PC Ausschalten per App

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

10.08.2010 20:43:33 via Website

Hallo,

Also wie im Title schon gesagt, würde ich gerne meinen PC per App ausschalten. Oder eben in den Energiesparmodus versetzen.
Zur Zeit sehe ich nur die Möglichkeit per Remote Desktop es zu realisieren. Jedoch muss es doch eine alternative geben, um z.B. eine Datei auf dem PC auszuführen oder dem PC den Direkten Befehl zu geben.

Da per Remotedesktop sehr viele Daten versendet werden, unnützerweise wie ich finde.

Wer kann mir da helfen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

11.08.2010 08:58:12 via App

willst du das von überall tun können? Da sehe ich nur remote als Lösung.

R.B

Antworten
  • Forum-Beiträge: 162

11.08.2010 09:23:16 via Website

Könntest einen SSH Server auf dem PC installieren und dann den zum ausschalten verwenden. Sollten weit weniger Daten sein, die im Vergleich mit RDP anfallen.

Auf dem PC z.B. freeSSHd: http://www.freesshd.com/
Auf dem Droiden ConnectBOT: http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/org.connectbot/ConnectBot

Englisches Howto für einen 2008 Server: http://www.windowsnetworking.com/articles_tutorials/install-SSH-Server-Windows-Server-2008.html

R.B

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

11.08.2010 10:48:46 via Website

Ich nutze den Befehl psshutdown.exe aus den Sysinternals-Tools zum Runterfahren meines Rechners per Batch-Skript.
Diesem Befehl kannst du verschiedene Parameter mitgeben und relativ umfangreich einstellen.

Den mußt du nur irgendwie ausgeführt bekommen.

Oder du programmierst dir einfach ne App, die das Remote erledigt ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

11.08.2010 11:32:30 via Website

Ich würde es auch per SSH machen. Guck dir das mal genauer an. Lohnt sich. Damit kannst du quasi deinen Rechner fernsteuern. Unter Linux mächtiger als unter Windows wegen der umfangreicheren Konsole, aber zum Runterfahren reichts alle male ;)

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

11.08.2010 19:32:03 via App

ich hatte mir mal ein mini Server mit Buttons gebastelt. also man trägt den Server in den Autostart des pc's ein, man geht dann zum Handy, gibt im Android Browser die ip des pc's ein, man kommt auf das Server Interface und klickt auf die Buttons z.B. Herunterfahren, Neustarten, Standby. ich schaue mal nach ob ich es noch habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

11.08.2010 22:44:18 via Website

Vielen vielen Dank!

Habe jetzt erst Zeit gefunden mich damit auseinander zu setzten und es funktioniert. Habe nun über Telnet die möglichkeit eine Batch Datei auszuführen die dann meinen Computer von der Ferne in den Schlaf "singt" bzw. versetzt. Und der ganze Spaß verbraucht vielleicht mal 20 - 30 kbyte.

Wofür das ganze? Nun, es kommt bei mir hin und wieder vor das ich meinen Rechner laufen lassen muss, und selber eben Arbeiten gehen darf.
Und weil nicht immer den Ausschaltzeitpunkt definieren kann, habe ich halt eine solche Lösung gesucht. Und dank euch gefunden. Somit kann ich bei Bedarf meinen Rechner in den Energiesparmodus versetzen und vebrauche so kaum Energie. Ansonsten würde der Rechner für nichts und wieder nichts noch Stunden laufen, und das wäre Energieverschwendung!

Antworten