[gelöst] K-9 Mail: Push aktivieren für gmx-Account

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.319

12.01.2011, 16:09:12 via Website

Hallo Gemeinde,
wollte gerade mal auf die Schnelle K-9 als zusätzliche Mail-App nutzen.
Ich lasse googlemail zur entsprechenden App pushen.
Nun wollte ich einen unwichtigen gmx-account via k-9 einrichten.
Syncen klappt über einen Zeitintevall ohne Probleme.
Ich habe überall gelesen, dass Push gerade über K-9 sehr gut geht.
Bei mir ist die Funktion "Via Push abfragen" in den Konto-Einstellungen aber ausgegraut.

Irgendwie steh ich gerade auf dem Schlauch. Könnt ihr mir runter helfen..?

Vielen Dank!

— geändert am 12.01.2011, 19:17:03

Gruß, Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

12.01.2011, 16:20:10 via Website

Da es ein 'unwichtiges' Konto ist, gehe ich mal davon aus, dass es FreeMail ist. :)

Push geht bei gmx erst bei ProMail oder TopMail - offensichtlich kann dem Client (in dem Fall K-9) mitgeteilt werden, ob ein Account Push-Mail unterstützt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 430

12.01.2011, 16:35:16 via App

Nein, push geht auch bei freemail gmx accounts.

Du musst nur andere Server bei der Einrichtung angeben und dass es ein imap konto ist.

Bei Posteingang: imap.gmx.net

Du musst das Konto komplett löschen und nochmal neu einrichten.

— geändert am 12.01.2011, 16:42:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

12.01.2011, 16:41:08 via Website

Lisa F.
Nein, push geht auch bei freemail gmx accounts.

Du musst nur andere Server bei der Einrichtung angeben und dass es ein imap konto ist.

Ah ok, dann hat sich GMX wohl vertan in ihrer Vergleichsübersicht mit dem NEIN für 'Mobilen Push E-Mail-Service' bei FreeMail.

IMAP ist klar, und die Server sind geheim? ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 430

12.01.2011, 16:46:58 via Website

Na ja, die wollen natürlich dass man einen Pro Account einrichtet. Und mit meinem PC habeich es noch ncht getestet. Aber mit dem Phone geht es definitiv!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.319

12.01.2011, 19:18:56 via App

Löschen und neu Anlegen des Accounts hat geholfen.
Bei der Einrichtung muss man die manuelle Konfiguration durchführen.
Vielen Dank für die Hilfe!

Gruß, Steffen

Antworten

Empfohlene Artikel