Anleitung: 2.2 Froyo XXJPK Firmware

  • Antworten:36
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 135

25.09.2010, 01:38:31 via Website

hallo zusammen,

ich teste derzeit das erste mal eine 2.2 firmware auf meinem handy da laut xda forum wohl der erste 2.2 beta release brauchbar ist. das updaten richtet sich an die leute die keine angst haben, da dies keine all zu einfache sache ist und einige minuten zeitaufwand mit sich trägt.
die 2.2 version läuft ganz gut bei mir, der browser scheint minimal langsamer zu sein, dafür wird flash unterstützt. zudem liebe ich die chrom2phone funktion. tastatur hat sich von den "funktions tasten" auch geändert. zudem läuft der gps um einiges besser! akku verbrauch hab ich noch nicht getestet. morgen abend kann ich berichten.

auch hier wieder... vor der installation den 3 button fix installieren -> wer nicht in den download/recovery modus kommt mit vol up + home + power
zudem sollten die apps -nicht- über titaniumbackup gesichert werden wenn ihr von 2.1 auf 2.2 flasht.

dann fangen wir mal an:

download der firmware: http://www.multiupload.com/F6RZMQEW2H

- firmware entpacken
- Kies schließen
- Odin starten

- Re-Partition Checkbox aktivieren
- Die "s1_odin_20100512.pit" als PIT Datei nehmen (Download PIT-Files: http://www.multiupload.com/5YOPDTN7CZ)
- Die "I9000XXJPK-REV03-PDA-low-CL584433.tar.md5" als PDA Datei nehmen
- Die "MODEM_I9000XXJPK.tar.md5" als PHONE Datei nehmen
- Die "GT-I9000-CSC-MULTI-OXAJPK.tar.md5" als CSC Datei nehmen

- Telefon in Download-Modus starten (vol down + home + power)
- Telefon per USB anschließen
- Flashen
- Zum Recovery Modus gehen und ein Wipe durchführen / factory reset.
- Neustarten

Wenn dies gemacht wurde habt ihr erfolgreich auf 2.2 geflasht :)

Einige berichten, dass kein lagfix bei dieser FW benötigt wird. Wer dennoch den OCLF ausprobieren möchte, für den kommt nun folgendes howto:

zu erst müssen wir das handy rooten:
folgende datei laden: http://www.multiupload.com/ULQEGKORBE

- entpacke und kopiere die update.zip datei in das /sdcard hauptverzeichnis (/sdcard/update.zip)
- Kies beenden
- Handy von USB trennen
- Odin starten auto reboot -kein- haken, re-partition -kein- haken und die Datei i9000_Kernel.tar als PDA einbinden
- Handy in den Download Modus starten
- Handy mit USB verbinden und den Flash starten
- Batterie raus und Handy von USB trennen
- in recovery modus starten und die update.zip flashen (apply)
- batterie erneut raus und den download modus starten
- odin starten mit auto reboot selektiert und die I9000XXJPK_Kernel.tar Datei als PDA auswählen
- handy mit usb verbinden und I9000XXJPK_Kernel.tar flashen

soo.. damit habt ihr schon mal root rechte. nun muss busybox installiert werden:

- vom market Terminal Emulator installieren und starten
- folgendes eingeben: su [ENTER]
- folgendes eingeben: busybox mount -o remount,rw /system [ENTER]
- Terminal Emulator schließen
- busybox vom market laden
- busybox starten (aber nicht den install knopf unten drücken)
- busybox schließen
- Terminal Emulator nochmal öffnen
- folgendes eingeben: su [ENTER]
- folgendes eingeben: cp /sdcard/busybox /system/xbin/busybox [ENTER]

und fertig.

wenn ihr bei diesem schritt angekommen seit könnt den OCLF vom market laden und dann braucht ihr nur noch über die OCLF app alles aktivieren/installieren.

das wars auch schon :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

25.09.2010, 12:41:11 via Website

Vielen vielen Dank für diese Weltklasse Anleitung. Hat alles reibungslos geklappt und ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Froyo GS :D
Habe bisher kein Lagfix installiert, läuft bisher alles auch ohne einen reibungslos und schnell !

Bin bisher sehr zufrieden !

Vielen Dank Marcel :)


Gruß Florian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

25.09.2010, 12:43:09 via Website

das freut mich!

kannst du mal berichten ob er bei dir die bildschirmhelligkeit automatisch kurz vor dem display timeout (wenn man nicht mehr am handy macht) automatisch runtersetzt, wenn der auto modus deaktiviert ist und man volle bildschirmhelligkeit eingestellt hat?! und ob die helligkeit im browser einstellbar ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

25.09.2010, 12:44:53 via App

Bei mir das Selbige.

Hat super geklappt und ging voll schnell und einfach.
Vielen Dank hast super geholfen...

Just touch it!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

25.09.2010, 13:05:05 via Website

Marcel L
das freut mich!

kannst du mal berichten ob er bei dir die bildschirmhelligkeit automatisch kurz vor dem display timeout (wenn man nicht mehr am handy macht) automatisch runtersetzt, wenn der auto modus deaktiviert ist und man volle bildschirmhelligkeit eingestellt hat?! und ob die helligkeit im browser einstellbar ist


Also zu 1: Ja das Display dunkelt kurz vor dem timeout ab.

zu 2: Ja man kann die Helligkeit im Browser ändern. Geht in dem man über den oberen Bildschirmrand mit dem Finger fährt quasi von Links nach rechts heller und rechts nach links dunkler.

— geändert am 25.09.2010, 13:05:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

25.09.2010, 13:21:04 via Website

Florian

zu 2: Ja man kann die Helligkeit im Browser ändern. Geht in dem man über den oberen Bildschirmrand mit dem Finger fährt quasi von Links nach rechts heller und rechts nach links dunkler.

ich hatte eben den bug, dass wenn das display abdunkelte und ich dann das display berührt habe, dass das display trotzdem im abgedunkelten modus blieb und ich die helligkeit im browser nicht mehr verändern konnte. ein reboot hat abhilfe geschaffen. ob das nun ein app war oder möglicherweise eine akku schonung seitens 2.2 (mein akku war gerade bei <10%) kann ich nicht sagen.

im übrigen hat das akku nur 13% strom über 8 stunden standby gezogen (mit OCLF). das sind für meine verhätlnisse die besten werte die ich bisher hatte.

— geändert am 25.09.2010, 13:37:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

25.09.2010, 15:40:11 via Website

[quote=Marcel L]
Florian

ich hatte eben den bug, dass wenn das display abdunkelte und ich dann das display berührt habe, dass das display trotzdem im abgedunkelten modus blieb und ich die helligkeit im browser nicht mehr verändern konnte. ein reboot hat abhilfe geschaffen. ob das nun ein app war oder möglicherweise eine akku schonung seitens 2.2 (mein akku war gerade bei <10%) kann ich nicht sagen.

Das ist auch bei 2.1 so,wenn der Akku fast leer ist :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

25.09.2010, 16:01:38 via Website

...hallöle...ich verwende die JPK nun schon seit dem ersten Abend als es rauskam und kann mich hier nur anschließen, denn der Akku hält sehr gut und sonst rennt es ja mit OCLF sehr gut...muss aber dazu sagen, dass ich schon beide Varianten des flashen der JPK ausprobiert(einmal mit 512pit u. einmal mit 803pit) habe und einen bemerkbaren Unterschied in der Performance zugunsten der 803er pit festgestellt...zwar wird dann die CSC als unknown bei Eingabe der FW-Abfrage angezeigt, jedoch ist das unerheblich, da beim Verbinden mit Kies in der Registry die entsprechende Landesversion trotzdem erkannt/angezeigt wird...wer also noch kurz vor dem flashen auf die JPK steht, der sollte sich zumindest überlegen welche Pit er nimmt....bei Samfirmware wird auch die 803er pit zur Installation angezeigt... einige User der JPK mit 512pit hatten auch schon über das eine oder andere kleine Problem geklagt...wenn man diese JPK neu drauf hat ist davon noch nix festzustellen...erst etwas später(war bei mir jedenfalls so)....habe zur Zeit wieder die 803er-Variante drauf und läuft bis jetzt ebenfalls top...schönen Dank Marcel für deine sehr gute Anleitung...so habe ich mir dies ersparen können...gg...Gruss Svenne

...--- LG G3 ---...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 443

25.09.2010, 17:06:46 via Website

ich hab leider angst vor so was,deswegen trau ich mich da nicht ran.:*)
muss dann leider auf offizielle 2.2 warten,und hoffen dass das auch so schnell ist... :grin:

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!! -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

25.09.2010, 18:44:06 via Website

ich habe den oclf mal deinstalliert zu testzwecken und empfinde keinen wirklichen unterschied... also lass ich es erst mal auf jpk standard momentan und probier mal weiter damit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 196

25.09.2010, 19:09:13 via App

Wofür sind den die pit Versionen? Ich dachte das ist festgelegt welche ich nehmen muss?
Nun dachte ich ich Flashe heute abend aber nun bin ich schon wieder verunsichert... welche ich nehmen soll.
Hotscourge

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

25.09.2010, 20:13:13 via Website

Hotscourge
Wofür sind den die pit Versionen? Ich dachte das ist festgelegt welche ich nehmen muss?
Nun dachte ich ich Flashe heute abend aber nun bin ich schon wieder verunsichert... welche ich nehmen soll.
Hotscourge

...hallöle...verunsichern muss dich das mal vorab nicht...beide Varianten funtzen...Samfirmware empfiehlt die nur die 803er Pit und ich ebenfalls...habe ja beide schon probiert sprich 2 mal alles neu aufgespielt und würde jetzt nur noch die 803er Pit für Froyo-Versionen nehmen...habe auch diesbezüglich schon einige Seiten bei XDA durchgelesen...also auch die der User dort...alles zusammen genommen also besser die 803er zu nehmen...

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 196

25.09.2010, 21:26:17 via App

Wenn ich Dann aber aus garantie gründen zurück flashen muss benötige ich die aojm1 bekomme ich die den irgendwo auf der sam seite konnte ich sie nicht finden...
Hotscourge

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

25.09.2010, 21:37:26 via Website

Hotscourge
Wenn ich Dann aber aus garantie gründen zurück flashen muss benötige ich die aojm1 bekomme ich die den irgendwo auf der sam seite konnte ich sie nicht finden...
Hotscourge


...im Grunde brauchst du ja nur dann wieder die richtige CSC...soweit ich gelesen habe verwendet Maik Fischer wieder die JM1 und frage ihn doch mal bitte vorher, ob er bei Eingabe des Code *#272*????# (statt der Fragezeichen die aktuelle Uhrzeit) deinen Ländercode dort findet...wenn ja dann kannste sofort loslegen...wenn nicht dann eben nicht oder du besorgst dir deinen Ländercode bzw. die entsprechende CSC für die JM1 und legst dann los...ein komplettes Backup einschließlich des Ländercode soll nach meinem Kenntnisstand derzeit nicht möglich sein...also auch nicht mit Root etc.

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

25.09.2010, 22:00:08 via Website

Hotscourge
Wenn ich Dann aber aus garantie gründen zurück flashen muss benötige ich die aojm1 bekomme ich die den irgendwo auf der sam seite konnte ich sie nicht finden...
Hotscourge


...soweit ich das jetzt sehe hast du also ein O2-Branding drauf richtig?

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 196

25.09.2010, 22:04:07 via App

Jup habe ich hatte ich über kies mit test mode on bekommen. Und meine frau hat die Version im o2 shop draufgespielt bekommen...

Macht das ein Problem.
Hotscourge

— geändert am 25.09.2010, 22:05:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

25.09.2010, 22:06:41 via Website

Hotscourge
Jup habe ich hatte ich über kies mit test mode on bekommen. Und meine frau hat die Version im o2 shop draufgespielt bekommen...
Hotscourge
Macht das ein Problem.

...genau das wollte ich dir gerade vorschlagen...übrigens brauchst du nicht in den Kiestestmodus zu gehen, um dir wieder die aktuelle Version anzeigen zu lassen...kennste den Registryhack denn noch nicht?

...--- LG G3 ---...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 971

25.09.2010, 22:12:15 via Website

Hotscourge
Wenn ich Dann aber aus garantie gründen zurück flashen muss benötige ich die aojm1 bekomme ich die den irgendwo auf der sam seite konnte ich sie nicht finden...
Hotscourge
Die Datei habe ich dir zum Download hier drauf.

Nachtrag:
Ups,
die Datei heist: CSC_I9000OXAJM1.rar

Er meint er braucht: aojm1

Nicht ganz identisch, oder? Bitte nochmal schlau machen. Soweit ich eben gelesen habe, gibt es fürs Galaxy angeblich keine Firmware mit Branding. Insofern müsste theoretisch eh alles laufen.

— geändert am 21.12.2012, 15:39:26 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

25.09.2010, 22:18:39 via Website

Holger S.
Hotscourge
Wenn ich Dann aber aus garantie gründen zurück flashen muss benötige ich die aojm1 bekomme ich die den irgendwo auf der sam seite konnte ich sie nicht finden...
Hotscourge
Die Datei habe ich dir zum Download hier drauf.

...na dann kannste doch loslegen...und wenn du nach geflashter JPK noch root und OCLF insten möchtest, so kann ich dir eine schnellere Lösung anbieten als die in der Anleitung von Marcel beschrieben wurde...nach dem flashen auf die JPK startet dein GS in den RC-Modus und solltest dann auch alle dort angezeigten Möglichkeiten nacheinander durchführen...also zuerst unten anfangen und immer mit der Hometaste bestätigen...

...--- LG G3 ---...

Antworten

Empfohlene Artikel