[Anleitung][KF1]Flashen via Odin

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 44

13.06.2011, 15:50:54 via Website

ES GIBT BEREITS EINE NEUERE VERSION ZU DER IN DEN NÄCHSTEN TAGEN EINE ANLEITUNG IN DIESEM FORUM ERSCHEINEN WIRD. ES LOHNT SICH EVENTUELL DAS WARTEN AUF DIE ANLEITUNG FÜR DIE NEUERE VERSION.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


!!!DIESE ANLEITUNG FUNKTIONIERT NUR BEI DER VERSION I9100XWKF1!!!

Für User die noch nicht so viel Erfahrung mit dem Thema Flashen via Odin haben, möchte ich kurz und bündig schildern, wie man auf eine neuere Version flasht.
ACHTUNG!!!
Hinweis
Ich übernehme keine Haftung oder dergleichen für etwaige Schäden, falls euer Handy danach nicht mehr funktioniert. Bitte beachtet, dass es nach dem Flashen sein kann, dass all eure bereits gespeicherten Dateien und Apps nicht mehr vorhanden sind. Deswegen empfehle ich euch eine Datensicherung

Bevor wir loslegen sollten wir noch auf folgendes achten:
  • Handy ist voll aufgeladen
  • ist nicht an den PC angesteckt
  • SIM-Karte und MicroSD Karte sind aus dem Handy herausgenommen
  • Evtl. Datensicherung von SMS, Dateien etc.
  • Kies wurde beendet bzw. mithilfe des Taskmanagers(von Windows) gekillt

Vorbereitung
Bevor wir das Handy updaten, benötigen wir davor die Versions-Update-Datei. Diese befindet sich auf http://samfirmware.com

Die neuste Version finden
Dafür müssen wir auf http://samfirmware.com auf Toolbox -> Firmware -> FW Android klicken. Anschließend wird eine Seite geladen auf der alle Android-Samsung Handys aufgelistet sind.

In der Liste befindet sich auch unser Handy, das Galaxy S II. Wir klicken auf den danebenstehenden Link. Damit wir nun zur Downloadseite kommen, müssen wir uns registrieren. Ich überspringe diesen Punkt und melde mich mit meinen Benutzerdaten an.

Sucht nun die Kategorie Europe Samsung I9100 Firmwares, in dieser sind die Firmwares für unser Handy(aus der EU) aufgelistet. Die unterste Version ist die Neueste. Das Datum zeigt immer an, wann diese Version erschienen ist. Wir nehmen natürlich in diesem Fall die neueste I9100XWKF1 und klicken auf den daneben stehenden Link. Wir werden zu einem Filehoster weitergeleitet (hotfile.com) und laden von dort die Firmware als .rar-Datei herunter.

Das Flashprogramm Odin
Wenn wir die Datei heruntergeladen haben, müssen wir sie entpacken. Das Passwort lautet hierfür samfirmware.com .
In der entpackten Datei befindet sich der Ordner Odin3_v1.85 den wir öffnen und das Programm mithilfe der .exe-Datei Odin3 v1.85.exe starten.


LASST DAS PROGRAMM AM PC LAUFEN

Das Handy vorbereiten

Falls ihr euer Handy noch eingeschalten habt, schaltet es ab. Um in den Downloadmodus zu gelangen damit die neue Version aufs Handy gespielt werden kann, müssen wir Volume down + Homebutton + Einschalttaste solange drücken, bis folgendes erscheint:


Wir bestätigen mit Volume up und sind nun im Downloadmodus.

STECKT NUN EUER HANDY AN DEN PC

Das Flashprogramm vorbereiten
Wenn ihr das Flashprogramm so wie ich, im Vordergrund gelassen habt während ihr das Handy im Downloadmodus an den PC eingesteckt habt. Müsstet ihr bemerkt haben, dass sich links oben ein Feld gelb verfärbt hat. Die gelbe Verfärbung zeigt an, dass das Gerät erkannt wurde. Falls kein Feld in gelb angezeigt wird, versichert euch, dass Kies wirklich beendet ist.

Nun müssen die Dateien richtig angeordnet in das Programm eingespeist werden. Ich habe für euch die Dateien in der Grafik nummeriert damit ihr euch besser zurecht findet. Hier aber nochmal schriftlich:

  • PIT: u1_02_20110310_emmc_EXT4
  • PDA: CODE_...
  • PHONE: MODEM_...
  • CSC: ...-CSC-...


Das Häkchen bei Re-Partition ist auch dringenst zu setzen!


Flashen
Wenn wir das alles nun erledigt haben, können wir bei Odin auf Start klicken. Das Programm überträgt nun die Firmware auf unser Galaxy S2 und installiert sie. Denn aktuellen Fortschritt seht ihr als Balken in Odin und auf dem Handy. Wenn die Firmware vollständig und korrekt übertragen wurde, startet das Handy neu. Falls das Handy beim Neustart etwas länger benötigt, keine Angst - das ist normal! ;).

Viel Spaß mit der neuen Firmware Version - Über einen Klick auf den "Danke"-Button würde ich mich freuen ;-)

— geändert am 19.06.2011, 23:01:00

Erwin W.Christian ThiessenInan C.Steffen R.peter panEmkaMarkus S.Thomas W.ist doch egal!Peter Wolff

Antworten
  • Forum-Beiträge: 325

14.06.2011, 10:12:46 via Website

thx, welche Firmware Version ist den jetzt auf Samfirmware erhältlich? 2.3.4? geleeked? oder final?

was sind die Vorteile?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

14.06.2011, 11:27:33 via Website

Cyp
thx, welche Firmware Version ist den jetzt auf Samfirmware erhältlich? 2.3.4? geleeked? oder final?

was sind die Vorteile?
Es ist bis jetzt noch immer die 2.3.3 Rom vorhanden. Eine 2.3.4 soll laut Angaben in einigen Foren in den nächsten 2 Wochen erscheinen.

Die Bugs die behoben wurden, ist das Springen zwischen 2G und 3G sowie eine Performance Verbesserung

onkel thomas
Sauber erklärt, aber das Häkchen an Re-Partition hatte ich nicht gesetzt.

Es läuft trotzdem alles.:blink:

Ja, es funktioniert auch ohne dem, nur wenn man das setzt werden im Prinzip alle Partitionen gelöscht und neu wieder aufgesetzt. Das heißt, dass das Handy danach wieder etwas schneller ist. Das Re-Partition Häkchen kann man nur dann setzen, wenn man eine Pit und 3 verschiedene .tar Dateien hat

— geändert am 14.06.2011, 13:47:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

14.06.2011, 16:09:27 via Website


Vorbereitung
Bevor wir das Handy updaten, benötigen wir davor die Versions-Update-Datei. Diese befindet sich auf http://samfirmware.com

Kann mir jemand sagen, ob ich auch ein Firmwareupdate bekomme irgendwo?

Das scheint ja nur ein komplettes ROM zu geben dort.

Dann wären meine gesamten Daten ja weg...
Ganz nebenbei gefragt, gibt es für die I9100XWKF1 auch schon einen ROOT Hack?

THX :D

— geändert am 14.06.2011, 16:10:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

14.06.2011, 16:28:44 via Website

Markus S.

Vorbereitung
Bevor wir das Handy updaten, benötigen wir davor die Versions-Update-Datei. Diese befindet sich auf http://samfirmware.com

Kann mir jemand sagen, ob ich auch ein Firmwareupdate bekomme irgendwo?

Das scheint ja nur ein komplettes ROM zu geben dort.

Dann wären meine gesamten Daten ja weg...
Ganz nebenbei gefragt, gibt es für die I9100XWKF1 auch schon einen ROOT Hack?

THX :D
Das ist eines, aber es kann immer sein das die Daten verschwinden. Du kannst die SMS mit der App SMSBackup auf die SD-Card absichern. Und mit der App Titanium Backup die restlichen Apps und Benutzerdaten absichern.


Wenn du ein Update von Kies haben willst (was noch immer einfacher ist), musst du halt etwas länger warten.

Ein Roothack ist bereits vorhanden, eine Anleitung werde ich demnächst schreiben. Falls du es jetzt schon ausprobieren willst, hier ist der Link(mit ein bisschen Englischkenntnisse kennt man sich aus):
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1101671

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

14.06.2011, 18:39:14 via Website

ok, den ke2 insecure habe ich ja schon druff, also wie nur kernel geht weiß ich...

frage ist, ob das dann auch den erhofften leistungsschub bzw (viel wichtiger noch) akkulebensdauer bringt, oder ob der kernel alleine nicht reicht und ich das ROM brauche, weil dann würde ich nämlich echt auf KIES warten bevor ich mir mein gesamtes SYS neu aufsetzen muss...

Titanium... naja... ich trau dem braten nicht... sms backup+ hab ich ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 88

14.06.2011, 19:25:47 via Website

Hallo zusammen.
Ist das eigentlich ne Deutsche Firmware?
Oder habe ich irgendwelche Nachteile bei einer "Ausländischen"???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

14.06.2011, 19:46:26 via Website

Markus S.
ok, den ke2 insecure habe ich ja schon druff, also wie nur kernel geht weiß ich...

frage ist, ob das dann auch den erhofften leistungsschub bzw (viel wichtiger noch) akkulebensdauer bringt, oder ob der kernel alleine nicht reicht und ich das ROM brauche, weil dann würde ich nämlich echt auf KIES warten bevor ich mir mein gesamtes SYS neu aufsetzen muss...

Titanium... naja... ich trau dem braten nicht... sms backup+ hab ich ;)
Das was du bei Kies bekommst, ist das gleiche was du bei samfirmware bekommst. Der einzige Vorteil ist, dass die Daten gleichzeitig backupt werden und der Nachtteil, dass es irsinnig lange braucht, bis es einmal ein Update bei Kies gibt (zumindest war das bei meinem "alten" Galaxy S der Fall).

Dennis
Hallo zusammen.
Ist das eigentlich ne Deutsche Firmware?
Oder habe ich irgendwelche Nachteile bei einer "Ausländischen"???
Wenn ein XX oder ein XW in der Version vorhanden ist, ist dies Version für Deutschland und Österreich.

Die derzeitige über welche in diesem Thread eine Anleitung geschrieben habe ist die I9100XWKF1 Version, also auch für Deutschland und Österreich ;)

— geändert am 14.06.2011, 19:48:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

15.06.2011, 14:03:14 via Website

Also:
1. das gesamte Sys sichern mit titanium
2. das neueste rom drüber flashen
3. insecure kernel flashen(mit root hoffe ich ^^)
4. wieder den secure kernel
5. alles zurück sichern?

in der reihenfolge ca? ist der insecure gleich mit root oder muss ich selber rooten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

15.06.2011, 15:24:49 via App

Markus S.
Also:
1. das gesamte Sys sichern mit titanium
2. das neueste rom drüber flashen
3. insecure kernel flashen(mit root hoffe ich ^^)
4. wieder den secure kernel
5. alles zurück sichern?

in der reihenfolge ca? ist der insecure gleich mit root oder muss ich selber rooten?
Ja ist richtig, die SMS sicherheitshalber auch noch anders absichern (zB mit der App SMSBackup). Ich habe noch eine Erweiterung zu dieser Anleitung geschrieben wie man das Handy rooten kann ;). Im Prinzip ist es richtig, dass du zuerst den insecure Kernel dafür flashen musst, allerdings muss danach das Handy mit dem Programm SuperOneClick gerootet werden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

15.06.2011, 15:40:59 via Website

titanium backup ist installiert...
habe jetzt sämtliche userapps gesichert und mit sms backup+ die sms/mms/callogs nach google (googlemail) gesichert...
ist das so weit richtig? oder muss man auch die system apps sichern?
und danach wie ich gesagt hab + superoneclick beim insecure kernel...
wenns richtig ist, kurze antwort nur, dann bin ich schon zufrieden g

Antworten
  • Forum-Beiträge: 211

15.06.2011, 16:23:10 via Website

Frage:

Ich habe mal ein Backup per Kies gemacht .. Ist das quasi ein Komplettbackup wie es auch bei Titanium ist oder eher nicht?
Bzw kann man da einzelnes zurückspielen oder nur alles aufeinmal (Android Version, Apps, Settings usw..)

Ich glaube ich überspringe die KF1 und bleibe mal bei der KE7 bis Android 2.3.4 kommt :)

Bin zufrieden bisher! Und kb wieder alles neu einzustellen :p

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

15.06.2011, 16:25:42 via Website

Markus S.
titanium backup ist installiert...
habe jetzt sämtliche userapps gesichert und mit sms backup+ die sms/mms/callogs nach google (googlemail) gesichert...
ist das so weit richtig? oder muss man auch die system apps sichern?


und danach wie ich gesagt hab + superoneclick beim insecure kernel...
wenns richtig ist, kurze antwort nur, dann bin ich schon zufrieden g
ist richtig, aber nicht vergessen die selbst gemachten Fotos und so zu sichern

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

15.06.2011, 17:31:12 via Website

Gregor C.
Markus S.
titanium backup ist installiert...
habe jetzt sämtliche userapps gesichert und mit sms backup+ die sms/mms/callogs nach google (googlemail) gesichert...
ist das so weit richtig? oder muss man auch die system apps sichern?


und danach wie ich gesagt hab + superoneclick beim insecure kernel...
wenns richtig ist, kurze antwort nur, dann bin ich schon zufrieden g
ist richtig, aber nicht vergessen die selbst gemachten Fotos und so zu sichern

Werden von Titanium Backup nicht auch die SMS gesichert?
Wenn das Backup angelegt ist, muss man einfach nur noch flashen, rooten, Titanium Backup installieren und kann dann sein Backup wiederherstellen. Sehe ich das richtig, oder müssen die beim Backup angelegten Daten vorher auf den Rechner gezogen werden?

Ach ja, ansonsten spitzen Anleitung! Vielen, vielen Dank dafür! :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

15.06.2011, 21:15:05 via Website

Emka
Gregor C.
Markus S.
titanium backup ist installiert...
habe jetzt sämtliche userapps gesichert und mit sms backup+ die sms/mms/callogs nach google (googlemail) gesichert...
ist das so weit richtig? oder muss man auch die system apps sichern?


und danach wie ich gesagt hab + superoneclick beim insecure kernel...
wenns richtig ist, kurze antwort nur, dann bin ich schon zufrieden g
ist richtig, aber nicht vergessen die selbst gemachten Fotos und so zu sichern

Werden von Titanium Backup nicht auch die SMS gesichert?
Wenn das Backup angelegt ist, muss man einfach nur noch flashen, rooten, Titanium Backup installieren und kann dann sein Backup wiederherstellen. Sehe ich das richtig, oder müssen die beim Backup angelegten Daten vorher auf den Rechner gezogen werden?

Ach ja, ansonsten spitzen Anleitung! Vielen, vielen Dank dafür! :)

Die Backupdateien müssen natürlich am PC davor hinüber kopiert werden. Ich weiß nicht ob Titanium Backup die SMS mitspeichert, deswegen sage ich sicherheitshalber das man es noch extra speichern sollte

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

17.06.2011, 13:44:09 via App

danke für die super anleitung ;) bitte bei der nächsten firmware wieder machen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

19.06.2011, 17:56:02 via Website

Hallo,

ich habe unter samfirmware.com gesehen, dass es eine neue Version gibt, die KF2, allerdings sind da nicht die gleichen Dateiein vorhanden, wie für das Update auf KF1.
Weiß hier jemand guten Rat?
Kann jemand eine Anleitung für KF2 erstellen?
Danke.

Gruß
Inan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

19.06.2011, 22:48:25 via Website

Werde eine Anleitung zur KF2 schreiben, einfach kein Re-Partition setzen und nur die tar Datei in PDA geben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

20.06.2011, 20:36:26 via Website

Ist leider keine .tar Datei dabei.

  • Boot.bin
  • cache.img
  • factoryfs.img
  • hidden.img
  • modem.bin
  • param.fls
  • sbl.bin
  • zimage ohne ENdung
Mehr ist nicht drin.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

20.06.2011, 21:18:04 via Website

Sieht so aus als hättest du die .tar-Datei entpackt.

Vermutlich kannst du die Dateien so wie sie jetzt vorhanden sind in ein .tar-Archiv packen und das flashen.

Antworten

Empfohlene Artikel