Nichts lässt sich mehr herunterladen

  • Antworten:119
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 35

24.10.2010, 19:51:08 via Website

Hallo Leute,

es lässt sich bei mir plötzlich nichts mehr per Market herunterladen. Es heißt immer entweder "Download abgebrochen", oder beim Ladebalken bleibt alles stehen. Internet neu verbinden, Telefon rebooten, Cache und Daten des Market löschen hat alles nichts gebracht.

Hat vielleicht jemand speziell Tips fürs Desire mit LeeDroid? Gibts da bekannte Bugs? Was könnte ich noch ausprobieren (bis auf Wipe)?

LG und Danke,

Saeftchen

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 32

24.10.2010, 19:55:44 via App

Problem hab ich auch, ein Kumpel mit seinem Desire ebenso.

Ist also definitiv ein Fehler im Market. Irgendwie sollte Google das langsam mal in den Griff bekommen. Ist ja nicht das erste mal :/

Gruß

  • Forum-Beiträge: 589

24.10.2010, 19:57:03 via Website

Das Problem ist auch bei vorhanden. Genau das selbe Freitag bereits. Das ganze auf dem Nexus One. Wie schwierig kann es denn sein einen Funktionierenden Market zu führen?

Gruss,
Alex

Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.10.2010, 19:58:15 via Website

Jaja, willkommen in Club. Geht mir gerade genau so. Google mal nach

android market "Fehler beim Ladevorgang"

und schau Dir die ellenlange Ergebnisliste an - das scheint immer wieder mal zu passieren. Der generelle Konsenz scheint zu sein: Abwarten, Tee trinken, und später nochmal neu probieren - das Problem liegt nämlich meist bei Google (und nicht bei unseren Handies).

Was mich dabei frustet: Erst zwingt man den Kunden, sich an den Market zu binden - und dann klemmt es bei selbigem alle paar Wochen...

  • Forum-Beiträge: 35

24.10.2010, 20:01:45 via Website

Izzy
Was mich dabei frustet: Erst zwingt man den Kunden, sich an den Market zu binden - und dann klemmt es bei selbigem alle paar Wochen...

Erstmal an Euch alle 3: Danke für die Infos :-)

Ich finde den hakenden Market nicht sooo schlimm. Es ist in meinem Fall nichts besonders eiliges. Auf der einen Seite denke ich mir "Mann, ein 500 Euro-Handy mit frickeliger Software", auf der anderen Seite denke ich "Danke Gott, dass es kein iTunes ist" :grin:

Mal im Ernst... Android ist ein freies Linux-System... Da gab es immer hin und wieder Problemchen und Zickereien und die wird es wohl auch immer geben. Hoffentlich läuft der Market bald wieder sauber...

Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.10.2010, 20:08:18 via Website

Andreas D.
Auf der einen Seite denke ich mir "Mann, ein 500 Euro-Handy mit frickeliger Software", auf der anderen Seite denke ich "Danke Gott, dass es kein iTunes ist" :grin:

LOL... ja, stimmt auch wieder.

Andreas D.
Mal im Ernst... Android ist ein freies Linux-System...

Nette Theorie. Und warum werden die Benutzer dann (mehr oder weniger) gezwungen, sich mit Registrierung etc.pp. an Google zu binden? Wo bleibt da die "Freiheit"? Klar gibt es für Poweruser den einen oder anderen Work-Around - doch das ist weder bequem noch für alle nutzbar.

Andreas D.
Da gab es immer hin und wieder Problemchen und Zickereien und die wird es wohl auch immer geben. Hoffentlich läuft der Market bald wieder sauber...

Und hoffentlich kommen diese Pannen nicht so oft, und dauern nicht so lang. Ist manchmal nur etwas ärgerlich, manchmal sehr nervig - und hin und wieder bremst es den kompletten Arbeitsfluss...

  • Forum-Beiträge: 35

24.10.2010, 20:12:48 via Website

So wirklich bin ich ja nicht an den Market gebunden. APK woanders herholen und per Hand installieren geht doch...

Mach das mal beim Eifon... B)

  • Forum-Beiträge: 35

24.10.2010, 20:18:31 via Website

Haste schon Recht... Aber es ist ja nicht Google's Aufgabe, alle APKs bereit zu stellen. Nimm "WhatsApp" -> Gibts garnicht im Market.

Aber sie stellen den Market halt bereit. Dass der Vertriebsweg funktioniert und fast alle App-Anbieter drauf zurückgreifen ist eben so. Natürlich ist es ärgerlich, wenns nicht richtig läuft. Aber es gibt auch schlimmeres :-)

  • Forum-Beiträge: 589

24.10.2010, 20:25:03 via Website

Mich wunderts eh dass bei Google im moment jede kleinste Änderung ewig auf sich warten lässt.. Vielleicht sollte Google mal ein par seiner Baustellen ruhen lassen und sich um die Qualitätssicherung der bereits vorhandenen Produkte kümmern...

Hartmut Schmidt

  • Forum-Beiträge: 795

24.10.2010, 20:35:08 via Website

Andreas D.
Haste schon Recht... Aber es ist ja nicht Google's Aufgabe, alle APKs bereit zu stellen. Nimm "WhatsApp" -> Gibts garnicht im Market.

Aber sie stellen den Market halt bereit. Dass der Vertriebsweg funktioniert und fast alle App-Anbieter drauf zurückgreifen ist eben so. Natürlich ist es ärgerlich, wenns nicht richtig läuft. Aber es gibt auch schlimmeres :-)

Mittlerweile gibts WhatsApp im Market :grin::grin:

Gibt aber trotzdem noch genügend andere Beispiele.

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

  • Forum-Beiträge: 29

24.10.2010, 20:46:28 via App

Ich kann das auch nicht mehr banalisieren. Das klemmt ja oft tagelang, ...oder länger.
Android wird ja immer mit den 100.000 apps beworben und immer wieder diese market-lags.
Man liegt doch immer auf der Lauer um mal ein offenes Fenster zu erwischen.
Google sollte mal dauerhaft die Serverleistung an den Verkaufsboom anpassen.

Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

24.10.2010, 20:52:16 via App

Ganz klasse, da entscheide ich mich gestern mal alles neu zu flashen und schon geht der plöde market nicht mehr :(
komischerweise geht es ab und zu mal, manchmal ganz normal und manchmal mit einem extrem langsamen Download.
ach ja von wegen Probleme gibt es überall, ich finde ehrlich gesagt, dass ein funktionierender market nicht zu viel verlangt sein kann, vor allem nicht von Google, die machen doch sonst um einiges krassere Dinge :D

— geändert am 24.10.2010, 20:53:26

  • Forum-Beiträge: 1.176

24.10.2010, 21:59:30 via App

So bei mir ist es jetzt auch passiert, nichts lässt sich mehr herunterladen... Und Ich dachte mir vorher noch, wieso haben soviele Probleme mit dem Market...

Jaja so schnell kann es gehen. Aber ich habe es ja nicht eilig ;-)

LG Matteck

HTC Desire,HTC Desire HD, Samsung Galaxy Tab und SGS2 reichen mir nicht, ich will mehr!!! ^^

  • Forum-Beiträge: 550

24.10.2010, 22:11:31 via Website

ab und zu kommt mal einer durch... dann ist wieder sense (nicht das von htc ;))
aber sonst "Download fehlgeschlagen" und beim drufdrücken "Achtung Ein Netzwerkfehler ist aufgetreten. Versuchen SIe es erneut, oder brechen Sie ab und kehren SIe zum vorherigen Bildschirm zurück"
bei anderen bleibt wenn man drauf drückt einfach der balken komplett schwarz....
wenn man über einstellungen - anwendungen verwalten den cache vom market löscht dann werden mir dann beim nächstn start des markets andere apps angezeigt die ich herunterlade als beim letzten mal (ja die will ich auch herunterladen -es werden mir nie wirklich alle gezeigt)

— geändert am 24.10.2010, 22:17:24

  • Forum-Beiträge: 1.176

24.10.2010, 22:21:54 via App

Matthias H.

bei anderen bleibt wenn man drauf drückt einfach der balken komplett schwarz....

Ja so wie bei mir...:-(

HTC Desire,HTC Desire HD, Samsung Galaxy Tab und SGS2 reichen mir nicht, ich will mehr!!! ^^

Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.10.2010, 22:22:51 via Website

Bis zum Weihnachtsgeschäft hat Google das wieder hingebogen - damit pünktlich am Abend des 24.12. der neue Ansturm es dann wieder einbrechen lässt... Wie gut, dass ich mich schon rechtzeitig nach "Alternativen" umgetan habe (und nein, Push über AppBrain klappt leider auch nicht - die holen die Dateien ja schließlich auch aus der gleichen Tonne). Ist nur leider a) unbequem und klappt b) nicht immer...

Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

24.10.2010, 23:15:47 via Website

Humm, da gab's IMHO sogar schonmal was gepinntes zu. Aber das bezog sich mehr auf "mein Handy findet app im Market nicht". Aber wenn Market "platt", dann...

  • Hier auf AndroidPit nach der App suchen und schauen, ob sie einen Link zum Direkt Download hat (haben nicht alle, aber es werden immer mehr)
  • andernfalls nach dem Link zur Seite des Entwicklers schauen. Nicht alle, aber die meisten haben ihr *.apk dort noch für eben solche Fälle direkt verlinkt
  • Google Suche nach com.meiers.spezial.apk fragen (wobei dieser Dateiname natürlich entsprechend angepasst sein sollte)

Letzterer Punkt sollte aber nur allerletzter Ausweg sein - man weiß ja nie, was man sich auf manchen Seiten dabei einfängt. Naja, gilt halt der übliche Disclaimer: Vor Download Hirn einschalten :blink:

Bei mir kann ich dann direkt im "Download Fenster" auf die heruntergeladene Datei klicken, und das Teil installieren (wenn mit dem Handy runtergeladen). Daher habe ich schon ein passendes "Lesezeichen" auf meinen lokalen Webserver, wo die *.apk liegen. Ansonsten: Auf die Karte kopieren, und mit einem passenden Datei-Manager dorthin navigieren. *.apk antippen - der Rest wie gehabt.

Empfohlene Artikel