Samsung Galaxy S — GPS Einstellungen ??

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 315

01.12.2010, 15:17:22 via Website

hi....

hab da mal ne frage !!!

wenn man den gps code *#3214789650# eintippt kommt man auch in einstellungsmenüs. kann man da einstellungen ändern sodaß das gps besser funktioniert ????

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

01.12.2010, 16:56:54 via Website

Kann heute Abend mal nachschauen, aber ich glaube zu wissen das es sich hierbei nur den GPS Test handelt, die Einstellungen dort haben keinen Einfluss auf das System. Gab es aber auch schonmal einen Thread drüber.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

01.12.2010, 23:06:08 via Website

N'Abend zusammen!

Ich finde das Thema insgesamt schon sehr spannend.
Allerdings wundert mich bei all diesen vielen Threads doch eines:
Und zwar scheinen die allermeisten Threads sich auf die Geschwindigkeit des Fixes zu fokussieren.

Ich selbst habe mit der Geschwindigkeit für den Fix absolut kein Problem.
Auch nie gehabt, weder unter Eclair noch jetzt unter Froyo.

Was mich allerdings bisweilen stört, und ich bekomme es auch nicht repariert:
Meine Position "hüpft" zwischendurch mal ganz kurz weg, und zwar teilweise richtig weit weg.
Dann bin ich für wenige Sekunden auch mal Luftlinie bis zu nem Kilometer? weg.
Blöderweise sind diese Hüpfer zeitlich dann auch lang genug, dass die Navi-App dann mal schnell "die Route wird neu berechnet" ausspuckt, inkl. dem zweiten Route neu berechnen, wenn das Signal wieder zurück hüpft.


Hierzu gibt es auch Threads, aber die sind auch alle bisher nicht hilfreich gewesen für mich.
Daher habe ich mir nen Bluetooth-GPS-Dongle besorgt, mit dem habe ich diese Probleme nicht. ;-)


Viele Grüße,
Marcus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

13.12.2010, 20:43:08 via Website

Hi,

ja, das Problem mit dem "hüpfen" kenne ich nur zu gut und nervt tierisch.
Bei Navigon, Co-pilot und Sygic Aura habe ich dieses Phänomen. Ist irgendwie anscheinend nicht zu beheben.
Anscheinend ist der verbaute GPS Chip im i9000 zu schwach bzw. zu ungenau.
Die Sache mit dem Bluetooth-GPS-Dongle hört sich interessant an zumal die Dinger einen vernünftigen GPS chip verbaut haben z.B. einen "Sirf 3"-Chip.

Welcher Bluetooth-GPS-Dongle ist den empfehlenswert?

Antworten

Empfohlene Artikel