Samsung Galaxy S2 — Akku Runde bei SGS 2? Mögliche Verbesserungsvorschläge!!!

  • Antworten:48
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 107

06.06.2011, 10:00:52 via Website

Heyho Androidianer
Ich möchte erfahren, wie es mit euren Akku aussieht und ob ich ein Problem habe, das zu lösen ist.
Ich hab irgendwo gelesen, dasss der Akku bei SGS2 bis 2,5 Tage aushält, der Wert hat mich fasziniert und war einer der Kaufgründe.
Mein Teil hält aber nicht mehr als 1,5 Tage durch und das mit Mühe und Not. Jetzt weiß ich nicht, ob eventuell ein Defekt der Hardware vorliegt und ich schnell umzutauschen hab.
Ich habe den ADW Launcher Ex als Oberfläche ,2.3.3 als System und keinen Starttaskkiller. Ansonsten nichts verändert.

Vielleicht zieht was Saft im Hintergrund, wie finde ich das heraus und gebiete dem Einhalt? Ich würde gerne mir auch den Juice Defender oder so was kaufen, habe aber keine credit card und im AppCente ist es nicht verfügbar.
Also warte auf eure Ratschläge und Danke für die Antworten!
Leschik

— geändert am 06.06.2011, 10:08:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

06.06.2011, 10:18:57 via Website

Also bekannte Akkukiller sind Latitude und die Facebook-App, wenn diese im Hintergund mitlaufen.

Ich selbst bin mit dem Akku sehr zufrieden, hatte gestern zum Beispiel das Handy 16 h ohne Strom, davon 3h Display an (spielen, telefonieren, Navi...) und das alles mit Dauersync von Gmail, LauncherPro und ein paar Widgets - am Abend hatte der Akku noch 25% Restkapazität.

Die 2,5 Tage wird man sicher schaffen, allerdings nur ohne irgendwas, was sich selbst aktualisiert und vermutlich auch nur ohne Datennetz.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

06.06.2011, 11:07:15 via Website

Ohne Datennetz, nur ein paar kurze Anrufe, Powersave ab 50% und hauptsächlich in Idle hab ich auch schon den dritten Tag erreicht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

06.06.2011, 11:30:02 via App

Hallo

Mhhh das sind die Angaben von Samsung:
Betrieb bis zu 9 Stunden Standby bis zu 620 Stunden
Also ich habe am Wochenende versucht und habe alles aus gemacht kein wetterapp und nichts was sich aktualisiert und bin gerade mal auf 1 Tag und 10 Stunden gekommen. Aber mal im ernst wenn man ein smartphone hat ist da der akkuverbrauch nicht egal ich kauf mir ja auch keinen dodge und fahr nur im 6 Gang 100 km/h weil er zu viel sprit braucht???

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

06.06.2011, 12:08:41 via Website

The John Doe
Hallo

Mhhh das sind die Angaben von Samsung:
Betrieb bis zu 9 Stunden Standby bis zu 620 Stunden
Also ich habe am Wochenende versucht und habe alles aus gemacht kein wetterapp und nichts was sich aktualisiert und bin gerade mal auf 1 Tag und 10 Stunden gekommen. Aber mal im ernst wenn man ein smartphone hat ist da der akkuverbrauch nicht egal ich kauf mir ja auch keinen dodge und fahr nur im 6 Gang 100 km/h weil er zu viel sprit braucht???

Gruß

Alles aus und nur 1 Tag und 10 Stunden? War das Händy ständig in Idle?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 107

06.06.2011, 12:45:19 via Website

The John Doe
Hallo

Mhhh das sind die Angaben von Samsung:
Betrieb bis zu 9 Stunden Standby bis zu 620 Stunden
Also ich habe am Wochenende versucht und habe alles aus gemacht kein wetterapp und nichts was sich aktualisiert und bin gerade mal auf 1 Tag und 10 Stunden gekommen. Aber mal im ernst wenn man ein smartphone hat ist da der akkuverbrauch nicht egal ich kauf mir ja auch keinen dodge und fahr nur im 6 Gang 100 km/h weil er zu viel sprit braucht???

Gruß

Na ja egal ist es eher nicht, mir ging´s darum zu wissen, ob mein Akku eventuell defekt ist und bei allen anderne läuft´s 3fach so viel. Na ja scheint nicht die Sache zu sein.


Welche Autokiller oder Startkiller würdet ihr mehr empfehlen, damit ich die Stromfresser unter Kontrolle halten kann!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

06.06.2011, 18:09:31 via Website

vetoleg
Welche Autokiller oder Startkiller würdet ihr mehr empfehlen, damit ich die Stromfresser unter Kontrolle halten kann!

Ich würde erst gar nicht großartig viele Apps installieren, somit hat man das Problem schon mal nicht. ;)

Hast du root, dann lösche erst mal alle Samsung Apps (falls du keine davon nutzt). Es laufen nämlich ein haufen Service im Hintergrund.

— geändert am 06.06.2011, 18:09:48

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 356

06.06.2011, 20:33:33 via App

aber doch nicht, wenn ich kein Samsung Konto angelegt habe (für die 4 Hubs), außerdem hab ich keine andere Samsung app eingerichtet. dann dürfte das doch akkutechnisch auch nix ausmachen, ob die Apps nun installiert sind oder nicht spielt doch dann keine Rolle mehr?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 107

06.06.2011, 20:38:47 via Website

Enrico
vetoleg
Welche Autokiller oder Startkiller würdet ihr mehr empfehlen, damit ich die Stromfresser unter Kontrolle halten kann!

Ich würde erst gar nicht großartig viele Apps installieren, somit hat man das Problem schon mal nicht. ;)

Hast du root, dann lösche erst mal alle Samsung Apps (falls du keine davon nutzt). Es laufen nämlich ein haufen Service im Hintergrund.


Root schreckt mich irgendwie ab. Ist es schwer schaffe ich es oder brenne mir das Handy ab. Geht es über haupt für SGS2?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

06.06.2011, 20:41:25 via Website

Wie kann man Latitude ausschalten ?

Danke euch .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

06.06.2011, 22:34:20 via App

vetoleg

Root schreckt mich irgendwie ab. Ist es schwer schaffe ich es oder brenne mir das Handy ab. Geht es über haupt für SGS2?

das ist echt super einfach. beim HTC legend war ich fast 2 stunden damit beschäftigt wegen downgrades und kommandozeilenbefehlen etc... aber beim s2 geht das in 2 min. neustes update drauf wenn du schon dabei bist (ke7) dann den kernel flashen, rooten und den aktuellen kernel wieder drüber.sind vlt 5 mausklicks ;-) gibt einen forenbeitrag da sind alle Dinge die du brauchst inkl der neusten firmware. hab die Seite grade nicht zur hand.war aber iwo im Pocket oc Forum wenn ich mich recht entsinne ;-) einfach mal nach "ke7 rooten" googlen.da solltest du schnell fündig werden...
grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

06.06.2011, 22:42:07 via Website

Ich würde erst gar nicht großartig viele Apps installieren, somit hat man das Problem schon mal nicht. ;)

Hast du root, dann lösche erst mal alle Samsung Apps (falls du keine davon nutzt). Es laufen nämlich ein haufen Service im Hintergrund.


Nicht viele Apps Installieren???Wozu hat der jung sich ein Galaxy s2 geholt?Also mit den Apps an sich hat das wenig zu tun.Klar gibts Stromfresser, aber diese kann man immer rauskriegen!Zudem, dein Tipp einfach die Samsung Apps zu deinstallieren (mit Root möglich)ist sowas von gefährlich.

Du kannst einem, der keine ahnung von Root etc hat, nicht einfach sagen er solle das machen.Da sollte man sich erstmal darüber informieren, was das anrichten kann und wie groß die Probleme das werden können.


Mein tipp als erstes, was den akku angeht.Die display Helligkeit ganz runter drehen und eventuell eine app runterladen ,z.B elixier um sich ein widget anlegen zu können um die Helligkeit zu switchen!

Das Display zieht noch immer den meisten strom, stark gefolgt vom W-lan netz!

I Love my Android :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

06.06.2011, 22:54:21 via Website

Um die Helligkeit zu verstellen, braucht man doch kein Widget und somit eine weiter Applikation die Batterie verbraucht. Einfach mit dem Finger über die Statusbar streichen und schon kann man die Helligkeit ändern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

06.06.2011, 23:01:10 via Website

Daniel
Um die Helligkeit zu verstellen, braucht man doch kein Widget und somit eine weiter Applikation die Batterie verbraucht. Einfach mit dem Finger über die Statusbar streichen und schon kann man die Helligkeit ändern.

Das geht solange man TW nutzt!Nutzt man aber einen anderen launcher geht das nicht unbedingt, zudem kann man bei einer app die so etwas kann und davon gibts genu, auch einstellen wie hell das sein soll.

Beispiel du hast display helligkeit ganz unten,einmal widget berühren =helligkeit 30%, beim zweitem mal 50% usw.
Da kannste alles individuell einstellen.

Andererseits, sollten die Leute einfach mal kapieren, das ein smartphone akku keine wunderdinger vollbringen kann.Die großen displays, das syncen etc.
Wenn man sich ein smartphone kauft gehe ich davon aus das man dies tut um im inet zu surfen, zu spielen etc, dann ist normal das der akku etwas schnell leer geht.
Und wer 500€ etc für ein handy ausgibt, sollte einfach nochml 20-25€ investieren und sich nen zweit akku holen.

Ich mein, unseren akku kann man ja wenigtens tauschen :grin:

I Love my Android :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.06.2011, 12:52:36 via Website

hi Leute,

Mein SGS 2 ist noch original. Vom Akku her bin ich ziemlich entäuscht. Weis aber momentan noch nicht genau ob man einen
Fehler ausschliessen kann.

- Android OS 27% Alles Anwendungen??? Habe noch nicht wirklich viele. Kriege den Wert einfach nicht runter
- Anzeige 17% (SPB Shell 3D Launcher) einer der wenigen der funktioniert auf meinem S2
- Samsung Tastatur 17% ??? original Tastatur, kann nicht wirklich sein, oder???
- Android System 8%
- Akku bei Standby 4%
- Telefon im Standby 3%



Zudem habe ich allgemeine Probleme mit Apps. ADW, Launcher Pro, Widgetlocker, tube mate, Real Player etc.
Entweder frieren die Icons ein (öffnen geht, verschieben oder löschen nicht) oder die Lautstärkenregelung bleib auf dem
Display hängen, gibt aber auch den Ton nicht wider. Darauf startet er sich wider neu.
Apps deinstallieren und es läuft alles wider. Verstehe den zusammenhang nicht.
Es sieht so aus, als ob die Apps nicht kompatibel wären.

Zum Akku noch mal, kennt jemand ein gutes App der den Verbrauch mitzeichnet und wo man vieleicht
detailiertere Angaben bekommt was genau wievill Akku frisst?

danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.06.2011, 12:58:15 via Website

ach ja, noch was.

HTC Desire, gerootet, vollbepackt mit Apps, WLan immer eingeschaltet, immer Sync und und und...
zwischendurch gamen und surfen.
Ich bin super zufrieden, läuft einwandfrei, locker 1.5 Tage.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.06.2011, 13:43:44 via App

ich habe festgestellt, dass das usb debugging bei mir extrem viel akku zieht! Seit dem schalte ich es nach jedem Benutzen wieder aus!

Antworten

Empfohlene Artikel