Samsung Galaxy S — Perfekte GPS Verbindung für 20 Euro

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

23.06.2011, 18:38:26 via Website

Hallo,
berichte mal über meine Erfahrung betreffend GPS und SGS 9000. Vielleicht hilft mein Tip ja dem einem oder anderen hier.

Wie ja schon bekannt ist, ist die gps Funktion beim SGS mehr als bescheiden (Schlechter Fix, ungenau Position, dauernde Abbrüche und Sprünge).
Scheinbar tritt dieses Problem nicht bei allen SGS auf. (hab wohl Pech gehabt)

Da die Navigation für mich einer der Hauptgründe für den Kauf eines Smartphones war, bin ich natürlich entsetzt gewesen, ob der schlechten Empfangsleistung des sgs.

Nach tagelanger Recherche im Internet, bin ich auf die bluetooth GPS-Mouse "Jentro BT-GPS-8" gestossen, die es auf Amazon in einem komplett Paket mit KFZ-Ladekabel und Usb-Ladekabel zum Schnäppchenpreis gibt. (Navigation activepilot 6 von Falk für ca. 20 Euro). Die beiligenden Software schmeisst man am besten gleich in den Müll, da veraltet.

Bestellt - Geliefert - Angeschlossen - Perfekt (exakte Ortung ohne Sprünge und Drifts - Navigation von Google)

Die einzigen Probleme die ich anfangs hatte war die Verbindung per bluetooth. Ohne App habe ich die GPS-Mouse nicht zum laufen gebracht (gekoppelt aber nicht verbunden). Zum Glück gibt es im App-Store die kostenlose App "GPS Provider", mit der nach ein paar kleineren Hürden alles perfekt klappt.

Pseudostandorte muss aktiviert sein. Einstellungen - Entwicklung - Pseudostandorte zulassen.(aktivieren)
Die Interne GPS Funktion muss vor dem Start der Google Navigation aktiviert sein (startet sonst nicht) - sobald die Navigationssoftware läuft kann mann das Interne-GPS wieder ausschalten.

Hoffe ich konnte dem einen oder anderen helfen.

hier noch der Link zu Amazon
http://www.amazon.de/Falk-activepilot-Navigations-Set-Handynavigation-Bluetooth-GPS-Empf%C3%A4nger/dp/B000N969NA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1308847999&sr=8-2

oder nur die gps-mouse bei pearl
http://www.pearl.de/a-PX5221-5481.shtml?query=jentro
kommt mit Lieferkosten aber teurer als das Falk-Paket.


Beste Grüße Christian

— geändert am 24.06.2011, 16:51:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

23.06.2011, 22:40:02 via Website

wie sieht es mit dem akkuverbrauch aus? wenn ständig die bluetoothverbindung an is?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

23.06.2011, 22:47:03 via Website

die bluetooth verbindung braucht wesentlich weniger akkuleistung als der interne gps empfänger
(schätze ca. 30 %)
werde das aber am we nochmals ausführlich testen .

im auto ist der zigarettenanzünder dein freund, oder unterwegs ein akku powerpack (klein, leicht und immer strom dabei)

— geändert am 23.06.2011, 22:48:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

24.06.2011, 09:30:58 via Website

Was meinst Du mit "Pseudostandorte müssen aktiviert sein" ?

Interessiere mich für Deine Lösung, da ich das Navi oft nutze und diese Sprünge wirklich lästig sind. Hatte deswegen schon an den Kauf eines SGS2 gedacht, ist mir dann aber doch zu teuer. Was mußte Du genau tun um google maps zum laufen zu kriegen ? Nur das mit dem interen GPS Empfänger ein/ausschalten, oder auch noch irgendwelche anderen Apps starten ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

24.06.2011, 16:18:14 via Website

ja das würde mich mal interessieren.

also navi generell würde ich aber ein nicht-internet gestütztes empfehlen, weil wenn man mal irgendwie in ländlicher region kein netzt hat, ist auch das navi blind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.297

24.06.2011, 16:31:39 via App

Also mein Galaxy GPS funktioniert spätestens seit dem Update auf 2.2.1 bzw. 2.3 perfekt. Keine Nennenswerten Sprünge, GPS Fix innerhalb weniger Sekunden (~3-5). Wenn es bei Euch trotz aktueller Firmware nicht geht (spätestens unter Gingerbread darf es keine Probleme mehr geben, davor gibt es noch das ein oder andere schwächere Modem) stimmt etwas mit dem Empfänger nicht. Das wäre für mich ein Reklamationsgrund...

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.06.2011, 16:34:53 via Website

Hi,
Pseudostandorte:
Einstellungen - Entwicklung - Pseudostandorte zulassen.(aktivieren)

Der Rest steht doch oben - App (GPS Provider , kostenlos im Market verfügbar).

Betreffend - Google Nav - hatte bis jetzt noch nicht einmal keine Map, aber du kannst ja auch ohne Probleme Onboard Navi verwenden (z.B Copilot oder Navigon).

habe heute mal zum Spass ne Busfahrt von Konstanz in die Schweiz gemacht. GPS-Mouse in meiner Umhängetasche (im Bus), trotzdem exakte aufzeichnung mit mytracks ohne Ausreisser oder Fehler.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.06.2011, 16:44:23 via Website

Christian W.
Also mein Galaxy GPS funktioniert spätestens seit dem Update auf 2.2.1 bzw. 2.3 perfekt. Keine Nennenswerten Sprünge, GPS Fix innerhalb weniger Sekunden (~3-5). Wenn es bei Euch trotz aktueller Firmware nicht geht (spätestens unter Gingerbread darf es keine Probleme mehr geben, davor gibt es noch das ein oder andere schwächere Modem) stimmt etwas mit dem Empfänger nicht. Das wäre für mich ein Reklamationsgrund...

Leider haben viele Modelle Probleme mit der GPS-Antenne, liegt nicht an der Firmware bzw. Modem. Du gehörst demnach zu den Glücklichen ohne größere Probleme.

Aber selbst mit einem funktionierenden SGS-GPS hast du nicht eine so exakte Ortung, wie mit einer guten GPS-Mouse.
(wers halt braucht)

Besorg dir mal ne gute GPS-Mouse und lass mytracks laufen (z. B. beim biken). Und vergleich dann mal.
Und das ganze für 20 Euro, und flexible nutzbar z.b mit einem Laptop oder einem anderen Smarphone.
+ definitiv längere Akkulaufzeit.

— geändert am 24.06.2011, 16:54:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

30.06.2011, 07:51:48 via Website

Das war ein toller Tip von Dir, danke.

Ich habe mir das Teil bei Amazon besorgt und mit dem geht es jetzt richtig gut. Absolut genaue Positionierung und keinerlei Sprünge.
Da ich noch keine Erfahrung damit habe. Weißt Du wielange der GPS Empfänger auf Akku laufen kann ?

SGS1, 2.3.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

20.08.2011, 00:03:58 via Website

Servus,
das ist aber nicht wirklich das gelbe vom Ei
ich habe mit dem alten SE i900 auch eine GPS Maus und das Navi dazu, ist ja auch gedacht für telefone ohne gps
es bringt mir ha nichts wenn ich beim Joggen Radfahren Wandern usw. bin und ständig ne zweite gps Quelle dazu benötige

ich schreibe mal Samsung an
Gruß
Reini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

20.08.2011, 12:15:59 via Website

Nachdem bei mir GPS immer schlechter wurde und dann gar nicht mehr hinhaute hab ich mein i9000 (August 2010 gekauft) vor paar Wochen eingeschickt (vorher root rausgemacht offizielle firmware drauf und komplettreset)! Und was soll ich sagen nun läuft das ganze wieder echt gut! Fix ist Draußen in 10 sek da und sogar im Haus bekomm ich nen fix! Was alles getauscht wurde weiß ich nicht! Gehäuße und Akku sind alt aber von außen merkt man das auf jeden fall der einschalt button und die Mirko-USB-Staubschutz neu sind (waren vorher schon abgenutzt)! Das ganze hat 7 Tage gedauert und hat mich ein versichertes Paket und Telefonkosten zum Samsung Service (zwecks erstellen einer Kundennummer zum einschicken) gekostet!!!

Gruß Kamil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.297

21.08.2011, 09:14:09 via Website

Kamil Dejewski
Nachdem bei mir GPS immer schlechter wurde und dann gar nicht mehr hinhaute hab ich mein i9000 (August 2010 gekauft) vor paar Wochen eingeschickt (vorher root rausgemacht offizielle firmware drauf und komplettreset)! Und was soll ich sagen nun läuft das ganze wieder echt gut! Fix ist Draußen in 10 sek da und sogar im Haus bekomm ich nen fix! Was alles getauscht wurde weiß ich nicht! Gehäuße und Akku sind alt aber von außen merkt man das auf jeden fall der einschalt button und die Mirko-USB-Staubschutz neu sind (waren vorher schon abgenutzt)! Das ganze hat 7 Tage gedauert und hat mich ein versichertes Paket und Telefonkosten zum Samsung Service (zwecks erstellen einer Kundennummer zum einschicken) gekostet!!!

Gruß Kamil

Na das war dann doch deutlich billiger als 20,00 EUR. Und Zusatzgeräte musst Du auch nicht mitschleppen. Alle anderen sollten es mal mit der App GPS Aids aus dem Market probieren...

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

22.08.2011, 20:08:52 via Website

Christian W.
Alle anderen sollten es mal mit der App GPS Aids aus dem Market probieren...
Habe nicht nur GPS Aids probiert, sondern auch noch viele andere GPS Verbesserungstools. Es hat nichts geholfen.

Allerdings geht seit gestern GPS perfekt. Habe über mein 2.3.4 JVP den "Galaxy II Kernel for Galaxy I" drübergespielt. Seitdem bekomme ich sogar ein Fix im Wohnzimmer innerhalb von 10-15 Sekunden. Vorher war daran überhaupt nicht zu denken. Keine Ahnung ob der Kernel oder irgendetwas während des Flash Vorgangs dafür verantwortlich zeichnet. Ist aber auch egal, ich bin glücklich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

23.08.2011, 09:16:08 via Website

Danke für diesen Tipp! Ich habe GPS Aids installiert, seitdem läuft die Navigation super!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

24.08.2011, 23:03:22 via Website

Ich hab die Jentro-GPS-Mouse hier noch in der Krabbelkiste liegen und werd das mal (rein der Neugier halber) am Wochenende ausprobieren. Worauf ich auch gespannt bin: Ist das SGS mit der GPS-Mouse gekoppelt, funktioniert dann noch die Kopplung mit der Freisprecheinrichtung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.297

25.08.2011, 12:51:47 via App

Michael Peters
Christian W.
Alle anderen sollten es mal mit der App GPS Aids aus dem Market probieren...
Habe nicht nur GPS Aids probiert, sondern auch noch viele andere GPS Verbesserungstools. Es hat nichts geholfen.

Allerdings geht seit gestern GPS perfekt. Habe über mein 2.3.4 JVP den "Galaxy II Kernel for Galaxy I" drübergespielt. Seitdem bekomme ich sogar ein Fix im Wohnzimmer innerhalb von 10-15 Sekunden. Vorher war daran überhaupt nicht zu denken. Keine Ahnung ob der Kernel oder irgendetwas während des Flash Vorgangs dafür verantwortlich zeichnet. Ist aber auch egal, ich bin glücklich.

Da hättest Du nicht gleich den ganzen Kernel flashen müssen. Nur die GPS Treiber reichen da auch.

Hier der Link...

— geändert am 25.08.2011, 17:22:41

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

29.08.2011, 13:36:05 via Website

[quote=Christian W.]
Michael Peters

Da hättest Du nicht gleich den ganzen Kernel flashen müssen. Nur die GPS Treiber reichen da auch.
Hier der Link...

Den kannte ich noch gar nicht. Danke.

@Ian C.
Ja, geht beides parallel, nutze ich selbst so.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

29.08.2011, 19:53:59 via Website

Christian W.


Da hättest Du nicht gleich den ganzen Kernel flashen müssen. Nur die GPS Treiber reichen da auch.

Hier der Link...

hey,
ich bin noch auf Darky 9.5 und anfangs ging das GPS sagen wir mal OK und jetzt geht es überhaupt nicht mehr ....

wenn ich nun dieses tweak was unter deinem link angesprochen ist über CMW flashe, bleibt der rest erhalten oder muss ich dann wieder meine ganzen einstellungen usw ändern?! wie siehts mit anderen apps und dateien aus??

danke für die hilfe!

lg Cooper

--------------------------------------------
ich habe jetzt GPS Aids installiert und der findet auch direkt satelliten aber die einzelnen apps können diese info nicht übernehmen. Google Maps zum Beispiel und auch Navigon suchen ewig ein Signal während das GPS Aids gerade verbunden ist (was man oben in der leiste sehen kann) oder binnen sekunden eine Verbindung findet wenn man es aufruft.
kann mir da jemand helfen?!

lg

— geändert am 30.08.2011, 00:05:40

Antworten

Empfohlene Artikel