[Anleitung] Branding entfernen vom HTC Desire

  • Antworten:1.124
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 80

03.08.2010 23:43:52 via Website

marco Junske
Sven B.
marco Junske
Fehler 140

Klappt nicht :grin: Das Vodafone logo grinst mich wieder an... Ich hoffe jemand hilft uns noch das Vmkraut zerstören..

na toll. hatte es mir auch geladen.
in einem anderen Thread wurde mir das komplette rooten empfohlen.
ist ganz schön umständlich was ich da lese und sieht auch nicht gerade einfach aus.

gruß

Ich warte gut 4 wochen.. Ich bin nicht so scharf auf Rooting.. obwohl ich jeder anleitung sehr gut folgen kann :grin:
Nach einem Tag sollte man noch nicht aufgeben..

Geben wir diesem fürchterlichen Update einen Namen wie wäre es mit ...


:grin::grin::grin::grin::grin:

ja genau

gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

03.08.2010 23:57:52 via Website

ihr habt mein aufrichtiges mitleid... füher war ich auch beim großen V aber wegen einer ex perle bin ich zum großen T gegangen... naja da hat die tusse mir ja im nachhinein was gutes angetan xD

für mich verdichten sich die hinweise das V das letzte update 1.24 absichtlich gebracht hat... denn das man nicht downgraden kann werden sie einkalkuliert haben. die haben euch echt am sack...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

04.08.2010 00:01:28 via Website

hi, erstmal auch von mir nochmal danke für die anleitung. bezüglich des oft im zusammehang mit Win7 64bit beschrieben problems muss ich sagen, dass ich mit WinXP 32bit SP 3 die gleichen probleme hatte. Wie schonmal erwähnt kann es passieren, dass "nachdem der bootloader treiber installiert wurde, dieser zunächst nicht geladen wird, da noch der vorherige Treiber im RAM liegt.". Selbst mit diversen Neustarts und neuinstallationen von HTC Sync lies sich das problem nicht beheben (Wiederholter Fehler 171). Wem es ähnlich geht: während der installationsroutine (wenn auf den bootloader 100 sec gewartet wird) mal den gerätemanager öffnen, das Desire sollte als gerät aufgeführt sein - mit kleinem gelben Ausrufezeichen markiert und dem Hinweis, dass der Treiber aus oben genannten Gründen nicht funktioniert.
Umgehen kann man das ganze, indem man garnicht erst das system voll startet, sondern mit volume down+power in den bootloader wechselt und dort mit der power-taste den ersten Menüpunkt "Fastload" auswählen und anschließend das desire per usb mit dem rechner verbinden. Im gerätemanager sollte nun das gerät mit funktionerendem bootloadertreiber angezeigt werden. Dann einfach die RUU regulär installieren.....problem solved.

— geändert am 04.08.2010 00:02:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

04.08.2010 00:09:41 via Website

Andrej L.
ihr habt mein aufrichtiges mitleid... füher war ich auch beim großen V aber wegen einer ex perle bin ich zum großen T gegangen... naja da hat die tusse mir ja im nachhinein was gutes angetan xD

für mich verdichten sich die hinweise das V das letzte update 1.24 absichtlich gebracht hat... denn das man nicht downgraden kann werden sie einkalkuliert haben. die haben euch echt am sack...

Ich hab ja auch T mir wurde das Desire als Branding frei verklickert.. war ja auch so :-( tja

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

04.08.2010 02:00:12 via App

Habe jetzt mal Luft gemacht, auf Facebook wo Sie ja ihren 10. Geburtstag feiern.

Und zu eurem Geburtstag versaut ihr HTC Desire Besitzern den Tag mit dem wohl nutzlosesten Update. VF 360 hättet ihr euch schenken können da das Telefon die Vernetzung der Kontakte besser beherrscht und es so nur ausbremst. Habe das Telefon im Shop voll bezahlt und hätte gern wieder den alten Softwarestand mit dem ich es erworben habe wo es ja lang und breit in allen Shops hieß, das Desire ist ohne Branding. Das war tüpfelchen auf dem i. So etwas ist nicht Kundenfreundlich, und wo andere Anbieter mittlerweile günstiger sind solltet ihr zumindest Kundenorientierten Service auf die Beine stellen. Ich hoffe ich kriege diesen Kram oder besser dieses Update wieder runter sonst schicke ich zurück.


bringen wird das eh nix außer das sich andere dran erfreuen. Bleibt mir wohl nur das rooten.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

04.08.2010 05:16:55 via Website

Ich werd jetzt wohl den "Weg des geringsten Widerstands" gehen :P Hab mein Desire vom Expert mit ner Zusatzversicherung gegen Sturzschäden... So weh wie es mir auch tut, aber dann isses mir auf Arbeit halt aus der Hosentasche gefallen und voll auf den Hallenboden geknallt und dabei kaputt gegangen... Wenn ich Glück hab bekomm ich dann eines ohne das Riesen D2 Logo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

04.08.2010 06:41:40 via App

ich hoffe dir ist bewusst, dass es totale lieferengpässe in Sachen HTC desire und Vodafone gibt..

naja vielleicht haste ja doch Glück!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

04.08.2010 10:34:21 via Website

Ich hab gestern Abend leider auch diese **** Update gemacht und danach direkt ne "nette" Email an VF geschrieben. Haben heute morgen folgendermaßen geantwortet:

Guten Tag Herr ....,

herzlichen Dank für Ihre Mail.

Es tut uns leid, dass Sie über das Branding verärgert sind.

Die für Vodafone live! optimierten Handys sind mit vielfältigen
Zusatzfunktionen ausgestattet. Auch eine Schnellwahltaste für Vodafone live!
gehört dazu. Sie können die Belegung dieser Taste und die Handy-Software nicht
ändern.

Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Eine schöne Woche für Sie!




Bringen tut es aber sowieso nichts...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 97

04.08.2010 10:47:05 via App

Erst dachte ich ja am WE, ich warte einfach ab und gefährde meine Garantie nicht. Montag machte ich dann das unbranding doch. Zwar musste ich das 2.2 Update zwei mal machen (weil ich die Goldcard rausgenommen hatte), bin aber nun froh ein nicht gebrandetes Desire zu haben.
Software die ich nicht deinstallieren dürfte? Knöpfe die fest belegt sind? Das grenzt ja schon an Sabotage. Ich bin froh, dass Problem nicht (mehr) zu haben.

Beste Grüße, Josch.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

04.08.2010 10:47:42 via Website

Habe den Saftsä.... auch eine E Mail geschrieben. Das ist eine frechheit habe das Handy im Shop voll bezahlt mit dem Hinweis es hat kein Branding. Die bescheissen die Leute und es ist ihnen egal. Habe jetzt lange viel Geld im Monat gezahlt (gegenüber anderen Anbieterrn) weil ich dachte das sie immernoch den besten Service bieten, aber das hat sich damit auch erledigt. Werde es am besten rooten und falls was dran ist gibt es genug Läden die voort ein Handy noch reparieren und nicht gegen ein anderes auch benutztes tauschen.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.08.2010 11:21:50 via Website

also ich fühle ja mit euch, aber ich denke es ist das beste ihr macht euch einen eigenen thread auf um eurem ärger luft zu machen.

denn ihr seit ihr offtopic unterwegs.

liebe grüße und viel glück

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.08.2010 11:30:50 via Website

Ich kehre mal zum Topic zurück. Angenommen ich habe die Anleitung befolgt und anschließend das Update auf 2.2 vollzogen. Ist das Ding dann mit dem neuen Bootloader ausgestattet der bisher noch nicht geknackt wurde?

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.08.2010 11:31:52 via Website

der froyo bootloader hat auf jedenfall ne andere nummer als der von 2.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.08.2010 12:01:46 via Website

Ja wie ich gelesen habe geht bis 0.8 der unrevoked Trick. Mit 0.92 nicht mehr. Wenn das OTA Update den Bootloader auf 0.92 setzt hat man sich wohl damit die Aussichten auf Root zugebaut, außer es wird noch geknackt. Richtig? ^^

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.08.2010 12:05:09 via Website

das vodafone knecht upgrade ändert den bootloader nicht. aber downgraden der firmware scheint trotzdem nicht zu gehen.


bitte btt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 80

04.08.2010 12:25:03 via Website

Hallo

so eine Nacht versucht drüber zu schlafen aber immernoch tierisch sauer auf den ganzen Mist von VF.
Was kann man nun tun um noch irgendwas zu retten?
Besteht nun eine Chance wenn man das Handy rootet das man das Froyo Update bekommt und alles wieder im Ursprung ist?
Ich möchte nicht unbedingt damit anfangen wenn es nichts bringt.

ich habe das hier gefunden, könnte es damit klappen?

http://blog.knecht-ruprecht.info/2010/07/root-fur-htc-desire-in-einfachen.html

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

04.08.2010 12:32:25 via Website

Hi, ja du kannst versuchen mittels unrevoked zu rooten und dann irgendein ROM ohne Branding aufzuspielen.

@ Andrej: Nene, ich rede nicht vom VF Update. Ich meine wenn ich ganz normal deine Anleitung befolge und dann 2.2 habe kann ich anschließend nicht mehr rooten da der Bootloader noch nicht geknackt wurde?! Das wollte ich bestätigt wissen ;)
Danke

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

04.08.2010 12:45:01 via Website

@sven

es gibt bereits threads zu dem vodafone update, bitte schreib doch da weiter


@firefexx

ich vermute das mal. der bootloader wird ja wohl neu sein. aber da ich vom rooten und bootloader knacken keinen plan hab, kann ich dazu nichts genaues sagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

04.08.2010 13:43:56 via Website

( danke auch von mir aus- T-Mob Desire und ich habe das zweite/neuere RUU genommen. Hat alles super geklappt! ) - auf 2.2 muss ich noch wahrscheinlich kurz warten...

Antworten

Empfohlene Artikel