Samsung Galaxy S — Problem mit Kies

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

19.11.2010, 14:40:19 via Website

Ich habe mir soeben ein Samsung Galaxsys GT-I9000 zugelegt. Da ich mein Handy auf Android 2.2 updaten möchte, habe ich KIES auf meinen PC (Win7 Prof) installiert. Danach wollte ich mein Galaxsys verbinden. Leider bekomme ich dann nach einiger Zeit die Meldung "Die Software konnte nicht installiert werden", obwohl die USB Einstellung auf meinem Galaxsys auf KIES eingestellt ist. Bitte um Hilfe! :mellow:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

23.11.2010, 15:45:41 via Website

bei mir ist es ähnlich. kies erkennt mein galaxy nicht ? was mach ich da?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

23.11.2010, 15:55:43 via Website

1. Das Galaxy S noch nicht mit dem PC verbinden!
2. Samsung Kies herunterladen und installieren.
3. Samsung Kies erneut starten und links oben auf das Symbol Kies klicken, im Dropdown- Menü anschließend auf Treiberwiederherstellung klicken, die Treiber werden neuinstalliert.
4. In die Einstellungen gehen und unter Allgemein die Häkchen bei „Beim Starten von Windows Geräte-Verbindungsüberwachung automatisch starten“ und „Kies automatisch starten, wenn ein Gerät angeschlossen wird“ rausnehmen und übernehmen.
5. Und nun Windows neustarten!
6. Nach dem Neustart im Taskmanager sicherstellen, dass Kies.exe nicht läuft.
7. Beim Galaxy S in die Einstellungen gehen und auf Telefoninfo >> USB-Einstellungen klicken.
8. Hier Samsung Kies auswählen.
9. Nun das Galaxy S per USB Kabel mit dem PC verbinden.
10. Es folgt der Connection Screen (MTP Application). Unbedingt warten bis Verbunden auf dem Screen steht. Ich empfehle während der ganzen Zeit keine andere App auf dem Galaxy zu starten und diesen Screen im Vordergrund zu lassen. Kies ist nicht gerade die stabilste Anwendung.
11. Samsung Kies starten und dann sollte es sich mit dem Galaxy S verbinden.

MfG Max

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

23.11.2010, 19:49:04 via App

Wenn ich jetzt auf 2.2 Aktualiesiere gehen da meine installierten apps verloren oder so?
Kann beim update auch irgendetwas schieft gehn oder gar das Handy ganz zerstören?
Sry wenn die fragen doof sind ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

28.11.2010, 14:26:01 via Website

Mhhh bei mir geht Samsung Kies immer nur soweit bis da steht "Gerät wird verbunden... Wird Verbunden".
Mehr passiert da nicht.
Hatte es so wie über mir beschrieben versucht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 882

28.11.2010, 16:49:10 via Website

Hallo Max, noch kann das Wocheende gutgelaunt :lol: zuende gehen......
Odin funktioniert wenigstens IMMER , und Du wärst in der bisher verdaddelten Zeit mit dem Flash schon zweimal durch.

Sorry, aber ich kann niemanden wegen dieser Schrott-Software leiden sehen

— geändert am 21.12.2012, 12:02:00 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

28.11.2010, 16:59:11 via Website

Max B
Mhhh bei mir geht Samsung Kies immer nur soweit bis da steht "Gerät wird verbunden... Wird Verbunden".
Mehr passiert da nicht.
Hatte es so wie über mir beschrieben versucht...

...auch für dich empfehle ich dir deine interne SD-Karte zu formatieren, denn es liegt fast immer an langen Dateinamen wie sie zBsp. "Sound-Hound" produziert...danach dann dein GS mal neu booten und erneut anstöpseln...nun sollte es funtzen...Gruss Svenne

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 882

28.11.2010, 17:03:11 via Website

Sven R.
Max B
Mhhh bei mir geht Samsung Kies immer nur soweit bis da steht "Gerät wird verbunden... Wird Verbunden".
Mehr passiert da nicht.
Hatte es so wie über mir beschrieben versucht...
...auch für dich empfehle ich dir deine interne SD-Karte zu formatieren, denn es liegt fast immer an langen Dateinamen wie sie zBsp. "Sound-Hound" produziert...danach dann dein GS mal neu booten und erneut anstöpseln...nun sollte es funtzen...Gruss Svenne
Externe SD rausnehmen bringt übrigens auch manchmal Erfolg....so war´s mal in der ersten 7 Tagen , als ich Kies noch drauf hatte (schäm)
Ansonsten siehe oben.......

— geändert am 28.11.2010, 17:38:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.12.2010, 20:34:45 via Website

ich habe nun alles wie beschrieben gemacht. aber .... es geht immer noch nicht. kies macht ständig "das gerät wird verbunden" obwohl auf dem handy screen verbunden steht. was nun?

vielen dank für die Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 112

07.01.2011, 18:41:55 via Website

Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem mit KIES unter Windows 7 32bit und meinem Samsung Galaxy 3 I5800. Als ich es Mitte Dezember neu hatte, hatte ich auch mal KIES installiert und das Telefon angeschlossen. Das funktionierte problemlos.

Einige Wochen später habe ich es dann nochmal angeschlossen, bekomme nun aber immer die Dauermeldung "Wird verbunden"....

Ich habe schon zig mal mit dem Samsung Support kommunziert. Ich habe KIES deinstalliert, Treiberwiederherstellung, Reboots, anderen USB-Port genutzt, etc. Keine Besserung.

Wie bekomme ich KIES wieder zum Laufen?

Die Empfehlung vom Samsung Support war, dass ich die Software auf einem anderen Computer z.B. bei einem Kollegen installieren soll.

Das meinen die hoffentlich nicht ernst.

Brauche ich denn unbedingt KIES, um ein Update auf Android 2.2 einzuspielen? Ich möchte allerdings keine Firmware aus irgendwelchen "dubiosen" Quellen, sondern die soll von Samsung bereitgestellt werden.

Danke & Gruß

Markus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

07.01.2011, 19:10:43 via App

kies ist der letzte Dreck, genauso wie der restliche Support von Samsung. Ich muss jedes mal den Rechner neu starten um mich mit Kies zu verbinden. p.s. auf Updates wartet man bei Samsung vergeblich!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

21.01.2011, 19:08:55 via Website

auch ich habe seit längerem probleme mit kies

seit es ubdatet hat erkennt es nicht mehr mein gerät!!

hmm
ich habe diesen blog aufmerksam gelesen und habe die einten und anderen tipps umgesetzt.
aber leider erfolglos.

nun ja fazit: ex. speicherkarte erkennt er nicht mehr sämtliche daten verlohren auf der SD!!
und fotos!


jetzt kann ich mir nen neuen SD kaufen.

aber wie kann man jetzt die neue firmare 2.2 aufs gerät bringen wenn nicht mal kies richtig funnzt???

gruss reto

Antworten
  • Forum-Beiträge: 112

21.01.2011, 19:12:45 via Website

Hallo,

ich glaube, es liegt an der Größe der Speicherkarte. Im "KIES-Modus" scheint Kies erstmal das gesamte Geräte (vielleicht nach Medien-Files?) zu durchsuchen. Bei einer 8GB-Karte kann das via USB sicher seine Zeit brauchen.

Ich habe die SD-Karte daraufhin einfach mal entfernt und siehe da: das Gerät wurde sofort von KIES erkannt...

Gruß

Markus

P.S.: es gibt noch kein Update auf 2.2 unter KIES, man kann sich den Akt also derzeit sparen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

14.04.2011, 16:45:45 via Website

Also mitlerweile funzt auch der Kies wieder :-)

und natürlich hat sich das updaten auf 2.2.1 jetzt auch erledigt :- )


mein Handy läft seit der neusten update auch viel besser :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.04.2011, 21:08:36 via App

Hallo ich habe mein sgs gestern bekommen und habe das Problem wenn ich es mit kies verbinden will es nicht erkannt wird, und bei Windows steht Treiber Installation fehlgeschlagen. Stelle ich jedoch im sgs auf verbinden mit mediaplayer funktioniert die Treiber Installation und es wird auch als sgs erkannt, selbst kies versucht sich dann zu verbinden wenn ich es starte, was ja aber nicht gehen kann.
Hat jemand eine Idee was ich tun kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.04.2011, 18:53:47 via Website

Hallo

Ich habe das Problem das ich kies nicht auf meinem PC Installieren kann.
Ich habe Windows XP und genügend Speicher aber es kommt immer das 1628 Skribt basierende Installation nicht abgeschlossen werden kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

26.04.2011, 19:06:09 via App

...wenn du zufällig noch andere Handysoftware auf deinem pc hast, dann deinste diese mal...Kies mag unbedingt die alleinige Handysw auf dem Pc sein und ansonsten mal bei Windows diverse Dienste in der Systemsteuerung aktivieren und wenn Kies gestartet ist einfach mal usb raus und wieder rein ohne den homebutton auf dem Sgs zu drücken....viel Erfolg damit...gg...besser du verwendest Odin und flasht dir die originale Samsungversion damit...Gruss Svenne

— geändert am 26.04.2011, 19:23:57

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.04.2011, 19:29:54 via Website

also ich hab nicht von anderen handys auf dem pc! was meinst du mit dienste freischalten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

26.04.2011, 20:03:31 via App

...ich schrieb Dienste aktivieren und nicht freischalten...in der Systemsteuerung von Windows kannst du Dienste verwalten...ich habe das Problem mit Kies auch mal durchgemacht wie viele andere vor dir...also wenn du wirklich schon diverse tips angewendet hast, dann gehe in die Diensteverwaltung von Windows und aktiviere dort dann diverse Dienste die auch nur annähernd etwas mit Datendiensten zu tun haben könnten....am besten alle dann gleich auch auf automatisch einstellen...dies hatte bei mir damals echte Wunder bewirkt...Gruss

— geändert am 26.04.2011, 20:04:00

...--- LG G3 ---...

Antworten

Empfohlene Artikel