Google Nexus S — Update 2.3.4 wer hat es schon?

  • Antworten:110
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 621

29.04.2011, 22:27:56 via Website

hat von euch schon jemand das Update auf 2.3.4 bekommen? (OTA!)

wenn ja bitte:
  1. welches Display hast du (AMOLED / SCLCD bzw. i9020 / i9023)
  2. wann hast du das update bekommen
  3. wo hast du das Nexus S gekauft
  4. welchen Bootloader hast du (1)
posten,vielen Dank!

Zusammenfassung der Updates

Hier die versprochene Übersicht wer alle schon mit welchen Bootloader usw. wann das Update bekommen hat
sollte bei jemanden was fehlen, bitte posten. Wenn jemand nicht vorkommen will lösche ich ihn wieder raus.

Fazit 1: "Vodafone" liefert unerwartet früh die europäischen Nexus'e aus (sofern es VDF macht...) :D
Fazit 2: scheint derzeit keinen Unterschied zu machen welchens "Carrier Info" man hat


Manuelles Update:
Christian H.

Funktioniert bei KB3 und GRI54

Wer das update haben will kann es hier runterladen zum manuellem installieren.

Gingerbread / GRJ22 2.3.4

Behebung spontaner Reboots
Behebung der gleichzeitigen Anzeige von WLAN und mobiler Datenverbindung
Offenbar auch Behebung des GPS-Problems (nicht offiziell bestätigt)
Erweiterung von Google Talk um Video-Chat-Funktionalität

Habe hier eine Anleitung für alle die es nicht abwarten können aber noch nie geflasht haben:

Manuelle Update-Möglichkeit

Grundsätzlich sollten Updates OTA (=OverTheAir) verteilt werden, wer jedoch nicht warten möchte und sich die jeweiligen Installationsdatei besorgt hat, kann ein Update auch manuell installieren:

Datei herunterladen und auf dem SD-Speicher des Nexus S speichern.
Gerät ausschalten
"Lautstärker lauter" gedrückt halten und Gerät wieder einschalten.
Mit den Lautstärke-Tasten durch Menü navigieren und mit der Power-Taste den Menüpunkt "Recovery" auswählen.
Wenn ein Warndreieck erscheint, die Power-Taste gedrückt halten und zusätzlich "Lautstärke lauter" drücken.
Im nun erscheinenden Recovery-Menü den Eintrag "Apply Update from sdcard" auswählen.
Anschließend die Updatedatei auswählen und wieder mit der Power-Tase bestätigen.
Nach Abschluss des Updates im Menü die Option "Reboot system now" auswählen, um das Gerät neu zu starten.

Funktioniert auch ohne Root. Aber jegliche Verwendung geschieht natürlich (wie immer) auf eigene Gefahr!

(Quelle: Handymeister anderes Forum
Danke Christian H. für die super Beschreibung!


(1) Handy ausschalten. dann Lautstärke Taste laut und Powerknopf gleichzeitig drücken. Anschließend siehst du den Bootloader unter Carrier Info (VDF, EUR,...)


Update Tipp: in der Telefon-App folgenden Code eingeben: *#*#CHECKIN#*#*

---------------------------
Links:
APIT-BLog: Android 2.3.4 für das Google Nexus S schon verfügbar

manuelles Update: androidcentral.com - Android 2.3.4 is available now -- here's how to download on the Nexus S
----------------------------

Android 2.3.3:
GRI40: Amerikanische Version (größerer Market, dürfte Update zuerst bekommen)
GRI54: Europäische Version

— geändert am 06.05.2011, 23:30:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

30.04.2011, 08:35:05 via Website

Ich habe vorgestern abend die Mitteilung über eine Systemaktualisierung bekommen. Mein Nexus war aktuell gerootet, aber noch auf Stock-Rom und der Bootloader ist entsperrt.
Bei de Installation ist das Handy beim Warndreieck hängengeblieben. Es half nur noch Akku raus und wieder `rein. Ich hatte immer noch das alte System.

Mein Nexus ist ein I9023, GRI54, XXKB3, ohne Branding von Amazon. Mich wundert, dass ich überhaupt schon diese Updatemitteilung bekommen habe, da es wohl erst für GRI40er vorgesehen ist und auch funktioniert.
Eine weitere Updatemitteilung habe ich bis jetzt noch nicht erhalten.

— geändert am 30.04.2011, 08:35:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

30.04.2011, 09:40:26 via App

hallo

habe das update gestern manuell auf gespielt! funktioniert wunderbar soweit!

habe ein nexus s I9020 mit AMOLED Display und es war ein GRI40

Gekauft bei handyshop.de

mfg Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 621

30.04.2011, 10:57:18 via Website

Tipp: in der Telefon-App folgenden Code eingeben: *#*#CHECKIN#*#*

lg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 621

30.04.2011, 11:05:24 via Website

Antje
Mein Nexus ist ein I9023, GRI54, XXKB3, ohne Branding von Amazon. Mich wundert, dass ich überhaupt schon diese Updatemitteilung bekommen habe, da es wohl erst für GRI40er vorgesehen ist und auch funktioniert.

so habe ich es auch gelesen, komisch...

— geändert am 30.04.2011, 11:05:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

30.04.2011, 14:36:36 via App

bei den Code was soll dann passieren? bei mir verschwindet die Eingabe und es rüert sich nichts :(
hab die GRI40 mit SLCD

— geändert am 30.04.2011, 14:38:31

YEAH! de metal para siempre! Für immer Headbanger! http://www.lastfm.de/user/Iele_G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 621

30.04.2011, 14:46:01 via App

Tobias G.
bei den Code was soll dann passieren? bei mir verschwindet die Eingabe und es rüert sich nichts :(
hab die GRI40 mit SLCD

mit diesem code sucht es manuell nach updates, wenn keines ansteht dann ...

von wo hast du GRI40?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 621

30.04.2011, 15:07:36 via App

hast du von Haus aus GRI40?
bzw. hast du root, custom ROM oder den bootloader entsperrt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

30.04.2011, 16:01:25 via App

alles von Haus... das nervt das ich das nich hinkriege... beim magic war ich ein chrack... alles perfekt hinbekommen und hier bin ich zu blöd... naja... ich weiß nich ob ich lieber noch Roote... is mir jetzt nicht so wichtig... egal jetzt ich hab GRI40 Standarte von Haus auf bootloader is dicht und hab kein root

YEAH! de metal para siempre! Für immer Headbanger! http://www.lastfm.de/user/Iele_G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 163

30.04.2011, 19:32:39 via App

dann hast du den Code falsch eingegeben. Bei richtiger Eingabe kommt zumindest "checkin Succeded". richtiger Code lautet *#*#2432546#*#*
Tobias G.
habe nochmal probiert... diesmal gings... nicht... gab Fehlermeldung: keine Verbindung oder flascher MMI code

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

30.04.2011, 23:42:22 via Website

bei mir geht es nicht.

hab die SLCD variante

Build GRI53
Baseband I9023XXKB3





werde wohl noch warten müßen :(

oder hat es inzwischen jemand hinbekommen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 163

01.05.2011, 05:39:30 via App

wenn das Update für dich verfügbar wäre dann zeigt dir das Telefon das dann an. ist einfach nur ein manueller Anstoss der Updateanfrage

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

01.05.2011, 08:40:10 via App

vergesst checkin. das funktioniert zur zeit nur im amerikanischen Raum. manuell einspielen und glücklich sein

— geändert am 01.05.2011, 09:13:05

Nexus S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.05.2011, 09:12:17 via App

habe noch kein update erhalten, auch nicht über checkin.

das manuelle update funktioniert auch nicht, da schon beim download ein fehler auftritt.

i9020
EUR
GRI40
bootloader locked

— geändert am 01.05.2011, 09:12:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

01.05.2011, 09:13:44 via App

Dinko Peg
habe noch kein update erhalten, auch nicht über checkin.

das manuelle update funktioniert auch nicht, da schon beim download ein fehler auftritt.

i9020
EUR
GRI40
bootloader locked

was für ein Fehler tritt auf?

Nexus S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 168

01.05.2011, 09:18:21 via Website

Viele können aber dies nicht manuell einspielen. Die Versionen werden halt jetzt langsam verteilt und gehtl leider nicht so schnell wie bei iTunes und so.

@ Antje:

Probier "Power" + "Vol+"

(beim Androidmännchen mit dem Warndreieck - dann solltest du ins Recovery kommen)

Samsung Galaxy S4 mini 8GB+16GBmSD -> 4.2.2 iPad mini 64GB -> 7.0.4 Mac mini OSX 10.9 http://chrisklicks.blogspot.de/ Mein Blog (in Arbeit)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

01.05.2011, 09:18:56 via App

bei mir is das Update auf dem Hauptspeicher (wie man das ja macht) und beim recovery endet es dann mit warndreieck und Akku raus weil nichts mehr geht... also darf ich warten :D auch mal schön...

YEAH! de metal para siempre! Für immer Headbanger! http://www.lastfm.de/user/Iele_G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.05.2011, 10:41:34 via App

Markus M.
Dinko Peg
habe noch kein update erhalten, auch nicht über checkin.

das manuelle update funktioniert auch nicht, da schon beim download ein fehler auftritt.

i9020
EUR
GRI40
bootloader locked


was für ein Fehler tritt auf?

der downloadvorgang startet kurz und endet dann sofort mit "fehler". mehr info war nicht.

hab heute mal neu gestartet und nochmal versucht und diesmal hats geklappt. :)

Antworten

Empfohlene Artikel