O2 liefert 2.2 erst Mitte Januar aus

  • Antworten:284
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 155

02.12.2010, 16:20:40 via Website

Ich habe auf eine Anfrage bei O2 bezgl. einem Update auf 2.2 folgende Antwort erhalten:

Guten Tag Herr Bogner,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir möchten uns für die lange Wartezeit entschuldigen. Leider können wir Ihnen nur sagen, dass das Update auf die Version 2.2 für das Motorola Milestone erst ab Mitte Januar über o2 angeboten wird.

Freundliche Grüße

Ihr o2 Kundenbetreuer
xxx xxx

Und ich dachte ich bekäme es noch als Weihnachtsgeschenk. :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

02.12.2010, 16:43:14 via Website

Tja,

also die Update Politik von Motorola ist schon schlimm, gepaart mit O2 ne Katastrophe ;)



Gruß
Olli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

02.12.2010, 17:16:48 via App

wobei o2 ja immer die schnellsten sind bezüglich der updates!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

02.12.2010, 17:26:15 via Website

Oliver P.
Tja,

also die Update Politik von Motorola ist schon schlimm, gepaart mit O2 ne Katastrophe ;)

Oh ja... Ich werde mir das originale FroYo von Moto auch gar nicht mehr drauf machen sonder nur warten bis Nadlabak den Kernel benutzt und ihn in seinem CyanogenMod verwertet hat :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

02.12.2010, 19:12:56 via Website

Wen nich solche "news" lese, bekomme ich plaque ..O2 liefert überhaupt nix aus..das Update kommt von Moto..erinnern wir uns kurz...Milestone´s von O2 sind nicht "gebrannt"..also immer schön vorsichtig mit solchen aussagen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

02.12.2010, 19:37:50 via Website

Nanu? Die freien Geräte (DACH) bekommen ihr FroYo direkt von Motorola, und die Versionen VFDE und O2DE gehen - nach der Freigabe von Moto - doch zunächst durch die Hände der Netzbetreiber.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

02.12.2010, 20:29:04 via Website

Maestre C.
..erinnern wir uns kurz...Milestone´s von O2 sind nicht "gebrannt"..
Nix für ungut aber sie sind gebrandet. Da bin ich mir ziemlich sicher, weil ich schon beim letzten Update ein bissl länger warten musste als die, die DACH-Geräte hatten.

Beste Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

02.12.2010, 20:59:48 via App

nein maestre hat recht....o2geräte sind in der regel brandingfrei und somit DACH versionen!schau dir doch einfach mal die .sbf zum runterladen an da steht auch nur D2 oder o2/DACH!

— geändert am 02.12.2010, 21:01:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

02.12.2010, 21:31:09 via Website

Bin ganz Simons Meinung!
Die O2-Geräte sind sicher gebrandet. An der Software selbst merkt man es zwar nicht (kein veränderter Bootscreen oder o2-Symbole) aber die Versionsnummer ist eine andere.

sothio

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

02.12.2010, 21:44:36 via App

gut wieder was gelernt hatte aber mal ne seite wo für DACH und o2 die gleiche sbf war!
aber danke für die aufklärung!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 175

03.12.2010, 01:12:21 via Website

und von Vodafone gibts nix in der Richtung. Von denen hört man nichts zum Thema Froyo-Milestone. -.-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

03.12.2010, 04:36:28 via Website

@ Simon und Peter : sie sind soweit ich weiß nicht gebrandet. Denn es gibt bei O2 keine "entwickler" noch eine Abteilung dafür. O2 übergibt Moto die relevanten Daten fürs "anpassen", und moto baut das so gut es geht ein....Und beim letzten mal (2.1.1) m,ußte man nicht länger warten..ich auf jedenfall nicht und die "Versionsnummer" (SHOEL...schießmichtot" ist eben die selbe wie die anderen auch...Von daher bin ich zuversichtlich das das Update eben gleichzeitig für alle erscheint... Natürlich lasse ich mich auch einens besseren belehren..will aber nicht ;-)

So long Maestre C.

Nachtrag : Verschiebt das sowieso schon späte Froyo Update für das Milestone von Motorola noch weiter nach hinten? So zumindest heißt es laut O2 welche via Twitter bekanntgaben dass das Update wohl erst im Januar zur Verfügung stehen wird. Bisher war Q4 2010 angekündigt was dann auch spätestens bis Ende des Monats soweit sein dürfte. Es heißt also weiterhin wie schon die ganze Zeit – warten, warten, warten. Es kann sich nur noch um Monate handeln ;).

Wenn mann die zeilen richtig liest, steht dort das Froyo "im allgemeinen" gemeint ist , nicht Speziell von O2...so steht es auch im O2 Twitter Feed " Moto sagt weiterhin Q4 , wir gehen aber aus von Januar 2011" so soder so ähnlich der wortlaut...

— geändert am 03.12.2010, 04:43:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

03.12.2010, 10:50:25 via Website

O2-Geräte sind 100Pro mit Branding (Egal, ob das Branding von Motorola geschaffen wird oder nicht).
Ich denke daher kommt auch die Verzögerung auf Mitte Januar. Motorola will sein Update ende des Jahres bringen und das O2-Update dauert dann noch mal 2-3 Wochen länger. Und dann is ja auch schon Mitte Januar.

Beste Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

03.12.2010, 12:20:47 via Website

Maestre C.
@ Simon und Peter : sie sind soweit ich weiß nicht gebrandet. Denn es gibt bei O2 keine "entwickler" noch eine Abteilung dafür. O2 übergibt Moto die relevanten Daten fürs "anpassen", und moto baut das so gut es geht ein....Und beim letzten mal (2.1.1) m,ußte man nicht länger warten..ich auf jedenfall nicht und die "Versionsnummer" (SHOEL...schießmichtot" ist eben die selbe wie die anderen auch...Von daher bin ich zuversichtlich das das Update eben gleichzeitig für alle erscheint... Natürlich lasse ich mich auch einens besseren belehren..will aber nicht ;-)

So long Maestre C.

Nachtrag : Verschiebt das sowieso schon späte Froyo Update für das Milestone von Motorola noch weiter nach hinten? So zumindest heißt es laut O2 welche via Twitter bekanntgaben dass das Update wohl erst im Januar zur Verfügung stehen wird. Bisher war Q4 2010 angekündigt was dann auch spätestens bis Ende des Monats soweit sein dürfte. Es heißt also weiterhin wie schon die ganze Zeit – warten, warten, warten. Es kann sich nur noch um Monate handeln ;).

Wenn mann die zeilen richtig liest, steht dort das Froyo "im allgemeinen" gemeint ist , nicht Speziell von O2...so steht es auch im O2 Twitter Feed " Moto sagt weiterhin Q4 , wir gehen aber aus von Januar 2011" so soder so ähnlich der wortlaut...

DACH-Geräte sind ohne Branding und VF und o2 sind definitiv mit Branding!
Firmware bei meinem Stein von o2:

GAS_EMEA_USASHLS00o2DE_P043

Und hier kann man ganz deutlich: GAS_EMEA_USASHLS00 !!!o2DE!!! _P043 rauslesen...

Ausserdem gibt es nur die sbf. DACH Version oder o2 oder VF Version. Aber keine DACH/o2 Version.

Ich habe damals auch mal auf die DACH geflasht und hatte das Update 2.1 wesentlich früher als mit der Originalversion. Als es dann rausgekommen ist habe ich wieder o2 draufgepackt...noch ein kleiner Hinweis hierfür...

Nichts destotrotz ist es mehr als ärgerlich, dass das Flagschiff von Motorola dann froyo bekommt, wenn alle anderen schon wieder gingerbread ausliefern.
Es war das letzte Moto und die Updatepolitik ist mehr als xxx für ein Gerät, dass damals schon echt viel Geld gekostet hat.

TCG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

03.12.2010, 17:20:28 via App

Ich finde das Milestone toll und auch, dass das Update jetzt so spät kommt gerade noch verkraftbar. Aber auch ich werde mir keine Motorola Geräte mehr kaufen solange die die gesperrten Bootloader haben.
Ich hoffe auch Motorola merkt, dass das den Usern nicht gefällt. Wenn sie schon nicht in der Lage sind Updates zu liefern, sollen sie wenigstens Custom Roms ermöglichen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

03.12.2010, 17:26:24 via App

dafür gibt es auch hier im forum eine petition!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

04.12.2010, 18:13:14 via App

einfach g.o.t 2.2.1 oder cm6 draufmachen und das selbst in die hand nehmen. ist nicht schwer und läuft sauber.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

04.12.2010, 18:20:24 via App

noch besser würde es mit offenem bootloader laufen also ordentlich signen im entsprechenden thread!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

04.12.2010, 20:06:14 via App

Kann den Thread mal jemand hier verlinken. Bin gerade weit weit von meinem Rechner entfernt und mit dem Phone find ich ihn nicht. Danke schon mal.

Antworten

Empfohlene Artikel