Was ist WLan Hotspot?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 49

06.05.2011, 21:13:41 via Website

Was ist WLan Hotspot und was passiert wenn man das aktiviert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

06.05.2011, 21:27:06 via App

dein gerät stellt anderen geräten seine internetverbindung zur verfügung. Wie am hbf oder airport "hotspot" zugang

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 49

06.05.2011, 21:48:57 via Website

Bastian S.
Vorsicht ist aber geboren, da manche Provider das auch bei manchen Tarifen nicht erlauben. Also vorher erkundigen.

Wenn du vom Provider sprichst, meinst du dann den meines Handyvertrages? - in diesem Falle o2
Falls ja, was haben die mir denn bezüglich meines WLans vorzuschreiben?
Wenn es um den mobilen Internetzugang ginge, könnte ich es ja noch verstehen..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

06.05.2011, 21:56:35 via App

wenn dein "hauptgerät" über dein router verbunden ist, und du diese verbindung für ein anderes gerät über dein "hauptgerät" erlaubst im sinne eines hotspots ist kein thema kann dir auch niemand was vorschreiben. Wenn du aber im cafe sitzt und einem anderen über dein gerät eine internetverbindung erlaubst - kann dein anbieter dir dies untersagen.

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

06.05.2011, 21:59:37 via Website

Hallo Laura,

Wenn es um den mobilen Internetzugang ginge, könnte ich es ja noch verstehen..

Genau um das geht es ja!
Sobald du WLan Hotspot aktivierst ist dein Handy nichts anderes als ein Router dh. jeder der die Rechte hat saugt über dein
Handy Daten über den mobilen Internetzugang
Dadurch können große Datenmengen entstehen und das wollen eben manche Provider unterbinden!
Siehe auch Tethering

Gruß Manfred

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 49

06.05.2011, 22:00:49 via Website

Wenn ich nun bei meinem Handy die Möglichkeit habe, den "WLan Hotspot" zu aktivieren, dann handelt es sich um den Internetanschluss, den ich zu Hause habe?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

06.05.2011, 22:06:29 via App

nein - du kannst zuhause als azch unterwegs "anbieten" am besten ist es erst garnicht aktivieren und falls doch dann nur zuhause und wenn dein device mit deinem router verbunden ist. Wenn du raus gehst solltest du unbedingt daran denken das "hotspot" auszuschalten oder so einzustellen das man defenitiv ein passwort braucht

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

06.05.2011, 22:07:37 via Website

Für deinen Internetanschluss zuhause brauchst du nur "WLan" aktivieren und nicht Mobiler "WLan Hotspot"
"WLan" aktivieren - dann wird automatisch nach vorhandenen Netzwerken gescannt - einrichten einmalig - Fertig!

Edit: mit ceyngo bist du in den besten Händen. - Er wird dir sicher deine nächsten Fragen auch noch beantworten.

— geändert am 06.05.2011, 22:11:13

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 49

06.05.2011, 22:07:55 via Website

Manfred Z.
Hallo Laura,

Wenn es um den mobilen Internetzugang ginge, könnte ich es ja noch verstehen..

Genau um das geht es ja!
Sobald du WLan Hotspot aktivierst ist dein Handy nichts anderes als ein Router dh. jeder der die Rechte hat saugt über dein
Handy Daten über den mobilen Internetzugang
Dadurch können große Datenmengen entstehen und das wollen eben manche Provider unterbinden!
Siehe auch Tethering

Gruß Manfred


Jetzt hab selbst ich es verstanden, vielen Dank :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

07.05.2011, 01:36:51 via App

@manfred: sollte ich euch verärgert haben dann tut es mir leid.

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

07.05.2011, 02:00:10 via App

ceyngo
@manfred: sollte ich euch verärgert haben dann tut es mir leid.
Hallo ceyngo,
ganz im Gegenteil..
Wir sind doch da um uns gegenseitig zu helfen.
Und, da, wir parallel fast das gleiche geschrieben haben, habe, ich es vorgezogen, diesen Thread dir zu überlassen... Ich habe mir andere gesucht um zu helfen. Bei dieser Gelegenheit ein herzliches Dankeschön für deinen Einsatz bei Androidpit.

Gruß Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

21.11.2011, 17:10:41 via Website

Wir sind Österreicher und des Öfteren in Kroatien, wo die Marina uns einen kostenlosen Hotspot anbietet. Können noch irgendwo versteckte Kosten sein? Bedeutet das surfen ohne Gebühr?
Danke im Voraus und liebe Grüße ES

Antworten

Empfohlene Artikel