WLAN Hotspot, Update, und und und ...

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 13

30.04.2011, 17:25:26 via Website

Moin moin,

seit kurzem spiele ich mit dem gedanken mir das SE x10 Mini Pro zu zu legen, jedoch habe ich noch ein paar fragen die für michentscheiden ob ich es mir hole oder nicht.

zum Beispie, wenn ich es mir Kaufe habe ich ja Android 1.6 drauf, laüft es damit flüssig? lohnt sich ein update? ich habe dann keine lust das es bei jeder zweiten eingabe hackt wenn ich es auf 2.1 habe.
Wie sieht es mit den Apps aus gibt es einige die nicht laufen wegen des kleinen Displays?
Was ich wirklich brauche ist diie möglichkeit auf ein WLAN Hotspot, geht das nur mit einem root? oder gibt es schon ein Android Update das dieses unterstüzt und für das x10 mini pro freigegeben ist?

Allgemein frage ich mich ob es auch näch längerem gebrauch noch flüssig läuft.

Ach ja eins habe ich noch "Der Akku" wie lange kommt ihr damit hin? Ein Tag würde mir voll kommen reichen habe zurzeit ein HTC Wildfire bin auch im groben zufireden aber suche nun doch was "neues".

Vielen Dank für eure hilfe

Mit freundlichem Gruß

Christoph

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

30.04.2011, 18:11:56 via Website

Hallo Christoph,

am besten Du updatest Dein x10 mini pro auf 2.1 bevor Du Kontakte und Apps installiertst, denn ohne Backup wären dann diese Daten wieder weg.
Die Version 2.1 läuft besser und schneller, ausserdem hält der Akku länger, mit dem update kommen auch neue Apps.

Du brauchst kein root um auf einen Hotspot zuzugreifen, das funktioniert über die WLAN Funktion des Handys.

Der Akku hält länger als einen Tag, kommt darauf an was Du mit dem Handy alles anstellst.
Meine Freundin hat auf Ihrem x10 mini pro den Juice Defender installiert, hier reicht der Akku je nach Nutzung bis 3 Tage.

Mit dem jetzigen Wissen würde sich meine Freundin gegen das xperia x10 mini pro entscheiden, da das Display einfach zu klein ist, Spiele und Surfen im Internet machen damit einfach keinen Spaß.
Einen entscheidenden Vorteil hat es allerdings, die Tastatur ist einfach geil.

Gruß ...

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 13

30.04.2011, 19:28:45 via Website

Danke für die schnelle Antwort.

Mit WLAN Hot spot meine ich ob ich das x10 mini pro als Router nehmen kann und mit meinem Netbook online gehhen kann, ich weiß nicht ob das bei 2.1 schon geht :S könnte aber sein. auf jedenfall schon mal danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.527

01.05.2011, 13:44:50 via App

Ich bin mit dem mini pro sehr zufrieden. Hab inzwischen gleich zwei davon. Der Bildschirm ist klein, die Aussenmasse dafür auch. Ausserdem hat man den Bildschirmplatz frei, der sonst von der Softwaretastatur benötigt wird. Android 2.1 läuft stabil und einigermassen zügig. Die Verbesserungen gegenüber der alten 1.6er sind extrem. Das Update sollte auf jeden Fall durchgefürt werden.
Um das mini pro als Wlan-Hotspot nutzen zu können braucht man allerdings root.
Der Preis vom mini pro ist toll.
Ich würde heute keinen Androiden ohne Hardware Tastatur mehr kaufen.

edit: Das mini pro hat übrigens deutlich schnellere Hardware verbaut als das Wildfire. Kennst du das Wildfire mit 2.1 noch? So, aber etwas schneller ist das mini pro ;) Der Akku hält bei mir mit Dauersync bei normalem Gebrauch einen Tag. Mein zweites schafft, ebenfalls mit dauersync aber meistens nur zum telefonieren verwendet, bis 3 Tage.

— geändert am 01.05.2011, 13:58:17

Antworten

Empfohlene Artikel