Samsung Galaxy S — Exchange Einrichtung

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 233

08.05.2011, 15:41:37 via Website

Hallo,

kann mir jemand schreiben, wie ich genau die Exchange-Einrichtung richtig eingeben?

Bin jetzt soweit, bis mein Smartphone mich fragt, wie meine Domäne lautet, leider weis ich nicht, wie ich diese finde oder was ich dort eintragen muss?

Beispiel:

Meine Emailadresse lautet info24@gmail.com (phantasiename), was ist jetzt die Domäne und was muss ich nun endgültig für die Einrichtung eingeben?

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 282

08.05.2011, 19:55:16 via Website

Email und Exchange sind aber 2 paar Schuhe, Exchange sind Firmenserver.
Eine normale Email kannst Du nicht als Exchange einrichten da die Kommunikation bei Exchange wesentlich umfangreicher ist.
Wenn Du nur Dein Mailpostfach einrichten willst brauchst Du deine Mailadresse und die POP oder Imap-Daten, dann geht das fast schon automatisch.

Gruß
Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 233

08.05.2011, 21:19:05 via Website

Danke für die Antwort, aber ich benöite nur noch die Info, was eine Domain ist und was ich dort bei Googlemail eintragen muss?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 523

08.05.2011, 21:22:04 via Website

Thomas D.
Email und Exchange sind aber 2 paar Schuh...

HAST Du denn einen Exchange-Account? Wenn ja, dann sollte dessen Administrator die Domäne kennen, wenn's ein Firmenaccount ist, dann ist's in der Regel die selbe Domäne, an der Du Dich mit Windows anmeldest...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 233

08.05.2011, 22:55:46 via Website

OK anders gefragt.

Ich möchte gerne mein Telefonbuch komplett auf Outlook syncronisieren.
Leider gibt es als Möglichkeit was dem Outlook am nähesten ist den Exchange-Modus.

Wenn Ihr eine bessere Idee oder alternative bei einem Google-Android Gerät habt, her damit, damit ich weis wie ich diese Syncronisation hinbekomme?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

09.05.2011, 03:36:22 via Website

So wie ich das verstanden habe nutzt du gmail, oder?

Wenn ja, nimm einfach die gmail app. Hat push und alle anderen funktionen die die mail app auch hat. Verbraucht zudem bei mir weit weniger akku. Telefonbuch und kalender sync geht im übrigen auch.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 233

09.05.2011, 18:46:43 via Website

Sorry aber wie soll ich mit der Gmail App mein Telefonbuch synkronisieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

09.05.2011, 21:01:48 via Website

Hallo.

um Exchange zu nutzen benötigst du einen Exchangserver. Outlook alleine reicht nicht.
Auch um mit Outlook und Exchange zu arbeiten benötigst du einen Exchange Server.

Einfacher gesagt, Outlook synchronisiert mit dem Exchange Server und dein Smartphone synct auch mit dem Exchange Server, nicht mit Outlook.

Aber zu deiner Frage, die Domäne bei mir ist, "EXCHANGE/mein_benutzer_name"
Passwort ist wohl klar, und bei Exchange Server muss die Url von dem Server rein z.B. "meinserver.de"

Ich glaube die Exchange Server 2007 Software kostet mit 5 User so um die 600 Euro. Dann brauchst du natürlich noch ein Rechner und ein Betriebssystem.

Man kann sich aber auch Exchange bei einem Hoster holen z.B. 1und1 (Schlund), wird so um die 20 Euro je Monat kosten. Aber Nagel mich da nicht fest.

Gruß
herri

Antworten
  • Forum-Beiträge: 282

09.05.2011, 21:30:26 via Website

Ich habe beides bei mir laufen, Exchange (Firma) und Standardmail.
Für Exchange benutze ich TouchDown und für Standard die 1&1 App, K9-Mail ist für Standard auch super.
Wenn es nur um die Kontakte geht dann einfach über Google, um Outlook mit Google zu syncen benutze ich GsyncIt, geht problemlos.

Gruß
Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 523

09.05.2011, 23:38:52 via Website

Thomas H. hat das schon ganz gut umschrieben: es gibt zwei grundlegende Wege, an ein Exchange-Konto zu kommen:
- über einen Exchange-Hoster wie den Genannten oder Microsoft direkt (Stichwort Office365), gezahlt wird hier i.d.R. monatlich
- mittels eigenem Exchange-Server, günstigste Möglichkeit hier ist der Small Business Server von MS, da da alles benötigte (Server-Betriebssystem, Exchange-Server und CALs) dabei is...
Hast Du beides nicht: "Keine Hände keine Kekse!"

Antworten

Empfohlene Artikel