Wie Geburtstag aus dem Kalender löschen?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 1.632

02.03.2011, 19:46:08 via Website

Hallo zusammen,

ich habe vor längerer Zeit einen Geburtstag zu einem Kontakt hinzugefügt den ich nun löschen möchte.

Im Kalender "Geburts- und Jahrestage" kann man ja direkt keinen Termin bearbeiten, deswegen habe ich den Geburtstag direkt aus dem zugehörigen Kontakt gelöscht.

Leider wird mir der Geburtstag aber immer noch in meinem Kalender auf dem Desire angezeigt!

Wenn ich den Kalender in Goolgemail auf dem Rechner ansehe, ist er weg.

Ich habe auf dem Handy schon mehrfach synchronisiert, aber dieser Geburtstag taucht immer noch im Kalender auf!

Hab Ihr einen Ratschlag für mich?

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

03.03.2011, 15:57:05 via App

Leider ist der Geburtstag immer noch da.

Aber das ist wirklich komisch, der Kontakt zu dem der Geburtstag gehört ist gelöscht, und online über die Googlemail Seite ist er auch nicht mehr im Kalender zu finden.

Nur hier auf meinem Desire ist er immer noch vorhanden :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 98

03.03.2011, 16:31:35 via Website

Hans M.
Leider ist der Geburtstag immer noch da.

Aber das ist wirklich komisch, der Kontakt zu dem der Geburtstag gehört ist gelöscht, und online über die Googlemail Seite ist er auch nicht mehr im Kalender zu finden.

Nur hier auf meinem Desire ist er immer noch vorhanden :-(

Na dan solltest du ein Desire syncen lassen, dann ist der Eintrag auch vom Handy weg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

03.03.2011, 17:00:39 via App

Naja, ganz doof bin ich ja nicht ;-)

Hab die Synchronisation auch schon manuell angestoßen. Andere Testeinträge werden auch sofort synchronisiert.

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

04.03.2011, 08:13:50 via App

Man kann ja einen Geburtstag nicht einfach löschen, da die Einträge im Kalender "Geburtstage und Jahrestage" über den zugehörigen Kontakt erstellt werden.

Und den Kontakt habe ich ja komplett inkl. Geburtstag gelöscht.

Das nervt wirklich.

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 280

04.03.2011, 20:38:33 via App

Schau mal in den Stockkalender (am besten Mal alle Googlekalendee ausblenden).

Bei mir waren die Geb.-Tage aus den Kontakten teilweise auf einmal da übernommen. Zusammen mit den Einträgen aus dem Googlekalender waren es dann zwei Einträge pro Tag...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

04.03.2011, 20:47:35 via Website

Das wars leider auch nicht, ist definitiv ein Termin aus dem Geburts- und Jahrestage" Kalender :angry:

Denke da hat mein Desire einen Bug. Bin ja mal gespannt was nach dem Datum passiert, evtl. verschwindet er dann endlich.

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 280

05.03.2011, 13:22:54 via Website

Vielleicht das Kalender-Abo bei Google mal stilllegen und dann neu abonnieren (also direkt auf der Kalender-Webseite von Google)?

Ich hab's noch nicht probiert, aber schief gehen kann da eigentlich nichts...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

07.03.2011, 17:13:28 via Website

Ich habe genau das gleiche Problem. Samsung Galaxy S. Den Kontakt gibt es nicht mehr, aber ich bekomme den Geburtstag nicht aus dem Kalender. Ist auch die nächsten Jahre noch geplant. das nervt echt ganz schön.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 280

08.03.2011, 10:51:50 via App

Marco Hessefort
Ich habe genau das gleiche Problem. Samsung Galaxy S. Den Kontakt gibt es nicht mehr, aber ich bekomme den Geburtstag nicht aus dem Kalender. Ist auch die nächsten Jahre noch geplant. das nervt echt ganz schön.

Mal eine der Lösungen wie weiter vorn beschrieben probiert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.03.2011, 10:57:49 via Website

Tom K.
Mal eine der Lösungen wie weiter vorn beschrieben probiert?

Ja, aber funktioniert nichts. Gestern bin ich aber über einen meilenlangen Bugreport gestolpert, das Problem ist wohl wirklich eins. Keine Fehlbedienung sondern ein echter Bug. Bei mir ist es nur ein Kontakt und der ist demnächst für ein Jahr verschwunden. Ich hoffe auf eine Korrektur in einem zukünftigen Release, nachdem jegliche Reparaturversuche mit dem nächsten gelöschten Kontakt ja schon wieder perdu wären.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.03.2011, 14:50:52 via Website

Ich lasse mir die kommenden Geburtstage in einem Kalender Widget anzeigen. Da habe ich mich gewundert, dass einige Geburtstage doppelt angezeigt werden. Ich habe das abstellen können, indem ich über das Menu des Widgets alle Kalender außer Geburtstage disabled habe. Als ich diesen Thread las habe ich mich daran erinnert und mir die Sache mal im Stock Kalender angeschaut. In diesem tauchen einige Geburtstage auch doppelt auf. Vor jedem Eintrag ist ein Farbbalken, der den Kalender angibt, aus dem das Ereignis stammt. Bei mir war das einmal der Privatkalender und dann der Geburtstagskalender der Kontakte. Die Einträge aus dem Privatkalender sind Überbleibsel der ersten Versuche, Geburtstage einzutragen und per Widget sichtbar zu machen. Die Anzeige der Geburtstage aus dem Privatkalender kann man verstecken, indem man in Kalenderansicht das Menu aufruft und in der Liste der Kalender den Privatkalender disabled oder indem man im Kalender die Anzeige des Privatkalenders antippt und dann mit Hilfe des Menus löscht.

Viel Erfolg

Michael

— geändert am 08.03.2011, 14:53:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

08.03.2011, 14:54:54 via Website

Michael Mieves
Die Anzeige der Geburtstage aus dem Privatkalender kann man verstecken, wenn man in Kalenderansicht das Menu aufruft uns in der Liste der Kalender den Privatkalender disabled oder indem man im Kalender die Anzeige des Privatkalenders antippt und dann mit Hilfe des Menus löscht.

Viel Erfolg

Michael

Danke, aber es geht hier um den Kalender "Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte" (oder so ähnlich)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.03.2011, 15:13:46 via Website

Ich wollte nur andeuten, dass die angezeigten Geburtstage evtl. aus irgendwelchen Gründen aus einem anderen Kalender kommen und nicht aus dem Kalender Geburtstage wie es bei mir der Fall war.

Erweiterung: Ich habe jetzt auch mal versucht, auf meinem SGS einen Geburtstag zu löschen und musste feststellen, dass das nicht geht. Ich meine aber, dass ich das vor einigen Monaten mal geschafft habe.

Michael

— geändert am 08.03.2011, 15:30:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.03.2011, 16:43:30 via Website

Ich hab für mein SGS einen Workaround gefunden:

Einstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten/Alle/Kalenderspeicher - Daten löschen und anschließend neu synchronisieren!

Weitere Versuche haben gezeigt, dass Änderungen von Geburtstagen bei Kontakten auf dem SGS zum Google Server hin korrekt synchronisiert werden bezüglich Eintrag in Kontakte, wie auch Eintrag im Kalender. Auf dem SGS wird der Eintrag im Kalender nicht im Kalender Geburtstage und Jahrestage, sondern im eigenen Kalender eingetragen. Es scheint so, dass im SGS nicht in den Kalender Geburts- und Jahrestage geschrieben werden kann.

Daher nach Änderung von Geburtstagsdaten auf dem SGS folgende Schritte machen:
1. mit Google Server synchronisieren
2. SGS Daten im Kalenderspeicher löschen (siehe oben)
3. mit Google Server synchronisieren, um die geänderten Daten korrekt in den Kalender vom SGS zu bekommen.

Michael

— geändert am 09.03.2011, 01:00:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.632

08.03.2011, 18:10:55 via App

Michael Mieves


Daher nach Änderung von Geburtstagsdaten auf dem SGS folgende Schritte machen:
1. mit Google Server synchronisiere
2. SGS Daten im Kalenderspeicher löschen (siehe oben)
3. mit Google Server synchronisieren, um die geänderten Daten korrekt in den Kalender vom SGS zu bekommen.

Michael

Hurra, das hat auch bei meinem Desire geholfen.

Der doofe Geburtstag lag noch im Kalenderspeicher und löschte sich nicht.

Ein echt doofer Bug! Ist das Problem eigentlich auch bei 2.3 noch vorhanden? Kann evtl. ein Nexus S Besitzer das so rekonstruieren?

Gruß

Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.02.2018, 04:35:03 via Website

Da ich das gleich Problem habe, kurz noch folgende Frage. Was meint SGS?
Danke und liebe Grüße
Cornelia

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

04.02.2018, 06:34:49 via Website

Cornelia Krenz

Was meint SGS?

Samsung Galaxy S.

— geändert am 04.02.2018, 06:39:16

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten

Empfohlene Artikel