Von Pearl gekauft?

  • Antworten:43
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 679

05.12.2010, 15:57:17 via App

Hallo Leute, dieses Pad, Touchlet,wurde ja jetzt beworben. Ist es wirklich möglich mit Sim Karte ohne Handy online zu gehen?
Wie reagiert der Touchscreen?
Mich macht es stutzig, dass das Tablet so günstig ist...
Gruss von Caro

— geändert am 06.12.2010, 19:51:21

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.163

05.12.2010, 16:10:16 via Website

Hallo Caro,

ich verstehe nicht so ganz was Du möchtest - nur mit der SIM wirst Du bestimmt
nicht online gehen können (?).

Generell ist es aber auch möglich Android ohne eine SIM zu starten - Webverbindungen
wären dann aber nur per W-LAN möglich.

Gruß,
Kay

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

05.12.2010, 16:48:48 via Website

Carolinhoefener
Hallo Leute, dieses Pad wurde ja jetzt beworben. Ist es wirklich möglich mit Sim Karte ohne Handy online zu gehen?
Wie reagiert der Touchscreen?
Mich macht es stutzig, dass das Tablet so günstig ist...
Gruss von Caro

Mit SIM und ohne Handy geht, wenn du einen UMTS-Stick oder UMTS-Router hast, einen Steckplatz für eine SIM hat das Touchlet nicht. Das Ding ist ein absolutes Einsteigermodell und mit seiner 800 MHz CPU nicht das schnellste. Außerdem hat man keinen Zugriff auf den Google Market, Pearl hat da eine Eigenlösung. Klar kann man sich die meisten apps auch anderswo holen, trotzdem ist das für mich ein Nachteil.

Mario

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.479

05.12.2010, 16:52:15 via Website

Du kannst mit dem Teil per mobiles Internet online gehen indem du einen UMTS-Stick anschließt.
Ob da allerdings jeder läuft weiß ich nicht, müsstest evtl. mal bei Pearl anfragen.
Das Teil wird deshalb so billig seinm gerade weil es keinen Platz für eine SIM bietet.

Der Touchscreen ist resisitiv, dh. er reagiert auf Druck nicht auf Berührung, eig. auch veraltet, wieder ein Grund den Preis zu senken.
Ansonsten sollten die 800MHz das Teil schon einigermaßen auf Touren bringen.

User Nr. 2618

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

06.12.2010, 19:49:13 via App

Mhh, danke.
@Kay: Die Simkarte ins Gerät einlegen oder Sim Karte in Stick, darüber wollte ich ins Webnetz.
Das geht also. Hmm,
klingt zum "mal nebenbei" surfen eigentlich ganz gut obwohl, ohne Market..
Mal sehen. Danke fuer eure Erfahrungen.
lg Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 311

07.12.2010, 15:18:03 via Website

Mario
Carolinhoefener
Hallo Leute, dieses Pad wurde ja jetzt beworben. Ist es wirklich möglich mit Sim Karte ohne Handy online zu gehen?
Wie reagiert der Touchscreen?
Mich macht es stutzig, dass das Tablet so günstig ist...
Gruss von Caro

Mit SIM und ohne Handy geht, wenn du einen UMTS-Stick oder UMTS-Router hast, einen Steckplatz für eine SIM hat das Touchlet nicht. Das Ding ist ein absolutes Einsteigermodell und mit seiner 800 MHz CPU nicht das schnellste. Außerdem hat man keinen Zugriff auf den Google Market, Pearl hat da eine Eigenlösung. Klar kann man sich die meisten apps auch anderswo holen, trotzdem ist das für mich ein Nachteil.

Mario

Geht es nicht auch mit einem USB/LAN Adapter ???

Die große Frage, die ich trotz meines vierzigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: 'Was will eine Frau(Unbekannt)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.12.2010, 15:07:30 via Website

Ich habe das Tablet gestern erhalten, es läuft nicht mit jedem USB(Umts)-Dongle. Wahrscheinlich nur mit dem im Katalog beworbenen Prepaid-Stick von Vadafone. Mein Stick ist zwar auch von Vodafone, läuft aber nicht. Alternativ kann man ja auch über Blutooth reingehen (nur X2G), wenn man ein kompatibles Handy hat. Welches Handy aber kompatibel ist musst du mal bei Pearl erfragen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

16.12.2010, 20:23:21 via Website

Hallo an alle,
ich habe auch ein TOUCHLET Tablet-PC X2G von Pearl bekommen.
Grundsätzlich macht es einen soliden Eindruck.. Webzugriffe über WLAN
funktionieren einwandfrei. Das Handling ist m.M.n. ok.

Mein Problem ist aber, dass ich mit der Datei TRACK1.cda auf der CD nichts anfangen
kann. Es sollen die Navi-Karten von NavGear sein. cda ist aber ein Audio-Format.

Hat jemand schon Erfolg damit gehabt, die Navi-Funktion zu aktivieren? Die Anleitung
ist leider sehr grob gehalten und gibt diesbezüglich keine Informationen.

viele Grüße, Arthur

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

16.12.2010, 21:35:23 via Website

Carolinhoefener
Hallo Leute, dieses Pad, Touchlet,wurde ja jetzt beworben. Ist es wirklich möglich mit Sim Karte ohne Handy online zu gehen?
Wie reagiert der Touchscreen?
Mich macht es stutzig, dass das Tablet so günstig ist...
Gruss von Caro

Hallo Caro
nein man kann es nicht direkt mit einer Sim Karte betreiben. Nur über einen UMTS Stick mit Karte oder per Wlan oder per Blauzahn.
Das Touchpad ist OK der Preis ist noch mehr OK

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

16.12.2010, 21:41:22 via Website

Arthur Block
Hallo an alle,
ich habe auch ein TOUCHLET Tablet-PC X2G von Pearl bekommen.
Grundsätzlich macht es einen soliden Eindruck.. Webzugriffe über WLAN
funktionieren einwandfrei. Das Handling ist m.M.n. ok.

Mein Problem ist aber, dass ich mit der Datei TRACK1.cda auf der CD nichts anfangen
kann. Es sollen die Navi-Karten von NavGear sein. cda ist aber ein Audio-Format.

Hat jemand schon Erfolg damit gehabt, die Navi-Funktion zu aktivieren? Die Anleitung
ist leider sehr grob gehalten und gibt diesbezüglich keine Informationen.

viele Grüße, Arthur

Hallo Arthur,
Navi geht, aber nur mit einer micro SD Karte die nicht zum Lieferumpfang gehört. Da das in der Werbung nicht drin stand habe ich mich schon Beschwert und warte auf Antwort. Auf der Pearl Seite gibt es seit dem 16.12. eine neue Bedienungsanleitung zum Download. Da findest Du auch eine Beschreibung. Du musst dich nur in dein Konto einloggen und dann bei den Rechnungen gucken. Die Downloads sind nicht öffendlich.
Um es aber kurz zu machen...die Daten der CD müssen auf die Micro SD KArte und vom Touchlet muss dann die APK Datei gestartet werden.
Dann geht es ist aber nicht beschrieben gewesen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

16.12.2010, 21:43:33 via Website

Holger Koch
Ich habe das Tablet gestern erhalten, es läuft nicht mit jedem USB(Umts)-Dongle. Wahrscheinlich nur mit dem im Katalog beworbenen Prepaid-Stick von Vadafone. Mein Stick ist zwar auch von Vodafone, läuft aber nicht. Alternativ kann man ja auch über Blutooth reingehen (nur X2G), wenn man ein kompatibles Handy hat. Welches Handy aber kompatibel ist musst du mal bei Pearl erfragen.

Hallo Holger,

hast Du auch die Einstellungen richtig vorgenommen?

APN-Einstellungen:

T-Mobile:
APN: internet.t-d1.de
primärer DNS: 193.254.160.1
sekundärer DNS: -
Benutzername: t-d1
Passwort: gprs

Vodafone:
APN: web.vodafone.de
primärer DNS: 139.7.30.125
sekundärer DNS: 139.7.30.126
Benutzername: -
Passwort: -

e-plus:
Name: Eplus Internet
APN: internet.eplus.de
Username: eplus
Passwort: eplus
MCC: 262
MNC: 03
APN type: default

Name: Eplus MMS
APN: mms.eplus.de
Username: mms
Passwort: eplus
MMSC: http://mms/eplus
MMS proxy: 212.023.097.153
MMS port: 5080
MCC: 262
MNC: 03
APN type: mms

O2:
Name: o2-de (frei definierbar)
APN: pinternet.interkom.de
Proxy: nicht festgelegt
Port: nicht festgelegt
Nutzername: nicht festgelegt
Passwort: nicht festgelegt
Server: nicht festgelegt
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.6
MMS-Port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
APN-Typ: internet + mms
Authenthfizierungstyp: None

Alice (o2-Netz) (GPRS/UMTS und MMS):
Name: Alice GPRS
APN: internet.partner1
Proxy: nicht festgelegt
Port: nicht festgelegt
Nutzername: nicht festgelegt
Passwort: nicht festgelegt
Server: nicht festgelegt
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.41
MMS-Port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
APN-Typ: nicht festgelegt

Tchibo (o2-Netz):
Name: Tchibo
APN: webmobil1
Proxy: nicht festgelegt
Port: nicht festgelegt
Nutzername: nicht festgelegt
Passwort: nicht festgelegt
Server: nicht festgelegt
MMSC: nicht festgelegt
MMS-Proxy: nicht festgelegt
MMS-Port: nicht festgelegt
MMC: 262
MNC: 07
APN-Typ: nicht festgelegt

Aldi Talk
Name: Tagesflat
APN: tagesflat.eplus.de
Username: eplus
Passwort: gprs

=> Die 30 Tagesflatt muss erst bei 1155 (Konto-Hotline) gebucht werden.
Name: Monatsflat
APN: internet.eplus.de
Username: eplus
Passwort: gprs

Für Österreich

tele.ring
Name: tele.ring web
APN: web
Benutzer: web@telering.at
Kennwort: web
MCC: 232
MNC: 07

A1
Name: A1.net
APN: A1.net
Benutzer: ppp@A1plus.at
Kennwort: ppp
MCC: 232
MNC: 01
APN-Typ: Internet

Für MMS:
Name: free.A1.net
APN: free.A1.net
MMSC: http://mmsc.a1.net
Proxy: 194.48.124.71
Port: 8001
APN-Typ: MMS

Yesss!
APN: web.yesss.at
Benutzername: leer
Passwort: leer
MNC: 12

One Orange
APN: web.one.at
Benutzername: web
Passwort: web
MNC: 05

bob
APN: bob.at
Benutzername: data@bob.at
Passwort: ppp

Drei
APN: drei.at
Benutzername: leer
Passwort: leer
MNC: 10

Telekom-at
name: gprsinternet
apn: *99#
=> Alle anderen Felder bleiben leer

Petr L.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

16.12.2010, 21:44:14 via Website

Peter Z.
Mario
Carolinhoefener
Hallo Leute, dieses Pad wurde ja jetzt beworben. Ist es wirklich möglich mit Sim Karte ohne Handy online zu gehen?
Wie reagiert der Touchscreen?
Mich macht es stutzig, dass das Tablet so günstig ist...
Gruss von Caro

Mit SIM und ohne Handy geht, wenn du einen UMTS-Stick oder UMTS-Router hast, einen Steckplatz für eine SIM hat das Touchlet nicht. Das Ding ist ein absolutes Einsteigermodell und mit seiner 800 MHz CPU nicht das schnellste. Außerdem hat man keinen Zugriff auf den Google Market, Pearl hat da eine Eigenlösung. Klar kann man sich die meisten apps auch anderswo holen, trotzdem ist das für mich ein Nachteil.

Mario

Geht es nicht auch mit einem USB/LAN Adapter ???

Nein

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

16.12.2010, 21:49:50 via Website

Das Ding ist ein absolutes Einsteigermodell und mit seiner 800 MHz CPU nicht das schnellste.

Hallo Mario

stimmt, es gibt schnellere, aber die kosten dann das 3 Fache und das meiste läuft bei mir. Ausser Youtube Videos im Browser. HAbe aber mal einen anderen Browser installiert und siehe er es gibt Vidoes im Netz die damit laufen. Leider aber auch kein Youtube. Nur die Schmuddelseiten.
Schade ist das Skype nicht läuft, zumindest nicht mit Video. Kommt aber bestimmt noch. DAs Teil ist einfach zu neu und Testumgebung Kunde ist angesagt.

— geändert am 16.12.2010, 21:50:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

17.12.2010, 00:49:37 via Website

hallo
hast du diese einstellungen auch für bild mobil parat
das wäre echt der hammer
ich kenne viele die das auch haben
also wäre echt der knaller

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

20.12.2010, 13:28:05 via Website

Der Tipp war echt hilfreich...einfach auf SD-Karte kopiert und die APK-Datei nochmal installieren...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

21.12.2010, 08:32:05 via Website

hopper
hallo
hast du diese einstellungen auch für bild mobil parat
das wäre echt der hammer
ich kenne viele die das auch haben
also wäre echt der knaller
BildMobil nutzt genauso wie Prosieben und N24 das Vodafone-Netz. Es sollte also mit den Vodafone-Einstellungen gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

21.12.2010, 09:06:06 via Website

Hallo zusammen,

habe nun auch mal versucht meinen HUEIWA Stick von Aldi in Betrieb zu nehmen. Um es kurz zu machen....geht nicht. Sieht so aus als ob der gar nicht erkannt wird. Habe den Typ S4011. Lt. Pearl geht nur der HUEIWA S1750

Antwort auf der Pearl Seite:
Der Tablet-PC unterstützt derzeit die UMTS-Sticks ZTE MF 100, Huawei E1750 und den Vodafone UMTS-USB Surfstick "WebSessions" mit der Bestellnummer PX5183 aus unserem Sortiment.

Habe noch ne Anfrage laufen, habe aber das komische Gefühl das das nix gibt.

Petr L.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 679

21.12.2010, 17:24:44 via App

Ganz schön blöd und schlau von Pearl jetzt vor der Weihnachtszeit rin billig Tablet zu bewerben mit UMTS und Telefonie. Scheint. ja fast nix zu gehen in bezug auf UMTS Sticks.
Ich bin sehr froh, dass ich es nicht bestellt habe.
Das Galaxy ist momentan bei MM bei 599 Euro ohne Vertrag. Nach Weihnachten sind es bestimmt nur noch 500 EuroDann können wir alle zuschlagen ; -))
Und dann kommt ja auch noch das Adam.
Weihnachtliche Grüße von Caro

Lg C.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

21.12.2010, 18:39:37 via Website

Carolinhoefener
Ganz schön blöd und schlau von Pearl jetzt vor der Weihnachtszeit rin billig Tablet zu bewerben mit UMTS und Telefonie. Scheint. ja fast nix zu gehen in bezug auf UMTS Sticks.
Ich bin sehr froh, dass ich es nicht bestellt habe.
Das Galaxy ist momentan bei MM bei 599 Euro ohne Vertrag. Nach Weihnachten sind es bestimmt nur noch 500 EuroDann können wir alle zuschlagen ; -))
Und dann kommt ja auch noch das Adam.
Weihnachtliche Grüße von Caro

ja klar, aber ich kann nicht Äppel mit Birnen vergleichen. Die S-Klasse von MB ist auch angenehmer wie ein Smart

Antworten

Empfohlene Artikel