G.O.T. veröffentlicht Android 2.2 für das Milestone

  • Antworten:100
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

17.10.2010, 18:56:48 via Website

G.O.T. hat gestern Android 2.2. für das Milestone released.
Es handelt sich dabei um ein Image welches auf der "offiziellen" Motorola-Beta von Android 2.2 basiert.
Es ist also kein "Bastel Froyo" sondern echtes Froyo!

Zum G.O.T.-Blog und den Downloads geht's hier:
http://groupoften.wordpress.com/2010/10/16/g-o-t-2-2-1-released/

Geflasht wird in Forme iner SBF. Es muss also vorher ein komplettes Backup gemacht werden.
Wer nicht weiß wie man eine SBF flasht der sollte sich entweder vorher schlau machen oder es lieber direkt lassen.

— geändert am 18.10.2010, 12:32:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.10.2010, 19:32:32 via Website

hallo,

hab mir das "offizielle" froyo draufgeflasht - läuft super!
hab mich zwar gerade erst angemeldet, bin aber schon länger in eurem forum unterwegs :)

bisher ist es ja so, dass rom manager und custom roms beim milestone nicht gehen, da der bootloader ein geschlossener(?) ist.
wird das irgendwann möglich bzw. gibt es fürs milestone mit der neuen g.o.t. vllt die möglichkeit?

würde zb gerne mal die miui rom ausprobieren - gibt es ja nur für froyo, und ich hatte mich schon total gefreut heute, dass 2.2 rausgekommen ist.
habs mal per apply update in openrecovery gemacht aber mi der droid rom landet man nur im bootloader, die anderen roms akzeptiert er nicht - hatte ich leider schon befürchtet...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

17.10.2010, 19:38:21 via App

kann mir mal bitte einer erklären wie das alles geht? will unbedingt froyo!

danke im vorraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

17.10.2010, 19:45:19 via App

läuft super!!
anleitung gibts auf der homepage-link siehe oben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

17.10.2010, 19:57:34 via Website

Michael Klein
kann mir mal bitte einer erklären wie das alles geht? will unbedingt froyo!

danke im vorraus!


Hier steht auch eine tolle Anleitung :) Mein Akku muss leider erst noch laden...

— geändert am 21.12.2012, 14:34:29 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

18.10.2010, 02:54:23 via App

funktioniert sehr gut. kann ich nur bestätigen.
wireless tethering gehört aber danach gelöscht und neu draufgespielt. (crasht sonst)
und jo man kann nicht mehr als 5 homescreens einstellen (buggy)
aber das stört mich eher weniger.

die anleitung ist super beschrieben.

bei mir gabs zwar nen fehler mit ".kill app"
wo es stehen geblieben ist nach dem flashen....

aber dazu ist auch ca 5 seiten nach der anleitung eine beschreibung wie derjenige es geschafft hat....
und bei mir war es genau so :)

bin total zufrieden und hab meins gleich beim booten heraus mit 800mhz und 48vsel getaktet.
und das fetzt jetzt :)

kanns nur empfehlen für die leute die es nicht mehr erwarten können so wie ich :)

und der homescreenbug (5 screens) lässt sich ja beheben durch launcher pro :)

sehr geile version und thx 4 info ;)

— geändert am 18.10.2010, 02:55:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 155

18.10.2010, 07:41:45 via App

wenn ich die version draufspiele gibt es probleme mit dem wiederherstellen von daten via titanium backup?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 11:47:14 via Website

läuft bei mir auch bestens auf Milestone mit launcher pro. Helix läuft leider nicht unter 2.2

Titanium Backup hat geklappt. Root hat auch geklappt.

ApptoSD funzt zwar logischerweise nicht bei allen Apps aber immerhin bei einigen.

ZB:

folgende Apps konnte ich auf Sd Karte verschieben:

a world of photo
atrackdog
atrackdock(sd)
c:geo
camcard
camera zoom fx giveaway
camera zoom fx more buddies
camera zoom fx
cardio trainer
contacts groupu
fx camera
opengpx
quick addroid
shoot me
titanium backup

schonmal ein anfang und somit noch 47 mb telefonspeicher frei

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 11:49:36 via Website

Thomas K.
bin total zufrieden und hab meins gleich beim booten heraus mit 800mhz und 48vsel getaktet.
und das fetzt jetzt :)

;)

wie haste das gemacht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

18.10.2010, 12:19:00 via Website

So, ein Tag des Testens ist vergangen.

Mein erstes Fazit:

  • Keinerlei Probleme bisher. Die bekannten Bugs habe ich entsprechend der jeweiligen Hinweise im G.O.T.-Blog behoben
    • fehlende Android ID nachträglich ergänzt
    • wireless tether aus /system/app entfernt
  • Es ist schnell
    • Mein Milestone schafft mit 800MHz ~11,3 MFlops in Linpack und
    • Ist mit 1086 Punkten in Quadrandt Standard in etwa so schnell wie ein Droid X
    • Fühlt sich auch wirklich flüssiger an

Sollte nicht noch irgendwas merkwürdiges auftachen würde ich sagen, dass ding läuft wirklich einwandfrei (nach 2 manuellen Nacharbeiten und dem Anwenden der 2.2.1 Fixes aus dem GOT OR 2.0).

— geändert am 18.10.2010, 12:25:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 12:42:21 via Website

Stephan Reichholf

[*]Mein Milestone schafft mit 800MHz ~11,3 MFlops in Linpack und
.

mit was habt ihr den Stein auf 800MHZ getaktet? Mein vorheriges overklocking app funzt nicht mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

18.10.2010, 12:47:02 via Website

GOT OpenRecovery 2.0 (das solltest du ohnehin unbedingt drauf haben um die 2.2.1 Bugs zu fixen) + SetCPU

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 13:01:42 via Website

ok bin gerade mal am downloaden. ist das ne sbf datei oder ne update zip?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

18.10.2010, 13:06:36 via Website

Also erstmal brauchste die OR, die besteht aus nem Ordner ("Openrecovery") und einer "update.zip". Die beiden Teile packst du auf die SD-Karte. Dann lädst du dir die "DACH-Germany"-Datei und entpackst die - heraus kommt eine .sbf. Nun flasht du diese .sbf mit RSD - fertig :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

18.10.2010, 13:41:16 via Website

Simon V
Also erstmal brauchste die OR, die besteht aus nem Ordner ("Openrecovery") und einer "update.zip". Die beiden Teile packst du auf die SD-Karte. Dann lädst du dir die "DACH-Germany"-Datei und entpackst die - heraus kommt eine .sbf. Nun flasht du diese .sbf mit RSD - fertig :)

Fast ;)
Nach dem flashen das Telefon einmal booten lassen, dabei wird es beim ersten Versuch u.U. einen "unvermittelten reboot" geben, das ist aber OK!
Danach startest du OpenRecovery (einfach update.zip anwenden), und wendest dort min. die 2.2.1 Fixes an (im entsprechenden Untermenü zu finden).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 16:25:03 via Website

[quote=Stephan Reichholf]
Simon V
, und wendest dort min. die 2.2.1 Fixes an (im entsprechenden Untermenü zu finden).

in welchem Untermenü? hab dort nix von 2.2.1 Fixes gelesen......

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 16:28:53 via Website

kann ich irgendwie feststellen ob das alles richtig geklappt hat mit dem OR?

hab folgendes erledigt. DACH sbf geflashed, OR (und ordner erstellt) und update.zip auf sd karte kopiert. Update.zip angewendet..

set cpu hab ich auch installiert, weiss aber leider net wieich die taktfrequenz hochsetzen kann......

hoffe hab nix vergessen oder falsch gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

18.10.2010, 21:46:43 via Website

danke aber bei mir hakt es irgendwo. sbf wurde geflashed. wennn ich dann über die update.zip ind das got menü komme und launch 2.21 menü auswähle gehts nicht mehr weiter.

da steht nur noch:
launching mod...
kill process ...


2.21 läuft zwar aber somit kann die die bugfix nicht ausführen. jemand ne idee woran das liegen könnte?

Antworten

Empfohlene Artikel