Fotos Kontakten zuweisen

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

17.08.2010, 13:05:43 via Website

Bekomme es nicht hin meinen Kontakten Fotos zu zuweisen -.-...

wenn ich auf einem Kontakt bin dann auf "Menü" und dann weiter auf "bearbeiten" und oben links neben dem Namen auf das Kamera Icon drücken will (da ich gelesen habe dass es so funzen würde) tut sich nichts oO.....Liegts daran wo die Kontakte gespeichert sind (Sim oder telefon)? Aber kann doch nich sein oO...

(Die Fotos die dich den Kontakten zu weisen möchte, befinden sich in nem Album)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

17.08.2010, 13:13:39 via Website

Ich mache es immer so: Foto in der Gallerie aufrufen und dort "im" Foto wählen: "Verwenden als". Da bietet er mir Kontaktfoto an.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

17.08.2010, 13:32:41 via Website

hab ich ausprobiert...nur wenn ich dann Kontake auswählen will wird mir keiner dort angezeigt oO...liegts daran dass die auf der sim gespeichert sind udn auf dem telefon selbst gespeichert sein müssen?!
UND wie kann ich die Kontakte von der Sim aufs Telefon speichern?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

17.08.2010, 15:28:19 via Website

Es liegt sehr wahrscheinlich daran das sie auf der Sim gespeichert sind.
Wen du einen neuen Kontakt erstellst kannst du den "Kontakttyp" wählendort hast du dan die Möglichkeit zwischen Telefen, Sim etc zu unterscheiden.
Erstelle ich jetzt einen Kontakt mit dem Telefon Kontakttyp kann ich problemlos ein Foto hinzufügen.

Hoffe das hilft dir.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 580

17.08.2010, 17:02:02 via App

Liegt vielleicht daran, daß deine Kontakte noch keine Google Kontakte sind. Entweder konvertieren (weiß jetzt bloß nicht wie) oder neu erstellen.
Ja ich weiß, viel Arbeit, aber dafür auch nur einmal. Habe es auch so gemacht.

Mit deinem Google Account (ich gehe mal davon aus, du hast einen) loggst du dich bei Google ein und wählst dort die Kontakte (irgendwo bei der Email Funktion). Da erstellst du recht schnell deine Kontakte und speicherst sie ab. Fotos können auch eingefügt werden, selbst beschneiden geht, alles ganz easy :)

Der Vorteil an der Geschichte, diese Kontakte wandern postwendend vom Googleserver auf dein Handy, ganz automatisch. Umgekehrt genauso. Sobald du auf deinem Handy einen neuen Kontakt erstellst oder einen bestehenden abänderst, wird diese Änderung auch vom Server übernommen.
Der Haken an der Sache ist natürlich die Datensicherung, von Zeit zu Zeit solltest du deine Kontakte sichern. Das geht z.B. auf der Googleseite. Eine Datei wird erstellt und auf deinem Computer gespeichert. Die kannst du natürlich auch auf deinem Handy speichern und bei Bedarf einfach neu rüberbügeln.

Google Kontakte können zudem auf deinem Handy mit deinen Facebook Kontakten verknüpft werden. So kannst du anstatt des eingefügten Kontaktfotos auch das Facebook-Profilbild deiner Freunde nutzen :)

— geändert am 17.08.2010, 17:08:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

17.08.2010, 17:04:07 via Website

ja, so mach ich das auch,

ich erstelle google-kontakte, und er erkennt automatisch ob ich sie schon in facebook habe, dann kann ich sie verknüpfen und habe automatisch ein profilbild. ...ansonsten klicke ich auf den kontakt > bearbeiten > auf das kamera-icon, und schieße ein foto oder wähle aus dem album.

ps: der vorteil von google-kontakten ist, dass wenn du dein handy resetest, du einfach deine kontakte wieder runterladen kannst (so hab ichs zumindest verstnaden).

gruß jonas

— geändert am 17.08.2010, 18:11:15

Antworten

Empfohlene Artikel