HTC Desire — Desire + CyanogenMod

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 53

16.04.2011, 09:23:48 via Website

Hallo Miteinander,

nachdem das Final 7.0.0 vom CyanogenMod nun raus ist, möchte ich auf mein Desire dieses ROM installieren. Mir geht es dabei hauptsächlich um die akuten Speicherplatzprobleme. Bevor ich loslege, möchte ich aber sicherstellen, dass ich nichts vergessen habe:

Ich habe ein Desire mit T-Mobile Branding, das mit unrevoked gerootet ist. Eine 32gb Flash Karte ist partitioniert und enthält eine zusätzliche ext3 Partition mit 1GB. Ein ganzer Packen von Software ist mit dem normalen app2sd auf die Speicherkarte transferiert. Das nächtliche Fullbackup mit TitaniumBackup ist durchgelaufen.

Nun habe ich mit dem ROM - Manager das CyanogenMod 7.0.0 runtergeladen und werde gefragt, ob das aktuelle ROM gesichert soll (nu glor!) und der Daten- und Cachbereich gelöscht werden soll. Ich nehme an, dass es sich hier um das allseits bekannte "wipe" handelt.

Jetzt die entscheidende Frage: Habe ich was vergessen oder kann ich loslegen? Was ich noch nicht kapiert habe ist die Sache mit dem Radio-ROM. Muss ich da was vorher installieren oder nachher? Oder ist das in dem CyanogenMod schon mit drin?

Für einen kleinen Tipp wäre ich dankbar, um den langsam steigenden Adrenalinpegel wieder etwas zu senken.

Grüße, Friedemann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

23.04.2011, 15:12:21 via Website

Danke für den Tipp! Jetzt habe ich es doch tatsächlich ohne größere Probleme geschafft. Allerdings bleibt eine Menge Handarbeit, um die Konfiguration wieder einigermaßen so hinzubekommen, wie es vorher war.

Mein größtes Problem jetzt:
Ich habe zwar wieder alle (wichtigen) apps mit deren Daten drauf, aber die Kontakte / Termine /SMS und Mailaccounts (außer googlemail) bleiben verschollen. Kann mir jemand sagen, wie ich die wieder herbekomme?

Besten Dank im Voraus,
Friedemann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

23.04.2011, 15:16:32 via Website

Friedemann S.
Danke für den Tipp! Jetzt habe ich es doch tatsächlich ohne größere Probleme geschafft. Allerdings bleibt eine Menge Handarbeit, um die Konfiguration wieder einigermaßen so hinzubekommen, wie es vorher war.

Mein größtes Problem jetzt:
Ich habe zwar wieder alle (wichtigen) apps mit deren Daten drauf, aber die Kontakte / Termine /SMS und Mailaccounts (außer googlemail) bleiben verschollen. Kann mir jemand sagen, wie ich die wieder herbekomme?

Besten Dank im Voraus,
Friedemann


...ja lade dir die gmapps.zip von cyanogenmod runter und inste sie mittels Recoverymodus...anschließend sollten dann auch alle daten wieder runtergeladen werden...Gruss Svenne

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

23.04.2011, 15:46:46 via Website

Komisch, die hatte ich beim Runterladen des ROMs mit ausgewählt. Allerdings beim ersten Start die Installation abgebrochen, weil mein WLAN noch nicht aktiv war und ich den Monat mit meinen 200 MB schon drüber war. Kann ich das wie vorgeschlagen einfach nochmal drüberflashen?

Kann mir bitte jemand nochmal helfen? Ich habe auf http://goo-inside.me/google-apps/ eine Menge gmappsvarianten gefiunden, habe aber keine Ahnung,, welche die richtige für mein Desire ist,.


Da ich, wie oben erwähnt, die Google Apps mitinstalliert hatte die Frage, ob man eventuell das Programm, das die Google Apps beim ersten Start des Cyanogenmod installiert, nochmal starten starten kann?

Als 3. Möglichkeit würde es inzwischen auch mit dem ROM - Manager klappen. Wenn ich von dort nochmals installiere, kann ich dann die Häkchen bei ROM - Sicherung und Daten/Cache - Bereich löschen weglassen?

Wäre nett, wenn mir nchmal jemand helfen könnte.

Mille Grazie, Friedemann

— geändert am 23.04.2011, 20:51:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 737

24.04.2011, 11:29:22 via Website

Deine SMSe werden allerdings vermutlich verschollen bleiben.
Die hättest Du vorher extra sichern müssen, zb mit "SMS Backup +" oder so...

Zu den Google Apps: soweit ich mich erinnere, lädst Du Dir da eine ZIP-Datei runter,.
Die ziehst Du dann einfach auf Deine Speicherkarte, und rfebootest ins Recovery (kannst Du ja beim Desire beim Runterfahren direkt auswählen, ansonsten eben Handy starten und dabei die LEISER-Taste drücken...dann im Recovery "ZIP von SD Karte installieren" oder so ähnlich wählen, und die GApps-Datei wählen...
Dafür musst Du das ROM nicht extra neu aufspielen.

Mit dem ROM MANAGER würde ich gar nicht arbeiten...man liest immer wieder über Probleme in Verbindung mit der App...

— geändert am 24.04.2011, 11:34:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

24.04.2011, 12:19:54 via Website

Ich habe alles probiert, ich kiriege die Google Apps nicht zurück.

a) CM7 Nightly mit Google Apps angeklickt drübergeflashed
b) GoogeApps mit ROM - Manager separat geflashed
c) GApps.zip separat runtergeladen und im recovery manuell installiert

Der bei der Erstinstallation gestartet Dialog zum Installieren der Apps kommt einfach nicht mehr.

Die SMS habe ich mental schon abgehakt, das ist nicht so schlimm. Aber die fast 500 Kontakte, das geht gar nicht. Ich habe keine Synchronisation auf einem PC durchgeführt, es gibt nur das Nandroid + Titanium - Fullbackup.

Gibt es noch irgend welche Chancen? Oder muss ich mein Original ROM wieder zurücksichern, die Kontakte retten und dann wieder von vorne anfagen???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 184

24.04.2011, 15:41:55 via App

Du gehst in den Recovery Modus, dann Backup und Restore und gehst auf Backup. dann sichert er eben alles und du gehst danach auf Restore und wählst das Backup vom Original ROM aus. dann sicherste du die Kontakte und kehrst wieder zu CM zurück :)

HTC Desire, Mod: Ginger Villain ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

25.04.2011, 09:20:06 via Website

Recovery geht nicht

... hat sich vorerst erledigt. War im falschen Menüpunkt... hmpf.

— geändert am 25.04.2011, 09:25:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 147

25.04.2011, 10:03:32 via App

Hallo, ich hatte auch vor, demnächst mein Desire auf die gleiche Art und Weise zu rooten und wollte auch den Mod verwenden. Nachdem ich nun diesen Beitrag gelesen habe ist mir allerdings die Lust dazu vergangenen. Hier noch was extra laden und da noch was zuinstallieren... ich will ja einfach nur ein Telefon mit allen aktuellen Patchen haben. Dazu im besten Falle einige der vorinstallierten Apps deinstallieren. Gibt es da evtl. eine einfachere Methode für mich?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

25.04.2011, 10:42:12 via Website

Hi Peer,

nachdem ich vor ein paar Tagen genau an der Stelle stand wie du jetzt und das alles durch habe, möchte ich den Thread etwas entschärfen und dir die Befürchtungen nehmen. Inzwischen geht das Flashen wie Bretzel backen, es ist einfach nix mehr dabei. Vielleicht helfen dir die Eindrücke, die ich die letzten Tage gemacht habe:

Grund, überhaupt ein anderes ROM zu flashen war NUR die Speicherzwangsjacke des Desire. Mit allem anderen bin ich eigentlich sehr zufrieden gewesen. Das einzige, was ich ich wirklich falsch gemacht habe war, dass ich die Kontakte und SMS vorher nicht extra gesichert hatte, weil mir nicht klar war, dass es die entsprechenden Apps im CM7 nicht gibt und praktisch exportiert / importiert werden müssen. Mir ist es jedenfalls nicht gelungen, diese Google Apps zu installieren.

Resumee des ganzen: Die Flasherei ist ein Kinderspiel und die ganze Angst unbegründet. Die Anleitungen zum Thema sind SUPER und was um das ganze Thema geleistet wurde, der helle Wahn. Wie gesagt, das mit den SMS und Kontakten steht so nirgendwo in den zusammengefassten Anleitungen, aber egal.

Auch wenn mich die CM - Gemeinde vielleicht dafür schlagen möchte, ich empfinde den Komfortverlust durch die fehlenden GoogleApps als enorm. Zudem habe ich Probleme mit deutlich schlechterem WLAN - Empfang. Selbst wenn direkt unter der Antenne sitze, brechen Verbindungen ab. Sowas hatte ich mit dem Original ROM nie. Vielleicht liegt es auch am neuen Radio ROM, keine Ahnung, das wird sich die nächsten Stunden zeigen.

Vermissen werde ich die Konfigurationsmöglichkeiten der GUI, die Reboot -Funktion mit entsprechendne Optionen, das Nachtdesign u.v.m.

Aus diesem Grunde bin ich vor ein paar Minuten zurück aufs Original. Dank Clockwork und Titanium geht es wirklich ohne einen weiteren Handgriff genau an der Stelle weiter, wo ich CM7 geflashed hatte. Echt super!

Wenn mich das Speicherproblem wieder plagen sollte, sodass die Schmerzschwelle wieder erreicht ist, werde ich vielleicht wieder in ROM testen, die anfängliche Panik muss ich ja jetzt nicht mehr haben. Vorerst bin ich aber froh, wieder den alten Zustand zu haben.

Also, lass dir den Spaß am Rumprobieren durch meine Anfängerfehler / -fragen / -probleme - Thread nicht verderben. Immerhin kann man danach ein bissle mitschätzen und das ist auch schon was wert :-)

Grüße, Friedemann

Kosta S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 147

25.04.2011, 11:10:29 via App

Hi Friedemann,
vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung, Erklärung und Antwort. Für das Desire soll android 2.3 wohl auch in den nächsten Wochen kommen (für ungebrandete Version) das Problem wäre somit dann behoben. Zudem würde mir dann ja ein root reichen um die vorinstallierten Apps zu deinstallieren um ein wenig Speicherplatz zu gewinnen, oder!?

— geändert am 25.04.2011, 11:54:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

25.04.2011, 20:04:52 via Website

Tja, das ist so eine Sache: Da ich gerootet habe, kann ich keine offiziellen Updates mehr installieren. Schon das letzte Update ließ sich nicht mehr installieren. Somit wird zumindest bei mir auch das nächste 2.3er Update nichts bringen. Ich habe keine Ahnung, warum das so ist, kann mir das ggf. jemand erklären und sagen, wie das Problem zu lösen wäre?

Wenn ich recht verstanden habe, hast du ja noch nicht gerootet, somit kannst du getrost auf das Update warten. Ob das allerdings mehr mitbringt als das, was das app2sd heute mit dem Stock ROM schon kann, bezweifle ich. Hast du ggf. konkrete Infos, was da wann genau kommen soll?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 147

25.04.2011, 20:36:01 via Website

Friedemann S.
Tja, das ist so eine Sache: Da ich gerootet habe, kann ich keine offiziellen Updates mehr installieren. Schon das letzte Update ließ sich nicht mehr installieren. Somit wird zumindest bei mir auch das nächste 2.3er Update nichts bringen. Ich habe keine Ahnung, warum das so ist, kann mir das ggf. jemand erklären und sagen, wie das Problem zu lösen wäre?

Wenn ich recht verstanden habe, hast du ja noch nicht gerootet, somit kannst du getrost auf das Update warten. Ob das allerdings mehr mitbringt als das, was das app2sd heute mit dem Stock ROM schon kann, bezweifle ich. Hast du ggf. konkrete Infos, was da wann genau kommen soll?

Gelesen habe ich das in mehreren Beiträgen, z.B. hier: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/418294/Gingerbread-fuer-s-Desire#p651191

Am wichtigsten wäre mir erstmal, dass alle bekannten Bugs gefixt sind, was ja in 2.3 der Fall ist, oder?
Wenn ich kein anderes ROM einspiele, sondern nur roote... kann ich dann trotzdem keine automatischen Updates mehr installieren?
Und vor allem: Wo bekomme ich die dann als Alternative her ohne ein anderes custom ROM zu installieren?

Es wird doch immer komplizierter...

Gruß Peer

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

25.04.2011, 21:50:31 via App

Hallo Leute,ich will mal mit reden. :-)
@ Fridemann: Hast du schon mal das Leedroid Rom getestet? Da hast du alles drauf was du auf deinem Stock Rom auch hast und musst nichts hinterher flashen,und das nahezu ohne Bugs. Allerdings rede ich hier vom Froyo Leedroid (2.4.1).

@Peer: Wenn du dein Stock Rom noch drauf hast kannst du meines Wissens nach Updaten nur ist dein Root Zugang danach weg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

25.04.2011, 22:19:10 via Website

Hi Henry,

Leedroid habe ich noch nicht probiert. Das wird wohl nächstes Wochende werden. Ich habe mich schon gewundert, dass man das im ROM Manager nicht runterladen kann, wo es doch so bekannt. ist.

Dass Peer mit einem gerooteten Stock noch updaten kann glaube ich nicht. Meines ist ja auch ein mit unrevoked gerootetes Stock ROM. Wenn ich mich recht entsinne, bricht der Vorgang mit der Warnung ab, dass die Checksum nicht stimmt. Aus diversen Forenbeiträgen habe ich auch entnommen, dass man das nicht machen soll, weil man sich sonst seine Installation versemmelt (ich glaub' das war in der Brutzelstube). Ich müßte aber suchen, wo ich das genau her habe.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

25.04.2011, 22:30:31 via App

Mit dem Rom Manager habe ich auch noch nichts geflasht,ich habe das direkt im Recovery gemacht. über den Rom Manager hört man ja oft nichts gutes.
Leedroid kann ich nur empfehlen. Aber lass das USB Debugging aktiviert sonst landest du im Bootloop.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

27.04.2011, 18:44:36 via Website

Hallo Miteinander,

jetzt habe ich nochmal ein paar Fragen zum Thema CM7:

a) Wenn ich nochmals komplett neu CM7 installiere und die GoogleApps mit anwähle und die Installation über die Telefonverbindung laufen lasse, habe ich dann die gewohnten Google Apps, insbesondere das Mail, SMS, Kalender und Kontakteprogamm? Ich meine jetzt nicht unbedingt gmail sondern das, was als zweites mitgeliefert wird.

b) Mit CM7 hatte ich deutlich schlechte WLAN -Verbindungen. zum einen wurde eine viel schlechtere Signalstärke angezeigt, größere Downloads, wie z.B. das CM7 nightly ist mehrfach abgebrochen, obwohl ich nur ein paar Meter vom WLAN Router entfernt war. Am neuen Radio ROM liegt es definiv nicht, da ich mit diesem ROM + jetzt wieder Stock ROM keinerlei Probleme habe.

c) Nach dem Einschalten waren die WLAN - und Telefonsymbole immer weiß statt grün. Was bedeutet das? Es hat dann immer ein paar Sekunden gedauert (ab und zu auch länger), bis die grün wurden und die Verbindung aufgebaut werden konnte. Ist das ein (Stromspar)feature? Wenn ja, wo kann man das denn konfigurieren?

d) Die Symbole gaaanz unten in der Mitte (wie hießen die doch gleich?) waren plötzlich nur noch grobe Schemen. Man musste sich also merken, das der Kreis der Browser ist, das 4Eck mit dem Henkel der Market usw. Warum sieht das denn so aus? Wie wird das angepasst?

e) Ist es korrekt, dass mit dem fehlenden T-Mobilebranding das kostenlose Navigon select nicht mehr betrieben werden kann?

Irgendwie würde ich doch gerne bei CM7 bleiben, wenn diese Punkte ausgeräumt werden könnten. Gibt es irgendwo ein CM7 Manual zum runterladen? Dann muss ich nicht so viel rumfragen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

29.04.2011, 19:47:58 via Website

Liebe Leute,

gibt's denn gar niemanden, der mir dazu was sagen kann? Insbesondere die Sache mit dem WLAN - Problem ist doch echt ein K.O.. - Kriterium! Gibt es irgendwo Einstellungen, mit den man den WLAN - Empfang unter CM7 optimieren kann?

Bitte lasst mich nicht dumm und mit einem Stock ROM sterben...

Grüße, Friedemann

Antworten

Empfohlene Artikel