Google Kalender in Outlook -> Termin wird zu Besprechung

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 795

23.07.2010, 13:07:41 via Website

hi Leute,

ich synce seit kurzem meinen Outlook Kalender über Google Calendar Sync zum Google Kalendar und von dort auf meinen Androiden. Das funktioniert soweit auch gut und zuverlässig, allerdings werden Termine die ich am Legend erstelle in Outlook als Besprechung angezeigt :angry: Das stört insofern, dass ich nämlich dann in Outlook andere (weniger) Einstellungsmöglichkeiten als bei einem normalen Termin habe (oder irre ich mich?!)

Weiß jemand Rat für mich? Vielen Dank schonmal :)

Grüße aus dem (endlich) regnerischen Bayern :grin:

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

25.07.2010, 12:02:27 via Website

*push*

Stört das sonst keinen oder hat sonst keiner das Problem?

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

01.08.2010, 17:33:39 via Website

Ist das bei euch nicht so? Oder ignoriert ihr das?

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

01.08.2010, 17:51:22 via Website

Hi Florian.
Ich nutze die Sync Funktion von Outlook zu google auch erst seit kurzem. Ist mir bisher nicht aufgefallen. Aber ich checke das morgen mal und gebe Bescheid.
Cu Mario

Florian B.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

01.08.2010, 21:38:14 via Website

MaxM
Bei Google Code bereits als Fehler bekannt: <KLICK>

Sehr gut, vielen Dank für den Hinweis. Mal schaun was Google da unternimmt :(

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

02.08.2010, 20:02:16 via App

Mario K
Habs grad getestet. Ist bei mir auch so.

Mal sehen was google dagegen unternimmt oder besser: wann google etwas unternimmt^^

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

04.08.2010, 14:41:41 via Website

Nun ja, das Thema "Sync" zwischen Mircrosoft (Outlook) und Google (Android) ist vermutlich eine Geschichte für die Ewigkeit.

Nachdem sich beide Welten ganz offensichtlich nicht besonders gut miteinander verstehen und es bis heute meines Wissens nach keine einzige funktionierende App gibt, die das Thema (ähnlich wie ActiveSync oder Synchronisierungscenter) zuverlässig löst, ohne gleich Termine, Kontakte, Aufgaben und Mails reihenweise zu zerschießen, zu doppeln, zu verändern oder einfach ins Nirwana zu schicken, arbeite ich manuell auf zwei Systemen.

GoogleSync ist nicht wirklich eine Option, da es (ähnlich wie CompanionLink, MissingSync, MyWay & Co.) nicht zuverlässig arbeitet. Zumindest will es aber nicht noch eine zusätzliche Oberfläche auf meinem Gerät hinterlassen - ist schon mal ein Anfang :D

Dabei würde ich ja gern was zahlen, wenn es einen Entwickler gibt, der das in den Griff bekommt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

04.08.2010, 20:40:36 via App

mir ist nicht ganz klar was für dich der Unterschied zwischen Terminen und Besprechungen ist? ich mache den abgleich des Terminkalender von Outlook mit companion link nach google Mail Terminkalender und von da aus zu Android. dies funktioniert in alle Richtungen ohne Probleme. was nicht geht , ist der abgleich der aufgaben, da google keine Möglichkeit bietet von externer Seite auf aufgaben in google Mail zuzugreifen. companion link und alle anderen von mit getesten Programme machen den Trick, dass aufgaben als Termine in google und damit auch auf Android gespeichert werden, dies funktioniert aber nur mittelmäßig, insbesondere bei wiederholenden Aufgabe eher schlecht. fuer die Kontakte nutze ich HTC sync für berufliche Kontakte und companien link mit dem Umweg über google fuer private Kontakte, beides geht sehr gut, insbesondere kann ich somit mehrere Ordner gezielt aus Outlook synkronisieren und die beruflichen Kontakte stehen nicht im internetgoogle. mit Mission link hatte ich so grosse Probleme, dass ich dies wieder aufgegeben hab, schade ums Geld...leider ist der abgleich Outlook mit Android immer noch nicht so gut , wie aus guten alten Palm Zeiten.

— geändert am 04.08.2010, 20:42:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

04.08.2010, 20:51:43 via Website

Klaus
mir ist nicht ganz klar was für dich der Unterschied zwischen Terminen und Besprechungen ist? [...]

Ich verweise gerne nochmal auf meinen ersten Beitrag:

Das stört insofern, dass ich nämlich dann in Outlook andere (weniger) Einstellungsmöglichkeiten als bei einem normalen Termin habe

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

13.08.2010, 20:59:41 via App

Termine die ich auf Android oder in google erstelle, werden mit Companion-link in Outlook als termine, dh ohne andere Teilnehmer eingestellt . in Outlook kann man diese durch hinzufügen von Teilnehmern in Besprechungen umwandeln. leider nicht mehr so einfach zurück. den einzigen Unterschied zwischen Terminen und Besprechungen den ich bisher in Outlook gesehen habe, sind die Teilnehmer, oder welche unterschiede hast du gefunden? ich nutze Outlook 2003.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 182

14.08.2010, 00:18:49 via Website

Nachdem ich alles mögliche in Sachen Sync getestet habe, mit diversen Outlook Varianten, apps etc., habe ich mich endgültig von Outlook und auch HTC sync verabschiedet. Seitdem läuft alles rund, keine Probleme mehr.
Ich synce den Kalender Desire<->google.
Statt Outlook nutze ich Thunderbird. Der Kalender von google ist dort eingebunden, ein sync ist nicht notwendig.
Ich bin immer und überall auf dem gleiche Stand der Dinge.
Outlook ist auch so ein Schwergewicht von Programm. Thunderbird eher ein Leichtgewicht, startet 10mal schneller, belegt weniger Resourcen etc.

Ich kann diese Vorgehensweise nur empfehlen. Hatte ja schon in diversen Themen darauf hingewiesen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

15.08.2010, 22:10:42 via App

Outlook ist fuer den privaten gebrauch nicht sinnvoll und auch nicht gedacht, aber es ist ein Industriestandard an dem man in sehr vielen Firmen nicht vorbei kommt. Outlook ist vorgegeben und Android die Option, d.h. wenn Sync nicht gehen würde, haette ich kein Android mehr.

— geändert am 15.08.2010, 22:11:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.08.2010, 13:10:34 via Website

Heinz Schneider
Nachdem ich alles mögliche in Sachen Sync getestet habe, mit diversen Outlook Varianten, apps etc., habe ich mich endgültig von Outlook und auch HTC sync verabschiedet. Seitdem läuft alles rund, keine Probleme mehr.
Ich synce den Kalender Desire<->google.
Statt Outlook nutze ich Thunderbird. Der Kalender von google ist dort eingebunden, ein sync ist nicht notwendig.
Ich bin immer und überall auf dem gleiche Stand der Dinge.
Outlook ist auch so ein Schwergewicht von Programm. Thunderbird eher ein Leichtgewicht, startet 10mal schneller, belegt weniger Resourcen etc.

Ich kann diese Vorgehensweise nur empfehlen. Hatte ja schon in diversen Themen darauf hingewiesen.


Für mich besteht der Reiz von Outlook in ausgereifter Technik, voller Integration und Vernetzung der Haupt-Anwendungen Mail, Kalender, Aufgaben und Kontakte. Das kann Thunderbird derzeit nicht leisten. Als reiner Mail-Client ist Thunderbird klasse, als komplette Suite eben leider keine Alternative.

— geändert am 18.08.2010, 13:10:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 795

18.08.2010, 14:10:29 via Website

Klaus
Outlook ist fuer den privaten gebrauch nicht sinnvoll und auch nicht gedacht, aber es ist ein Industriestandard an dem man in sehr vielen Firmen nicht vorbei kommt. Outlook ist vorgegeben und Android die Option, d.h. wenn Sync nicht gehen würde, haette ich kein Android mehr.

Warum soll Outlook für den privaten Gebrauch nicht sinnvoll sein?! Ich hab bisher noch keine anderes Programm gefunden mit dem ich meine Kontakte, Mails und meinen Kalender so kompakt, gut und sicher verwalten, verknüpfen und nutzen kann!

Ich finde Outlook sehr wohl im privaten Bereich sinnvoll!

"Das tolle am Internet ist das jeder endlich der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann, das furchtbare ist, dass es auch jeder tut"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

18.08.2010, 21:27:59 via App

ich finde dass Outlook zum einen recht teuer ist und zum anderen sehr viele Funktionen bietet, die man als einzelplatznutzer nicht nutzen kann. ich finde auch, dass Outlook eine relativ hohe Einarbeitungszeit erfordert. Aber klar wenn Du damit zurecht kommst, bleib dabei, wenn man sich einmal dran gewöhnt hat, kann es alles was man davon erwartet und es gibt viele einigermaßen gute sync-loesungen für Android.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

20.08.2010, 09:59:58 via Website

Klaus
ich finde dass Outlook zum einen recht teuer ist und zum anderen sehr viele Funktionen bietet, die man als einzelplatznutzer nicht nutzen kann. ich finde auch, dass Outlook eine relativ hohe Einarbeitungszeit erfordert. Aber klar wenn Du damit zurecht kommst, bleib dabei, wenn man sich einmal dran gewöhnt hat, kann es alles was man davon erwartet und es gibt viele einigermaßen gute sync-loesungen für Android.

Insbesondere Letzteres (das mit den "einigermaßen gute sync-loesungen für Android" würde mich brennend interessieren - ich habe nämlich bis jetzt keine gefunden, die nicht über kurz oder lang mindestens ein komplettes Daten-Chaos anrichtet und nicht extrem umständlich ist.

Hast Du einen Tipp für mich?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

20.08.2010, 16:17:10 via App

das hatte ich weiter oben schon ausführlich beschrieben:
Klaus
ich mache den abgleich des Terminkalender von Outlook mit companion link nach google Mail Terminkalender und von da aus zu Android. ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

09.01.2013, 17:55:48 via Website

Hallo zusammen,

ich habe auch ein Problem mit dem Google Kalender: Ich habe ein Galaxy S3 mini, das ich gerne mit Outlook 2010 unter Windows 7 synchronisieren möchte. Ich habe bereits intensiv gegoogelt, aber keine passende Lösung gefunden, mit der man einen Zwei-Wege-Sync zwischen Outlook und Android einrichten kann. Ich habe bereits versucht:
1. Abspeichern der privaten und öffentlichen ICAL-Datei und Öffnen in Outlook.
2. Hinzufügen der privaten und öffentlichen ICAL-Datei als Internetkalenderabonnement in Outlook
3. Benutzung von Google Calendar Sync, das leider Mitte Dezember 2012 eingestellt wurde.

Gibt es noch andere Möglichkeiten, den Kalender einzubinden? Evtl. auch über Drittanbieter-Software?

Vielen Dank

Dominik

Antworten

Empfohlene Artikel