Samsung Galaxy S Problem mit Lautsprecher

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 3

15.06.2011, 18:59:35 via Website

Hallo Miteinander,

sicher ist das hier kein Neues Problem, allerdings bin ich beim Durchforsten von Google bisher auf keine Lösung meines Problems gestoßen.

Problem:
Vor ca. einer Woche hat mein SGS spontan den Lautsprecher (nicht das Ding wo man sein Ohr dranhält ;-)) abgestellt. Das Handy ist noch sehr neu (ca. 1 Monat) und noch nicht runtergefallen, daher wage ich einen Hardwarefehler auszuschließen. Gerade eben hat mein Handy begonnen sämtliche Sounds über den (Ohr-) Lautsprecher abzuspielen. Diese waren demnach deutlich leiser und wenig sinnvoll für einen Klingelton.
Wie schon angedeutet kann ich mich nicht daran erinnern, zu welchem Zeitpunkt der Lautsprecher um- bzw. abgeschaltet hat.

Bisherige Anstrengungen:
- Natürlich habe ich bereits die Lautstärken unter "Menü, Einstellungen, Ton" rauf und runterprobiert und auch sämtliche Kombinationen mit Vibrationsalarm etc. getestet.
- Als nächstes habe ich versucht durch Zurücksetzen des SGS den Lautsprecher zum Leben zu erwecken. Hierzu habe ich *2767*3855# unter "Telefon, Tastatur" eingegeben. Bis auf den Verlust meiner Angry Birds Spielstände hat mir das nix gebracht.
-- Vor ein paar Minuten (3 Tage nach dem Schritt hier drüber) sprangen dann aufeinmal die Lautsprecher (für die Ohren beim Telen) an
- Wie im Punkt hier drüber habe ich dann *#0*# eingegeben und ein bisschen experimentiert, allerdings sprangen bei "SPEAKER" lediglich die Lautsprecher (für die Ohren) an.

Ich bin mit meinem Latein am Ende und Google erweist sich auch nicht mehr als mein Freund.
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Gibt es eine Tastenkombination zum Ein- und Auschalten des "großen" Lautsprechers? Kann ich sonst etwas tun um ihn wieder einzuschalten?

Mit freundlichen Grüßen,
Conne

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

15.06.2011, 20:31:12 via Website

Wieso ist Google nicht mehr dein Freund, für mich hört sich das zwar nach einem Softwarefehler an, aber du bist wohl der erste und einzigste der dieses Problem hat! Welche Firmwareversion hast du denn drauf? Die 2.1, 2.2, 2.2.1 oder die 2.3.3???

Es könnte theoretsich auch ein Hardwarefehler sein, aber selbst dann wäre es ja kein Google Problem sondern eins von Samsung!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

16.06.2011, 11:49:38 via Website

Hm, so ganz scheint er da nicht alleine da zu stehen.
Mein SGS hat das ab und an auch gemacht, vorzugsweise nach einem Telefonat. Da kam dann z.B. der "Klick"-Ton aus dem Lautsprecher für´s telefonieren. Das hatte ich immer wieder mal. Google hat nix genützt, wegen sowas das Handy einschicken, wenn´s nur ein sporadischer Fehler ist, sinnlos. Was jedes Mal geholfen hat, war das Handy auszuschalten und neu zu starten. Kann´s aber ja nicht sein. Hab jetzt geupdatet auf 2.3.3, mal abwarten ob´s imer noch so ist.
Ein anderes Problem was sich bei mir seit dem Update auf 2.3.3 auftut ist, dass der "Klick"-Ton nach einem Neustart da ist, und wen ich das Telefon das nächste mal benutze, z. B. 1 1/2 Std. später, ist kein Ton mehr zu hören. Nullkommanull... :( Die Einstellungen alle schon 100fach überprüft. Telefon Neustarten hat dann wieder den gewünschten Effekt, das es wieder geht.
Lösung? Bis jetzt leider keine...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

16.06.2011, 13:14:17 via Website

Das mit Google war nur ein Spaß, abgeleitet von der website www.gidf.de

Aktuell läuft mein Handy auf firmware version 2.2.1

Gerade versuche ich auf 2.3.3 zu updaten. Mal sehen ob sich etwas ändert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.06.2011, 18:14:52 via Website

akku rausnehmen, während das handy eingeschaltet ist. danach funktioniert der lautsprecher wieder wie gewohnt !
ist zwar lästig aber es gibt noch keine andere lösung jedoch hatte ich diesen fehler noch nicht unter 2.3, ich habs aber auch erst seit ein paar tagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

21.06.2011, 20:37:51 via Website

Ich habe das Handy jetzt eingeschickt. Leider hatte ich keine Gelegenheit mehr den Trick mit dem Akku auszuprobieren. Vielleicht muss ich das ja dennoch demnächst mal tun.

Jetzt bin ich erstmal froh, dass der Lautsprecher nach 25 Tagen schon den Geist aufgegeben hat (er war quasi nicht benutzt). So konnte ich es noch umtauschen.

Freundliche Grüße
Conrad

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

31.07.2012, 13:52:23 via Website

Hallo,

wusste leider nicht wie man einen neuen Thread öffnet, da ich mich hier nicht wirklich auskenne.
Kann mir vielleicht trotzdem jemand helfen? Unzwar wechselt mein Handy von alleine den Klingelton.
Ich weiß auch nie warum!?! :(

Antworten

Empfohlene Artikel