internet zeichen darstellung @ (bin am verzweifeln)

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

11.06.2011, 22:45:59 via Website

ich habe mir ein e-book von toshiba mit android gekauft, geh damit ins internet wie zum beispiel google oder facebook und hier kommt das problem!!: wenn ich in der anmeldezeile mein benutzername auf der plattform eingeben will um es mit meinem paßwort zu bestätigen kann ich mein @ zeichen nicht eingeben, es erscheint einfach nur ein großes Q wenn ich wie gewohnt alt/gr und Q drücke aber ich brauch das @ zeichen da es ja ein teil meines anmeldenamen ist, hat bitte jemand ein rat bevor ich verzweifle???

lg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.956

11.06.2011, 22:57:15 via App

Ein E-Book von Toshiba? Solltest Du mit einem Android System unterwegs sein, drück doch mal lange auf das "A"... dort sollte das @ sein. Kannst Du auch mal den Typ aufschreiben? Eine Alt/Gr Taste ist mir nämlich noch nicht untergekommen

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

12.06.2011, 02:29:30 via Website

Klingt mir fast nach einer Ami-PC-Tastatur (und ich stimme Dir zu, Andreas: klingt nicht nach Android, aber wer weiß? Markus schreibt das explizit bei "Firmware" rein).

@markus: Erstmal HERZLICH WILLKOMMEN hier bei AndroidPIT! Und: Wenn mein o.g. Verdacht stimmt, könntest Du mit Shift-2 Glück haben... Aber schau doch bitte nochmal genau nach, wie Dein Gerät heißt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.06.2011, 10:03:48 via Website

das ist ein toshiba 100AC

http://www.pcwelt.de/produkte/Toshiba-AC100-10V-1384921.html

ok durch drücken sämtlicher tasten erscheint bei einigen die mehrfach belegung aber kein @ zeichen bin alsoimmer noch am verzweifeln:angry:

das hat die normale qwertz tastatur auch auf der Q taste ist das @ zeichen und wenn ich normal im notizblock auf dem rechner schreibe dann funzt das auch nur sobald ich online bin auf ner page und muß meine mailadresse eingeben tuts das nich :(

also alt 2 macht mir nur die füßchen hab auch gerade ascii code alt 64 für das @ probiert geht auch nicht

— geändert am 12.06.2011, 10:11:43

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

12.06.2011, 11:25:19 via Website

Ah, OK. Tipp: Trag doch in Deinem Profil da, wo Du jetzt "toshiba E-Book" stehen hast, "Toshiba 100AC" ein. Bei E-Book dachte zumindest ich zunächst an einen reinen E-Book-Reader... Genau so bei "Firmware" die Android-Version, die das Gerät benutzt. Mit diesen beiden Eckdaten kann Dir in vielen Fällen schneller geholfen werden.

Zu Deinem Tastaturproblem: Auf dem Bild des verlinkten Artikels ist zwar eine QWERTZ Tastatur abgebildet, aber nur um sicher zu gehen: Beim Tippen auf "Z" kommt nicht zufällig ein "Y" (und umgekehrt)? Fällt mir schwer zu glauben, dass im "Internet-Zeitalter" so ein Patzer wie "nicht eingebbares @" passieren kann...

Übrigens meinte ich wirklich SHIFT-2, nicht ALT-2. Soweit ich mich entsinne, ist bei den Amis der Klammeraffe "über" der Taste "2".

Was den ASCII-Code betrifft: Könntest Du noch dreistellig probieren -- aber das kann es ja wohl nicht sein, oder? Sowas muss direkt erreichbar sein. Wo hast Du das Teil denn gekauft? Wenn direkt in einem Laden, würde ich mit dem Teil dorthin gehen und mir das zeigen lassen. Ansonsten hilft noch die Hotline, die hoffentlich nicht mit einer 0900* oder 01805* Nummer versehen ist...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.06.2011, 11:53:02 via Website

sorry hatte shift gemeint aber alt geschrieben^^ bin schon ganz konfus^^

so hab das gerät komplett recovert und hab opera als browser benutzt und da geht es aber bin trotzdem enttäuscht davon da manche sachen wie chat in facebook anscheinend nicht 100% unterstützt werden wenn ich return drücke um ein text abzuschicken dann springt er in die nächste zeile zum eingeben^^ naja so leicht wie das teil ist aber ich denke ich werde es wieder zurück bringen und mir doch ein schlepptop kaufen müßen^^^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.06.2011, 12:03:18 via App

Äh, Return ist eine Zeilenschaltung. Kein "Abschicken"...

Nur in einzeiligen Eingabefeldern wird u. U. der Senden Button ausgelöst, wenn Return gedrückt wird.

Aber grundsätzlich ist Return die Zeilenschaltung.

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.06.2011, 12:10:30 via Website

ok ich bin von meinem lapi ausgegangen der schickt ab wenn ich return drücke bei fb

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.06.2011, 12:14:34 via App

markus maier
ok ich bin von meinem lapi ausgegangen der schickt ab wenn ich return drücke bei fb
Auch das Webfrontend von Facebook gestattet meist eine Zeilenschaltung.

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

27.08.2012, 18:19:32 via Website

markus maier
ich habe mir ein e-book von toshiba mit android gekauft, geh damit ins internet wie zum beispiel google oder facebook und hier kommt das problem!!: wenn ich in der anmeldezeile mein benutzername auf der plattform eingeben will um es mit meinem paßwort zu bestätigen kann ich mein @ zeichen nicht eingeben, es erscheint einfach nur ein großes Q wenn ich wie gewohnt alt/gr und Q drücke aber ich brauch das @ zeichen da es ja ein teil meines anmeldenamen ist, hat bitte jemand ein rat bevor ich verzweifle???

lg

Antworten

Empfohlene Artikel