Samsung Galaxy S — was ist der galaxy s lagfix??

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 389

03.10.2010, 18:47:43 via Website

hallo!
ich höre imer wieder fast in jedem thread mit Galaxy s das welche einen Lagfix gemacht haben
oder ein lagfix zur verfüung steht?

nu meine frage:

was ist dieser lagfix bzw. wofür braucht man den? wid das Galaxy s (mein handy) dadurch schneller?

wenn es das handy iwie schneller macht oder iwie besser macht dann wäre eine leicht verständliche anleitung ehr nett .

danke schonmal im vorraus.

lg.

Google Galaxy Nexus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

03.10.2010, 19:11:26 via Website

Hallo Stefanie,

schau doch bitte hier im Unterforum (Root, etc. )unter Anleitung OneClickLagFix, da hab ich eine genaue Anleitung geschrieben.
glg
Betty

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 307

03.10.2010, 19:11:51 via Website

liebe Stefanie bemühe doch bitte die Suchfunktion dazu gibt es sehr viele threads

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 971

03.10.2010, 20:10:37 via Website

stefanie müller

was ist dieser lagfix bzw. wofür braucht man den? wid das Galaxy s (mein handy) dadurch schneller?
Laut RyanZA ist der One Lag Fix folgendes (English wäre hier Voraussetzung):

Details about what this fix does:

Creates a VIRTUAL EXT2 filesystem inside the stock RFS filesystem on the internal SD card, with a 4KB block size. This means that this lag fix creates a buffer between the real filesystem and the android system. This buffer should reduce the amount of disk I/O required for all operations by utilizing EXT2 buffering, as well as not writing file access times to disk, etc. It allows only 1GB for application data at this stage, down from the 2GB of application data when running stock.
Advantages for this fix over mimocan's fix

Does not require an external SD card.
Allows the external SD card to be removed and reinserted into the device.
Faster speed (Quadrant benchmarks of 2000+ vs 1700 for mimocan's fix)
Possible battery savings, by not requiring the external SD card to be always active.
Weiteres dazu findet man bei XDA-Developers

Wie das Ganze auf dem SGS realisiert werden kann, kann man hier nachlesen bzw im Unterforum Root / Custom Roms / Modding für Samsung Galaxy S (I9000)

Bin ich wieder nett heute

— geändert am 03.10.2010, 20:20:53

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

03.10.2010, 21:04:30 via Website

Holger S.
Bin ich wieder nett heute

Immer :) Super erklärt Holger....

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

11.09.2011, 14:36:50 via Website

Leute, warum verweist ihr immer auf diese Suchfunktionen, und füllt damit die Threads.
Ich finde die Suche extrem holprig, und suche dann lieber in Google. Anschliessend poste oder lese ich woanders.

Was ist ein Lagfix:
Zitat android news:
Lagfix bedeutet, dass das Dateisystem im Samsung Galaxy S geändert wird — vom weniger performanten rfs, das Samsung beim Samsung Galaxy S einbaut, auf das optimierte und von Google empfohlene ext4.

Ich habe eben mein Lagfix wieder herausgenommen - weil mein Samsung SGS mit Gingerbread u. Speedmod Kernel mit dem RFS Dateiensystem BESSER läuft. Es ist so. Mit EXT4 war es manchmal ruckelig, was ich aber auf andere Dinge zurückgeführt habe. Jetzt , wieder mit RFS merke ich das es so besser ist. Sch... auf EXT4

Antworten

Empfohlene Artikel