HTC Desire — Vodafone Update auf Software Nummer 1.24.161.3

  • Antworten:250
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

09.08.2010 14:32:44 via Website

Otto B
Julian L.
Tobias Weise
Würde mein Desire nun auch gern von dem VF-Branding befreien. Nur leider funktioniert der Link zu der oben genannten Beschreibung nicht mehr...
Hat jemand die anleitung als PDF oder einen anderen Link?

Vielen Dank!

Habs zuhause auf dem Rechner als TXT Datei gespeichert. Funktionieren nur die Links nicht aber die Sachen hab ich auch runtergeladen.

Hallo,
dem guten Mann ist der Server gestürmt worden und hat seinen Blog versenkt.

Jetzt hat er die Anleitung vorübergehend hier stehen:

http://www.sowhy.de/vodafone22.html

Jo, exakt so war es. So sehr ich Verschwörungstheorien schätze, in dem Fall wars einfach Hoster-technisches Unvermögen. Wer rechnet auch damit, dass Heise mich kleinen Blogger verlinkt ;-)

Btw, freut mich, wenn die Anleitung anderen helfen konnte :-)

Gruß
SoWhy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

09.08.2010 17:00:33 via Website

ja sehr sogar, haste gut gemacht.

war leicht zu verstehen, step by step und hatte alle nötigen links.
man musste nicht erst googlen, sondern konnte direkt loslegen.

gruß
- Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

10.08.2010 09:38:53 via Website

Jetzt hat er die Anleitung vorübergehend hier stehen:

http://www.sowhy.de/vodafone22.html


@sowhy

Auch von mir ein dickes Lob! Anhand deiner präzisen Anleitung konnte ich mich von sämtlichen Fesseln befreien :cold:

:kid: Frage an die Community: :kid:
Kann ich davon ausgehen, dass ich ein Froyo-Update (sag wir mal z.B. 2.21) erneut über http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=741663 als ota.zip downloaden kann bzw. wo findet man sonst die "offiziellen" ROMs als zip ?

Habt ihr nach der o.a. "Operation" ebenfalls nach dem HTC-Bootscreen ein "Feuerwerk"-Bootscreen statt "Vodafone-Screen" bzw "HTC quitly different" ???

Wenn ich den Link von SoWhy auf http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=741663 verfolge, scheint ja der Entwickler hierzu einen eigenen "bootanimation replacement"-Möglichkeit eingebaut zu haben... kommt das Feuerwerk daher ??


regards, Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

10.08.2010 16:15:35 via App

hi,
haben jetzt alle debrandet? :-) seitens vf passiert nichts, oder hab ich was verpasst? hat jemand noch mal angerufen? bzw weiß jemand was neues ?
vg
piet

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

10.08.2010 16:19:29 via Website

also ich habe nach dem htc bootscreen (ohne "quietly brillance") so bunte animierte pfeile, die in der mitte fast zusammen laufen.
hat man eine chacne das zu ändern? vll sogar auf den orginalen "quietly brilliance" bootscreen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

10.08.2010 20:52:34 via Website

Matthias W.
Habe jetzt über Facebook was gefunden.
http://www.mobiflip.de/2010/08/vodafone-kuendigt-android-2-2-froyo-fuer-das-htc-desire-ohne-vodafone-360-apps-an/

hoffen wir mal das beste und erwarten das schlimmste
Gruß

Uhhh, das hört sich doch mal gut an :) Genau das hab ich bei Facebook verlangt! Und nur wegen mir bekommen nun alle so super fix Froyo von Vodafone! :P :D


Evangelos T
freund von mir hat grad berichtet, das er mit der anleitung von http://www.sowhy.de/vodafone22.html endlich froyo hat.
gruss

Aha.

— geändert am 10.08.2010 20:52:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

10.08.2010 21:54:25 via Website

Da bin ich ja mal gespannt ob das wirklich eine "saubere" Froyo Version wird.. ;)
Ich glaub's erst wenn ichs sehe!

Ich habe mein Handy mit der Anleitung von SoWhy auch debranded, kann man das eigentlich wieder rückgängig machen, sprich "entrooten" und auch wieder die VF Version drauf, falls man das Telefon mal verkaufen möchte, oder halt einschicken muss?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

11.08.2010 22:40:10 via Website

Mal was aus dem Vodafon Forum

https://www.vodafone.de/forum/posts/list/120/2294.page

Zitat

Hallo liebe Desire-User,

das Feedback, das wir von Ihnen auf unser letztes HTC Desire Vodafone 360 Android 2.1. Update bekommen, haben wir zum Anlass genommen, einige Änderungen an unserem Rolloutplan vorzunehmen. Das Android 2.2 Update für das HTC Desire wird auf der offenen Software Version von HTC basieren. Wir werden hier lediglich die Netzwerksettings voreinstellen, um technisch sicherzustellen, dass das Telefon in unserem Netz funktioniert.

Sollten Sie das letzte Vodafone 360 Android 2.1. Update von uns erhalten haben, versichern wir Ihnen, dass das Android 2.2. Update alle Vodafone 360 Apps entfernen wird. Falls Sie dann Vodafone 360 Apps nutzen möchten, können Sie die Services aus dem Android Market herunterladen.

Zum Timing: Das Android 2.2. Update werden wir bald ausrollen.

Ich möchte mich an dieser Stelle für den entstandenen Ärger entschuldigen.

Gruß

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

11.08.2010 22:42:08 via Website

Und das erstemal das ich von Vodafone so eine Reaktion erlebe. Der Aufstand hat sich wohl gelohnt!!!! Also niemals alles einfach so hinnehmen.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

12.08.2010 00:10:06 via App

Wetten, dass Tethering und Hotspot fehlen werden, und zwar auch bei denen, die keinen Vodafone-Vertrag haben?

Grüße
- Otto

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.08.2010 01:02:03 via App

Patrick
Matthias W.
Habe jetzt über Facebook was gefunden.
http://www.mobiflip.de/2010/08/vodafone-kuendigt-android-2-2-froyo-fuer-das-htc-desire-ohne-vodafone-360-apps-an/

hoffen wir mal das beste und erwarten das schlimmste
Gruß

Uhhh, das hört sich doch mal gut an :) Genau das hab ich bei Facebook verlangt! Und nur wegen mir bekommen nun alle so super fix Froyo von Vodafone! :P :D


Naja,

Selbstbeweihräucherung ist auch eine Art Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
Aber da waren ja noch Ca.50-60 andere User die das auch gefordert haben.
Insgesamt ist der Druck auf VF zu groß geworden, nichtzuletzt auch in UK.
Also immer dezent auf'm Teppich bleiben. Gelle

— geändert am 12.08.2010 01:26:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.08.2010 01:25:19 via Website

Otto B
Wetten, dass Tethering und Hotspot fehlen werden, und zwar auch bei denen, die keinen Vodafone-Vertrag haben?

Grüße
- Otto

Die Wette halte Ich,

die werden sich nicht wagen das auszuschließen, sonst haben Die den nächsten Aufstand.
Schließlich gibt es auch bei VF Kunden, die nen Extraobuluß abdrücken um auch mit Ihrem Netbook übers Handy ins Netz gehen zu dürfen.

Da bin Ich sicher nicht der Einzige und Ich würde es Ihnen übelnehmen.
Auch haben Sie versichert die Finger vom Froyo zu lassen und nur Ihre Netzeinstellungen einzutragen.

Gruß Jochen

— geändert am 12.08.2010 01:28:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

12.08.2010 11:16:06 via App

Nun gut, es wird, wenn ein entsprechender Aufpreis gezahlt wird, frei geschaltet. Aber was macht der o2- Kunde mit Vodafone- Branding?
Der hat bisher keine technischen Restriktionen, jedenfalls funktioniert der 2.2- Hotspot prima.
Bin gespannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.08.2010 14:22:20 via App

Otto B
Nun gut, es wird, wenn ein entsprechender Aufpreis gezahlt wird, frei geschaltet. Aber was macht der o2- Kunde mit Vodafone- Branding?
Der hat bisher keine technischen Restriktionen, jedenfalls funktioniert der 2.2- Hotspot prima.
Bin gespannt.

Den Aufwand, das nur für einzelne Kunden einzuschalten werden Sie wohl nicht betreiben.
Alle oder Keiner.
Vielleicht werden wir alle positiv Überrascht sein, schaun mer mal.

Gruß Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

12.08.2010 15:30:29 via App

Laut VG Mobilfunkvertrag ist Tethering, genauso wie VoIp und P2P, doch ohnehin verboten. Wozu dann Softwareseitig absichern :-) wir sind doch alle ehrliche Leute...
VG
PIET

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.08.2010 17:54:29 via App

Piet van Morsch
Laut VG Mobilfunkvertrag ist Tethering, genauso wie VoIp und P2P, doch ohnehin verboten. Wozu dann Softwareseitig absichern :-) wir sind doch alle ehrliche Leute...
VG
PIET

Das ist so nicht richtig, es gibt die Möglichkeit z.B. bei der Superflat Internet die Option " Internet Plus Flat " für 9,95 Eu dazu zu buchen. Dann kann man zusãtzlich zum Handy auch mit Note- oder Netbook übers Handy ins Netz.
Weiterhin erhöht sich das Freivolumen um 1GB auf insgesamt 2GB.

Ist halt ein ziemlicher Tarifdschungel bei VF.
Grundsätzlich ist aber mehr Möglich als die Meisten annehmen

Gruß Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

12.08.2010 18:25:39 via App

Jau gut zu wissen. Hätt meine Aussage auf das beschränken sollen was ich wirklich weiß. z.B auf SuperFlatInternet (Standart).

Aber ist auch ein Grund mehr warum eine Softwareseitige Sperrung Irrsinn ist.
vg
PIET

— geändert am 12.08.2010 18:27:29

Antworten