X10 mini pro Akku

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

08.10.2010, 08:17:50 via Website

Hallole,
an dem x10 mini pro ist definitiv der Akku derSchwachpunkt. Also muss ich meine Handy andauernd laden. Ich habe mir ein Ladegerät fürs Auto gekauft und wenn ich am Rechner sitze lade ich es über die USB schnittstelle.
Nun will ich mein Handy wieder gamz normal am Netz laden und nachdem ich das Handy mit dem UB Kabel am Rechner geladen habe, läßt es sich nicht mehr am Netz laden. Nur noch am Rechner.
Kann mir jemand helfen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

08.10.2010, 12:55:36 via Website

reboot probiert?

scheint ein mini pro problem zu sein,
bei meinen mini hatte ich sowas nie.


lg thomas

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

08.10.2010, 13:13:46 via Website

Danke für deine Antwort.

ich habe inzwischen bei Sonny Ericsson angerufen und die meinten Fakt es ist kaputt.
Aber ich würde es gerne vorher noch mit dem Reboot versuchen.
Bin noch keine Profi kannst Du mir sagen wie das geht??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 169

23.10.2010, 18:06:36 via Website

Hallo:)

meine Freundin würde sich gern das x10 mini pro holen, jetzt habe ich die Frage, wie lang denn euer Akku jetzt hält?
Schafft er einen Tag gut?:)

Danke!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.527

23.10.2010, 18:41:13 via App

Ein Tag ist mit dem X10 mini pro gut zu überstehen. Die Laufzeit ist vergleichbar mit anderen Android-Geräten. Extrem am Akku zieht WLAN.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 169

23.10.2010, 18:57:49 via Website

Okay, danke:) Solang es 1 Tag gut aushält passt alles:)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

24.10.2010, 20:42:29 via Website

naja, kommt drauf an wieviel du am handy herum drückst würd ich mal sagen ;)

am anfang hält er sicher nicht 1 tag, war halt bei mir so B)

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.527

24.10.2010, 21:01:24 via App

Wenn man in den ersten paar Tagen viel rumspielt muss das X10 mini pro vieleicht mehrmals ans Ladegerät. Das scheint aber bei jedem Androiden so zu sein. Für einen Tag mit telefonieren, surfen (am morgen die news und nötiges nachschlagen) und etwas navigieren reichts mir gut.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.527

25.10.2010, 22:29:23 via App

Ich habe heute noch den ultimativen Test gemacht. Daueronline mit eBuddy Messenger. Auf der Heimfahrt hab ich mein X10 mini pro dann eingesteckt, der Akku hätte aber gereicht bis zuhause.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

28.10.2010, 20:34:38 via Website

Guten Abend,

bei meinem X10 mini pro geht es mit der Akkuzeit rapide bergab. Ich habe das Telefon über Nacht komplett geladen, es hat ca. 10 h gehalten. Selbst nach erneutem Laden sind nach 1 h nur noch 85 % Kapazität vorhanden. Es laufen keine Anwendungen im Hintergrund und der Empfang ist gut. Das Gerät ist ca. 4 Monate alt. Der größte Verbraucher ist "Telefon inaktiv". Liegt´s am Telefon oder am Akku?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.527

29.10.2010, 07:35:13 via App

Bist du dir sicher, dass nichts im Hintergrund läuft? Nach 4 Monaten ist es unwarscheinlich, dass der Akku schon schlapp macht. Hast du den Akku mal entfernt. Ist dieser etwas aufgebläht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 65

29.10.2010, 16:08:01 via Website

Hast du vielleicht WLAN die ganz Zeit angetell?
Das verbraucht (zumindest bei mir) ziehmlich viel Aku!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

31.10.2010, 12:36:52 via Website

Lösung gefunden. Ich hab das Ding einmal aus- und wieder eingeschaltet. Akku hält wieder ewig. Manchmal sind es die pragmatischen Lösungen im Leben...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

02.03.2011, 11:19:12 via Website

hi ich habe seit drei tagen ein x10 mini und den akku habe ich gegen 6:30 Uhr vom ladekabel getrennt und gegen 11:15 Uhr watr der akku bei 23%

was kann ich machen dass der akkuverbrauch nicht so extrem ist und ich mal nen tag lang auch das handy nutzen kann

Bitte um eine schnelle Hilfe

Übrigens erste amtshandlung war ein upgrade auf 2.1-update1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

02.03.2011, 11:48:51 via Website

Hallo,

probier mal den Juice Defender, meine Freundin hat den auf Ihrem SE Xperia mini pro (Version 2.1) und ist sehr zufrieden damit.
Der Akku hält je nach nutzung 3 tage.

— geändert am 02.03.2011, 12:13:39

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

02.03.2011, 12:59:55 via Website

also ist jetzt drauf wie funzt der ganz genau ich habe jetzt mal den auf "enabled" gesetzt und "apn" abgewählt mehr geht da jetzt eh nicht war das so richtig??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

02.03.2011, 13:08:53 via App

Hi, wie der jetzt genau funktioniert weiß ich nicht ... ich hab ihn ja nicht drauf. Werde mal nachfragen, schreib Dir dann.

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

02.03.2011, 15:56:06 via Website

also ich habe derzeit den Battery Booster installiert als app
innerhalb von 20min 5% akkuverbrauch ist mir doch recht hoch
Habe jetzt den juice defender installiert mal schauen was da jetzt dabei rauskommt
juice defender -> nach ca 40 min 3% verbrauch ist doch schon mal wesentlich besser und das trotz eines kurzen telefonats

— geändert am 02.03.2011, 16:40:15

Antworten

Empfohlene Artikel