HTC Desire — Froyo Update nicht verfügbar auf ungebrandetem Desire

  • Antworten:141
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 504

04.08.2010, 21:34:20 via Website

huecksy
Hallo, ich habe heute das Desire eines Kollegen von der "Reperatur" zurückbekommen. Ist natürlich ein anderes Gerät als ich hin geschickt habe. Nun, da das Gerät 3 Wochen weg war, wollte ich gleich das Update machen, so wie ich es am Sonntag auch schon bei meinem eigenen Gerät gemacht habe.
Und siehe da, Update geht nicht. Erst hatte ich die Befürchtung, das ich ein gebrandetes Gerät zurückbekommen habe. Laut "Android System Info" ist es kein Branding, wenn die Weisen der Desire Foren recht haben und "Brand = htc_wwe" tatsächlich bedeutet das kein Branding vorliegt.

Im besten Fall sind heute einfach nur die Server nicht in Ordnung und im schlechten rufe ich morgen bei HTC an.

ich hatte früher ein desire mit mangenta T branding

da stand dann drin tmo_uk bei brand

ich hab das debranding durchgeführt

jetzt habe ich da stehen htc_wwe

daher ist das so das htc_wwe ungebrandet bedeutet. und froyo hab ich ja auch bereits erhalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

04.08.2010, 22:42:52 via Website

Vielen lieben Dank für die Antworten!

Wir haben rausgefunden, dass es sich um ein wirklich nicht gebrandetes Desire handelt und tippen als Problem auf das chargenweise ausgeführte Rollout seitens HTC. Da hier noch andere Gespräche entstanden sind, setzte ich den Thread noch nicht auf beantwortet :)

Danke nochmals :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

05.08.2010, 07:43:30 via Website

also ich würde es mal über WLAN versuchen !!

Weil ich war auch etwas ungeduldig, weil bei mir eine manuelle Prüfung auch immer nur die Meldung brachte, dass es keine Updates gibt...
Habe dann in nem anderen Forum gelesen, dass es (zumindest bei uns in Österreich?!?) momentan nur über WLAN funkt.

Hab dann WLAN angemacht, nochmal geprüft und siehe da... seitdem habe ich Froyo ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.08.2010, 09:24:13 via Website

moin moin,

ich hab gestern nach der Anleitung hier im Forum mein vf.uk desire mit Goldcard erfolgreich debrandet (1.19 -> 1.21).
Soweit schon einmal vielen Dank! Ich dreh mich jetzt um 360grad wenn ich will ;)

Goldcard ist auch noch drin, so wie beschrieben.

Nun hab ich hier irgendwo gelesen, dass das OTA update auf Froyo nicht als root geht...

Ein Blick in die Android System Info zeigt mir nun unter "system":
...
Model: HTC Desire
Product: htc_bravo
Tags: release-keys
Type: user

und jetzt kommts:

user: root

Aha... hat hier also der Ziegenbock den Honig?
Oder ist dies völlig normal, und ich brauche weiterhin etwas Geduld?
Ist mein Handy nun gerootet? In der Anleitung stand doch, kein root?

Sorry, falls die Frage für die Freaks ein bisschen blöd klingt, ist mein erster Android ;)

---------
VF - you turn me round round baby round round like a record baby...

— geändert am 05.08.2010, 09:25:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.08.2010, 10:25:27 via Website

Guten Morgen.

Ich habe gestern Abend mein Desire nach der Anleitung von Andrej debranded. Doch bis jetzt ist immer noch kein OTA Update in Sicht.
Manuelle Prüfung mit WLAN, 3G - bringt alles nichts.

Mein Provider ist Swisscom, wobei dies mit WLAN wohl keine Rolle spielt.

Hat hier jemand dieselben Erfahrungen gemacht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010, 10:30:55 via Website

Fred Niffler
Guten Morgen.

Ich habe gestern Abend mein Desire nach der Anleitung von Andrej debranded. Doch bis jetzt ist immer noch kein OTA Update in Sicht.
Manuelle Prüfung mit WLAN, 3G - bringt alles nichts.

Mein Provider ist Swisscom, wobei dies mit WLAN wohl keine Rolle spielt.

Hat hier jemand dieselben Erfahrungen gemacht?

hast du den wlan hotspot an? oder das normale wlan für die datenverbindung des telefons?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.08.2010, 11:26:22 via Website

Kann es sein, das HTC die Updates nach IMEI-Nummern verteilt?
Dann würde die manuelle Änderung der Firmware auf eine ungebrandete Version nichts ändern, weil die IMEI-Nummer dabei gleich bleibt, oder?

Hat sich denn schon mal jemand mit HTC in Verbindung gesetzt? Die haben doch eine Hotline wo solche Fragen beantwortet werden.

Wenn es an der IMEI liegt, kann man vielleicht HTC bewegen die eigene IMEI auf die Updateliste für das over-the-air update zu setzten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

05.08.2010, 11:30:25 via Website

Andrej L.
Fred Niffler
Guten Morgen.

Ich habe gestern Abend mein Desire nach der Anleitung von Andrej debranded. Doch bis jetzt ist immer noch kein OTA Update in Sicht.
Manuelle Prüfung mit WLAN, 3G - bringt alles nichts.

Mein Provider ist Swisscom, wobei dies mit WLAN wohl keine Rolle spielt.

Hat hier jemand dieselben Erfahrungen gemacht?

hast du den wlan hotspot an? oder das normale wlan für die datenverbindung des telefons?

ich hab es gerade sogar mit einer eplus-prepaid karte probiert, immernoch "es stehen keine Update....."
wenn ich das noch en paar mal lesen muss wirds eng für mein Desire:angry:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.08.2010, 11:40:31 via Website

Andrej L.
Fred Niffler
Guten Morgen.

Ich habe gestern Abend mein Desire nach der Anleitung von Andrej debranded. Doch bis jetzt ist immer noch kein OTA Update in Sicht.
Manuelle Prüfung mit WLAN, 3G - bringt alles nichts.

Mein Provider ist Swisscom, wobei dies mit WLAN wohl keine Rolle spielt.

Hat hier jemand dieselben Erfahrungen gemacht?

hast du den wlan hotspot an? oder das normale wlan für die datenverbindung des telefons?

Der Hotspot ist meines Wissens ein Froyo-feature, nicht?
Ich habs mit der normalen WLAN Datenverbindung versucht.

Laut der System Info App ist das Gerät definitiv debranded. Die IMEI ist natürlich dieselbe wie zuvor.
Ist das wirklich die relevante Kennung, die für die Updates verwendet wird?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010, 12:05:27 via Website

Fred Niffler
Andrej L.
Fred Niffler
Guten Morgen.

Ich habe gestern Abend mein Desire nach der Anleitung von Andrej debranded. Doch bis jetzt ist immer noch kein OTA Update in Sicht.
Manuelle Prüfung mit WLAN, 3G - bringt alles nichts.

Mein Provider ist Swisscom, wobei dies mit WLAN wohl keine Rolle spielt.

Hat hier jemand dieselben Erfahrungen gemacht?

hast du den wlan hotspot an? oder das normale wlan für die datenverbindung des telefons?

Der Hotspot ist meines Wissens ein Froyo-feature, nicht?
Ich habs mit der normalen WLAN Datenverbindung versucht.

Laut der System Info App ist das Gerät definitiv debranded. Die IMEI ist natürlich dieselbe wie zuvor.
Ist das wirklich die relevante Kennung, die für die Updates verwendet wird?

ach verdammt xD stimmt ja sorry den wlan hotspot gibts ja erst mit froyo xD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

05.08.2010, 12:34:32 via Website

Hallo,
ich habe genau das gleiche Problem. Gestern debrand auf WWE 1.21.405.2 durchgeführt aber kein Update verfügbar.
Nach einigem stöbern in verschiedenen Foren habe ich das Gefühl das seit Gestern (04.08.) niemand mehr das Froyo Update erhält, zumindest bei gedebrandeten Geräten.

Es wäre nun interessant zu wissen ob Besitzer von original ungebrandeten Geräten die das Update noch nicht installiert haben, dieses noch immer angeboten bekommen, oder ob es auch bei ihnen derzeit nicht verfügbar ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.08.2010, 13:01:01 via Website

So, ich habe eben mal bei HTC angerufen und es sieht wohl schlecht aus. Dort sind nämlich, wie mir erklärt wurde, alle Geräte per IMEI registriert und in ihrem System steht auch von vornherein, ob diese gebranded sind. So konnte man mir nach Nennung meiner IMEI auch sofort sagen, dass ich ein VF-Branding habe und ich somit auch auf VF warten müsste. Nachdem ich aber vor dem VF-Update das Branding auf dem Gerät entfernt habe kam aber auch kein VF-Update und somit könnte ich jetzt lange warten...also letzte Möglichkeit scheint wohl jetzt noch root zu sein. Ich denke, dass nachdem viele Geräte, die eigentlich gebrandet waren, sich das Update gezogen haben, HTC die Überprüfung der IMEI zwischengeschaltet hat und das Update nur noch an von vornherein ungebrandete Geräte sendet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

05.08.2010, 13:03:57 via Website

^^ ihr macht mir angst! wenn das wirklich so sein sollte, dann ist HTC nicht viel besser als Vodafone, verträge hin oder her, könnt ko**en

— geändert am 05.08.2010, 13:07:04

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010, 13:08:43 via Website

Dominik G.
So, ich habe eben mal bei HTC angerufen und es sieht wohl schlecht aus. Dort sind nämlich, wie mir erklärt wurde, alle Geräte per IMEI registriert und in ihrem System steht auch von vornherein, ob diese gebranded sind. So konnte man mir nach Nennung meiner IMEI auch sofort sagen, dass ich ein VF-Branding habe und ich somit auch auf VF warten müsste. Nachdem ich aber vor dem VF-Update das Branding auf dem Gerät entfernt habe kam aber auch kein VF-Update und somit könnte ich jetzt lange warten...also letzte Möglichkeit scheint wohl jetzt noch root zu sein. Ich denke, dass nachdem viele Geräte, die eigentlich gebrandet waren, sich das Update gezogen haben, HTC die Überprüfung der IMEI zwischengeschaltet hat und das Update nur noch an von vornherein ungebrandete Geräte sendet.

das kann nicht sein, dann hätte ich auch kein froyo bekommen dürfen, denn ich hab von tmo_uk auf htc_wwe debrandet. und froyo bereits bekommen.

du kannst ja noch mal schreiben, das du von leuten gehört hast die ihr branding entfernt haben und das die das update ota bekommen haben. und das du bezweifelst das es nur über die imei geregelt wird.

— geändert am 05.08.2010, 13:17:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 79

05.08.2010, 13:13:17 via Website

Ich kanns nicht begreifen, warum diese Updaterei so unglaublich mühsam zu machen ist.
Ich denke die allermeisten hier wollen nicht mehr als den neuesten Release von Android.

Es hätte doch für alle (Google, HTC, App Netwickler, User) nur Vorteile, wenn das so schnell wie möglich passieren würde.

Aber ja.. kann mir nicht vorstellen, dass der OTA Update noch verfügbar wird auf diese Weise in den nächsten Tagen.
Bleibt wohl nichts als auf ein 2.2-Rom zu warten und dieses manuell einzuspielen. 8o

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.08.2010, 13:19:48 via Website

@Andrej
Ich habe ja nicht gesagt, dass es gar nicht ging, sondern dass du anscheinend auch noch vor der Sperre dein Update bekommen hast. Letzteres war auch nur eine Vermutung meinerseits, da ich es mir nicht anders erklären konnte, dass es mal ging und jetzt anscheinend nicht mehr. Tut mir leid, wenn ich das etwas falscha usgedrückt habe. Ersteres stammt aber von HTC, dass in ihrem System mit Branding eingetragene Geräte das Update nicht bekommen! Andere Möglichkeit wäre noch, dass Telekom ihre Geräte nicht im System von HTC haben branden lassen und es hier die Überprüfung nur über die ROM ging (finde ich aber eher unwahrscheinlich).
Tatsache ist, dass auf jedenfall Vodafonegebrandete Geräte auch nach einem Debranding zumindest ab jetzt lange auf das Update warten können. Ich versuche jetzt nochmal die ROM die du auch benutzt hattest (hatte ja die neuere probiert) und werde mich dann nochmal melden. Wenns nicht geklappt hat wird halt ein 2.2 Stock-ROM genommen mit root-Rechten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

05.08.2010, 13:20:55 via Website

so, jetzt bin ich restlos verwirrt;)

also schicken die keine updates an handies welche bei htc als gebrandet "vermerkt" sind,egal was ich nun auf meinem desire anstelle?! dann wäre es ja auch keinem möglich gewesen froyo durch andrej`s methode zu bekommen, die methode wäre also überflüssig, sehe ich das richtig??
ich bin auch einer der nach dieser methode debrandet hat, alles ohne probleme, super anleitung von andrej, warte jedoch auch seit gestern auf das froyo-update...

was mich interessieren würde: habe alle foren zu dem thema studiert, nur mir ist keiner aufgefallen, der ein vorher VF gebrandetes desire jetzt nach andrej´s methode mit froyo am laufen hat...gibts da jemanden???würde mich mal interessieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010, 13:26:01 via Website

Dominik G.
@Andrej
Ich habe ja nicht gesagt, dass es gar nicht ging, sondern dass du anscheinend auch noch vor der Sperre dein Update bekommen hast. Letzteres war auch nur eine Vermutung meinerseits, da ich es mir nicht anders erklären konnte, dass es mal ging und jetzt anscheinend nicht mehr. Tut mir leid, wenn ich das etwas falscha usgedrückt habe. Ersteres stammt aber von HTC, dass in ihrem System mit Branding eingetragene Geräte das Update nicht bekommen! Andere Möglichkeit wäre noch, dass Telekom ihre Geräte nicht im System von HTC haben branden lassen und es hier die Überprüfung nur über die ROM ging (finde ich aber eher unwahrscheinlich).
Tatsache ist, dass auf jedenfall Vodafonegebrandete Geräte auch nach einem Debranding zumindest ab jetzt lange auf das Update warten können. Ich versuche jetzt nochmal die ROM die du auch benutzt hattest (hatte ja die neuere probiert) und werde mich dann nochmal melden. Wenns nicht geklappt hat wird halt ein 2.2 Stock-ROM genommen mit root-Rechten.

ich vermute eher, das sie am start noch keinen imei filter aktiviert hatten und das ota einfach an alle ohne brand geschickt haben. und dann wurden da mehr updates geladen als sie brand freie geräte hatten und haben den imei filter aktiviert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.08.2010, 13:28:54 via Website

Um nochmal klarzustellen!
Tatsachen:
Andrejs Tutorial hat funktioniert (und tut es vielleicht! auch immernoch). (auf jedenfall gutes tut, habe es ja auch danach gemacht;) )
Nach Aussage von HTC kein Update von HTC an im System mit Branding markierte Geräte (zugeordnet durch IMEI, also ist es egal, was ihr mit der Software anstellt).

Spekulation:
HTC hat gemerkt, dass Geräte mit gebrandeter IMEI das Update von ihnen ziehen und haben eine Überprüfung der IMEI zwischengeschaltet.
oder
Es funktioniert nur bei VF nicht, da andere Anbieter vielleicht das Branding nicht im System vermerkt haben.

Nach Aussagen von HTC kann man nämlich mit dem Provider reden, ob diese das Branding nicht für die jeweilige IMEI löschen können (würde dann wahrscheinlich HTC gmeldet werden). Angeblich machen das einige aber erst nach min. 2 Jahren. Also im Moment uninteressant.

Edit:
@Andrej
So meinte ich ja die ganze Zeit aber du ahst es vielleicht nochmal etwas klarer ausgedrückt ;)

Edit2:
Habe jetzt nochmal das ältere ROM von Andrej aufgespielt und es scheint auch nicht zu funktionieren.

— geändert am 05.08.2010, 13:35:56

Antworten

Empfohlene Artikel