HTC Desire — Desire stürzt ab und bootet neu immer und immer wieder.

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

27.06.2011, 15:15:56 via Website

Hallo liebe Community!

Ich hab seit einem dreiviertel Jahr das HTC desire. vor zwei Monaten hatte ich das erstmal das problem das sich mein desire neu gestartet hat wenn ich auf einer bestimmten web seite war.

Die hab ich nicht mehr besucht und es war weg das problem. jetzt häufen sich diese Abstürze leider. sobald ich ins internet gehe stürtzt es ab. heute ist es soweit das es schon nach dem es neugestartet ist sofort wieder neustartet.

Hardreset habe ich gemacht dann ging es. internet eingerichtet und googlemail-konto verbunden ------> Sofort wieder absturz. wieder hardreset und schon beim einrichten wieder Absturz jetzt bekomme ich es nicht mal mehr an. direkt nach eingabe der Pin wieder absturzt.

AKKU ist kalt aber unterhalb des Akku´s also da wo man den Netztstecken einsteckt ist es sehr warm geworden.

Könnt ihr mir helfen bei meinem Problem????

Danke im Vorraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

27.06.2011, 19:10:12 via Website

leider ein typische problem mit der desire. leider werden auch viele, wenn auch gut gemeint, tips bzgl diese problem abgeben. die meisten sind schwachsinn. - sorry <demut> ist aber so!
unser hochgeschätzten & inig geliebten desire hat schlichtwegs ein baureihe fehler mit in der wiege gelegt bekommen. wenn es ein auto wäre, gäbe es längst ein rückruf aktion ;)
manchmal erwischt es einem, manchmal auch nicht!
einfach dein handy einsenden, das tauschen geht problemlos & danach ist dein handy - wie neu! Das problem ist nicht selten & die jungs sind richtig geübt darin dieses problemchen zu beheben ;)
ich habe noch keine posting gelesen von jemanden der die gleiche probleme zu beklagen hat, nachdem sein desire zurück von der reperatur gekommen war. also scheinen die aussichten für gepeinigten doch recht rosig zu sein!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

27.06.2011, 23:16:56 via App

sorry. Meine Desi hat Dar Problem auch. Habs auch das 2. mal unrepariert zurück bekommen. Beim 1. mal haben de rum Softwareupdate gemacht, kein Plan was die gemacht haben. Aktuellstes Android is drauf. Nach dem 2. einwenden meinen die nun, dass es mein Fehler is, da das Glas vor der Kamera ein Sprung hat. Nun schieben die, die Schuld darauf und verweigern die Reparatur auf Garantie. Dies hat nichts mit dem so genannten Rebootfehler zu tun. Kostenvoranschlag von 185 Eur lag mit bei...... Widerspruch hand ich mit diversen Beweisen eingereicht. Eine Rückantwort erwarte ich noch....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 45

28.06.2011, 21:30:49 via Website

krass, mir haben sie im laden gesagt, dass solche Sachen gar nicht mehr repariert werden, sondern sofort getauscht.

Ich hatte mein kaputtes Desire (selbes Problem wie oben) innerhalb eines Tages gegen ein Neues getauscht... Zu meinem Bedauern war auch das Neue kaputt, anstatt Reboots gabs regelmäßige Freezes besonders oft zu Anrufen...

Nun muss ich vier Tage auf das Nächste warten, danach Geld zurück.. Langsam vergeht mir aber echt die Lust, meist hängt man ja nen Tag dran und probiert alles mögliche um den Fehler zu beheben :S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

29.06.2011, 00:01:03 via Website

Basster
[...]Nach dem 2. einwenden meinen die nun, dass es mein Fehler is, da das Glas vor der Kamera ein Sprung hat. Nun schieben die, die Schuld darauf und verweigern die Reparatur auf Garantie. Dies hat nichts mit dem so genannten Rebootfehler zu tun. Kostenvoranschlag von 185 Eur lag mit bei.

GENAU DAS war bei mir auch. Nur war bei mir nicht das Kameraglas kaputt, sondern der Kamerarahmen hatte eine klitzekleine Delle. 160 sollte der Austausch eines Bauteils im Wert weniger Cent kosten...
Habe bei HTC angerufen und mir sagte die erste Mitarbeiterin, dass man arvato anweisen könnte nur den Garantieaustausch vorzunehmen und die Kamera unbeachtet zu lassen. Leider war ich so blöd und habe da nicht sofort zugesagt. Bei den nächsten beiden Malen war diese Praxis nämlich vollkommen unbekannt (und beide Male wurde angeblich der jeweilige "Supervisor" oder Vorgesetzte befragt). Ergebnis: Habs dann doch bezahlt, weil ich keinen Bock mehr drauf hatte, dass mein Telefon da nochmal vier Wochen liegt. :angry:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

01.07.2011, 06:52:25 via Website

Auch ich habe neue Infos. Nachdem HTC mich an die Reparaturfirma verwiesen hat, habe ich meinem Anbieter (Mobilcom-Debitel) und der Reparaturfirma ( http://w-support.com) ne "nette" Mail inkl. zig Links zu Foren mit diesem Problem gesendet. Reparaturfirma hat nicht geantwortet. Mobilcom hat mir gestern die Kostenübernahme zugesichert! :-D Heisst, Sie haben eine Gutschrift über 185 EUR erstellt welche an mich ausgezahlt wird. Bin gestern also wieder in den Laden und hab meine Desi einsenden lassen.

Also wieder mal warten angesagt.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

07.07.2013, 03:12:27 via Website

Hallo,

Seit einigen Tagen habe ich Folgendes Problem:
Ich gehe in meine Kontakte um eine Nummer zu suchen und bekomme eine Meldung:
VERZEIUNG!
People wurde unerwartet gestoppt.
Möchten Sie einen Fehlerbericht HTC zusenden?
Dies wird uns dabei helfen, unsere Produkte zu verbessern.

Ich komme an keine Nummern mehr ran weile s sofort abstürzt.
Ich war auf keinen seltsamen seiten oder sonstetwas....

hoffe es kann mir jemand helfen.

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

07.07.2013, 08:30:21 via Website

versuche mal den Cache und die Daten von der "Telefon.apk" zu löschen

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

07.07.2013, 15:26:30 via Website

Erwin W.
versuche mal den Cache und die Daten von der "Telefon.apk" zu löschen

Wenn du mir sagst WIE ich das mache. Kein problem.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

07.07.2013, 16:59:46 via App

geh in die Einstellungen
such den Punkt Anwendungen, bzw Apps
dort such die Telefon Apk
öffnen
cache löschen, Daten löschen

ich hoffe, das hilft bei deinem Problem

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

07.07.2013, 21:59:28 via Website

Hab es nach dem Löschen nochmal neu Hochgefahren.
Jetzt geht wieder alles vielen dank :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

07.07.2013, 22:14:13 via App

Bitte schön :-)

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten

Empfohlene Artikel