HTC Desire HD — Android 3.0 auf Desire HD

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 31

04.10.2010, 11:00:30 via Website

Hi, Community!

Ich habe vor mir das Desire HD zu kaufen und möchte wissen, ob es eine Auskunft dazu gibt, dass das HD später mal auf Android 3.0 upgegradet wird?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

04.10.2010, 11:25:19 via App

Android 3.0 ist noch nicht einmal veröffentlicht also kann man es nicht sagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 496

04.10.2010, 11:52:17 via Website

HTC hat schon in Pressekonferenzen verlauten lassen, das es Android 3.0 Gingerbreed unterstützen wird.. sowie das Desire Z !!!

MIUI Germany - http://www.miui-ger.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 356

04.10.2010, 13:53:54 via App

dazu noch eine Quelle und ich wäre sehr glücklich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 496

04.10.2010, 14:43:51 via Website

Wer released schon ein nagelneues Smartphone, ohne die Option auf ein Update ???

Schiebe die Pressemeldung nach, wenn ich sie in der Googleunterwelt gefunden habe..
Hab das damals in einem Liveticker gelesen.

*EDIT

Releasedate Android 3.0, laut PDAdb.net, am 15.Oktober !
http://pdadb.net/index.php?m=os&id=a300&c=google_android_3.0



Einen kleinen Scherz am Rande :

— geändert am 04.10.2010, 15:47:01

MIUI Germany - http://www.miui-ger.de

Mio Starkid

Antworten
  • Forum-Beiträge: 496

04.10.2010, 16:16:22 via Website

Ich habe noch nicht die Meldung finden können von damals.
Anhand der "Technischen Spezifikationen" für Android 3.0 kann man ganz klar ableiten, das es mind. für das Nexus One, Desire, Desire HD & Samsung Galaxy S erscheinen wird.


# Android 3.0 Gingerbread will be released in mid- October (around 15 -16th), 2010. First handsets shipping in November/December – for the Holiday Season.
# Minimum hardware requirements for Android 3.0 devices are: 1GHZ CPU, 512MB or RAM, displays from 3.5” and higher.
# New 1280×760 resolution available for the devices with displays of 4” and higher.

Quelle : http://www.unwiredview.com/2010/06/30/android-3-0-gingerbread-details-1280x760-resolution-1ghz-minimum-specs-mid-oct-release/

Diese Richtlinien für Android 3.0 findet man in zahlreichen Meldungen.
Wäre ja schon blöd von Google, wenn sie mit einem Update auf 3.0 nicht mehr ihr eigens Developer Handy unterstützen würden.
Und wenn das Nexus One ein Update erhalten wird, wovon auszugehen ist, wird auch das Desire und alle Folgemodelle das Update auf Android 3.0 unterstützen.
Bei dem Desire Z bin ich mir da nicht ganz so sicher, da es mit 800MHz getaktet ist. Evl. würde da ein Custom Rom später für Abhilfe sorgen, welches die CPU hochtakten würde.

— geändert am 04.10.2010, 16:18:33

MIUI Germany - http://www.miui-ger.de

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

04.10.2010, 16:58:00 via Website

Bist du dir mit dem Desire da sicher? Wäre ja ein Knieschuss von HTC bzw andersherum ein Kaufgrund für das Desire HD wenn nur dieses Android 3.0 unterstützen würde.
Beim Nexus ists ja klar, aber ob Sense beim Desire angepasst wird halte ich für fraglich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

04.10.2010, 17:02:33 via Website

Hi,

für mich ist das noch nicht einmal beim Nexus One klar.

Aus den Systemanforderungen irgendwelche Ableitungen für Altgeräte zu ziehen, ist doch etwas verwegen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

04.10.2010, 19:09:29 via Website

Beim Desire Z würde ich auch davon ausgehen, dass ein Update kommt.
In den USA kommt ja jetzt das Google G2, das ein Desire Z ohne Sense usw ist.
Also ähnlich wie Nexus <-> Desire

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

04.10.2010, 22:46:34 via Website

Carsten Müller
Hi,

für mich ist das noch nicht einmal beim Nexus One klar.

Aus den Systemanforderungen irgendwelche Ableitungen für Altgeräte zu ziehen, ist doch etwas verwegen...

Herzliche Grüße

Carsten

Nachdem das Nexus 1 keine Anpassungen benötigt kann Google doch (Solange die Specs erfüllt sind) kaum verhindern dass man es sich installiert? Oder bin ich da grade schief gewickelt?

Micha A.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

05.10.2010, 08:14:25 via Website

Wie formuliere ich es richtig...
Aus meine Hackersicht ist momentan HTC 'ne schlechte Wahl. Sie bewegen sich etwa in Richtung von Motorola, wie: WIR WOLLEN NICHT BEWIESEN HABEN, ES GIBT TATSÄCHLICH LEUTE DIE UNS AUF UNSERE HARDWARE BESSERE SOFTWARE SCHNIBBELN OHNE DASS SIE 'NE MENGE GELD BEKOMMEN!

... ;)

Als Anwender würde ich sagen: HTC ist die best-angelegteste Wahl die du eigentlich treffen kannst - da Sense schon immer irgendwie ausgereift war. (Momentan hab' ich nochn' WinMob-Phone von denen rumfliegen... ;) )
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

16.10.2010, 16:23:23 via Website

Fred M.
Hi, Community!

Ich habe vor mir das Desire HD zu kaufen und möchte wissen, ob es eine Auskunft dazu gibt, dass das HD später mal auf Android 3.0 upgegradet wird?

Ich habe HTC diese Frage gestellt und hier kommt die Antwort vom 14.10.10:

Hallo XXX,

Vielen Dank fuer Ihre Anfrage bei HTC.

Leider stehen uns keine Informationen zur Verfuegung, ob bezueglich des HTC Desire HD's ein Update auf 3.0 zur Verfuegung stehen wird. Falls ein neues Update erhaeltlich wird so werden Sie darueber auf www.htc.com informiert werden.

Wenn Sie eine Antwort senden oder mir mitteilen möchten, dass Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet wurde, melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Ticketnummer xxx bei unserer Website ContactUs an.

Mit freundlichen Grüßen,

Beatrice

HTC

Antworten
  • Forum-Beiträge: 218

16.10.2010, 17:21:12 via Website

Der HTC-Support hat von nichts ne Ahnung, wie ich bisher mitbekommen habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

16.10.2010, 19:03:08 via Website

Natürlich kann jetzt noch keine Garantie zugesprochen werden. Android 3.0 gibt es so auch noch nicht, befindet sich weiterhin in der Entwicklung. Die ersten Gerüchte (und auch nicht mehr) sind vor ca. 1 Woche von heute gemessen, aufgetaucht. Das war es aber auch schon.

2.2 ist zudem ein wirklicher Meilenstein. Wenn dann 3.0 kommt, müsste man erst mal wissen, was damit noch besser gemacht wird, um sich wirklich darauf zu freuen (außer der angeblichen höheren Auflösung)

Tante Edit sagt:

http://www.computerbase.de/news/software/betriebssysteme/2010/oktober/google-arbeitet-bereits-an-android-4.0/

Der geplante Fahrplan sieht momentan wie folgt aus:

* 4. Quartal 2010: Android 3.0 „Gingerbread“
* 1./2. Quartal 2011: Android 3,5 „Honeycomb“
* 3./4. Quartal 2011: Android 4.0 „Ice Cream“

— geändert am 16.10.2010, 19:42:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 372

16.10.2010, 20:46:03 via Website

Steffen Hofheinz
Der HTC-Support hat von nichts ne Ahnung, wie ich bisher mitbekommen habe.
Ob sie eine Ahnung haben oder nicht ist da völlig irrelevant. Die dürfen nur das sagen, was ihnen vorgelegt wird und wenn HTC sagt "Sagt denen das steht noch nicht fest" dann sagen die auch dass es nicht feststeht. Bis das überhaupt zur Debatte steht vergeht noch so viel Zeit, da KANN man keine festen Aussagen dazu machen.
Nun stell dir mal vor nach heutigem Stand wäre es geplant, den Geräten 3.0 Mitte nächsten Jahres zur Verfügung zu stellen und sie würden das auf eine Anfrage sagen. Dann verschiebt sich bei Google was und bei der Anpassung ergeben sich vlt. auch noch irgendwelche Probleme, bis das dann fertig ist ist es vlt. schon wieder September und man will sich lieber auf die neuen Geräte konzentrieren. Plötzlich sind alle sauer auf HTC nur weil der Support eine Information viel zu früh rausgegeben hat.

Mike K.

Antworten

Empfohlene Artikel