Einige anzeigeoptionen in der Statusbar ausblenden?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 94

01.06.2011, 08:57:27 via Website

Hallo,

ich möchte einige Funktionen in der Statusbar nicht mehr anzeigen lassen. Wie z.B. Akkuzustand, Uhrzeit etc.
Hierfür habe ich andere Programme im Einsatz und damit zwei mal die Akkuanzeige in der Statusbar.
Eine App habe ich im Market nicht gefunden.

Gruß

Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

01.06.2011, 09:51:13 via Website

Geht nur mit root oben rechts die Symbole Verbindungsart, Signalstärke, Akku und Uhr kann man nur mit Root entfernen!

Du kannst mit launcher pro oder ich mein auch mit go launcher die ganze statusleiste ausblenden lassen...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 94

01.06.2011, 10:09:54 via Website

Hallo,

das Handy ist gerootet. Ich möchte nur z.B. die Akkuanzeige entfernen aber nicht die ganze Statusbar.

— geändert am 01.06.2011, 10:20:01

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

01.06.2011, 11:14:09 via Website

Das ist nicht so trivial, da dafür einige Ressourcen "gepatcht" werden müssen. Das entsprechende "Quellmaterial" ist ROM-spezifisch, sodass es keine "generische Lösung" dafür gibt. Es gibt irgendwo eine Website, wo Du die entsprechenden Ressourcen aus Deinem Androiden hochlädst, Deine Änderungswünsche markierst, und die modifizierte Version wieder herunterladen kannst (irgendwas mit "kitchen", soweit ich mich erinnern kann). Du solltest aber ein gutes Backup parat haben, wenn Du das ausprobierst...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 94

01.06.2011, 11:27:44 via Website

Hallo,

schade. Ich bin davon ausgegangen das das etwas einfacher ist.

Gruß

Michael

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

01.06.2011, 12:48:43 via Website

Es würde mich nicht sonderlich wundern, wenn ein Custom-ROM sowas verfügbar macht. Bei Cyanogen kannst Du z.B. auswählen: Batterie-Symbol oder Prozentangabe+Balken? Ein "nichts-von-beidem" fiel mir zwar nicht ins Auge, wäre aber in dem Zusammenhang bestimmt machbar...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

01.06.2011, 12:57:46 via Website

Izzy
Es gibt irgendwo eine Website, wo Du die entsprechenden Ressourcen aus Deinem Androiden hochlädst, Deine Änderungswünsche markierst, und die modifizierte Version wieder herunterladen kannst (irgendwas mit "kitchen", soweit ich mich erinnern kann).

Nur für denn Fall, dass Du ggf. etwas anpassen möchtest, wenn es denn dann schon nicht so leicht ist, etwas komplett zu entfernen:
http://uot.dakra.lt/
klappt prima - bis jetzt ;-)

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

01.06.2011, 16:25:28 via Website

@Luigi: Jau, genau das meinte ich... Zu allererst sollte man sich da das HowTo durchlesen, damit man weiß, worauf man sich in etwa einlässt... Auch das Video auf der Seite mal anschauen, das gibt einen ganz guten Überblick. Und ganz wichtig: Ein Backup machen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.256

01.06.2011, 16:52:25 via App

Soweit ich weiß kann man in der kitchen aber nix aus der Statusleiste "wegpatchen" (zumindest zu der Zeit wo ich es noch benutzt habe).
In CM7 kannst du aber zumindest die Uhrzeit komett ausblenden...

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

01.06.2011, 17:12:00 via Website

Da hast Du offensichtlich Recht. Ich hatte das damals ins Auge gefasst, bevor ich CM7 geflasht hatte -- weil ich den Circular Battery Indicator separat installiert hatte und dadurch 2 Akkus in der Statusbar. die hätte ich damit verschmelzen können...

Antworten

Empfohlene Artikel