Navigon Kartenupdates?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

05.02.2011, 14:12:26 via Website

Hallo Zusammen

Seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Samsung Galaxy Tabs und sammle seither fleissig erste Erfahrungen. Deshalb ist mein erster "Beitrag" leider eine Frage. Ich möchte das Galaxy gelegentlich als Navi verwenden und plane,mir Navigon MobileNavigator Europe zu kaufen. Leider finde ich nirgends eine Information, ob und wenn ja wie lange Kartenupdates im Kaufpreis enthalten sind. In anderen Threads habe ich gelesen, dass die aktuellen Karten Stand Q1/2010 seien. Ich möchte natürlich nicht kurz nach dem Kauf nochmals tief in die Tasche greifen müssen. Hier also nochmals meine Fragen:
- wie aktuell sind die gelieferten Karten?
- können diese kostenlos aktualisiert werden?
- wenn ja wie lange?
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüsse, Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

05.02.2011, 14:28:17 via Website

Hallo Thomas,

warum fragst Du nicht einfach bei Navigon selbst nach?



Thomas E.
Hallo Zusammen

Seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Samsung Galaxy Tabs und sammle seither fleissig erste Erfahrungen. Deshalb ist mein erster "Beitrag" leider eine Frage. Ich möchte das Galaxy gelegentlich als Navi verwenden und plane,mir Navigon MobileNavigator Europe zu kaufen. Leider finde ich nirgends eine Information, ob und wenn ja wie lange Kartenupdates im Kaufpreis enthalten sind. In anderen Threads habe ich gelesen, dass die aktuellen Karten Stand Q1/2010 seien. Ich möchte natürlich nicht kurz nach dem Kauf nochmals tief in die Tasche greifen müssen. Hier also nochmals meine Fragen:
- wie aktuell sind die gelieferten Karten?
- können diese kostenlos aktualisiert werden?
- wenn ja wie lange?
Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüsse, Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.02.2011, 14:33:09 via Website

Hallo Torsten
Ich hoffe, Deine anderen 22 Beiträge waren etwas konstruktiver.....Wofür ist denn ein Forum da?
Trotzdem eine Antwort von mir: es ist Wochenende, Zeit zum Testen etc. - und vieleicht kann mir ja jemand am WE weiterhelfen? Nehme an, der Navigon Support beantwortet solche Anfragen nicht 7x24.
Grüsse, Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

05.02.2011, 14:39:17 via Website

Navigon ist extrem untransparent, was die Produkte angeht. Ich habe die EuropaVersion und habe nur die Version 1/2010. Die Anwendung selbst wird über den Market aktualisiert. Die Karten direkt online oder besser über den PC.

Über Aktualisierungen wird 0 beschrieben. Für die gratis-Telekom Varianten, sollte es die wohl geben. Für meine Kaufversion finde ich keine Infos! Und das obwohl es nach dem Forum User mit Karte 3/2010 geben soll???

Ich nutze mittlerweile trotz Kauf gern google Navigation. Und wenn Navigon nix macht, dann werden die wohl untergehen :(

Hier mal ein kurzer Überblick, wo google und wo Navigon besser sind:

Google vorn:

Kartenmaterial
Suche (Sprachsuche / Suche über die Karte / Routenplanung am PC)
Geschwindigkeit von der Software
Bedienung
Qualität der Software (Navigon stürzt doch mal ab oder macht ein Rerouting mit 20 Sek. Aussetzer!)

Navigon vorn:

Europa Karten offline verfügbar
Spurassistent
Verkerhsinfos besser als bei Google

Bei dem Preis von 89€ würde ich scharf überlegen, ob ich Navigon im aktuellen Zustand kaufen würde. Für mal einen Urlaub im Ausland, wo Navigon ganz klar Top ist, kann man auch Software für 5€ finden, die sogar die USA abdeckt!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

05.02.2011, 14:41:12 via Website

Thomas E.
Hallo Torsten
Ich hoffe, Deine anderen 22 Beiträge waren etwas konstruktiver.....Wofür ist denn ein Forum da?
Trotzdem eine Antwort von mir: es ist Wochenende, Zeit zum Testen etc. - und vieleicht kann mir ja jemand am WE weiterhelfen? Nehme an, der Navigon Support beantwortet solche Anfragen nicht 7x24.
Grüsse, Thomas


Wenn Du auf der Homepage von Navigon liest, wirst Du erfahren, dass kein Kartenupdate dabei ist. Für den Kartenupdate gibt es das Produkt Navigon Fresh,
was wiederum Geld kostet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

05.02.2011, 14:41:52 via Website

Die Navigon Seite kann die Fragen nicht beantworten. Da muss ich den Poster in Schutz nehmen. Und die Navigon Hotline ist schon eine Wissenschaft mit Kosten für sich. Auf Mails antworten die nicht so fix...

Mich interessiert immer noch, ob jemand die Software nach einer Neuinstallation ohne Probleme auf dem Handy wieder installieren konnte. Hier kann weder Navigon's Seite noch wer anderes weiterhelfen. Hier möchte ich irgendwie auch nicht testen :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

05.02.2011, 14:47:22 via Website

Ich verwende auf dem Galaxy Tab und auf dem Samsung Galaxy S den Navigon Mobilenavigator. Ich bin aber mehr zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs als mit dem Auto. Bei den Fuß- und Radwegen zeigt mir nur Navigon die optimalen Routen. Scheinbar kennt google die "kleinen" Wege nicht.

Von Abstürzen kann ich bis heute nicht berichten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

05.02.2011, 14:49:06 via Website

Florian S.
Die Navigon Seite kann die Fragen nicht beantworten. Da muss ich den Poster in Schutz nehmen. Und die Navigon Hotline ist schon eine Wissenschaft mit Kosten für sich. Auf Mails antworten die nicht so fix...

Mich interessiert immer noch, ob jemand die Software nach einer Neuinstallation ohne Probleme auf dem Handy wieder installieren konnte. Hier kann weder Navigon's Seite noch wer anderes weiterhelfen. Hier möchte ich irgendwie auch nicht testen :D

Ich hatte die Software über den Market gekauft und konnte immer wieder installieren. Worin siehst Du ein Problem?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.02.2011, 14:52:22 via Website

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten - das geht ja fix :-)
Es ist richtig, mit FreshMaps werden die Updates gemacht. Die FreshMap Software ist "kostenlos", doch über die Updates steht nichts geschrieben. Deshalb gehe ich davon aus, dass die Updates - sofern vorhanden - kostenpflichtig sind. Bei meinem alten TomTom wars auch so und die Navianbieter wollen ja auch was für den Unterhalt der Karten. Leider steht einfach nicht, was denn so ein Update kostet. Da ich erst im April in Urlaub fahre, werde ich wohl mit dem Download warten, damit steigt die Chance auf aktuelles Kartenmaterial.

Betreffend Google Navigation - wenn ich primär im Ausland unterwegs bin, entstehen da immense Roaming Gebühren, da der Datendownload beträchtlich ist. Deshalb möchte ich onboard Kartenmaterial. Aber trotzdem vielen Dank für den guten Vergleich!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.02.2011, 17:40:40 via Website

Super, vielen Dank für die Klärung! Und im Shop stehts auch geschrieben, die neusten Karten sind Q4/2010. Ich hoffe, diese sind auch in der Mobile Navigator Version beim Erstkauf enthalten und die 24 Monate Updates sind da enthalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

06.02.2011, 15:08:16 via Website

Du scheinst Dich ja auch sehr stark mit dem Thema zu befassen. Jetzt würde mich interessieren, wo steht, dass die FreshMaps bei dem Navigon for Android dabei sind? Ich habe leider noch immer die 1/2010er Karten und kann die neuen leider nicht laden :(

Die Softwareupdates für die Android Version werden in meinen Augen bis zu einer gewissen Grenze dabei sein. Schau mal im Market. Da gibt es für jede Software nur eine Version. Es wäre erstaunlich, wenn Navigon 2 Version pflegen würde. Aber auch dies ist natürlich nicht auszuschließen ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

06.02.2011, 16:10:38 via Website

Ich habe mich seit gestern nochmals durch den Navigon Dschungel gelesen. Ein Navi für deren Webseite wäre was nützliches :grin:
Offensichtlich gibt es für Android nur 3 Versionen:
- mit Europa-Karten
- mit D-A-CH Karten
- mit Italien-Karten
und diese werden ausschliesslich über den Android Marketplace verkauft.
Navigon Fresh wird zum Kartenupdate benötigt, scheint aber nur das Tool zu sein, damit die Karten vom PC aufs Navi geladen werden können. Diese Tool ist kostenlos. Ob es allerdings mit der Android Version zusammen funktioniert, entzieht sich meiner Kenntnis. Da es im Marketplace nicht erhältlich ist, gehe ich davon aus, dass es nicht mit der Android Version zusammenarbeitet.
Das Produkt FreshMaps wird im Shop angeboten, 2 Jahre Kartenupdate Europa für 89.95 Damit kauft man sich nur das Recht, die bestehenden Karten durch neue zu ersetzen. Scheinbar bringt Navigon jedes Quartal neue Karten heraus.
Unter "Karten und Services" können Produkte nach Naviversion ausgewählt werden. Sowohl Symbian wie auch Windows Mobile sind aufgeführt, Android fehlt. Daraus schliesse ich, dass kein Update Produkt oder Karten für Android verfügbar sind.
Somit werden sich die Käufer der Android Version mit dem alten Kartenmaterial von Q1/2010 zufrieden geben müssen. Scheinbar sind die Karten immer Versions- und Deviceabhängig (schliesse ich aus den Auswahlmöglichkeiten der Freshmaps-Versionen) und Android fristet hier leider (noch) ein Nischendasein.
Was mich auch stört, es steht nirgends geschrieben, ob beim Neuerwerbder Android-Version ein Update der Karten im Kaufpreis enthalten ist.

Für mich ist jetzt jedenfalls klar, dass ich mir die Navigon Software nicht kaufen werde. Tut mir leid für alle, die guten Glaubens davon ausgegeangen sind, man erhalte aktuelles Kartenmaterial, welches innert nützlicher Frist erneuert werden kann :(
Navigon hat hier offenbar halbherzig ein Produkt auf den Markt geworfen, ohne sich darüber Gedanken geacht zu haben, was die berechtigten Erwartungen der Konsumenten sind. Schade, denn das Grundprodukt wäre sicher gut.

— geändert am 06.02.2011, 16:15:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

09.02.2011, 23:46:03 via Website

Bitte wählen Sie Ihre Endgerät, für das Sie FreshMaps aktivieren wollen... Da ist kein Android drin! Es gibt "aktuell" kein FreshMaps für Android...

Die Software Fresh hat tatsächlich nichts mit den Updates zu tun. Mit dieser kann man lediglich die Kartensätze über den PC Downloaden. Dies geht für alle Geräte inklusive Android.

Die gelieferten Karten sind Q1/2010 - leider immer noch. Und das obwohl ich es gekauft habe, wo Q3/2010 aktuell war. Update werden zentral angeboten, da es ja auch in der Select Edition für TD1 Nutzer gratis ist. Ob und wie wir Updaten können kann ich nicht sagen. Es steht im Fresh, dass man keine Karten updaten kann / muss.

Updates der Software selbst waren und werden es wohl immer sein. 2.5 konnte gratis auf 3 aufgewertet werden. Im Market kann man nur mit sehr viel Aufwand und Fehlern neue Versionen bereitstellen. Daher Softwareupdates bisher drin / Karten bisher nicht.

— geändert am 09.02.2011, 23:48:26

Antworten

Empfohlene Artikel