Samsung Galaxy S — Galaxy S I9000 Testsieger 1. Platz bei Chipp.de

  • Antworten:127
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 123

25.12.2010, 17:01:06 via Website

Hallo liebe Freunde,

das Galaxy S hat endlich seinen Platz gefunden. Es schlägt das Iphone in ALLEN Kategorien. Ich weiss nicht wie dieser doooofe Test auf nur 1,2 Punkte Vorsprung kommt. Denn wenn ich die Punkte betrachte MUSS das Galaxy viel mehr Vorsprung haben. Nur eine Kategory das der App-Store mehr zu bieten hat als das Android Market kann ja nicht den Verlust aller Kategorien fast aufheben. Mich würde Eure Meinung liebe Freunde sehr interessieren. Was sagt Ihr zu diesem Test. Unser Galaxy ist zwar trotzdem der Sieger, aber irgendwie reicht es mir nicht. Ganz unten der Link zu den Ergebenissen.
Der Reihe nach
Gesamt, Tel+Aku, Multimedia, Internet, Appstore, Handling

Galaxy S 94,8 98 92 93 82 100
Iphone 93,6 97 87 92 100 94

http://www.chip.de/artikel/Handy-Testsieger-Die-besten-Handys-im-Test-4_46061892.html

— geändert am 25.12.2010, 17:01:58

Galaxy gut Alles gut :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

25.12.2010, 17:22:02 via Website

Also, ich habe beide gehabt, jetzt Galaxy und iPod Touch G4.

Hardwaremässig und zahlenmässig mag es besser oder gleich sein, aber als User (ohne Root + ROM + Lagfix Führeschein) ist der iPhone 1000 Mal besser.

Android ist immer noch ein System für Bastler, ich würde sagen sogar es ist eine der Grunde warum man sich so was kauft, denn man kann viel rausholen, und ... anscheinend das macht Spaß B) Genau wie Windows Bastler die eine Super PC basteln können mit wenig(er) Geld. Aber es gibt auch Leute die keine Zeit/Lust haben sich damit zu beschäftigen und kaufen lieber ein Mac (iPhone).

Mag sein einSuper Phone, wenn man Windows hat ist man gewohnt 1000 Probleme zu haben und lösung zu finden, aber als "Easy Life" User (der Grund warum ich Mac habe), es ist nicht nachzuvollziehen die Probleme die ich damit hatte (und die ich in alle Foras finde), wie:
.

Kies hat mein Gerät nicht erkannt, Skype ging nicht mit 2.1 (ich hattes schon in ein Window Mobile for 4 Jahre!!!) etc. etc.

Jetzt, nach viele Stunde Recherche und eine Garantie Verlust zu riskieren bin ich mit dem Tel. zufrieden. (gerooted + Axura ROM).


Regards

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

25.12.2010, 17:35:00 via Website

Und ich weiss auch nicht wie man auf diese Zahl kommt in Multimediabereich: 92 für Galaxy? Ich kann fast nichts machen mit dem Gerät!!

87 für iPhone? Aber es gibt nichts besseres!

100te von Apps (professionelle Apps) für Musik. iRig/Ampkit für Gitarristen, Kontroller für professionelle Applikationen, etc.

Remote für Logic! Hier ein Beispiel: http://www.youtube.com/watch?v=2XGfXAPH68M

Davon kann man nur Träumen in Android... noch.

Aber anscheinend für die CHIP Leute es ist wichtiger ein Urlaubsfoto für die Oma zu schicken...


Neeee.

— geändert am 25.12.2010, 17:39:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

25.12.2010, 17:38:08 via Website

Das ist Deine Meinung CARAS.
Mein Galaxy S begeistert mich seit dem ersten Tag. Ich bin kein Fan von OCLF und Root. So wie Du schreibst, scheinst Du nie ein Galaxy S besessen zu haben. Solche Dinger wie Root u. OCLF hatte ich noch nie drauf. Angefangen habe ich mit Android 2.1 lief super, danach 2.2 lief besser nun 2.2.1 spitzenmäßig. Keinerlei Probleme, läuft sehr rund. Wie geschrieben hatte u. habe weder lagfixes noch rootrechte.

Wenn ein paar Updates holen Bastlerei ist, dann verstehe ich die Welt nicht. Sorry lebst Du schon im Jahre 2011 wo es täglich neue Anwendungen gibt, die stets nach Updates erfordern. Zu Deiner Information die Tests liefen alle noch mit dem alten 2.1....Wäre es mit 2.2.1 gelaufen, hätte es das Iphone in die Bestandteile zerrissen u. bald kommt 2.3 das sicherlich noch ein wenig besser sein wird....

Aus meiner Sicht, kann es nichts besseres geben, als ein Produkt das So sehr gut ist, das es mehrere Generationen von Betriebssystemen gewachsen ist.
Ich bin einfach nur froh, das ich genau dieses und kein anderes Handy habe. Stand heute: Wenn ich mir heute ein Handy kaufen würde, ich wüsste kein besseres als das Galaxy S....Noch als letztes, im Test wurde der horrende Preisunterschied doppelt so teuer nicht bewertet, warscheinlich ein von Apple gekaufter Test, sonst würde wohl das Iphone im Nirvana verschwinden :-).

Caras zahle du knappe 1000€ für Dein Iphone u. sende Ihr davon paar Bilder an Deine Oma...Es gibt immer noch Leute, die nicht begriffen haben, das Banken Sie Jahrelang NUR betrogen haben...Das man fürs Iphone 400€ Handy zahlt u. 600€ für die Marke scheint Dir entgangen zu sein.

— geändert am 25.12.2010, 17:42:04

Galaxy gut Alles gut :-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 443

25.12.2010, 17:46:20 via Website

Da freu ich mich als galaxy s besitzer...

Aber um ganz ehrlich zu sein,in sachen apps und app store kann wirklich kein hersteller bisher apple das wasser reichen.
Apple hat qualitativ wohl die besten apps.das fällt mir auf,da mein freund in der klasse auch ein i phone hat,und wenn ich seine spiele und apps sehe staune ich sher.
Super spiele,super qualität.
Aber man merkt auch das sich im android market auch sehhr vieles verbessert,immer bessere apps,und spiele.
Wieso kontroliert google eigentlich den market nicht?ich meine google ist die wertvollste und teuerste marke der welt,dann können sie es sich doch wohl leisten mal 1000 mitarbeiter mit dem market beschäftigen zu lassen.

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!! -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

25.12.2010, 17:53:12 via Website

Aydins


Wenn ein paar Updates holen Bastlerei ist dann verstehe ich die Welt nicht.

Genau. Das hatt mich sehr geärgert!! Ich in nicht der Einzige. Glaubt mir ich bin kein Computer Anfänger, und es ging einfach nicht. Hätte ich mich nicht damit beschäftigt, viele Stunden die mir mehr Wert sind als die 300 € Preis Unterschied mit den iPhone, hätte ich immer noch ein Eclair wo ich ständig 3 - 4 mal auf den Home Button tippen musste weil es nicht reagierte.

GPS geht es immer nicht gut genug (iPhone schon).

Jetzt finde ich es gut. Aber es hat Nerven gekostet.

Aber für Apps habe ich den iPod.

In übrigens, ich lese am Abend vor den Schlafen gehen in Bett mit dem iPod (iBooks), bei den Galaxy kann ich nicht, die Apps sind zu schlecht und die SAmoled viel zu hart für lange lesen (auch bei minimale Leuchtkraft). iBooks hat auch eine Sepia Hintergrund, sehr angenem.

Wie gesagt, Galaxy Gut, aber... Je nachdem was du machst... Ich bin Musiker (prof) und Photograph (möchtegerne prof) , also, Heute und Jetzt, in diesem Bereich, keine Chance.

Grüße

Aydins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 443

25.12.2010, 18:05:06 via Website

Woow...davon können wir nur träumen...liegt wohl leider daran das vile app entwickler auf apple setzen.
Über all wird werbung mit dem iphone gemacht....schau mal im fernsehen,
egal welche app, als smartphone wird nur das iphone benutzt.das macht das handy ja so berühmt und atraktiv für entwickler.

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!! -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

25.12.2010, 18:07:37 via Website

CARAS, Du magst ja in dem einen oder anderem Bereich ja Recht haben. Aber es gibt so viele Bildschirmanwendungen, wo Du die Leuchtkraft echt super anpassen kannst. Ferner wird ja täglich am Android und am Market verbessert. Auch Gott hat die Welt nicht an einem Tag erschaffen :-)... Mich freut es einfach riesig das, dass Galaxy S das 2.3 Gingerbread bekommen wird. Welches hier der Link zum youtube als das schnellste Android das je entwickelt wurde gilt hier das Video:
http://www.youtube.com/watch?v=Jx3pdWBlZ34&feature=player_embedded

sehe es Dir doch bitte mal an und gebe dann doch BITTE hier eine Bewertung ab.

Galaxy gut Alles gut :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

25.12.2010, 18:11:04 via Website

Aydins


Caras zahle du knappe 1000€ für Dein Iphone u. sende Ihr davon paar Bilder an Deine Oma...Es gibt immer noch Leute, die nicht begriffen haben, das Banken Sie Jahrelang NUR betrogen haben...Das man fürs Iphone 400€ Handy zahlt u. 600€ für die Marke scheint Dir entgangen zu sein.

Also. Ich habe 439 fürs Galaxy bezahlt (eBay) und 639 für iPhone 4 bezahlt bei Apple (in Spanien, hier kostet 10 Euro mehr) "wieder verkauft", jetzt habe ich der iPod Touch.

Ich habe kein Vertrag, ich bin bei Simyo in Deutschland und bezahle 9,90 Euro für einen Monat Internet (man kann jeder Monat stoppen und wieder anfangen) und ich bin viel Unterwegs... so muss ich nichts zahlen für nichts 2 Jahre Lang bei den teuere Big Players.

Ich bin sehr zufrieden mit den Geräte von Apple und mit dem Service (einmalig), alles hat einen Preis, und diese bezahle ich gerne. Von Samsung kann ich mindestens verlangen dass ein Software für Mac zur Verfügung stellt, machen die aber nicht... Hardware und Geschwindigkeit sind nicht alles (es ist mit egal ob ich 0,3 sec schneller ins Internet komme). Ich stehe auf "keine Probleme" und guten Service.

Aber ich sehe auch das potenzial in Android... Ich bin gespannt, auf alle Fälle Konkurrenz ist gut.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

25.12.2010, 18:24:31 via Website

Aydins


sehe es Dir doch bitte mal an und gebe dann doch BITTE hier eine Bewertung ab.

Ja, die stellen tools zur Verfügung, die Frage ist ob Developers bereit sind sich damit zu befassen, oder nicht, Musik, z. B. ist schon sehr stark angebunden am Mac bis so was erreicht wird bei Android, ist iPhone schon bei iPhone17 ( http://www.youtube.com/watch?v=Tgd7Iqghv2E ).

Übrigens, der iPhone 5 ist in 3 Monate da, es wird wieder ales von Voren Anfangen und hinterher laufen und kopieren. Der iPad 2 übrigens auch ;-)

Also, ich habe jetzt beide Welte ;-) Mit den Galaxy telefonieren und Tethering, und iPod kommuniziert am Wi Fi des Galaxy ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

25.12.2010, 18:26:06 via Website

Also seit der Firmware Version 2.2.1 rennt das Galaxy. Es ist so das Android für "Bastler" ist, dafür sieht mein Galaxy mit den selber gestalteten Homescreen aber auch einmalig aus.Ich habe das Galaxy seit Ende Juni.In der ersten Zeit habe ich manchmal geflucht wegen dem Betriebssytem.Aber wenn man sich damit beschäftigt ist es einfach nur gut.Und man ist nicht an eine Store oder ein Hersteller gebunden.Ich kann auch per Bluetooth und anderen Sachen Daten schicken wo das I-Phone scheitert.Ja ich weiß es ist eine Glaubensfrage.Aber ich stehe auf dem Standpunkt das ich selber bestimmen möchte was auf mein Telefon kommt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

25.12.2010, 19:16:07 via App

Ich habs immer gewusst... dem Galaxy s i9000 kann kein eiphone das Wasser reichen. Bei dem test sieht das Apple ding ganz schön alt aus. Es wird die Zeit kommen, da wird es für android mehr apps als für das iphone geben..... da bin ich mir sicher.

Diejenigen, die hier pro iphone sind, die haben nur noch nicht begriffen, dass es mittlerweile bessere Handys gibt, nämlich das Galaxy s. Ich habe auch ein iPhone 4 besessen und bin froh, dass ich die DDR für die Hosentasche von Apple los bin...

— geändert am 25.12.2010, 19:19:48

Aydins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 971

25.12.2010, 19:20:41 via Website

Aydins
Unser Galaxy ist zwar trotzdem der Sieger, aber irgendwie reicht es mir nicht. Ganz unten der Link zu den Ergebenissen.
Wie schön :-)

Ich würde sagen: Sehe es gelassen.

Das Android als System und das Samsung Galaxy i9000 in so kurzer Zeit (Entwicklung etc.) soweit zum iFön aufgeholt hat sollte uns sogar bei einem 2-ten Platz stolz machen. Das es bei Chip nun Platz 1 wurde ist schmeichelnd für uns.
Der iFön hat schon einige Jahre mehr an Entwicklung hinter sich und das sogar bei gleichem Gerät.
Dafür müsste man eigentlich Apple kritisieren, dass sie über die Jahre bezogen auf Hardware nicht mehr rausholen konnten, preislich aber fast doppelt so teuer sind wie das Galaxy.
Was den volleren App-Laden angeht. Dies ist nur natürlich das nach soviel Jahren bei denen mehr zu haben ist. Juckt nicht, da wir auch bald soweit sind.

Wenn wir noch 1/2 Jahr warten gibts mehr als genug Apps für Android und wenn Samsung da mitspielt evtl. ein Galaxy i9000 II. (oder anderer Name - Nexus zähle ich nicht dazu - HTC könnte auch noch mit-kontern).

Aydins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 443

25.12.2010, 20:39:31 via Website

Bei dem test sieht das Apple ding ganz schön alt aus

ich finde nicht das das iPhone ein schlechtes handy ist.das einzige warum nicht jeder auf der welt ein iphone besitzt ist das preis leistungs verhältnis.
das iphone 4 hat am erscheinungsdatum ca.1200€ gekostet,was einfach nur reine abzocke ist.
viele kaufen sich das iphone als status objeckt,oder als accesoir,nicht weil das ein soooo tolles super smartphone ist.
ich meine das iphone kostet nach der produktion vllt. 150€ oder so...ok....dan will apple noch provid draus ziehen...dan würd ich so 400-450€ verstehen,,doch 1200€...!?!?!?!wofür???
für den angeknabberten apfel auf der rückseite??nein danke...da fehlt mir das kleingeld in der hosentasche.
auch wenn das iphone nur so viel wie das sgs kosten würde,ich würde immer noch das sgs nehmen,weil es für mich mehr smartphone,und weniger accesoir ist.
(so ab 350€ würde ich mir vorstellen können das iphone zu kaufen.)

doch ich überlasse es jedem selber ,was er kaufen will.

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!! -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.297

26.12.2010, 00:04:35 via Website

Ich kann hasan s. nur beipflichten. Auch ich halte das iPhone für ein gutes Smartphone. Es ist nur leider für das was es kann viel zu teuer. Außerdem kann ich mich mit der Applepolitik der unabdingbaren Gehorsamkeit nicht anfreunden. Das iPhone an sich ist aber auf jeden Fall besser, als die Testberichte von CHIP. Die werden von Monat zu Monat widersprüchiger und legen den Verdacht nahe, dass Bewertungen in Zusammenhang mit Werbeeinnahmen stehen. Beispiel gefällig:

Am 28.07. stellt chip.de im Handytest iPhone 4 gegen Samsung Galaxy i9000 fest, dass das Galaxy das bessere Display hat. Es heißt: "Die Qualität der Samsung-Anzeige übertrifft die des iPhones deutlich. Besonders bei HD-Bildern oder -Videos ist der Unterschied deutlich erkennbar. Für uns verdient sich das Samsung den Punkt für die Display-Ausscheidung ganz klar."

http://www.chip.de/artikel/Handy-Test-Apple-iPhone-4-gegen-Samsung-I9000-Galaxy-S-3_44016279.html

und jetzt ratet mal, wer am 10.11. den Displaytest gewinnt? Ganz klar, natürlich das iPhone 4! Jetzt heißt es: "iPhone 4 hat das beste Display".

http://www.chip.de/artikel/Handy-Display-Test-Galaxy-S-iPhone-4-N8-Co.-im-Vergleich-3_44974660.html

Ach ja übrigens: In der letzten Bestenliste, die vor wenigen Tagen noch verfügbar war, gewann das Samsung Wave. Das Galaxy lag als bestes ANDROID Handy irgendwo um Platz 9. Sonst von ANDROID im oberen Bereich keine Spur.....

Nicht falsch verstehen, ich bin von meinem Galaxy begeistert und würde es nie für ein iPhone hergeben. Aber die Testberichte von CHIP sind eine Katastrophe....

— geändert am 26.12.2010, 00:09:02

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 222

26.12.2010, 07:04:15 via App

alsooooo

das ifuck gibt es schon länger und Android aber nicht. Die Apps sind natürlich besser und es gibt dutzend viele für das Iphone, noch! Also Android wird schon Apple überholen und hat es mit den Handys auch und davor haben die angst. Die Technik von Iphone ist veraltet. Wenn ich videotelefonie etc sehe muss ich mich kaputt lachen. Das gab es schon bei k800i. Die kommen immer mit Werbungen und zeigen funktionen die schon alt sind. Da die meisten Menschen keine Ahnung von der Welt haben begeistert es sie natürlich und denken wow das ist ja fett. Die ersten, die ein Smartphone kaufen und sich ein Apple holen bleiben auch dabei. Ich bin jrmand der im Jahr 3-4 das Handy wechselt. Ich kenne die Unterschiede. Aber leider hat Apple den Leuten ein Gehirnwäsche verpasst. Egal auch wie teuer, man muss es besitzen.

Das Iphone ist stink langweilig. Das Menü oberst scheiss einfach sehr dumm und simple. Man kann nichts ändern.

Bei Android kann man das System persönlich anpassen. So wie man sein Handy am liebsten möchte. Ein smartphone ist für mich kein ipSone. Was mich sehr nervt ist auch, dass bei vielen Seiten eine Kategorie dür Handy gibt und eins für iphone, obwohl das Iphone auch ein Handy ist. Mp3 als klingelton geht nicht. Wow blitzlicht super ey was für ne Technik. Retina Display!? Haha einfach mal einen Namen erfunden der glaubwürdig klingt. Das ist stink normales Lcd. Man kann nicht mal per Bluetooth an einem anderen Handy etwas schicken. Akku nicht wechselbar alles kostet nochmals, wegen der Service.

Ich will mich auch net diskutieren, weil es da nichts zu diskutieren gibt. Android ist einfach besser und das können die nicht zugeben.

Lang lebe Android ;)

— geändert am 26.12.2010, 07:07:43

Aydins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 115

26.12.2010, 10:26:30 via App

ghostho
alsooooo

das ifuck gibt es schon länger und Android aber nicht. Die Apps sind natürlich besser und es gibt dutzend viele für das Iphone, noch! Also Android wird schon Apple überholen und hat es mit den Handys auch und davor haben die angst. Die Technik von Iphone ist veraltet. Wenn ich videotelefonie etc sehe muss ich mich kaputt lachen. Das gab es schon bei k800i. Die kommen immer mit Werbungen und zeigen funktionen die schon alt sind. Da die meisten Menschen keine Ahnung von der Welt haben begeistert es sie natürlich und denken wow das ist ja fett. Die ersten, die ein Smartphone kaufen und sich ein Apple holen bleiben auch dabei. Ich bin jrmand der im Jahr 3-4 das Handy wechselt. Ich kenne die Unterschiede. Aber leider hat Apple den Leuten ein Gehirnwäsche verpasst. Egal auch wie teuer, man muss es besitzen.

Das Iphone ist stink langweilig. Das Menü oberst scheiss einfach sehr dumm und simple. Man kann nichts ändern.

Bei Android kann man das System persönlich anpassen. So wie man sein Handy am liebsten möchte. Ein smartphone ist für mich kein ipSone. Was mich sehr nervt ist auch, dass bei vielen Seiten eine Kategorie dür Handy gibt und eins für iphone, obwohl das Iphone auch ein Handy ist. Mp3 als klingelton geht nicht. Wow blitzlicht super ey was für ne Technik. Retina Display!? Haha einfach mal einen Namen erfunden der glaubwürdig klingt. Das ist stink normales Lcd. Man kann nicht mal per Bluetooth an einem anderen Handy etwas schicken. Akku nicht wechselbar alles kostet nochmals, wegen der Service.

Ich will mich auch net diskutieren, weil es da nichts zu diskutieren gibt. Android ist einfach besser und das können die nicht zugeben.

Lang lebe Android ;)


Du hast es auf den Punkt gebracht...... Applaus ;-)

Aydins

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 222

26.12.2010, 10:41:22 via App

Ah ja noch was ! für die Rechtschreibfehler haftet mein Galaxy s :))) nicht mal das kann iphone hahaha

Aydins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

26.12.2010, 11:04:28 via App

was soll das mit dem spiele Link und dem Hinweis auf die tolle Grafik beim iphone?
wer den blog hier aufmerksam verfolgt hat wird wissen, dass die unreal engine auch bald für android zur Verfügung steht.
desweiteren ist es doch furchtbar, dass man beim iphone nichtmal den Akku wechseln kann...was ist, wenn der mal den Geist aufgibt...Gerät einschicken, nur um den Akku zu tauschen? na vielen dank Apple, tolle Technik.

zu dem Test...tja was soll man dazu sagen, ich hab das galaxy vor ein paar Wochen auch noch auf platz 9 gesehen.
letztenendes sollte jeder selbst entscheiden, ob man sich ein gerät kauft, was man erstmal zwei Stunden bei itunes registrieren muss, oder ob man sich mit dem galaxy noch im laden über das Handy direkt eine googlemail-adresse zulegt (falls noch nicht vorhanden) und danach direkt lostelefoniert und sein neues Handy genießt.

und android als Bastler Software? muss ich wiedersprechen. ich habe selbst schon so oft android Geräte verkauft als super alternative, wenn Kunden in den laden kamen und ein iphone wollten und diese sind super zufrieden und mit Sicherheit keine Bastler, sondern nutzen es so wie es ist.
Tür mich jeden Tag wieder die Bestätigung, dass Samsung da ein Riesen Handy auf die Beine gestellt hat, was dem iphone ohne Probleme das Wasser reichen kann...aber bitte nicht durchs Wasser reichen ;-)

in diesem sinne, schöne restweihnachten euch

— geändert am 26.12.2010, 11:08:12

Pascal J.Aydins

Antworten

Empfohlene Artikel