Akkustatus : Entladen ??

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

11.07.2011, 22:24:29 via Website

Hallo in die Runde ;)

Habe mich jetzt mal endlich aus den Apple Fängen gerissen und mir ein Samsung Galaxy S2 gekauft....

Blicke zwar noch nicht durch was das Samsung alles kann aber ich werde es schon heraus finden ;)

Mein Problem was ich momentan habe ist, das der Akku total schnell zur Neige geht muss zwei mal am Tag laden und das obwohl ich Bluetooth ... GPS...WLAN aushabe.... und der Akkustatus zeigt ständig ENTLADEN an ? Egal ob der Akku voll ist oder fast leer immer Entladen... Kennt das Problem jemand ??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

11.07.2011, 22:32:58 via Website

Hallo und willkommen bei AndroidPIT!

Das der Akkustatus "entladen" anzeigt ist normal, sobald er nicht "geladen" wird. "Entladen" bedeutet in diesem Fall also nicht dass der Akku komplett leer ist, sondern einfach dass Strom aus dem Akku entnommen wird ohne dass ein Ladekabel angeschlossen ist. Hätte Samsung wohl passender übersetzen können...

Wenn du zweimal am Tag laden musst dann solltest du

- den heutigen Blogeintrag zum Akkusparen lesen ;)

- Gucken ob Latitude aus ist (Latitude öffnen -> Einstellungen -> Abmelden)

- Unter "Akkuverbraucher" nachgucken was/welche App den meisten Strom zieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.07.2011, 22:38:47 via Website

Cool Danke !!!

Geil war heute in drei Geschäften die haben mir alle gesagt Softwarefehler soll es einschicken :) Sieht man mal wieder was ne Ahnung die Leute haben !!

Latitude war aber aus wo ichs gerade angeklickt habe stand da Latitude wird aktiviert ... hab mich aber direkt wieder abgemeldet... werde dann mal bissl durch schauen und hoffen das es bald besser wird ... Danke für deine schnelle und hilfreiche antwort !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

11.07.2011, 22:48:40 via Website

Bitte bitte ;)

Du solltest mal kurz bevor dein Akku wirklich leer ist und du dein Ladekabel anschließt zu

Einstellungen -> Telefoninfo -> Akkuverbrauch

gehen und berichten, welche Anwendungen am meisten Strom verbraucht haben. Du kannst auch oben auf das Diagramm tippen. Dort hat sich Samsung übrigens einen weiteren Übersetzungsfehler geleistet, denn wenn du auf das Diagramm schaust steht da "verbl. Akkulaufzeit". Das sollte nicht "verbleibende" Akkulaufzeit heißen sondern "Akkulaufzeit seit ausstecken".

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

11.07.2011, 22:56:34 via Website

Was sehr viel hilft ist die Helligkeit des Displays und den Timeout zu reduzieren.
Wlan aus wenn nicht benötigt, selbiges für Bluetooth.
GPS kannst du anlassen, das springt ohnehin erst an wenn eine App aktiv darauf zugreifen will.
Synchronisationen von Emailkonten, Facebook, etc. im Minutentakt fressen natürlich auch am Akku.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

08.09.2011, 06:30:26 via App

ich habe auch arge Probleme......hält gerade mit hängen und würgen 1tag. habe imap als email Typ (5Konten).....kann es da probleme geben...? habe root mit lightning und speedkernel. habe nun akku calib. gemacht mal sehen ob es was bringt....

Antworten

Empfohlene Artikel