[Anleitung] Branding entfernen vom HTC Desire

  • Antworten:1.124
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 94

05.08.2010 13:11:02 via Website

Andrej L.
Muckbert
Andrej L.
Muckbert
Danke Andrej für die Anleitung, hat wunderbar geklappt!

Hatte nur einmal den Fehler 171, habe das Update dann beendet und einfach nochmal neugestartet. Lief ohne Probleme!

FroYo ist alledings noch nicht verfügbar, bin aber auch erst seit 5 Minuten fertig. Jetzt ist nur die Frage, Goldcard drin lassen oder nicht? Hab die 4GB SD vom Desire genommen.

Also, die SD als Goldcard so lassen bis das Update kommt, oder ruhig wieder formatieren und alte Daten drauf kopieren?

Gruß

so habe ich es gemacht

Da es zwei Auswahlmöglichkeiten gibt: Hast du die Goldcard dringelassen oder formatiert und alte Daten druff? :D

ich habe die goldcard formatiert und und die alten daten wieder druf gepackt.

Danke, dann formatiere ich die wieder und versuch mal alles zu recovern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.08.2010 13:48:29 via Website

JAAAAAA, JUHUUUU !!!! GEIL GEIL GEIL !!!!

Ich hab es nach diversen Infos hier und wo anders nun auch geschafft das TROTZ dem neuen Vodafone Update das Branding zu entfernen !!!! JUHUUU !!!!

Zuerst Goldcard, dann Root, dann Downgrad des Bootloaders und dann funktioniert das RUU_Bravo_HTC_WWE_1.21.405.2_T2_Radio_32.41.00.32U_4.08.00.09_release_137222_signed.exe !!!

Nur hab ich nun eine Frage.... hab ich immer noch Root? Das brauch ich eigentlich garnicht.... und warum bekomm ich nicht das Update auf FroYo? Hängt das mit der RUU zusammen oder eventuell mit root? Was kann ich hier tun? Wie kann ich "Root" wieder abgeben, sofern dies mit der neuen RUU nicht automatisch passiert ist? Oder an was könnte es noch liegen?

Aber so oder so, hauptsache einmal Vodafone frei.

— geändert am 05.08.2010 13:49:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.676

05.08.2010 14:01:58 via Website

einfach eine app probieren, die root-rechte braucht /z.B. Titanium Backup), oder iin den Apps schauen, ob da eine app namens "Superuser" ist, oder einen Terminal runterladen und den befehl "su" (ohne ") eingeben, wenn danach eine abfrage kommt, ob du superuser-rechte geben willst hast du noch root
Aber nach dem RUU ist root eigentlich weg (ist der weg zum entrooten)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.08.2010 14:02:22 via Website

Also, so wie es aussieht, hab ich doch kein Root mehr. Zumindest komm ich mit dem Root-Explorer nicht mehr in /Data/.... Hab wie gesagt nach dem letzten RUU auch kein revoked mehr gemacht. Trotzdem bekomme ich kein OTA-Update. Immer nur die Meldung .... "Das Telefon befindet sich auf dem neusten Stand" :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

05.08.2010 14:35:45 via Website

Keine so tollen Aussichten.
Was schätzt ihr denn wie lange es dauert bis eine offizielle HTC RUU von FroYo im Netz verfügbar sein wird. Dann kann man wenigstens manuell upgraden wenn OTA schon nicht klappt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010 14:58:34 via Website

ich weis nicht ob du noch root hast, aber was du nicht haben wirst ist froyo ota wie ich das mitbekommen habe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

05.08.2010 15:06:07 via Website

Ne ich habe kein root und hatte kein root. Darauf bin ich auch nicht aus. Ich möchte lediglich ein aktuelles OS haben. Selbst Tmobile Branding würd mich ja nicht stören. Habe nur das Branding entfernt in der Hoffnung früher an das FroYo Update zu kommen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

05.08.2010 15:29:01 via Website

Oh man hab es echt geschafft das Branding von T-Mobile zu entfernen, es läuft auch alles super..... nur kommt kein update ;-(

Bitte Hilfeeeee!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010 15:46:09 via Website

wie du sicher mitbekommen haben wirst, könnte es passieren das du deswegen kein froyo bekommst

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

05.08.2010 15:51:19 via Website

@Andrej meintest du mich, wenn ja das verstehe ich jetzt nicht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

05.08.2010 15:51:27 via Website

Ich hab jetzt "RUU_Bravo_HTC_ARA_1.30.415.3_T_Radio_32.41.00.32U_4.08.00.09_release_139993_signed" drauf, ohne VF-Branding B)
Alles in Englisch und kein Froyo-Update ...
Bei mir steht als Brand: "htc_ara" ...
Und ganz untern bei Built Infos: "User: root"

Ist das so korrekt, und habe ich mit der "arabischen RUU" überhaupt Aussicht auf ein "deutsches Froyo-Update" ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010 15:57:38 via Website

Lucia Tomaselli-Ayar
@Andrej meintest du mich, wenn ja das verstehe ich jetzt nicht


es wird gemunkelt, das htc einen imei filter aktiviert hat der nur noch updates auf geräten zulässt, die in ihrer liste als gebrandet deklariert sind. aber das ist nur ein gerücht.

naja... ara ist nicht wwe... ich denke nicht das es damit deutsch wird

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.08.2010 16:00:05 via Website

Wer es geschaft hat sein Branding los zu werden schaut gerade finster drein.
HTC hat wohl einen Filter geschaltet um Handys, welche einmal ein Branding hatten, nicht selbst mit Updates zu beliefern. Somit bleibt momentan nur ein Update MIT Branding durch den Provider. Es wird versucht dies zu umgehen, noch gibt es aber keine Lösung.

Alle Infos dazu hier: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/401798/Froyo-Update-nicht-verfuegbar-auf-ungebrandetem-Desire?si=40#p496220

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

05.08.2010 16:20:58 via Website

Patrick
Wer es geschaft hat sein Branding los zu werden schaut gerade finster drein.
HTC hat wohl einen Filter geschaltet um Handys, welche einmal ein Branding hatten, nicht selbst mit Updates zu beliefern. Somit bleibt momentan nur ein Update MIT Branding durch den Provider. Es wird versucht dies zu umgehen, noch gibt es aber keine Lösung.

Alle Infos dazu hier: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/401798/Froyo-Update-nicht-verfuegbar-auf-ungebrandetem-Desire?si=40#p496220

Bevor hier alle in Hektik geraten:

Moin Loide!

Ich selbst habe ein definitiv ungebrandetes Gerät, und habe ebenfalls noch kein Update erhalten.
Verunsichert von den ganzen Aussagen hier im Thread habe ich nun eben gerade bei htc angerufen und mal nachgefragt.

Fazit:
Das update läuft weiter, und es ist tatsächlich so, dass die Auslieferung nur Gruppenweise erfolgt, um die Server nicht zu killen.
Informationen, dass das update eingestellt worden wäre, weil Leute ihre Geräte entbranden, seien nur Gerüchte.
Es können noch bis zu zwei Wochen dauern, bis alle Geräte versorgt sind.
Weiterhin ist es nicht möglich, durch Nennung der IMEI-Nummer zu erfahren, wann man 'dran' ist.

Damit sollten dann wohl alle Unklarheiten beseitigt, sein, denke ich.

Für mich kann ich sagen, ich hätte das update auch gerne lieber heute als morgen, aber ich kann's nicht ändern, und warte einfach ab.

Viele Grüße,

Björn

Gerücht gegen Gerücht, Aussage gegen Aussage. Abwarten und hoffen das es kein IMEI Filter gibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

05.08.2010 16:29:44 via Website

man muss wohl einfach geduld haben.

nicht desto trotz bin ich froh das branding rechtzeitig vor froyo entfernt zu haben :grin:

— geändert am 05.08.2010 16:30:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.08.2010 16:37:24 via Website

Ja, aber das ist ja nur die halbe Wahrheit. Es gibt auch ein Anruf bei HTC wo durch nennung der IMEI auf das Branding verwiesen wurde. Aber ich stimme dir zu, Panik bringt keinem was. Ich persönlich halte 2 Dinge für wichtig:

A: Wenn jemand aktuell nach dem debranding das Update bekommt, so soll er doch bitte bescheid sagen, damit hätten wir Klarheit!
B: Für denn Fall, dass es doch einen IMEI Filter gibt sollte man sich Gedanken über Alternativen machen. Zum einen natürlich Update über RCC, zum anderen finde ich es aber auch interessant nach einer Möglichkeit zu suchen den EMEI-Filter auszutricksen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

05.08.2010 16:38:40 via Website

Hallo,

so ich habe es nun offiziell von HTC!!! Ich habe selbst nochmal bei der Hotline angerufen, weil hier nun zwei verschiedene "offizielle" Meinungen rum geistern.
Offiziell wurde mir gesagt:
Beim Update wird die IMEI gecheckt!
Ich werde das Froyo Update nur mit dem offiziellen Vodafone Update erhalten!
Die Überprüfung der IMEI gab es schon von Anfang an!
Ich habe mit dem debranden/flashen meine Garantie verloren.
Ende des offiziellen

Da ich absolut keine Lust auf ein Vodafone Branding habe (wer weiß was die mit Froyo noch alles rein bauen!!!) werde ich mein Handy jetzt rooten! Die Garantie hab ich ja eh, laut HTC, schon verloren.

Hab ich es richtig gelesen, dass es das neuste offizielle Froyo Update von HTC noch nicht als ROM gibt?
Wo bekomme ich das aktuellste her und ist es einigermaßen stabil/schnell?

Ich hoffe ich konnte hiermit einige Unklarheiten klären.

Gruß,
Marco

EDIT: ich vermute, dass die Leute die ihr Handy entbrandet haben und das Froyo update erhalten haben keine Vodafone Kunden waren! Wahrscheinlich gibt es diese IMEI Zuordnung wirklich nur bei Vodafone. Oder hat jemand mit ehemals Vodafone Branding das Update mal erhalten? Mir ist niemand bekannt.

— geändert am 05.08.2010 16:41:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.08.2010 16:43:22 via Website

Damit tritt Fall B (siehe 2 weiter oben) in Kraft!

Antworten