Google Checkout Account geschlossen

  • Antworten:71
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

25.01.2011, 07:46:38 via Website

Hallo,

seit dem Wochenende ist aus mysteriösen Gründen mein Google Checkout Account geschlossen.
Ich habe mich ganz normal versucht anzumelden, um meine neusten App-Verkäufe zu betrachten.
Da kommt der Hinweiß "Ihr Händlerkonto wurde geschlossen".

Darunter sind ein paar Gründe aufgelistet:
* Fehlende Lieferung der Bestellungen
* Zu hohe Ausgleichsbuchungen
* Zu häufige Konflikte
* Negative Beurteilungen durch Käufer
* Mangelnde Überprüfungsmöglichkeit des Kontos
* Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen
* Ausstehender negativer Kontostand

Kann mir leider aber nicht vorstellen, was der Grund bei mir gewesen sein kann.

Hatte jemand schon mal das Problem, dass sein Account einfach geschlossen wurde?
Wie gings dann weiter?

Ich hab jetzt Google erstmal nach meine Gründen gefragt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.01.2011, 08:49:51 via Website

hallo,

jetzt ist es mir auch passiert... genau so wie bei dir..

und.. hast du dein account wieder aktivieren können?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

25.01.2011, 09:30:00 via Website

Hi,

meins wurde auch am Sonntag geschlossen. Ich habe es zum Verkauf meiner App benutzt. Es gab keine Vorwarnung und auf eine Anfrage mit dem Supportformular reagiert keiner. Eine Telefonnummer gibt es weltweit nicht! Ich habe immer ein Guthaben auf dem Konto gehabt und nie Beschwerden von Kunden. Mir ist völlig unverständlich was da passiert ist. Dann habe ich mal angefangen im Internet zu suchen:

Wenn man mal nach "google checkout account closed" googelt, findet man eine Menge von solchen Fällen, z.B. hier:
http://www.squidoo.com/google_checkout

Das scheint Googles normales Geschäftgebaren zu sein:
-das Geld auf dem Konto ist weg, wird den Käufern zurückerstattet (eigentlich unglaublich, das dürfte sich keine Bank leisten)
-keine Begründung
-man ist für immer bei Checkout gesperrt => das wars mit dem Android Market, sowohl als Käufer als auch als Verkäufer

Eine Unverschämtheit, dagegen ist Apple ja ein Weisenkind mit seinem App-Store! Wie war das noch, don't be evil???

Falls Checkout mein Konto nicht wiederherstellt (wovon man wie es aussieht ausgehen kann), ist Google für mich gestorben und Android damit auch.
Wie kann man einer Firma, die sich so verhält z.B. seine emails und andere persönlich Daten, wie den Standort anvertrauen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

25.01.2011, 09:43:48 via Website

ist ja schon mal schön, dass ich nicht alleine bin.
Meine App war völlig harmlos, ein ganz einfaches Spiel.
Die App war danach noch im Market.
Ich habe sie jetzt allerdings rausgenommen, weill ich ja nichts mehr verkaufen kann.
Bisher hab ich von Google auch noch keine Antwort

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.243

25.01.2011, 09:47:12 via Website

Waren es denn Paid Apps? Oder Free?
Wie lange hattet ihr das Konto schon? Vor oder nach der Aufforderung von Google da noch gewisse Dinge zu verifizieren...ich hab da irgendwas im Hinterkopf, dass Google da böse Mails verschickt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

25.01.2011, 09:54:11 via Website

Es war natürlich eine Paid App.
Aber Google hatte vorher nichts geschrieben, dass ich noch irgendwas machen muss. Es war einfach plötzlich geschlossen ohne mir ne Info darüber zu geben.
Den Account hatte ich jetzt fast ein Jahr

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

25.01.2011, 09:58:49 via Website

Sebastian Drücker
Meine App war völlig harmlos, ein ganz einfaches Spiel.
Die App war danach noch im Market.

wie waren denn die bewertungen und wie viele der käufe gingen zurück?

Sebastian Drücker
Aber Google hatte vorher nichts geschrieben, dass ich noch irgendwas machen muss.

Google hat doch (zumindest bei mir) gerade vor ein paar Wochen eine Mitteilung eingeblendet dass mein Account überprüft werden sollte. Dafür musste ich online ein Formular ausfüllen und im Nachhinein meinen Personalausweis hinfaxen / hinmailen

Hab gerade nochmal im Mailpostfach gesucht- eine Mail hab ich noch gehabt ;)
Die Adresse war 'checkout-compliance@google.com' wende Dich doch mal an die ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

25.01.2011, 10:01:54 via Website

Ich habe zwei Apps, eine free, die andere Paid, beide auch völlig harmlos und mit guter Bewertung.

Ich hatte mein Checkout Konto seit April, habe im Herbst die Verifizierung absolviert, alles war bestens.
Mal davon abgesehen habe ich unter dem gleichen Account auch ein Adwords Konto und zahle seit 9 Jahren jährlich viel Geld an Adwords, immer pünktlich. Andere Firmen würden so etwas als Geschäftsbeziehung bezeichnen, Google scheint inzwischen so groß zu sein, dass ihnen das egal ist...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

25.01.2011, 10:02:30 via Website

die bewertungen waren bei 3,5 und ungefähr 2/3 haben die app behalten, der Rest hat zurückgegeben.
Eine Mitteilung dass mein Account überprüft werden soll hab ich nicht gesehen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

25.01.2011, 10:05:31 via Website

Ich denke mit der App hat das nichts zu tun, im Market ist sie auch nicht gesperrt. Bewertung ist 4.3, 70% aller Downloads noch installliert, weniger als 15% haben sie zurückgegeben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.01.2011, 11:06:38 via Website

und hat jemand wieder sein account aktivieren können?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

25.01.2011, 11:07:41 via Website

Rafael K.
Was habt ihr denn bei Tax Settings eingestellt?
Vllt. n Problem mit der Steuer?

was sollte das damit zu tun haben ?
Als Entwickler bin ich doch selbst dafür Verantwortlich wie ich meine Steuern abführe
Sprich - wenn ich bei der Steuer meine über den Google umgesetzten Verkäufe ganz normal mit angebe ist das doch alles in Ordnung ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

25.01.2011, 11:36:59 via Website

nochmals... hat irgendjemand wieder es geschaft sein account zu öffnen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

25.01.2011, 11:44:38 via Website

Mann kann sich nicht mehr einloggen, der Account ist geschlossen. Das einzige was man noch machen kann ist das Supportformular auszufüllen. Hat jemand eine Antwort vom Support erhalten? Ich warte jetzt seit 2 Tagen, habe noch nicht einmal irgendeine Form von Eingangsbestätigung erhalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 156

25.01.2011, 13:07:02 via Website

Das klingt alles sehr ähnlich wie bei Google AdSense. Da gibt's jede Menge ähnliche Berichte: irgendwann kommt eine e-mail "Ihr Konto stellt ein Risiko für unsere Anzeigenkunden dar", und das war's dann. Keine Begründung worin das Risiko besteht, keine Antwort auf eine Bitte um Klärung, völlig egal wie lange man schon bei AdSense registriert war. Und das Geld auf dem Konto ist natürlich weg.

Anbei ein schöner Erfahrungsbericht zum Thema gesperrtes Google Konto: why I sued Google (and won).

Antworten

Empfohlene Artikel