Archos internet tablets - Archos 70 als mobiler Bildbetrachter

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 24

21.11.2010, 13:08:49 via Website

Hallo,

Hauptargument für den Kauf des Tablets für mich war/ist es als Bildbetrachter auf meinen Foto-Touren oder bei Treffen mit anderen Hobby-Fotografen zu nutzen.
Ich habe mich für das 70er Tablet entschieden, weil es aufgrund der "nur" 7" gut in Jacken/Fototaschen passt.
Außerdem verspreche ich mir von dem USB-Host Port das direkte Auslesen aus der Kamera oder von USB-Stick/Kartenlesern.
Letzteres könnte, so wie ich bisher gelesen habe, aufgrund der niedrigen Spannung schwierig werden.
Da wäre wohl das 101er besser geeignet...dieses hat auch einen vollwertigen USB-Port.
Da meine Adapter aber eh noch unterwegs sind kann ich dazu wenig sagen im Moment.

Ich habe heute mal per USB-Kabel ein paar JPGs von meinem PC auf das Tablet übertragen...ich kann aber nur einen Bruchteil davon auf dem Tablet anschauen.
Meist bleibt der Bildschirm "schwarz"...
Woran kann das liegen?
- Bilder zu groß? (3-5MB )
- Dateinamen?
- Format (ich bearbeite die Bilder meist in gimp und mit ein paar andere Tools, speichere sie aber in aller Regel als JPG)

Wenn ich via Justpictures die Bilder auf meinem picasa-Account oder Facebook) anschaue wird mir ganz anders...
Die Bilder sehen aus als wären sie übelst komprimiert worden...die Farbverläufe sind derbst grobe und die Bildqualität ist echt übel.

Fazit bisher: Das Teil ist komplett unbrauchbar als Bildbetrachter...für (fast) alles andere habe ich mein G1, da kommt in Q1 dann eh ein neues Gerät her...so dass ich Angry Birds dann darauf spielen kann.
(Angry Birds ist im Moment die einzige App, die ich konstant nutze...alles andere kann das G1...dank stabilerer WLan-Verbindung sogar deutlich besser).

Hat irgendwer 'ne Idee was ich besser machen kann oder kennt jemand eine Applikation mit der man sich JPGs ohne Einschränkungen anschauen kann?
Taugt das 101er hier eher?

Oder hätte ich mir dann doch eher so ein Apfelbrett anschauen sollen...wie mir von einem Bekannten nahegelegt wurde...

Danke soweit erst mal.

Genervt und ein wenig ratlos,
Chris

— geändert am 15.03.2019, 00:18:44 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

21.11.2010, 13:16:51 via Website

Ich habe das gleiche Problem mit einigen Bildern.
Als Format verwende ich ebenfalls jpg.
Damit ist Dir zwar nicht geholfen, aber ich warte dann zusammen mit Dir hier auf eine Lösung :-/

Gruß
Ralph

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

21.11.2010, 17:59:36 via Website

so...habe noch einmal ein wenig gesucht und die Bilder auch mal mit versch. Programmen gespeichert (PC) und geöffnet (A70).
Ergebnis: komplett unbrauchbar!!!

Ich denke, wenn sich in den kommenden Tagen nichts ändert und ich keine Lösung finde, geht das Teil an amazon zurück.
Dann wird's eben ein Netbook mit Windows/Linux - da weiß ich wenigstens was ich habe und kann mir sicher sein dass ich Fotos anschauen kann.

Im Web findet man div. Forenbeiträge, etc. die ein Problem mit "Gallery", bzw. schlechte Bildqualität damit beschreiben.
Andere Apps wie JustPicture sind da auch nicht besser. :/

Gruß,
Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

21.11.2010, 19:09:27 via Website

Habe das Gerät gerade in den Auslieferungszustand zurückgesetzt.
Nachdem ich so ziemlich jede Bilder/Foto-App aus dem Market durch habe muss ich sagen...taugt alles nichts.
Schade, schade...hätte das Gerät gerne benutzt, aber nur als Spielzeug (Angry Birds) ist es mir dann zu teuer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

22.11.2010, 16:30:20 via Website

Vielleicht wird dein Problem mit dem Update auf Android 2.2 ja behoben. Ich warte auch schon ganz ungeduldig darauf, denn dann soll das Gerät auch mit Flash Videos umgehen können, wobei ich mich Frage warum dies nicht schon in der aktuellen Version möglich ist.
Du hast auch Recht, denn das Archos ist eigentlich nur ein Spielzeug, aber ein recht schickes wie ich finde.
Ich habe auch noch ein Asus Netbook (EEEPC) in Gebrauch auf dem Windows XP läuft, damit habe ich definitiv nicht solche Schwierigkeiten wie mit dem Archos und es ist wesentlich flexibler. Dennoch ist so ein Netbook im Gegensatz zum Archos ein ganz schöner Brummer und passt nicht mal eben in die Jackentasche.
Du wirst schon noch das richtige Gerät für Dich finden. Auswahl gibt es ja mehr als genug :grin:

Gruß aus dem Norden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

22.11.2010, 16:40:01 via Website

Servus,

da ich gerade Urlaub habe, hat das Archos heute noch einmal eine 2. Chance bekommen.
Obwohl ich mir gestern Abend/Nacht im Web noch sehr viele 10"-Netbook angeschaut habe... :bashful:

Ich habe mir nun erneut "Large Picture Viewer" installiert und komischerweise klappt es dieses Mal besser mit den Bildern.
Schauen ok aus und werden auch alle angezeigt.
Der ultimative Test wird dann sein das Tablet via Adapter an meine DSLR anzuschließen, bzw. einen CardReader anzuhängen.
Ich weiß, dass die Spannung am USB-Port vermutlich nicht ausreichen wird bei passiven Geräten, aber schauen wir mal.

Hast schon Recht, die Netbooks sind deutlich flexibler und leistungsfähiger...aber eben auch vergleichsweise groß.
Das 70er Tablet passt wunderbar in die Jackentasche...genau so wollte ich es haben.

Auf 2.2 hoffe ich ja auch so ein wenig...

Gruß aus Berlin,
Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

24.11.2010, 15:17:03 via Website

mit dem archos 9 pc tablet müsste es eigentlich funktionieren und wenn du es unbedingt klein haben willst kannst du dir ja nen sony vaio p kaufen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

25.11.2010, 22:22:11 via Website

@ christian
du hast geschrieben das du den "large picture viewer" installiert hast. ich hab danach gesucht und nur den "large image viewer" gefunden und auch installiert.
ist es das gleiche programm ? ich finde es nämlich ganz korrekt.
an dieser stelle vielen dank für den tip !!
haste dein archos denn nun noch oder bist du markenuntreu geworden ? :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

25.11.2010, 23:42:29 via Website

Hast schon den richtigen Viewer erwischt. :grin:

Habe das Tablet noch.
Warte noch auf das USB Host Adapter Kabel...

Gruss,
Chris

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.701

26.11.2010, 10:22:23 via Website

ich hab mir gestern so nen USB mehrfach SD Kartenadapter geholt und kann von dem über meinen USB-Host anschluss am Archos 101 problemlos einlesen! So kann ich meine Urlaubsbilder mal kurz zwischenspeichern und groß anschauen - wie ich es mir vorgestellt habe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

28.11.2010, 17:39:58 via Website

ich habe mir bei amazon einen USB adapter bestellt. nun bekam ich aber eine nachricht das dieser artikel zur zeit ausverkauft ist :mad:
habt ihr mir den vor der nase weggeschnappt ??
wo kann ich denn zuverlässig einen adapter oder ein kabel bestellen welches auch funktioniert am archos 70 IT ?
wenn ich das forum hier so lese dann scheint es ja gar nicht so einfach zu sein, den passenden adapter / kabel zu finden. ich möchte einfach nur einen usb stick an das archos anklemmen und wenn möglich nicht mehr als 10 euronen investieren.

— geändert am 28.11.2010, 17:40:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

30.11.2010, 22:44:08 via Website

Ich hab mir bei Adaptare zwei Adapter bestellt. Es kam ein schwarzer und ein grauer.
Es funktionieren beide problemlos.
Ich habe gerade eben meine Camera (Canon EOS 50D) angeschlossen. MEin Archos (mit FroYo) erkennt die Camera als "external camera" ich kann problemlos auf die Speicherkarte zugreifen und Bilder kopieren, bzw anschauen.
bye
Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

01.12.2010, 22:19:49 via Website

super, danke für die info.
ich werde mir bei zeiten mal ein bis zwei stöpsel bestellen. mindestens einer geht ja eh kaputt oder verloren <_<

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

01.12.2010, 22:28:48 via App

nächste Woche kann ich die Adapter noch mit einer Pentax K7 und einer Sony Alpha 580 testen. ich werde berichten.

— geändert am 01.12.2010, 22:29:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

07.12.2010, 14:45:54 via Website

geht auch mit einer Pentax K200D!!!
Siehe hier

Genau so wollte ich das haben.
Nun kann ich auf Fototour gehen und eine erste Qualitätskontrolle vor Ort machen!!!
Wann ist wieder Sommer? :cold:

Gruß,
Chris

Antworten
Empfohlene Artikel