Rooten ohne Verbindung zum PC?

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

24.05.2011, 14:01:28 via Website

Hallo zusammen,

ich habe zur Zeit deutliche Probleme mit meinem Desire:

  • das Update der meisten meiner Anwendungen schlägt ständig fehl
  • eine Verbindung zum PC ist nicht mehr möglich: USB Gerät wird nicht erkannt

Ich würde daher gerne das Gerät in seinen Lieferzustand zurück versetzen.

Allerdings nicht ohne vorher Backups der Einstellungen meiner wichtigsten Apps durchzuführen (z.B. K9). Alle Lösungen zum Backup erfordern aber, dass das Gerät gerootet ist.

Kann ich das Desire rooten ohne mit dem PC verbunden zu sein (denn das geht ja auch nicht zur Zeit).

Bin echt am verzweifeln...

Danke,

Dirk

— geändert am 24.05.2011, 14:01:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

24.05.2011, 14:16:16 via Website

Warum wird das nicht erkannt? Iwas verändert oder so? Geh mal in Fastboot ( (im ausgeschalteten Zustand): Back + Power) und schau, obs erkannt wird. Wenn nicht Treiber deinstallieren und dann werden die im Fastboot direkt wieder aufm Pc installiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

24.05.2011, 14:59:52 via Website

Alles gemacht, wie beschrieben:

  • Treiber auf Rechner deinstalliert
  • Desire und Rechner runter gefahren
  • Rechner wieder hoch gefahren
  • mittels Back und Power einen Fastboot gemacht
Ergebnis: Gerät wird nicht erkannt - keine Treiber werden nicht installiert

Daher nochmal die Frage: geht ein Rooten ohne USB-Verbindung - oder ein Backup ohne Rooten...?

Vielen dank für die Hilfe,

Dirk

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

24.05.2011, 15:22:01 via Website

Hallo Dirk,

rooten ohne USB Verbindung ist eigentlich fast unmöglich - bzw. würdest du dabei alle Daten verlieren!

Ich würde dir vorschlagen die neuste Anwendung von HTC Sync auf deinen Rechner zu installieren.
da sind die neuesten Treiber mitgepackt.
Wenn nun dein Desire als USB Schnittstelle erkannt wird - ist es schon einfacher.
Da sollte dir dann dieser Beitrag von Brain weiterhelfen.

Wenn gar nichts funktioniert - einfach nochmal melden eine Lösung wird sich finden. :)

Gruß Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

24.05.2011, 15:48:04 via Website

Hatte ich schon vorher versucht - HTC Sync deinstalliert - neu installiert...

... keine Verbindung!

Was nun?

Dirk

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

25.05.2011, 11:12:11 via Website

Hallo Dirk,

sorry hat etwas gedauert. :(

Da du immer noch keine Verbindung mit dem PC geschafft hast - bleibt dir eine Wippe nicht erspart!
Das Telefon rooten geht in diesem Fall auch nicht.
Jetzt will ich konkret wissen was du alles sichern willst?
Alle Daten auf der SD Karte bleiben sowieso erhalten.

Gruß Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

25.05.2011, 11:16:39 via Website

Danke, hatte ich schon befürchtet.

Eigentlich ist es nicht so viel, was gesichert werden muss:

insbesondere die Konten-Einstellungen von K9 wären wichtig (die alle wieder einzurichten ist doch ein arges Gefrickel).

...ach ja, und natürlich die Spielstände von Angry-Birds... ;-)

Der Rest geht mit einn wenig Handarbeit auch so wieder...

Viele Grüße,

Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

25.05.2011, 15:19:11 via Website

So, dank Manfred habe ich jetzt ein Backup angelegt.

Anschließend habe ich per "Back-Power"-Kombination alle User-Daten des Desire gelöscht. Begrüßt hat mich dann ein jungfräuliches Android.

Leider erkennt immer noch kein PC mein Telefon :-(((.

Gibt es noch eine "härtere" Variante des Resets, ist das Kabel kaputt oder muss ich mich damit abfinden, dass mein Telefon einfach einen Schaden hat?

Vielen Dank,

Dirk

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

25.05.2011, 15:36:33 via Website

Ohh viel Aufregung um nichts! :blink:

Dann würde ich dir wirklich vorschlagen ein neues Kabel an einer anderen USB Schnittstelle (falls möglich) zu probieren.
Hast du schon mal probiert dein Desire an einem anderen PC anzuklemmen?

Kopf hoch - du wirst dich nicht an ein Desire ohne USB gewöhnen müssen! :grin:

Gruß Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

25.05.2011, 15:39:43 via Website

Anderen Port und anderen Rechner habe ich schon probiert.

Anderes Kabel im Prinzip auch - sind nur beide nicht im original von HTC. Muss ich mal das Originalkabel rauskramen.

Danke nochmal für die Hilfe,

Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

26.05.2011, 22:37:08 via Website

versuch mal folgendes:
USB Debugging einschalten
telefon mit gedrückter "zurück" Taste starten (im Fasbootmodus)
Telefon per USB an den Rechner anschließen
auf dem Rechner in einer Kommandozeile mittels ADB folgendes Kommando schicken: "fastboot oem enable qxdm 0" (ohne "" )
neu booten.
geht es wieder?

ansonsten der usb-brick-fix ohne root:
http://forum.xda-developers.com/archive/index.php/t-1015609.html

— geändert am 26.05.2011, 22:40:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

27.05.2011, 09:17:01 via Website

Ok, danke - jetzt geht's ans Eingemachte :-)

Ist ADB Teil des Android SDKs? Hast Du zufällig noch einen Link zu einem Install-HowTo für ADB? Gibt es das überhaupt auch für Windows?

Dann gebe ich mich am Abend mal dran...

Vielen Dank,

Dirk

— geändert am 27.05.2011, 09:17:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

01.06.2011, 12:51:57 via Website

Ich bin es nochmal und komme immer noch nicht weiter:

Was ich gemacht habe:

  1. Desire ausgeschaltet
  2. Desire eingeschaltet - Back gedrückt gehalten
  3. auf dem Bildschirm steht: Fastboot (unten kann ich auswählen Bootloader, Reboot...)
  4. Desire mittels USB verbunden an PC
  5. PC meldet: Gerät funktioniert nicht richtig
  6. im Ordner ADB mittels Konsole: "fastboot oem enable qxdm 0" ausgeführt
  7. es kommt: <waitinig for device> und dabei bleibt es

Die andere Anleitung hilft mir auch nicht wirklich weiter, da ich hier ja auch an gleicher Stelle stecken bleibe: <waiting for devices>

Vielleicht noch einen Tipp?

Vielen Dank,

Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

01.06.2011, 20:08:32 via Website

hast du usb-debugging aktiviert?
wenn du im fastboot-modus das desire per usb anschließt, kommt dann der akkustische "windows-plong" für ein erkanntes gerät?
Wenn nicht, kannst du das an einem anderen Rechner mal ausprobieren? Wenns dort auch nicht klappt würde ich auf USB Kabel oder die USB-Buchse des Desires tippen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

01.06.2011, 22:09:25 via Website

Hallo und danke,

also der Plong kommt - nur halt auch immer die Meldung, dass das Gerät nicht richtig ...

... ich könnte kot... !!! Habe gerade noch ein anderes Kabel gefunden (flog im Auto als Ladekabel rum) und jetzt tut's. Mist, der ganze Ärger umsonst und auch das Gerät umsonst platt gemacht.

Ich danke Euch allen vielmals für Eure Hilfe!!!

Jetzt versuche ich mal, das Gerät zu rooten - dann kann ich zumindest in Zukunft Backups machen und auch sonst soll's ja von Vorteil sein.

Welchen Weg empfehlt Ihr denn - soll ich Brutzelstube nehmen?

Vielen Dank nochmal,

Dirk

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

01.06.2011, 22:13:24 via Website

Oh Oh - das mit dem neuen Kabel hab ich dir schon am 25.5. geschrieben. :P

Na klar nimmst du den Weg zur Brutzlstube - damit konnte sogar ich mein Desire rooten - und das heißt etwas. :wacko:

Viel Erfolg und Gruß
Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

03.06.2011, 22:04:48 via Website

Ich hatte es halt mit 2 verschiedenen Kabeln versucht und war auch der Meinung, dass mindest eines davon ein original HTC sei... :-(((

An dem jetzt im Auto gefundenen hängt ein kleines HTC-Fähnchen :-)

Nochmals vielen Dank für die Hilfe,

Dirk

Antworten

Empfohlene Artikel