CM7 auf dem Wildfire

  • Antworten:54
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.05.2011, 20:16:23 via Website

so, hier nun der Thread zum Blog. Angefragt waren Screenshots. Also:

Desktop/Lockscreen generell:



(Desktop-Desktop-Lockscreen-Notificationbar)

Kalender:





— geändert am 24.05.2011, 20:16:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 87

24.05.2011, 21:12:30 via Website

Vielen vielen dank noch mal!

Noch mal meine Frage an alle: Ist es möglich, seine Kontakte mit Facebook abzugleichen? Also z.B. Fotos zu übernehmen etc?

Thx in advance!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

24.05.2011, 22:13:35 via Website

Danke schön! Nun kann ich mir mehr vorstellen.. allerdings mag ich die Sense Optik doch lieber.. Hast du irgendwelche Leistungsgewinne bzw. Akkugewinne festgestellt die sehr stark waren? Nur unter den Gesichtspunkten würde sich CM7 denke ich für mich lohnen

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.05.2011, 22:30:03 via Website

Heh, nach gut 24 Stunden kann ich dazu kaum was sagen. Ich hatte ja mein Stock-ROM vorher schon ein wenig "getweaked", um auf bessere Laufzeiten zu kommen (siehe Tuning-Thread). Diese Tweaks habe ich nach dem Flashen noch gar nicht alle "übertragen", und die Laufzeit scheint vergleichbar: Zwei Tage sind jetzt knapp um, und ich habe noch ca. 33% auf dem Akku.

Wie getippst: Zu Langzeit-Effekten fragt mich in einer Woche hier nochmal.

So, und jetzt schaue ich noch schnell, dass ich die neue Version vom de.izzy.androidpitenbuch (siehe auch Signatur rechts) noch auf den Server schiebe. Wer mag, darf jetzt gern Donaten, indem er gerade verlinkte App kauft. Die macht zwar nicht viel, außer Danke sagen... Aber dafür ist sie ja auch da. Das Buch gibbet schließlich gratis...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 904

25.05.2011, 01:31:17 via App

Aber man braucht doch gar keine App um seine Kontakte mit Facebook abzugleichen... Das ist schon integriert, wenn man den Sync bei Facebook einschaltet.

Sollte das Bild nicht auftauchen dann: Kontakt bearbeiten, (Menü Taste) Zusammenführen.
Das kann notwendig werden, wenn der Name bei facebook anders ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 87

25.05.2011, 08:11:24 via App

Nima Begli
Aber man braucht doch gar keine App um seine Kontakte mit Facebook abzugleichen... Das ist schon integriert, wenn man den Sync bei Facebook einschaltet.

Sollte das Bild nicht auftauchen dann: Kontakt bearbeiten, (Menü Taste) Zusammenführen.
Das kann notwendig werden, wenn der Name bei facebook anders ist.

Du sprichst aber vom Standard Rom mit Sense oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 904

25.05.2011, 10:03:03 via App

Nein ich spreche von Stock Android welches bei CM7 dabei ist. Probier es mal aus ;)

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

25.05.2011, 10:35:07 via Website

Wahrscheinlich muss er dazu auch die entsprechenden Apps (Fakebook, Zwitter...) aus den Google Apps installieren. Ich seh da nämlich nix, weil ich die Teile eh nicht brauch und daher nicht installiert habe... Och, ist das "Share" Menü jetzt schön aufgeräumt... :lol:

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

27.05.2011, 10:15:57 via Website

Ungefähr 5 Tage läuft mein Wildfire nun mit CM7 -- Zeit für eine kleine Zwischenbilanz:

Stabilität

Das Wichtigste zuerst: Es läuft absolut stabil! Hatte ich zuletzt mit dem "Vendor ROM" unter Eclair (Android 2.1) das Problem, dass das Gerät nach etwa 2, aber spätestens 3 Tagen aus unerklärlichen Gründen einfach mal neu startete (am liebsten während eines Telefonats oder am besten während einer Telefonkonferenz), so konnte ich dies mit CM7 (und gingerbread -- Android 2.3.3) auch nach nunmehr 5 Tagen nicht beobachten. Zugegeben: Hier könnte eine der Apps im Spiel sein, die ich nach dem Upgrade nicht wieder installiert habe (ich konnte den Schuldigen nie ausfindig machen). Bevor ich dieses Problem hatte, hatte ich seinerzeit allerdings noch ein anderes: Nach ca. 10 Tagen fror die Kiste einfach ein, und ließ sich nur durch Akku-raus-Akku-rein wiederbeleben. Dies bleibt also noch abzuwarten.

Performance

Es läuft alles recht flüssig. Teilweise kommt es mir subjektiv flüssiger vor als unter Eclair, teilweise gleich. Einen großen "WOW!" Effekt habe ich jedoch nicht erlebt.

Der OOM-Killer scheint definitiv anders konfiguriert zu sein (das muss ich mir noch anschauen). Wie ich jetzt darauf komme? Ganz einfach: Der OOM-Killer schließt ja im Hintergrund laufende Apps, wenn mehr RAM benötigt wird (Details bitte meinem Tuning-Thread entnehmen). Unter Eclair war mein geliebter Moon+ Reader davon allerdings nie betroffen -- jetzt schon desöfteren. Daraus schließe ich, dass die Einstellungen des OOM-Killers etwas aggressiver sind. Schaue ich mir bei Gelegenheit nochmal an.

Akku-Laufzeit

Da scheint sich nichts geändert zu haben. Aber hoppla, ich habe ja auch noch nicht alle meine Tweaks angewendet (lediglich GPS, Bluetooth, und 3G abgeschaltet, sowie die Bildschirm-Helligkeit reduziert), und hatte gar die ganzen 5 Tage WLAN permanent an (siehe nächsten Punkt). Hier kann sich also durchaus noch was tun.

Connectivity

Das "alte Problem" mit WLAN versus Mobile-Daten: Lässt man WLAN an, während man den Empfangsbereich verlässt, passierte es ganz gern, dass sich das mobile Netzwerk nicht aktivierte, und sich auch manuell nicht aktivieren ließ. Nur ein Geräte-Neustart half hier. Aus diesem Grund habe ich zunächst absichtlich das WLAN permanent angelassen -- das Problem tauchte in 5 Tagen nicht einmal auf (unter Vendor-Eclair war dies spätestens am zweiten Tag der Fall). Nur einmal hatte ich das umgekehrte Phänomen (WLAN wollte nicht) -- was sich aber ganz einfach "reparieren" ließ: Ab in den Flugzeug-Modus, bis 10 zählen, und zurück. Also alles fein!

Apps2SD

Hierfür hatte ich ja extra eine eigene Partition auf der SD-Karte angelegt -- nur um dann feststellen zu dürfen, dass die gar nicht benutzt wird?!? Nachfrage auf #Cyanogenmod ergab: CM7 unterstützt nur App2SD direkt, nicht App2SD+ (ersteres nutzt die "normale" erste Partition, und lässt sich auch zu nix anderem überreden -- letzteres würde die Extra-Partition nutzen). Da bleibt nur: Abschalten, Link2SD installieren, und manuell behandeln.

Gesamteindruck

Trotz der einen kleinen Träne bin ich bislang sehr angetan, und habe den Schritt keine Sekunde bereut. Besonders die neuen Einstellungen haben es mir angetan. Und so manche App wurde überflüssig, weil die Funktionalität bereits integriert ist (z.B. org.hermit.dazzle: Die "Schnellumschalter" stecken jetzt bereits in der Notification-Area...

Habe ich was vergessen? Dann fragt einfach nach :grin:

— geändert am 27.05.2011, 10:19:15

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

30.05.2011, 15:21:21 via Website

Gna. Dummerweise bleibt auch das Wildfire vom Gingerbread-Bug (#3106 bei Cyanogen bzw. #15135 "Upstream") nicht verschont:

Ende von Tag 5, es geht los: Öffne ich eine Seite, die nicht ganz auf den Bildschirm passt, wird sofort die Scrollbar angezeigt. Auf "Finger-Scrolling" (auch "Fling" genannt) scheint jedoch keine Reaktion zu erfolgen => Bildschirm wird nicht aktualisiert. Phänomen setzt sich weiter fort, und mehr und mehr artet die Angelegenheit in einen wahren "Blindflug" aus: Lockscreen schwarz? Hm, ungefähr da war glaube ich der Slider... Ah, Glück gehabt, geklappt...

Entweder rechtzeitig bei Auftreten der ersten Hinweise (siehe Scrolling, oder auch nicht auftauchendes aber blind funktionierendes Keyboard), oder aber mit etwas Glück findet man nach langem Drücken der Power-Taste die Stelle auf dem Bildschirm, wo jetzt "Neu Starten" stehen würde (oder, mit viel Glück, auch tut). Danach läuft alles wieder, wie geschmiert.

Wie getippst: Problem bereits bekannt. Es gibt diverse Lösungsansätze für all die, die nicht auf eine "neue Version" warten möchten (siehe hier für einen Patch, hier für eine andere Quelle des Patches, und hier für eine "Step-by-Step Anleitung).

Wer es mit dem Patchen nicht so hat, für den gibt es hier auch noch einen vorsichtigeren Ansatz -- nämlich eine kleine Einstellungs-Änderung, die das Problem zumindest wesentlich weiter hinauszögern soll: Unter "Einstellungen->Display->Animation" von "Alle Animationen" auf "Einige Animationen" (bzw. gar "Keine Animationen") umstellen. Auslöser für den beschriebenen Bug sind nämlich Änderungen des Bildschirm-Inhaltes -- und die treten bei Animationen nun einmal besonders häufig auf...

Ich habe mich zunächst erst einmal für letzteres entschieden, und auf "Einige Animationen" umgestellt. Melde mich dann später wieder...

PS: Betroffene mögen doch bitte den Bug ansurfen, und mit einem Stern versehen. Am besten beide Bugs (CM & Upstream). Das signalisiert mehr Bedarf, und eine Lösung rückt schneller in greifbare Nähe...

— geändert am 30.05.2011, 15:23:31

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

04.06.2011, 22:52:48 via Website

Falls es jemanden interessiert: Ja, der Trick mit den einstellungen scheint geklappt zu haben. Auch an "Tag 6" kam es nicht zu besagtem Hänger. Länger konnte ich mit dem Neustart leider nicht warten, da sich etwas anderes verhakelt hatte, und der Telefon-Prozess mir den Akku in weniger als 12h leerte -- aber nicht klingelte, wenn mich jemand anrief. Wie genau das zustande kam, ist mir schleierhaft...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

21.06.2011, 09:19:54 via Website

Hallo zusammen,

bin nun endlich auch ein glücklicher CM7 User aufm Wildfire ;)

Alles läuft soweit ganz prima, bis auf die GPS Navigation, welche meinen Standort nicht finden mag, obwohl sie eingeschaltet ist.

Standortbestimmung funktioniert im Moment nur via Netzwerk und das mag ich gerne ausschalten. Ab und zu möchte ich jedoch via 4sqr meine Location preisgeben. Bisher habe ich das eben mittels GPS Lokalisierung einwandfrei machen können.

Hat jemand nen Vorschlag?

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

21.06.2011, 09:40:20 via Website

Äh... also doch. Ich hatte in meinen Kurztests auch diesen Eindruck, dies aber zunächst auf Maps geschoben (welches ich auf dem WF noch nie richtig ans Laufen bekam). Bekommt GPS überhaupt einen Fix? Hast Du evtl. irgendwelche GPS-Tools installiert, mit denen Du das testen könntest? Ggf. gleich mit LogCat, falls es schief läuft? Dann könnte man das eintüten und als Bug in den Tracker hauen. Oder erst einmal im Bugtracker nachschauen, ob es schon wer gemeldet hat: http://fixitfix.it/ (ist ein Redirect -- geile URL aber).

Gerade mal geschaut: Sollte bereits mit 7.0.1 gefixt sein (#3211: No GPS status feedback on Wildfire 7.0.0rc2) -- allerdings nicht seitens CM: "A radio re-flash fixed this." (Aua). Laut #3819 u.a. haben aber auch andere Modelle derzeit ein ähnliches Problem.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

21.06.2011, 21:15:01 via Website

Danke für die schnelle Antwort.

Ich hab keinerlei LogApps auf meinem WF und um ehrlich zu sein bin ich noch weit entfernt von "PRO" :*)

Aber wenn ich das so richtig überschaue ist das Problem bekannt und der Bug ist in Arbeit. Ich werd also erstmal aufs nächste Update warten. Bin ja zum Glück nicht auf Navi etc angewiesen ist nur Spielerei :bashful:

Falls sich hier jedoch was tut bin ich für Feedback dankbar.

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

21.06.2011, 21:30:11 via Website

Falls derweil ein Work-Around für Dich in Frage kommt, und Dich bei der Netzwerk-Location nur die Datensammelei stört: Da gibt es eine App, um letzteres zu unterbinden. Die sperrt lediglich den Cache, lässt aber die Standortbestimmung weiterhin zu: ch.rrelmy.android.locationcachemap.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

22.06.2011, 00:19:06 via Website

Danke für den spitzen Tip ! ..

Habe parallel noch eine Frage bei Android-hilfe.de laufen gehabt und nun hier einen Lösungsvorschlag bekommen.

Bei GPS Problemen solle man das Radio flashen ..

Das werd ich dann mal die Tage probieren und im Anschluss Feedback hier lassen ;)

— geändert am 22.06.2011, 14:34:36

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

22.06.2011, 16:24:26 via Website

Guckemalhier: CM Forum -- GPS does not work. Mehrere Lösungsmöglichkeiten. Vom Radio-Flash, bis hin zu einer simplen App. Scheint CM hat irgend ein "init" für das GPS vergessen.

Lass mal hören (bzw. lesen), welche Möglichkeit bei Dir gegriffen hat. Radio flashen ist für mich immer nur "last ressort"...

Antworten

Empfohlene Artikel