Samsung Galaxy S — Snap N Go

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 76

23.11.2010, 13:52:29 via Website

Bei den Samsung Apps taucht bei mir neuerdings die o.g. App auf.
Hat schon jemand Erfahrung damit?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 152

23.11.2010, 14:48:56 via Website

Wollte ich auch mal wissen. Sieht ganz interessant aus habe sie aber selber noch nicht getestet. Irgendwer?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 221

23.11.2010, 21:07:24 via App

Habs mal ganz kurz angetestet.
Die App erstellt eine .exe die man auf dem PC installieren muss.
Dann läuft das Programm im Systemtray. Auf dem Handy starten und einfach PC suchen.

Dann funktioniert das ganze ein wenig wie Barcode scanner. Man fotografiert eine Datei auf dem Rechner. Dabei kommt auf dem Bildschirm kurz ein Muster (wohl zur Lokalisierung der Datei auf dem Bildschirm) und die Datei wird übertragen.

Mehr habe ich nicht getestet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

24.11.2010, 13:52:43 via Website

Hier mein kleiner Erfahrungsbericht zu "Snap N Go" aus den Samsung Apps.
Beim ersten Starten der App auf dem Handy, bekommt man die Meldung, dass kein Host gefunden wird. Über die Menütaste des Telefons kann man dann "Create PC Installation" auswählen. Es wird eine .exe Datei erzeugt, die auf der SD-Karte abgelegt wird. Diese Datei muss man nun auf seinem Desktop PC ausführen. Nach einem Neustart kann man das Programm nun nutzen. Dazu startet man die Handy-App. Hier sollte nun dein Name des Desktops erscheinen. Ein Klick darauf und es sollte sich auf dem PC ein Fenster öffnen, um zu bestätigen, dass man eine Verbindung zum Handy wünscht. Bei mir erscheint es nur, wenn ich auf das Icon von "Snap N Go" in der Taskleiste klicke. Das Programm läuft permanent im Hintergrund.

Hat das aber erfolgreich geklappt, öffnet sich auf dem Handy eine Fotokamera und mann kann (auch aus recht großer Entfernung) den Zielpunkt der Kamera auf eine Datei (beispielsweise eine pdf-Datei) richten und die Kamera auslösen. Es wird dann ein Muster ähnlich den QR-Codes für einige Millisekunden über deinen gesamten Bildschirm gelegt, wodurch das Handy dann erkennt, welche Datei du übertragen möchtest.
Bei mir funktioniert das einwandfrei. Es funktioniert auch in umgekehrter Richtung, also vom Handy zum PC.

Viel Spaß!
P.S.: Falls dir dieser Bericht hilft, scanne doch bitte mein Profilbild...

Roland

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

24.11.2010, 13:59:49 via Website

Wirklich praktisch.. schnell mal ein Bild vom Handy auf den PC.. Bild auswählen auf dem Handy.. eine Stelle auf dem PC per Sucher auswählen und "hinfotografieren" :-)

umgekehrt auch.. echt gut

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.12.2010, 22:31:38 via Website

Hi, ich habe mir das App auch mal auf smartphone geladen (Galaxy S) jedoch hat er bei mir dauernd ein "processing failed". Ich kann machen was ich will, es funzt nicht. Kann mir jemand da einen Tip geben ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

28.12.2010, 19:46:06 via Website

Es geht ! Der Abstand war eine Sache, ansonsten konnte ich nur auf die Files zugreifen, wenn sie in einem Ordner waren und er die Verzeichnisstruktur erkannt hat. Vielen Dank tob H. ---> guten Rutsch :lol:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

29.12.2010, 06:19:16 via Website

Hat sich erledigt, habe den App jetzt gefunden hatte wo anders gesucht.

— geändert am 29.12.2010, 06:39:32

Liebe nette Grüße von Mandy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.03.2011, 16:55:43 via Website

hi ich wollte dich fragen ob du mir da bei diesen app helfen kannst ich hab keien ahnung bitte hilf mir

Antworten

Empfohlene Artikel