Samsung Galaxy S - welche Navigation Software

  • Antworten:54
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

25.08.2010, 13:05:58 via Website

Hallo habe momentan noch das Samsung Omnia I900 (momentan IGO8 als Navi Software) und bekomme hoffentlich noch diese Woche das Galaxi I9000.
Wollte einfach mal wissen was ihr für Navi Software auf dem Gerät habt?
Hab mich noch nicht so eingelesen mit dem Android was da alles abgeht, wollte mir erst das I-Phon holen.
Hoffe ich habe nichts falsch gemacht mit dem Galaxi I9000.

Ist es besser ne neue Firmware draufzumachen oder hab ich dann noch einiges mehr zu bieten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

25.08.2010, 13:17:36 via App

Hi, das Google Navi funktioniert damit sehr gut!! Alle anderen Navis habe ich wieder entfernt.
( Ich jedenfalls)
MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 882

25.08.2010, 13:20:42 via Website

Moin,

die beste Android Navi Software ist laut Test in der letzten C´t der Navigon MobileNavigator.
Kann das aus eigener Erfahrung bestätigen.

— geändert am 25.08.2010, 13:22:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

25.08.2010, 13:27:49 via Website

Hi Torsten,
hatte die letzten Jahre auch immer einen I-Phone....
Nun habe ich seit 2 Wochen den Galaxy S i9000....ein Traum
Gute wahl....
Einen Tipp habe ich für dich:
Falls du Windows 7, 64 bit hast, dann installiere ja nicht den Kies...läuft sehr schlecht...Treiber !!!!
Die SAMSUNG Leute sind dran den richtigen Kies nach zu schicken....
Viel spass mit Galaxy.....:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

25.08.2010, 13:28:17 via Website

Ich habe Navigon ausprobiert, kosten 30 Tage lang auch nichts zum Testen. Bisher bin ich zufrieden. Mir ist nur aufgefallen, dass das SGS nach einer gewissen Zeit sehr warm wird. Da es nach dem Kauf offline verwendet werden kann, ist es vor allem im Ausland praktisch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

25.08.2010, 13:39:04 via Website

Ich hab mit CoPilot gekauft aber war nach der ersten Fahrt nicht so begeistert. Ansagen kommen teils zu spät oder gar nicht. Navigon macht das deutlich besser, bietet aber weniger Einstellmöglichkeiten und kostet auch 20€ mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.08.2010, 23:54:53 via Website

Danke an alle, jetzt warte ich erstmal ab bis ich es habe, denke mal Donnerstag oder Freitag?
Gute N8 an alle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

26.08.2010, 11:39:13 via Website

molli2000
Moin,

die beste Android Navi Software ist laut Test in der letzten C´t der Navigon MobileNavigator.
Kann das aus eigener Erfahrung bestätigen.

Hallo
Auch ich benutze das Naigon. Ich bin aber Radfahrer, und irgendwie stimmt die Map nicht.
Habe bisher noch nicht rausgefunden, wie man die Map aktualisieren kann. Müsste aber die aktuelste sein.
Wie finde ich das raus?

Lg Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

26.08.2010, 14:43:57 via Website

Ich benutze mit meinem Galaxy die Software von Navigon und bin wirklich sehr zufrieden!

Im Moment ist leider noch keine Verkehrsinformation integriert worden. Dies wird aber in nächster Zeit noch nachgeholt...

Jörg Bertram

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

23.11.2010, 15:48:30 via Website

hi, ich habe auch google navigation drauf. ist sehr gut. allerdings nervt mich die Ansagestimme. kann man die ändern oder eine andere downloaden? wenn ja wo? hab schon gegooglet aber nicht gefunden.
vielen dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

24.11.2010, 00:53:53 via Website

Kann man bei dem Navigon aktuelle Blitzer selber eintragen? Ich habe gehört, dass es beim Iphone ein Navigationsprogramm gibt bei dem man die Blitzer selber eintragen kann und andere können diese Eintragungen auch sehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

24.11.2010, 17:07:18 via Website

...hallöle...ich verwende am liebsten die Aura-Navigation...diese bietet ganz Europa für nur 15,-€ einmalig...zudem noch alles in 3D wenn man es mag...kann man natürlich auch in 2D verwenden...sieht sehr gut aus und bietet sehr gute Einstellungen...sollte man mal ausprobiert haben...im Market einfach Aura eingeben und insten...außerdem hat man da auch den Vorteil, dass man Gps auch ausschalten kann bzw. es ohne zu verwenden(nach 10 min.)...man hat also die daten komplett auf der SD-Karte...das GS verfügt ja über ausreichend Speicher...gg...Gruss Svenne

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 302

24.11.2010, 17:25:16 via Website

Hi,

ich nutze Navigon und bin sehr zufrieden damit!
Kann es nur jedem empfehlen.

Grüße
Markus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.11.2010, 19:12:53 via Website

Habe ebenfalls Navigon, bzw.nach Apdate Navigon Select, bin sehr zufrieden auch ohne Probleme jetzt mit Froyo ! :D
Einziges Manko,ich hab damals noch 80€ bezahlt !! kostet jetzt glaub ich nur noch um die 50€ .
Gruß vom Bodensee .
Wolfgang

Antworten
  • Forum-Beiträge: 902

24.11.2010, 19:32:23 via App

Simon
Ich benutze mit meinem Galaxy die Software von Navigon und bin wirklich sehr zufrieden!

Im Moment ist leider noch keine Verkehrsinformation integriert worden. Dies wird aber in nächster Zeit noch nachgeholt...

Das mit der Verkehrsinformation wäre für mich der einzige Grund von google navigation auf navigon um zu steigen...

(letztlich war die A1 ja gesperrt... wusste ich aber nicht... Da half nur improvisieren... )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 902

24.11.2010, 19:34:57 via App

Mulato
hi, ich habe auch google navigation drauf. ist sehr gut. allerdings nervt mich die Ansagestimme. kann man die ändern oder eine andere downloaden? wenn ja wo? hab schon gegooglet aber nicht gefunden.
vielen dank

Hmm ich weiß nicht ob man die Ansagestimme wechseln kann...
Man kann aber einstellen wie schnell sie spricht... Das hat mir viel gebracht...

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

24.11.2010, 20:23:56 via Website

Servus alles zusammen,

ich hab jetzt sorgfältig den ganzen Thread gelsen, überwiegen schreiben alle nur, dass Navigon gut sei, aber geben keine weiteren Details zu dieser Navigation. Was kann man denn nun wirklich damit - außer einfaches Navigieren, welches auch mit dem vorinstallierten Google Maps Navigator möglich ist ... ?

Zeigt Navigion beispielsweise Blitzer-Stationen an, oder kann ich es auch offline benutzen - also ohne aktive Internetverbindung?
Lässt sich dessen Kartenmaterial auch unproblematisch updaten - oder muss man eher "tüfteln" um aktuelleres Kartenmaterial zu installieren?


Sven R.
...außerdem hat man da auch den Vorteil, dass man Gps auch ausschalten kann bzw. es ohne zu verwenden(nach 10 min.)...man hat also die daten komplett auf der SD-Karte...das GS verfügt ja über ausreichend Speicher...gg...Gruss Svenne

Sven meinst auch wirklich GPS? Denn soweit ich weiß, wird ja GPS zum orten/navigieren benötigt .... ^^^^ ? Oder meinst du, dass man es auch im offline Zustand - also ohne Internet - weiterhin benutzen kann?

Wie steht es hinsichtlich Karten-Updates bei der Auro-Navigation? Gibt es überhaupt solch eine Option? Und werden Blitzer auch angezeigt?



Da beide Apps kostenpflichtig sind, möchte ich mich schon für die richtige Navi-Software entscheiden ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

24.11.2010, 20:57:23 via Website

@Gürkan...ja nach 10 Min. ohne GPS...die restlichen Antworten kannst du dir selbst beantworten, wenn du dir diese Aura-Nav aus dem Market lädst, denn diese kannst du die erste Zeit für lau ausprobieren...Blitzer werden auch angezeigt sofern welche gemeldet wurden...es ist eine spitzen Navi-Software für den Preis von nur 15,-€ für ganz Europa sollte kaum zu toppen sein...die Grafik wird dir bestimmt auch gefallen...geht auch automatisch in den Nachtmodus über etc....Gruss Svenne

...--- LG G3 ---...

Antworten

Empfohlene Artikel