HTC Desire HD — Wie groß darf die Speicherkarte sein?

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 318

07.01.2011, 23:45:37 via Website

Hallo Leute,

bis zu welcher Größe kann das DHD die SD-Card voll nutzen?

Gruß Oskar

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 408

08.01.2011, 01:12:53 via Website

Hi, ich habe eine 32GB Micro SD im Gerät, soweit ich weiß ist das die größte Kapazität mit dem das Gerät derzeit umgehen kann.
Ganz davon abgesehen habe ich bisher noch keine größere Karte auf dem Markt finden können ;)

Gruß Oli - Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offenliegende Ende eines Glasfaserkabels gemorst! - Follow me on Twitter - AndroitPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

08.01.2011, 20:39:33 via Website

Naja, soweit mir bekannt ist, arbeitet Sandisk an 64GB MicroSD, aber die werden a) extrem teuer sein, b) wahrscheinlich nur wenige Geräte diese Speicher erkennen können, da Sandisks hauseigene Spezifikationen nur bis 32GB vorsehen. Das DHD erfüllt diese Specs jedenfalls, alles was dann darüber hinaus geht müsst man ausprobieren. Schätze mal, dass 2. Quartal 2011 die 64GB Varianten kommen könnten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

08.01.2011, 20:55:14 via Website

Hilft nur nichts, denn ein Blick in die Bedienungsanleitung, diverse Shops, die Homepage von HTC, Google...soll ich weitermachen?

Verrät dir: 32GB maximum...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

08.01.2011, 20:56:26 via Website

Andy
Hilft nur nichts, denn ein Blick in die Bedienungsanleitung, diverse Shops, die Homepage von HTC, Google...soll ich weitermachen?

Verrät dir: 32GB maximum...

herrlich :grin:

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

08.01.2011, 21:06:20 via Website

Nur MUSS das auch nicht stimmen. Manche Dinge können per Firmware-Patch aufgehoben werden.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

08.01.2011, 21:11:45 via Website

Jupp aber micro SDHC Karten gehen technisch bedingt nunmal nur bis 32GB alles drüber ist SDXC und das geht nur mit einem eigens dafür gebauten Leser. Abgesehen davon tut eine Firma einen teufel und bewirbt besondere Features nicht, besonders wenn es sowas tolles wäre, immerhin geht SDXC bis 2 TB hoch!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

08.01.2011, 21:13:38 via Website

und für was braucht man so viel am handy?!
btw wirds wahrscheinlich extrem langsam...

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

08.01.2011, 21:16:09 via Website

Nö, wieso sollte es mit steigender Kapazität langsamer werden? R/W Speed bleibt dieselbe, auch die Klassen sollen dieselben bleiben. Es bestehen aber wohl Pläne die Geschwindigkeit noch zu steigern.

Ich persönlich finde 2TB SD Karten doch sehr praktisch, alleine der Größenvergleich zu einer normalen Festplatte. Würde sofort auf SD Karten umsteigen wenn sie in dieser Kapazität zu normalen Preisen erhältlich sind. Mechanischer Ausfall ist nahezu unmöglich, die Geschwindigkeiten im Vergleich zu einer normalen Platte deutlich besser, keine Hitze/Geräuschentwicklung und Platzgewinn auch im normalen Desktoprechner/Laptop.

Und meine gesamte Musiksammlung mal eben so am Handy...hat was für sich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

08.01.2011, 21:25:36 via Website

@Andy - mehr Kapazität bei Micro-SDHC ist nicht unmöglich, sie wären dann nur nicht mehr Standardkonform und könnten dann halt auch Inkompatibilitäten mit sich bringen. Des läge dann eben bei den Hardwareherstellern, ob sie diese "Option" freischalten oder nicht. Ganz ehrlich - ich rechne noch mit SDHC-Karten mit bis 64GB, da sie deutlich günstiger wären als die SDXC-Karten.

Btw, die theoretisch möglichen 2TB lässt sich Sandisk aber auch entsprechend heftig zahlen, damit kannste rechnen. 2TB normale HDDs kosten immo ja um die 80 Euro ca., da kannst sicher locker das zehnfache für eine SDXC dann rechnen. Zumindest vorerst^^

@Thomas - wie Andy schon andeutete... Man kann dann alles mitschleppen, was man mitschleppen möchte. Z.B. für eine längere Reise das Smartphone mit Filmen und/oder Serien bestücken, tonnen an Musik mitnehmen... Und "Apps" werden in Zukunft auch nicht so klein bleiben. Mobile Spiele ebensowenig, da gibts jetzt ja auch schon welche, die um die 300MB wiegen. Das summiert sich eben ;)

Im Grunde kann man gar nicht genug Speicher haben. Man merkts jedoch erst dann, wenn er einem ausgeht^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

08.01.2011, 21:48:42 via Website

ja schon, das ist wieder sache des benutzers...
ich für meinen teil hab ne 4gb sd, davon sind 3,4gb frei. man bedenke aber, das ich davon noch 512mb für data2ext nutze :D
ich hab kein einziges lied auf meinen handy, und, wenns viel ist, 50 fotos.

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.061

06.02.2011, 21:05:03 via App

Moin,Moin,

Da bin ich ganz der Meinung meines Vorredners!
Man kann nie genug Speicher haben!!!

Wir schauen mal was nnoch alles so passiert!!!

Gruss

Samsung Galaxy Tab7.7-P6800|Version:4.0.4|3.0.15-P6800XXLQ2-CL834397se.infra@SEI-46#3SMPPREEMPT-Wed-Jul 4-18:06:40KST-2012|IMM76D.XXLQ2|non-root|Launcher:Go Launcher HD|Thumb-Keyboard&Samsung Galaxy Nexus-i9250|Version 4.3|I9250XXLJ1|3.0.72-gfb3c9ac android-build@vpbs1.mtv.corp.google.com#1Fri Jun7 12:00:19 PDT2013|JWR66V|non-root|Launcher:Holo LauncherHD|ThumbKeyboard&Asus TF300T mit Dock/JB 4.2.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

06.02.2011, 21:16:09 via App

Es gibt schon Spiele die um die 300MB wiegen... lol
Spectral Souls z.Bsp. wiegt schon 1GB und ist bei weitem nicht das einzige...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

06.02.2011, 21:20:55 via Website

Es war ein Beispiel, und ich rede von kleineren mobilen Spielen. Nichtmal zwingend jene von den großen Publishern. Naturgegeben aber sind diese Games kleiner als jene für PC und stationäre Konsolen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

06.02.2011, 21:30:24 via App

OK, aber mit der Formulierung "es gibt schon..." assoziiert man nun mal das bisherige Maximum...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

06.02.2011, 21:47:01 via Website

Ich geb zu, is n bisle schwammig :P Aber ich hätte dann auch eher "es gibt schon bis zu..." geschrieben. Die Zahl der Games, die wirklich deutlich über 300MB hinausschießen halten sich ja aktuell noch in nem beschaubaren rahmen^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

04.01.2012, 09:45:32 via Website

Halloo

Threat ist ja schon alt, grabe den trotzdem mal aus um nicht einen neuen machen zu müssen:

habe jetzt folgende karte im gebrauch: SanDisk microSDXC Card, 64GB, Class 6 ( SDSDQY-064G-U46A) http://www.toppreise.ch/index.php?a=245373

nach der mühsamen formatierung mit gparted von von android nicht nutzbaren dateiformaten (exfat/ntfs) in fat32 wurde die karte dann auch problemlos im handy erkannt (htc desire hd mit cm 7.1)
habe sie dann mit rund 50 gb daten bestückt (rund 45 gb musik, ca. 2 gb filme und sonstiges zeugs). das bespielen per handy hat mit knapp 4MB/s halt sehr lange gedauert (direkt am PC per MicroSD Adapter Schreiben 7-8 / Lesen 20 MB/s). gefühlt nun aber alles sehr flüssig. musik läuft, apps laufen, videos laufen ruckelfrei (360p/480p).

macht echt spass :) die karte hat rund 100 euro (chf 119.-) gekosten, im vgl. zu einem mp3 player mit 64gb speicher = bild dir deine eigene meinung!

gruss


— geändert am 04.01.2012, 11:26:56

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

04.01.2012, 14:42:41 via Website

fett!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten

Empfohlene Artikel