HTC Desire — Outlook synchronisation, danach keine Mails mehr verschickbar an Kontakte aus dem Adressbuch

  • Antworten:35
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

22.09.2010, 21:01:45 via Website

Hallo,
ich hab e mein HTC mit outlook synchronisiert.
Danach konnte ich keine Mails mehr an Empfänger aus dem Adressbuch mit Outlook verschicken.
Kommt folgende Fehlermeldung:


1Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.
2
3 Betreff:
4 Gesendet am: 22.09.2010 20:53
5
6Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:
7
8 XXXXXX@XXXXX.de am 22.09.2010 20:53
9 Keines Ihrer E-Mail-Konten kann Nachrichten an diesen Empfänger senden.
wenn ich den Empfänger händisch eintippe, gehen die mails raus...
das gleiche Problem ist auch bei einem Freund aufgetreten mit gleicher config.

Gruß
amandus99

b web

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

22.09.2010, 21:03:09 via Website

Wie sehen die Adressen im Outlook den jetzt nach dem sync aus? Haben die sich verändert?

Was uns alle angeht, können wir nur gemeinsam lösen. F. Dürrenmatt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

22.09.2010, 21:22:32 via Website

Vielleicht eine dämmliche Frage... aber hast du nach den installieren vom Sync und der synchronisation dem PC neu gestartet? Outlook mag selten fremdprogramme die einfach in das System eingreifen...

Was uns alle angeht, können wir nur gemeinsam lösen. F. Dürrenmatt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

23.09.2010, 13:11:52 via Website

Hallo erstmal,

selbes Problem hier, HTC Sync benutzt (Desire) und auf einmal kann ich an diverse Adressen aus meinem Adressbuch keine Mail mehr schicken. Exakt die selbe Fehlermeldung :(

(mit Outlook 2007)

Bräuchte hilfe um meine Kontakte zu reparieren, auch Vorschläge zu kommerzieller Software sind willkommen.

So ein Ärgernis, da synchronisiert man munter und dann sowas... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

23.09.2010, 19:11:28 via Website

Also der oben empfohlene reboot hat leider auch nichts genutzt,.... :(

— geändert am 23.09.2010, 19:11:48

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.701

23.09.2010, 19:20:33 via App

könnt ihr an diese Kontakte von eurem Handy aus eine Mail schicken?
Die Kontakte werden ja in Outlook Autovervollstandigt bzw. übernommen.
Wenn ihr das gemacht habt, doppelklickt diesen Kontakt mal - was zeigen die Kontakteigenschaften für eine emailadresse an?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

23.09.2010, 19:42:51 via Website

Danke Mario für deine Antwort.

Das ist ja das rätselhafte, der Outlookkontakt sieht aus wie immer, die eingetragene E-Mailadresse ebenso.

Keine Sonderzeichen, keine Leerzeichen. Wenn ich die Email abschicke taucht 1 Sekunde später die Fehlermeldung auf, ich glaube einen Verbindungsaufbau hats da gar nicht gegeben, sondern Outlook hat ein Problem mit der Adresse/dem Kontakt.

Ich versicke an diesesm PC genau in dieser Konfiguration seid 6 Monaten Emails an diesen Kontakt es müsste also direkt mit der Synchronisation zusammenhängen.

Da "Amandus99" das Problem auch hatte und direkt an einem anderen PC rekonstruieren konnte, müsste es ja bald sehr viele Leute mit diesem Problem gehen :(

Ich hoffe es gibt eine Lösung, die mir erspart meine 450 Kontakte neu Anlegen zu müssen.

Vorschläge aller Art sind willkommen, ich greife nach jedem Strohhalm.

— geändert am 23.09.2010, 19:46:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.09.2010, 10:15:12 via Website

ich konnte bisher auch noch keine Lösung finden. an die kontakte ovm htc aus eine mail schicken funktioniert wunderbar.
es muss ein direktes Problem von outlook sein. Nur an der Autovervollständigung kann es auch nicht liegen,
da Kontakte die per Maus aus dem Adressbuch ausgewählt werden auch nicht funktionieren...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

24.09.2010, 10:33:05 via Website

Welche HTC Sync Version benutzt ihr denn? Wenn es die neue 3.0.5 ist, könnte der Sync vielleicht doch noch mehr angerichtet haben als nur ein paar Doppeleinträge -> siehe dieser Thread

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

24.09.2010, 10:50:06 via Website

ja es ist die neue, aber solche Probleme, wie im anderen Thread konnt ich bisher nicht festellen. Hab aber auch die Termine glaub ich gar nicht mitsynchronisiert...zum Glück

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

24.09.2010, 10:54:08 via Website

Würde in dem Fall alle Outlook-Einträge löschen und mit dem alten Sync nochmals alle vom Desire aufs Outlook laden.

Was uns alle angeht, können wir nur gemeinsam lösen. F. Dürrenmatt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

24.09.2010, 10:58:52 via Website

Dopplungen habe ich zum Glück auch nicht.

Ich habe mich jetzt mal HTC direkt angeschrieben, bis jetzt noch keine Antwort, ich mache mir da auch keine Hoffnung.

Mehr als ärgerlich das ganze.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

26.09.2010, 08:16:50 via Website

Desire / Outlokk 2007: Habe bereits mehrfach neu aufgesetz -

1. Meine Fehlermeldung lautet/bleibt:

"Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.
Betreff:
Gesendet am: 26.09.2010 07:55
Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:
xxx@xxxxx.cc am 26.09.2010 07:55
Keines Ihrer E-Mail-Konten kann Nachrichten an diesen Empfänger senden."

2. Diese Fehlermeldung kommt unmittelbar nach der Versendung in den Posteingang. (Interessanterweise immer vom gleichen e-mail-konto, über das ich aber gar nicht versendet habe!?).

3. Wenn ich im Outlook-Kontakt direkt die email-Adresse neu hineinschreibe, dann funktioniert dieser Kontakt wieder!
Das habe ich jetzt bei ca. 20 Kontakte gemacht - bei allen ca. 500 wirds dann mühsam!

4. Unter "Namen auswählen Kontakte" in Outlook werden einige (aber nicht alle) der Kontakte in der falschen Reihenfolge (Vorname Nachname) angezeigt, obwohl innerhalb des Kontaktes das Anzeigeformat richtig dargestellt wird Nachname, Vorname.

Wie kriegt man diesen Sch... wieder hin??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

26.09.2010, 10:19:17 via Website

Hallo zusammen,

ich hatte das Problem auch und denke, dass ich weiss, woran es liegt.

Bei mir waren es drei verschiedene Mail-Konten, die ich über Outlook 2007 benutze. Alle Mails werden dabei über SMTP verschickt.
Nun habe ich einfach mal mein Adressbuch im Outlook als CSV Datei exportiert und da hinein geschaut:

Als Mail Typ steht dort "SMPT" drin. Ein Buchstabendreher, denn eigentlich sollte es ja "SMTP" heissen. Also hat scheinbar die Synchronisation mit HTC Sync an dieser Stelle die Kontakteinträge kaputt gemacht. Outlook kann dann mit diesem falschen Mail-Typ nichts mehr an die Adressaten schicken.

Ich habe mich noch nicht darum gekümmert, wie ich alle Kontakte in einem Rutsch korrigieren kann. Aber einzeln geht das. Im Outlook einen Kontakt öffnen und einen Doppelklick auf die Email-Adresse. Im erscheinenden Dialog auf "Benutzerdefiniert" klicken und nochmal auf den gleichen Button klicken (beim ersten Klick ändert der seinen Namen). Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob ich im Textfeld daneben irgendwas editiert hatte. Denn obwohl im Hintergrund "SMPT" abgelegt ist, steht hier richtig "SMTP". Dann noch "OK" klicken. Und nun sollte es auch mit diesem Eintrag wieder gehen.

Ein Export nach CSV sollte auch zeigen, dass bei diesem Eintrag wieder alles ok ist.

Das war zumindest die Ursache bei mir und ich habe eine ganze Zeit danach gesucht. HTC Sync (ich benutze die Version 3) ist wohl leider ziemlich fehlerbehaftet.

Gruß und viel Erfolg

b webMario S.xyz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

26.09.2010, 11:58:49 via Website

Also erstmal vielen Dank für deine Antwort.


Du hast mir den Tag gerettet. Alles ist genau wie von dir beschrieben. Bei den Kontakten einfach 2 Mal den Button drücken und speichern. Obwohl SMTP drinnstand geht es nach erneutem Speichern wieder ohne Probleme.


Also Stefan noch mal vielen Dank, auch dass du dir die Zeit genommen hast das hier schnell runterzuschreiben!


Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.09.2010, 16:29:29 via Website

Hallo Stefan,

sensationell worauf Du da gestossen bist. Ich habe das jetzt bei mir angeschaut (smtp/smpt-Verdrehung - das stimmt genau so. Interessanter weise ist das aber nicht be iallen meinen Kontakten der Fall, sondern nur bei einem Teil der 500!? Warum das!?

Die von Dir vorgeschlagene "Doppelklick-Änderung" funktioniert viel einfacher, als meine "ausbesserungs / Überschreibmethode von Namen und email. Aber beim nächsten synchen verstellt sich wieder ein Teil. Muss ich jetzt Sysyphos bleiben bis an meine letzten Tage??

(ich möche grundsätzlich ja nur zwischen Desire (zum mitnehmen) und outlook (im Büro) meine Adressen und Termine hin-undhersynchen, ohne google-Veröffentliochung - das ging ja vor 5 Jahren schon. Jetzt nicht mehr!?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

28.09.2010, 19:59:59 via Website

Hallo Jürgen,

ja, ich habe auch eine Zeit gerätselt bis ich darauf gestossen bin. Meine Frau und ich haben je ein HTC Android Telefon im Einsatz. Sie hat ein Legend und mit dem ist das Problem mit Outlook aufgetaucht. Aufgrund der Problematik und der Wahrscheinlichkeit, dass bei jedem weiteren Synchronisieren dies wieder auftaucht, wird sie möglicherweise auf eine Synchronisation über einen Google Account ausweichen.

Ich benutze eine Desire und synchronisiere mit meiner beruflichen Outlook Installation. Hier tritt das Problem nicht auf, da hier ein Exchange Server im Spiel ist und Mails nicht über SMTP verschickt werden. Allerdings lässt mich HTC Sync 3 auch hier verzweifeln, weil die Synchronisation von Serienterminen nicht richtig funktioniert. Die Serie an sich wird richtig auf das Desire gebracht, wenn dann aber ein einzelner Termin der Serie verschoben wird, wird das bei der nächsten Synchronisation leider nicht beachtet.

Vielleicht probier ich es hier mal mit der letzten HTC Sync 2 Version. Die hat ihre Aufgabe wohl besser erledigt. Für meine beruflichen Daten ist eine Abgleich über einen Google Account ein No-Go, deswegen gibt es momentan wohl keine Alternative.

Ich hatte kürzlich für zwei Tage ein Samsung Galaxy i9000. Auch ein klasse Smartphone. Aber die Synchronisation mit der mitgelieferten Software war nach meiner Erfahrung noch viel schlechter als bei HTC. Das ist aber nur ein schwacher Trost für uns ;-)

Gruß
Stefan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

28.09.2010, 23:17:34 via Website

den Fehler von HTC Sync, lässt sich in der CSV in Excel ja einfach beheben bzw man kann die Spalte auch einfach rauswerfen und dann die CSV neu einspielen.
Mal gespannt wann HTC auf diese Schlamperei reagiert. Die Antwort vom Support von HTC ist schon mal eine Frechheit gegenüber Kunden...

Antworten

Empfohlene Artikel