Samsung Galaxy S — Galaxy S, Akku ist schnell leer.Was kann man dagegen machen.

  • Antworten:159
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 37

14.07.2010 10:00:10 via Website

Hallo,Gestern habe ich mein Galaxy S I9000 gekriegt.Und schon mein 1 Problem,mein Akku irgendwie schnell leer.Nach 1 Tag,kann es sein das bei mir im hintergrund irgendwas läuft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

14.07.2010 10:10:05 via Website

WLAN, Bluetooth, GPS, Bildschirmhelligkeit?

P.S.: Hi übrigens ^^

— geändert am 14.07.2010 10:10:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

14.07.2010 10:16:57 via App

übrigens is normal 1 Ghz cpu usw. wie soll da ein ca 1500 mAh akku lange halten? geht einfach nicht. ps mein milestone akku hält bei intensiver nutzung ca 4 std

Meld Dich mit meinen Link http://db.tt/keGqlyI bei Dropbox an, und wir haben je 250Mb mehr * Milestone 2.3.4 CM7 *

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

14.07.2010 10:20:57 via Website

da ich eigentlich recht wenig surfe, habe ich es meistens so eingestellt, dass nur das 2G-netz verwendet wird. das spart auch schon eine ganze menge.

dass das teil schon nach dem ersten ntag leer ist, sollte wohl allerdings dem umstand geschuldet sein, dass man es wenn man es neu bekommen hat, gar nicht erst weglegt bzw. wenn man es weglegt, nach 5 minuten schon wieder in der hand hat.

ein wenig kann man auch sparen, wenn man die automatische synchronisation abschaltet, wenn man sie nicht braucht und das eben manuell macht.

Die Faulheit ist die Schwester der Freiheit !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

14.07.2010 10:39:16 via Website

Hi,danke für die schnelle antwort.Und wo kann ich das einstellen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

14.07.2010 11:07:50 via Website

das 2g-netzwerk stellst du unter "Einstellungen / Drahtlos und Netzwerk / Mobile Netzwerke" ein

die synchronisation unter "Einstellungen / Konten und Synchronisierung"

Die Faulheit ist die Schwester der Freiheit !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

14.07.2010 11:19:18 via Website

Hi,

Laß deinem Akku Zeit sich zu trainieren, wird von Tag zu Tag besser werden! ;)


Es ist auch völlig normal das der Akku schnell leer ist am Anfang, man spielt einfach noch sehr sehr viel mit dem Handy rum......auch das wird sich zusätzlich noch einpendeln und die Akkuhaltbarkeit verlängern,

Gruß

Alef

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

14.07.2010 11:28:54 via Website

@Michael Geretschläger
eine schnelle CPU saugt nicht per se am Akku. Der Prozessor rennt immer nur so schnell wie nötig.

Wenn du das Gerät neu hast, ist klar das es schnell leer ist. Gerade am Anfang schaut man sich ja viel an und das Display saugt einfach am meißten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

14.07.2010 12:11:09 via Website

Hi,noch eine Frage.Warum geht der W-Lan automatisch aus wenn der Handy 10 minuten nur da liegt??auf der stelle kommt dann ein E mit 2 pfeilen.Und jedes mal muss ich unter einstellungen wieder auf verbinden drücken.Oder gibts da eine App.

Gruß Denis.:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

14.07.2010 13:19:13 via Website

Stromsparen - nach längerer inaktivität schaltet WLAN sich ab und das Gerät verbindet sich wieder mit edge.

Kannst du bei Bedarf aber auch individuell einstellen: Einstellungen --> Drathlos und Netzwerke --> WLAN-Einstellungen --> MENÜ-Teste --> Erweitert --> WLAN Standy-Richtline (puh, was ein klopper) ^^
Schnelleren Zugriff auf Funktionen wie WLAN ein/aus erhälst du über das Energiesparwidget (lange auf den Homescreen drücken --> Widgets --> Energiesteuerung)

— geändert am 14.07.2010 13:19:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

14.07.2010 14:54:56 via Website

Hallo,Ich dancke euch allen für die schnellen antworten.:grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

14.07.2010 20:09:03 via Website

hallöle...seitdem ich meinen task-manager(Advanced Task Manager) deinstalliert habe und die automatische sync deaktiviert habe hält der Akku deutlich länger und am besten kein chatprog am laufen oder wenn dann ebuddy, da man dort den energiebedarf auf Energiesparmodus einstellen kann...und nicht allzu viel rumspielen...gg...Gruss Sven

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

14.07.2010 20:12:14 via App

im grossen testbericht denis, der ist ziemlich neu, geh auf areamobil.de und dann testberichte.
ps.: wir duzen uns hier
gruss kvg

— geändert am 14.07.2010 20:12:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

14.07.2010 20:31:36 via Website

Hi,Sven wo kann ich das finden im Handy (Advanced Task Manager).Kannst du mir bitte helfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.387

14.07.2010 20:54:59 via Website

na wenn du ihn dir nicht im Market gesaugt hast, dann existiert der auch bei dir nicht...falls du einen anderen Taskkiller etc. in Verwendung hast, so kann ich dir nur raten diesen zu deinstallieren...und wichtig ist auch das Phone so lange am Netz zu lassen bis da ein Fenster kommt wo steht das Phone voll geladen ist und sich nicht an das oben in der Infoleiste ersichtige Batteriesymbol hält, denn das sieht schon ne weile vor der kompletten Aufladung voll aus...Gruss Sven

...--- LG G3 ---...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 211

22.09.2010 10:55:08 via Website

Hi zusammen

also ich hatte das gleiche Problem mit meinem GS.
Maximal 24h hielt der Akku, danach wollte er neuen saft.
Nach der ersten Nacht hatte ich ebuddy mal durchlaufen lassen, hab in der Nacht geschlafen und nich rumgespielt, war die Akkuanzeige auf 48%.
Hab mir gedacht das es an eBuddy liegt trotz Energiesparmodus.
2. Nacht Handy wieder aufgeladen bis die Meldung kam das er fertig geladen hat.
Dann nach wieder 12 stunden, war aber das gleiche problem wieder nur auf 44% diesmal.
Dann hab ich hier mal gelesen, was einige geschrieben haben, was mir aber auch nicht weitergeholfen hat.

SO die Nacht von gestern auf heute:
Beim laden hab ich das handy mal länger dran gelassen als es angeblich nötig ist (statusmeldung)
UND siehe da nach über 12 h ist der akku noch 95% geladen und ich glaube da geht noch mehr!
Ich hatte lediglich googletalk das automatische verbinden verboten und wlan war diesmal NICHT deaktiviert ich hatte das gerät etwa 2h länger am ladegerät als es brauchte!
Meine Vermutung ist ja, dass der Akku noch weitergeladen wird.
Das also das Betriebsystem erst lernen muss wo die grenzen des akkus sind!!!
Der akku war vielleicht nur zu 50% geladen aber das System meinte er wäre schon voll.
Scheint mir der einzig logische Schluss zu sein bei einem Akku ohne Memoryeffekt!

Hoffe das es dem ein oder anderen der sich über die Akkulaufzeit ärgert weiterhilft.

Mfg Tobi

Ps: Ich habe 2 EMail accounts auf stündlich aktualisieren bzw einen der Googleaccount akualisiert ja ständig.
Hintergund daten sind erlaubt. Hab also nich alles ausgestelt ist eigentlich so wie vorher.

Pss:Sory für den langen Post ;-)

PSSS: Hab gerade mal durchgerechnet. beim aktuellen stand müsste ich nach 5 tagen noch ca 30% akku haben! das wäre ja grandios!

— geändert am 22.09.2010 12:31:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 302

22.09.2010 11:32:38 via Website

Kann natürlich so sein...

Ich werde auch mal einen Versuch starten und dann mal morgen/übermorgen meinen Stand durchgeben.

Antworten