dafür andere Sachen habe, die diese Zwecke erfüllen. Es ging mir darum, nur mal meine Gamingpages abzurufen, ein paar Ebooks zu lesen und fertig.

Nachdem ich das JournE Touch von Toshiba bei einem Freund gesehen hatte, ist mir die ganze Sache eigentlich schon wieder vergangen, ein absolut indiskutables Teil.

Da es preiswert sein sollte (in meinem Fall und für meine Zwecke) hab ich nun auf ein Tablet von Unimex zurückgegriffen (das 7" Surf-Pad). Ist auch China-Kram, aber mit ein paar Vorteilen wegen Garantie usw.

Wer hat von dieser Firma schon mal was gehört?

Unimex Tablets

Thanks.

Cu

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.07.2011, 23:15:45 via Website

Hallo YuT666,

So ein Surf-Pad 7" habe ich auch, und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden damit. Das Preis-Leistungsverhältniss hat mich echt überrascht, und wegen dem günstigen Preis habe ich weniger erwartet als ich bekommen hab. Dafür war die Freude dann umso größer. :)

Also um es auf den Punkt zu bringen, das SP 7 kommt zwar aus China, ist aber durchaus robust gebaut. Ich war positiv überrascht als ich das bemerkt hab. Ich kann das Tablet nur empfehlen. Wer Protzen will, sollte sich was vom Apfel holen. Wer das Gerät als mittel zum Zweck nutzt, ist mit dem Surfpad durchaus gut bedient. :)

Hier ist übrigens der Webshop von Unimex:
http://surf-pad.eu/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=1&category_id=1&option=com_virtuemart&Itemid=16&lang=de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.07.2011, 00:01:29 via Website

Hallo!

Ich habe heute mein 7" Surf-Pad von Unimex bekommen. Eigentlich ein gutes Gerät für den Preis - bis auf dass der Touchscreen doch recht hakelig ist. Aber bei dem Preis, muss man das in Kauf nehmen, aber ich bin halt ein Nokia N8 gewohnt mit einem kapazitiven Touchscreen und zudem ists noch eines der Flagschiff Geräte von Nokia - da merkt man schon einen nicht geringen qualitativen Unterschied, aber für den Preis ist das Tablet völlig okay und ich hab ohnehin kein iPad erwartet. Das Surf-Pad hab ich mir vor allem gekauft, weil ich günstig Android ausprobieren möchte :-)

Soweit so gut. Leider konnte ich jetzt am ersten Abend noch nicht alles testen, aber was mich sehr interessieren würde, gibt's irgend ne Möglichkeit Skype oder ein vergleichbares Programm mit Videotelefonie zum Laufen zu kriegen? Das wäre mir bei so nem Tablet-Teil schon recht wichtig ...

Danke & viele Grüße von Android-Newbie
Christina
:-)

— geändert am 15.07.2011, 10:45:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.09.2011, 18:21:45 via Website

Hallo YuT666,

ich kenne die in Wiesbaden ansässige Firma UNIMEX sehr gut. Der Lieferservice und die Langzeit-Garantie sind ausgezeichnet!: :)

Hier ist die offizielle Website: http://www.surf-pad.eu

— geändert am 01.09.2011, 18:26:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.184

02.09.2011, 15:22:28 via Website

Christina
Soweit so gut. Leider konnte ich jetzt am ersten Abend noch nicht alles testen, aber was mich sehr interessieren würde, gibt's irgend ne Möglichkeit Skype oder ein vergleichbares Programm mit Videotelefonie zum Laufen zu kriegen? Das wäre mir bei so nem Tablet-Teil schon recht wichtig ...


Wenn schon Tablets sehr renommierter Hersteller Schwierigkeiten mit Flash haben (Acer Iconia A500) oder Skype nicht richtig funktioniert (Samsung Galaxy Tab), dann scheinen mir die Chancen für Skype auf dem Unimex nicht besonders gut stehen.

MfG

— geändert am 02.09.2011, 15:22:37

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.10.2011, 16:26:26 via Website

Ich hab mir auch eins zugelegt, kam heute mit der Post.
Beim ersten anschalten hat es noch funktioniert, beim Zweiten mal anschalten kam lediglich noch der Bootscreen....
Und soweit bin ich jetzt immernoch :(
Weis jemand zufällig wie man dieses Pad via Tastenkombi resetet? Ich finde dazu nirgends was geschrieben, auch in der Anleitung nicht.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.10.2011, 20:13:28 via Website

Das Problem hatte ich auch. Erst nach vollständigem entladen konnte das Tablet wieder gestartet werden.
Ich hab es dann eingeschickt und die haben eine neue Firmware draufgespielt. Seit dem fehlt mir der Android Market und ich kann den auch nicht nachinstallieren. Sonst funktioniert es besser als vorher.
Nur wie gesagt fehlt mir der Market. Ich werd denen mal eine Mail schreiben.

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.11.2011, 12:56:14 via Website

Ok, es gibt neues. Leider keine Antwort von Unimex. ABER ich hab eine Lösung für das Problem.

Hier: http://techknow.freeforums.org/post27169.html#p27169 gibt es eine Firmware für das Tablet. Und ich muss sagen, die gefällt mir um einiges besser als die von Unimex. Vor allem ist das Tablet schneller als vorher.

Firmware Update aber auf eigene Gefahr! Garantieansprüche verliert man wohl auch damit?!

Gruß Eisbaeeer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

29.01.2012, 20:27:34 via Website

Die Kundenunterstützung/-freundlichkeit von Unimex ist unter aller Sau bzw. nicht vorhanden. Hab mehrmals was angefragt, aber nie Antwort erhalten. Scheine da aber nicht alleine zu sein. Gerät ist ok, aber der Support ist wahrscheinlich der größte Müll seit den ersten Troma-Produktionen.

Und zu der angesprochenen "Firmware" ... hierbei handelt es sich um Uberoid. Das Ding ist für viele Tablets mal mehr und mal weniger geeignet. Manche Funktionen funktionieren nicht bzw. nur eingeschränkt. Gibt vorher nen Batcher, mit dem man das genaue Modell bzw. ein ähnliches Modell einstellen kann. Da das Surfpad auch in der aktuellen Version nicht auftaucht würde es mich mal interessieren, welches Modell der Verfasser des letzten Posts gewählt hat (bzw. welches aufgelistete Modell dem Surfpad am ähnlichsten ist), denn den Batcher MUSS man vorher ausführen, was auch bedeutet, daß man ein Modell auswählen MUSS.

Hatte die alte Firmware mal gesichert und auf Anraten aus dem neuen Tech-Forum die 8 ausgweählt. Funzt alles super bis auf WLAN, also ist es schon mal Mist. Werd dann mal ein paar andere testen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.06.2012, 16:03:48 via Website

Hat das Surf Pad 7 WLan ? Hab da nirgens was zu gefunden...

Danke Jay

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.07.2012, 09:52:36 via Website

YuT666
Da das Surfpad auch in der aktuellen Version nicht auftaucht würde es mich mal interessieren, welches Modell der Verfasser des letzten Posts gewählt hat (bzw. welches aufgelistete Modell dem Surfpad am ähnlichsten ist), denn den Batcher MUSS man vorher ausführen, was auch bedeutet, daß man ein Modell auswählen MUSS.

Hallo

Ich habe die Nummer 11 gewählt. Inzwischen gibt es eine neuere Version. Die werde ich mal testen, da sich mein WLAN jetzt nicht mehr verbindet, wenn das Tablet aus dem Schlaf aufwacht. Wenn ich die passphrase neu eingebe, wird das WLAN wieder verbunden. Ich weiss nur noch nicht, ob es an der Software oder an der Hardware liegt.

Gruß Eisbaer

Antworten

Empfohlene Artikel