Samsung Galaxy S2 — WLAN Problem: WLAN funktioniert nur eingeschränkt. 3G ohne Probleme

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

12.06.2011, 18:11:53 via Website

Hallo :-)

Ich habe Probleme mit meinem w-lan auf dem Galaxy s2. Also ich finde meinen Router, bekomme auch die Verbindung hin UND bin online (kann also ohne Mucken was herunterladen oder whatsapp benutzen), aber es gibt Probleme wie z.B beim Postausgang von e-mails. Mal wird versendet, mal gibts keine Verbindung. über 3G klappts (liegt also nicht an den Zugangssdaten).
Die Facebookapp funktioniert nicht richtig. Ich kann zwar Nachrichten empfangen und versenden, aber er aktualisiert auf teufel komm raus bei "Neuigkeiten nicht." Also da wo Satus etc. stehen.
Über 3G klappt das nach 3 sek. Jeder einzelne wird angezeigt Status da und es aktualisiert sich ohne Probleme. Kaum schalte ich wlan ein, klappt das nicht mehr.
Es kommt dann folgende Fehlermeldung nach ca zwei Minuten:
Beim Abrufen der Daten ist ein Fehler aufgetreten (Read time out)



Woran kann das liegen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

12.06.2011, 18:54:28 via Website

Mal in einem anderen WLAN-Netz probiert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.06.2011, 19:02:36 via Website

nein...und das witzige ist...jetzt funktioniert es plötzlich 0_o
Da kriegste die Motten. In ein paar Stunden vermutlich wieder nicht dann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

12.06.2011, 23:45:26 via Website

es scheint als ob die sgs2 nicht gerade die stärkste wlan empfang hätte, hierzu gab's bereits einige "beschwerden".
ich kann bestätigen, dass die empfang am (mein) sgs2 deutlich schwächer als meine htc desire (weil ich z.Z. beide parallel laufen habe)
woran das liegen kann ich aber leider nicht sagen.

Schwache empfang könnte durchaus zu probleme bei der übermittlung von daten führen.
da der empfangsqualität auch bei meine anderen geräten nicht immer gleichmäßig sind, so zb. meine laptops, kann ich dies zumindest bezeugen.

ein beispiel:
wenn ich im keller bin, dann ist die empfang meist grenzwertig schlecht, ich kann aber z.b eine stunde oder so ohne problem surfen, & dann auf einmal klappt nichts mehr so richtig. wenn das was ankommt (emfangsleistung) sich ählich verhält wie meine laptops im keller, dann könnte sollche symtomen hervorgerufen werden. allerdings ist dies alles nur meineseit vermutet & durchaus kein ersatz für eine qaulifierte diagnose.
vll gibt es jemanden von fach aus unsere forumspool.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 725

13.06.2011, 01:03:57 via App

hmmmm
ich hatt das problem auch mal,, bei mir lag das problem allerdings am router und nicht ma telefon,, der router war nicht fähig gewisse daten mit meinem handy auszutauschen... ich konnt mich auch mit dem passwort mit dem router verbinden. nachher allerdings konnte ich nur kurz surfen dann kam immer seite kann nicht angezeigt werden, obwohll ich vollen empfang hatte... fb, und andere apps gingen auch nicht.. aber in den anderen wlan netzwerke von nachbarn hatte ich kein problem mehr. dann habe ich einen neuen router gekauft der auch handy und ps3 und andere konsolen und geräte erkennen, verbinden und datenaustauschen kann.. und siehe da es geht einwandfrei... ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

13.06.2011, 07:49:49 via Website

*#232338# zeigt die WLAN-Adresse mit der Möglichkeit den Power Save Mode off (Disable) oder on (Enable) zu schalten.
mit "Disable PS mode" ist WLAN dauerhaft an . . .

Vielleicht bringts bei manchem Gerät eine Verbesserung . . .

. . . danach *#*#4636#*#* \ Wifi information\ Wi-Fi Status\ Refresh Stats

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

13.06.2011, 11:47:04 via Website

Dass der WLAN-Empfang schwächer ist bei SGS2 kan ich aus meiner persönlichen Erfahrung nicht bestätigen. Ich komme ohne Probs durch 1 und 2 Stahlbetondecken und -Wände und zusätzlich sind hier 6 weitere WLAN-Netzwerke in der Umgebung + allein bei mir im Haus 5 weitere WLAN Geräte.
Also ich hab eher das Gefühl, dass es eher am Router lag. Vllt n fehlerhaftes Speichermanagement oder Fehlerpuffer, so Sachen hab ich mit meinern Fritzbox 6360 Cable auch schon gehabt. Führt sogar manchmal zu kompletten Abstürzen der Box und zu langsamen Transferraten via WLAN (nur zum SGS2, war aber auch schon beim Desire so).

Aber muss gestehen für die einzelnen technischen Gründe kenne ich mich nicht genug mit der Hardware bzw. den Vorgängen in nem Router aus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

13.06.2011, 14:10:25 via Website

Alex
kenne ich mich nicht genug mit der Hardware bzw. den Vorgängen in nem Router aus.
Stelle ich die Fritz!Box 7390 vom 2,4-GHz-Frequenzband auf das 5-GHz-Frequenzband um, sinkt die Symbolanzeige vom SGS2 in der Fritz von 5 Balken auf 2 Balken runter. Zurück zu 2,4-GHz und alle 5 Signalbalken leuchten wie Claudia Roth (grün)

Antworten

Empfohlene Artikel