akku soooo schnell leer?

  • Antworten:33
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 97

10.09.2010 16:45:04 via Website

rudi


Also insgesamt 3 Jahre, oder wie soll ich das verstehen? Bis dahin hab ich mit sicherheit schon ein anderes Handy!

Wie kommst du den jetzt auf drei Jahre? Ich meinte das muss man 6 mal hintereinander machen, und ich bezweifele das du nur 6 mal in 3 Jahren dein Handy aufladest oder?


Wieso soll das den falsch sein das Handy Akku komplett lehr zu machen? Es wird auch sofort in Geschäften geratten das man jedes Gerät mir nem Akku
erstmal komplett voll laden muss und auch dan lehr. Das hatte ein SE Mitarbeiter gesagt, ich glaube der sagt es nicht nur um die auf den Sack zu gehen oder?
Weil die Gespräche werden ja auf genommen und man kann den auch Anzeigen wenn dan der Grund ist das der Akku kapput geht.

Der Grund um das zu machen war der folgende: Der Akku soll auf die volle und lehre Akku Volumen einstellen können und dan auch komplett ausnutzen zu können. Also ich will jetzt nicht rum Diskutieren, aber denke es ist sowieso richtig den Akku mal komplett lehr zu machen, und weiß nicht woher hier manche die Aussage nehmen das der Akku kapput geht wenn man den bis zum Ausschalten benutzt. Egal welches Handy ausgeht, der Akku ist sowieso nie 100% lehr, weil es auf jeden fall mehr als 5% Leistung drin hat.

Mfg

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 143

10.09.2010 19:11:20 via Website

Egal welches Handy ausgeht, der Akku ist sowieso nie 100% lehr, weil es auf jeden fall mehr als 5% Leistung drin hat.

Richtig, meine Worte. Man kann das Handy ruhig nutzen bis es sich von alleine abschaltet...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

10.09.2010 20:45:20 via App

Mike S.
Quatsch Tiefentladung heißt das der Akku wirklich garkein Saft mehr hat, wenn das X10 automatisch abschaltet, sprich die Anzeige 0% anzeigt, dann hat der Akku noch eine bestimmte Restenergie (vll. 3-5%). Sonst würde Sony ja garnicht mehr aus den Reklamationen rauskommen. Kann ja auch nicht sein das wenn ich das Handy liegen lasse und eine App hängt sich auf und saugt den Akku leer, das der Akku dann schaden nimmt.!

Hab ich gesagt, dass der Akku tiefentladen ist, wenn das Handy von selbst abschaltet? Glaube nicht...

Tiefentladen ist ein Akku trotzdem nicht erst, wenn er 0% Ladung hat. Dann könntest du den sicher wegschmeißen...

— geändert am 10.09.2010 20:59:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

10.09.2010 20:50:54 via App

Alex B.

und weiß nicht woher hier manche die Aussage nehmen das der Akku kapput geht wenn man den bis zum Ausschalten benutzt.
Mfg

Hat niemand behauptet...

und es war damals so üblich, wenn nicht sogar nötig bei den alten Akkutypen diese mehrmals zu ent- und beladen um die volle Kapazität zu erreichen. Das ist bei Lythium-Polymer nicht mehr nötig.

— geändert am 10.09.2010 20:54:27

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 143

10.09.2010 21:27:27 via App

Steve W.
Mike S.
Quatsch Tiefentladung heißt das der Akku wirklich garkein Saft mehr hat, wenn das X10 automatisch abschaltet, sprich die Anzeige 0% anzeigt, dann hat der Akku noch eine bestimmte Restenergie (vll. 3-5%). Sonst würde Sony ja garnicht mehr aus den Reklamationen rauskommen. Kann ja auch nicht sein das wenn ich das Handy liegen lasse und eine App hängt sich auf und saugt den Akku leer, das der Akku dann schaden nimmt.!

Hab ich gesagt, dass der Akku tiefentladen ist, wenn das Handy von selbst abschaltet? Glaube nicht...

Tiefentladen ist ein Akku trotzdem nicht erst, wenn er 0% Ladung hat. Dann könntest du den sicher wegschmeißen...


du hast es gesagt, weil der threat-ersteller genau das geschrieben hatte, nämlich das handy so lang zu nutzen bis es von alleine ausgeht. darauf meintest du bloß nicht ..... tiefentladung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

11.09.2010 09:13:35 via App

Hallo zusammen!
Habe mein x10 mini pro jetzt einen monat und habe mich anfangs sehr darüber geärgert das der akku nur einen tag hielt. Ich war wohl auch etwas von LG verwöhnt.
Habe das SE mehrmals leer werden lassen so das es ausgegangen ist. Und mein akku siehe da hält nun schon anderthalb tage.
Denn wenn ich es nachts geladen hatte und morgens dann vom ladekabel abgezogen habe , ca nach zwei stunden fehlte schon ein balken.
Also ich denke leer werden lassen hilft schon, meiner meinung nach!
Gruss Betty

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

11.09.2010 09:48:40 via App

Bettina Pohl
Hallo zusammen!
Habe mein x10 mini pro jetzt einen monat und habe mich anfangs sehr darüber geärgert das der akku nur einen tag hielt. Ich war wohl auch etwas von LG verwöhnt.
Habe das SE mehrmals leer werden lassen so das es ausgegangen ist. Und mein akku siehe da hält nun schon anderthalb tage.
Denn wenn ich es nachts geladen hatte und morgens dann vom ladekabel abgezogen habe , ca nach zwei stunden fehlte schon ein balken.
Also ich denke leer werden lassen hilft schon, meiner meinung nach!
Gruss Betty

Nicht, wenn du zwischendurch das Update eingespielt hast...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

11.09.2010 10:30:23 via App

Nicht, wenn du zwischendurch das Update eingespielt hast...

Welches update? habe noch keins bekommen zumindest geholt....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 509

11.09.2010 14:49:33 via App

zum thema akku laden/entladen: geht mal ins blog von androidpit. da hat es gar nicht so lange her einen interessanten artikel zum thema akkubehandlung gegeben. lest einfach mal nach ...

und ich habe immer 3g und bt ein (autofreisprech), und wenn ich viel telefonieren und smsen muss, ist das fon um ca 14:00 leer. das war mit dem p1 besser, das ging bis ca 17:00 ohne inet. aber das ist mit dem iphone auch nicht besser. die dinger halten halt nit viel.
ein kunde von mir mit desire schafft mit inet aus 7 tage im geschäftseinsatz!

gruß, m

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

11.09.2010 16:24:01 via App

Das mit dem Desire glaub ich so nicht. Kann mein Bruder auch nicht bestätigen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 509

13.09.2010 13:16:04 via App

tja, kann ich nicht ändern. vielleicht sind es auch nur 6 tage aber mein kunde hat die erfahrung so gemacht.
stundenzählen tun wir allerdings nicht ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.10.2010 06:32:03 via Website

Ich bin endlich draufgekommen:
Habe seit 3 Monaten das Xperia10 und immer Probleme gehabt, der Akku hatte nur mehr 6 Stunden gehalten. Ich ging zu Orange-Shop in INnsbruck Dez, wo ich das Problem schilderte und die wollten mir keinen Akku auf Garantie geben. Die Beraterin war auch noch dazu sehr unfreundlich, obwohl wir 5 Handys angemeldet haben bei Orange. Ich Unterbrach dann das Gespräch und probierte dann folgendes aus. Das Xperia10 kann man im Menü auf den Ursprung zurücksetzen, Vorher die Speicherkarte aus dem Gerät nehmen, in den Pc schieben und neu formatieren auf fat32, die Speicherkarte dann in das Handy einbauen und das Handy neu starten. Jetzt erst läßt sich das Xperia im Menü zurücksetzen auf den Ursprung, es startet dann neu und man muss das Datum usw. neu eingeben. Nachteil alle Daten gehen dabei im Handy verloren, die sollte man vorher unbedingt absichern. Seit dem geht mein Xperia 3-4 Tage mit einem Akku.
Falls jemand eine geneuere Anleitung braucht, meine Email: wsteinlechner@gmx.at

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

04.11.2010 14:30:16 via Website

also kann auch nur sagen, mein akku hält keinen tag durch auch wenn ich nichts groß dran mache. ist auch auf dem neusten update-stand. woran kanns nun liegen???

Antworten