"Anleitung": root unter Firmware 2.3.4

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 193

16.05.2011, 14:56:36 via Website

Nachdem ich mich am WE mal damit befasst habe, wollte ich euch mal an meinen Erfahrungen teilhaben lassen ;)

Zuerst einmal entsperren wir den Bootloader wie von Roman beschrieben - man wird übrigens darauf hingewiesen, dass das Gerät zwingend mit dem unlocken eine Wipe (Rücksetzung auf Werkseinstellungen) erhält.
ACHTUNG: Da das Nexus S keine SD-Karte besitzt werden ALLE Daten auf dem Gerät gelöscht!

Bootloader ist nun unlocked und wir können weiter machen:
Wir benötigen dieses Flash-File im Ordner "Tools" des Android SDK auf dem PC und geben in dessen Konsole fastboot flash recovery 3025-i9023.img ein.
Nun sollte das Gerät "geflasht" werden/sein.

Jetzt gehen wir im Bootloader-Menü auf den Punkt "recovery" und wählen diesen via Betätigen des Powerbuttons aus - es erscheint ein organe-farbenes Menü.
Dort "zip from sdcard" bestätigen und im Anschluss "choose zip from sdcard".
Jetzt suchen wir die, zuvor heruntergeladene und in den Hauptspeicher des Nexus S abgelegte, su-2.3.6.1-ef-signed.zip.
Auf "Yes" navigieren und die SuperUser Datei installieren.

Zurück gehen bis wir wieder im Bootloader-Hauptmenü sind und das System rebooten.

Im Nexus S sollte nun die "App" SuperUser vorhanden sein, meinen Glückwunsch "you´ve got root" ;)

Ps: Da es scheinbar so "Brauch" ist, warne auch ich euch vor etwaigen Garantieverlusten und "rumwursteln" im System. Jeder handelt selbstverantwortlich ;)

— geändert am 19.05.2011, 15:26:45

Martin Krischik

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

16.05.2011, 18:44:50 via App

Blöde Frage : Ist das nicht der normale weg, wie man ein Nexus mit offenem Bootloader rooted?

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

16.05.2011, 19:08:43 via Website

Hallo ;

gibt es vieleicht schon eine möglichkeit ohne denn Bootloader zu öffnen.

Habe festgestellt das ich nur Root gebrauchen könnte für Titanium Backup, Root Erayser,Set Cpu.

MFG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

16.05.2011, 20:17:48 via App

hallo,

ja, ein rooten ohne erneutes Flaschen wäre super :-)

— geändert am 16.05.2011, 21:14:48

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

16.05.2011, 21:08:42 via Website

Frank W.
Blöde Frage : Ist das nicht der normale weg, wie man ein Nexus mit offenem Bootloader rooted?

Frank

Unter 2.3.4 hatte ich bisher dazu aber nichts hier gefunden, also dachte ich mir ich poste es mal ;)

Superboot o.Ä. gibbet bisher leider nicht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

17.05.2011, 23:15:13 via App

Tobias G.
was ist mit z4root? vllt geht das...


schon jemand getestet?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

17.05.2011, 23:31:58 via Website

Ging das seit 2.3 überhaupt mal? Meines Wissens nicht...

— geändert am 17.05.2011, 23:32:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

18.05.2011, 10:31:32 via App

ich habs zwar installiert aber es passiert nichts... jedenfalls Schein ich zu blöd für zu sein... beim magic war einfacher :/ ... ich würde ja Problemlos normal rooten wollen aber ich will nich wieder das gesammte nexus platt machen...

YEAH! de metal para siempre! Für immer Headbanger! http://www.lastfm.de/user/Iele_G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

18.05.2011, 19:05:22 via Website

Frank W.
Blöde Frage : Ist das nicht der normale weg, wie man ein Nexus mit offenem Bootloader rooted?

Frank

Ich denke schon...

Bootloader unlocken
Recovery und su flashen

Optional:
Original Recovery flashen
Bootloader locken

— geändert am 18.05.2011, 19:06:45

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 272

18.05.2011, 23:00:29 via Website

ich habe da mal ne frage die evtl. nicht so ganz hier hin passt aber meine zukünftige handywahl beeinflussen könnte.

gibt es wie bei meinem G1 bzw. magic eine möglichkeit direkt über eine tastenkombination ins recovery zukommen?

LG der suchende Markus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 832

19.05.2011, 10:31:39 via App

Markus F.
ich habe da mal ne frage die evtl. nicht so ganz hier hin passt aber meine zukünftige handywahl beeinflussen könnte.

gibt es wie bei meinem G1 bzw. magic eine möglichkeit direkt über eine tastenkombination ins recovery zukommen?

LG der suchende Markus

Naja indirekt ja. Power+Lautstärke hoch und dann Recovery auswählen.

MfG

Nexus S http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1822363"">SlimBean http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1719775"">Marmite Kernel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 272

19.05.2011, 12:27:39 via App

danke dir!
das klingt doch garnicht so übel und lässt das nxs bei meiner suche auf das nächste phone einen schritt nach vorne machen

lg der markus.

p.s.

kann es sein das der frank mit seinem n1 doch einsam sein wird?....so nen n1 schließe ich auch mal in meine überlegungen mit ein ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

19.05.2011, 12:36:22 via Website

Markus F.

kann es sein das der frank mit seinem n1 doch einsam sein wird?....so nen n1 schließe ich auch mal in meine überlegungen mit ein ;)

So ziemlich! :(

Ich les einfach überall mit und gebe (unqualifizierte) Kommentare ab. Das klappt im Moment ganz gut. :)

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

19.05.2011, 15:16:29 via Website

hab es nach deiner Methode versucht.
Konnte aber mit der Flashfile 3025-i9023.img im Hauptordner des Nexus nicht erfolgreich flashen.
Hab die Datei dann in den Tools Ordner vom Android SDK geschoben und nochmal versucht zu flashen.
Und dann hats funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

19.05.2011, 15:24:06 via Website

Tobias Z.
hab es nach deiner Methode versucht.
Konnte aber mit der Flashfile 3025-i9023.img im Hauptordner des Nexus nicht erfolgreich flashen.
Hab die Datei dann in den Tools Ordner vom Android SDK geschoben und nochmal versucht zu flashen.
Und dann hats funktioniert.


Stimmt, danke für den Hinweis, habs gleich mal editiert ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

21.06.2011, 12:03:17 via Website

Zum Bootloader öffnen und dem Flashen (die einzigen Punkte, die etwas "komplizierter" sind) gibt´s bei youtube mehrere Videos - einfach mal suchen ;)

Das rooten selber kannst du locker nach der Anleitung machen, dafür brauchst du kein Video ^^

— geändert am 21.06.2011, 12:04:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

17.07.2011, 23:58:25 via Website

Danke für deine Anleitung! Funktioniert super mit Ubuntu :-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 369

29.07.2011, 13:43:04 via Website

Sitze jetzt seit 3 Stunden dran das mit Ubuntu hinzukriegen. 10000Mil. Anleitungen und immernoch nichts.

Spätestens beim fastboot oem unlock nach dieser anleitung :http://forum.xda-developers.com/archive/index.php/t-883032.html
geht nichts mehr.

Bin für sowas nicht geduldig genug und warte jetzt darauf nen Laptop mit Win in die Finger zu bekommen...

Mann regt mich sowas auf :lol:

So nun endlich Root ^^.

Erstmal direkt LBE Privacy Guard installiert. Nur leider finde ich einige Apps die ich vorher draufhatte im Market nicht wieder. Naja nich so tragisch war nichts weltbewegendes.

— geändert am 29.07.2011, 21:46:59

Antworten

Empfohlene Artikel