Software für Ortung bei Verlust?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 237

23.02.2011, 12:18:12 via Website

Schaut mal diesen Artikel:
http://ipadnotes.de/technik-ueberfuehrt-unehrliche-frau-die-ein-ipad-gefunden-hatte-13102010
So kann´s gehen: In Oberhausen hat ein Familienvater sein verlorenes iPad durch die Ortung über das Internet wieder auffinden können. Der junge Familienvater hatte geistesabwesend sein iPad auf sein Autodach abgelegt, um sich um sein Kind zu kümmern und das iPad dann beim wegfahren vergessen.

Das iPad fiel auf die Straße, wo eine Frau es fand und einsteckte. Sie meldete ihren Fund nicht, sondern nahm das iPad einfach mit.

Der technikaffine Besitzer ortete sein iPad über das Internet bis auf 15 Meter genau und gab der Polizei den Standort bekannt. Außerdem sendete er seinem iPad eine Mail, die die geglückte Ortung und die Verständigung der Polizei enthielt.

Dies wiederum erschien der Frau so unheimlich, dass sie bei der Polizei anrief. Die konnte ihr bestätigen, dass der rechtmäßige Besitzer sie geortet hatte und mit der Polizei zu ihr auf dem Weg war. Sie übergab notgedrungen das iPad und muss nun damit rechnen, dass der rechtmäßige Besitzer sie anzeigt. Fundsachen müssen gemeldet werden – zum Beispiel bei der Polizei oder bei dem Fundbüro der Stadt.

Bei allem Apple Bashing muss man sagen, dass der kostenlose mobile me Service (für die Ortung) echt ein nettes Feature ist. Und das kostenlos

Klar kann man bei einem verloren gegangenen Handy auch anrufen. Ob der unehrliche Finder allerdings dran geht ist die Frage...

Gibt es vergleichbares für Android? So komfortabel habe ich auf die Schnelle nix gefunden.

Es gibt für 10€ Theft Aware. http://www.theftaware.com/
Behelfsweise via Google Latitude und eigener Freigabe in igoogle.de, ist aber eher fricklwerk.

https://www.htcsense.com/ liefert bedingt dieses Feature, aber gerade zB kann ich mich nicht einloggen. Scheint also buggy zu sein.

Was kennt Ihr noch?

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

23.02.2011, 15:44:53 via Website

Es gibt auch Wavesecure (inzwischen von McAffee), habe ich installier und hat ir auch schon mal bei Vergesslichkeit gehofen :-)
Damit lässt sich auch
- das Gerät orten,
- die Daten können heruntergeladen werden und oder auch komplett gelöscht werden und
- eine Nachricht kann auch angezeigt werden.

Eine Sperreung erfolg automatisch mit sofortiger Mitteilung an den Eigentümer per E-Mail und SMS an eine dritte Nummer, wenn der "Finder" oder Langfinger eine eigene SIM Karte einsetzt.

Zudem git es eine Möglichkeit die Software gegen deinstallation zu schützen, d.h. Otto-normalverbraucher wird das Telefon auch nicht nutzen können.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 237

23.02.2011, 16:06:07 via Website

Theft Aware mag sein, dass es funktioniert. HTCSence bietet den Service eigentlich kostenlos an, und nicht für 10€. HTC antwortete, dass sie einen Relaunch der htcsence.com Seite planen, mit mehr Features.
Wir haben leider im Moment keine naeheren Informationen zum Veroeffentlichungsdatum der generalueberholten Version von HTC Sense.
Es soll dort grds. auch die Moeglichkeit des Versands einer Nachricht auf ein abhandengekommenes Telefon eingerichtet werden.

http://www.antidroidtheft.com/ funktioniert hinsichtlich Ortung, nur via GSM&WiFi, erstaunlich genau. Das Unternehmen weiß jetzt schonmal, wo mein Handy ist. :D Dauert bis zu 5min, bis das Ergebnis kommt.

Dann gibt es noch ein BETA-Feature, mit dem man mit der Kamera ein Bild machen kann.
BETA Feature: SPY Camera
Knowing where the phone is is one thing, but knowing what the phone is seeing is another! Now you are able to take remote images from your camera and view them here, so if your camera is stolen you can get a picture of the theif! This feature is still in it's beta stages, if you encounter any problems please let us know!

Gerade getestet, jedoch
The system is currently waiting for an image from your phone, it may take up to 10 minutes for your image to be uploaded.

Außerdem wird man wohl meist eine Tasche von Innen oder eine Tischoberfläche ablichten... Aber immerhin.

— geändert am 23.02.2011, 16:06:20

KEIN SUPPORT PER MAIL ODER PM! Neu bei Android? Nei bei AndroidPIT? => http://bit.ly/ccFQvI

Antworten

Empfohlene Artikel